Wusste Andrade El Idolo dass er für „AEW Collision“ eingeplant ist? – Krankheit verhinderte Auftritt von Kyle Fletcher – Wahrscheinliches Release-Datum von „AEW: Fight Forever“ bekannt – Zwei Matches für die nächsten Ausgaben von „ROH Honor Club TV“ bestätigt

21.05.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: Shared Account, Almas&Vega TakeOver- NOLA crop, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Nachdem man am vergangenen Mittwoch im Rahmen der offiziellen Ankündigung von „AEW Collision“ bestätigt hatte, dass auch Andrade el Idolo ein Teil der neuen Show sein wird, gab der Mexikaner aus rätselhaften Gründen auf Twitter vor, noch gar nichts von dieser Entscheidung zu wissen. Wie mehrere Quellen mittlerweile berichten, wusste der Ehemann von Charlotte Flair sehr wohl von diesen Plänen. So war er vor einigen Wochen backstage bei den AEW-Tapings anwesend, wo genau dies besprochen wurde.

– Kyle Fletcher sollte eigentlich am vergangenen Mittwoch bei den AEW-Tapings in den Ring steigen, er fehlte aber krankheitsbedingt. Der Australier wird nächste Woche zurückkehren und gegen AEW International Champion Orange Cassidy in den Ring steigen.

– Laut Informationen von Fightful Select steht das Release-Datum des „AEW: Fight Forever“-Games endlich fest. Demnach wird das Spiel am 27. Juni 2023 erscheinen. Mehrere Händler sollen dieses Datum mittlerweile bestätigt haben.

– Die nächsten ROH-Tapings werden vermutlich am 03. Juni und 04. Juni 2023 stattfinden. Von diesem Datum gehen aktuell zumindest die Talente aus.

– Für die „ROH Honor Club TV“-Ausgabe am 01. Juni 2023 wurde nun ein Titelmatch zwischen ROH Pure Champion Katsuyori Shibata und Alex Coughlin angekündigt. Das Match wird am kommenden Mittwoch im Rahmen der AEW-Tapings in Las Vegas aufgezeichnet.

– In der nächsten Woche wird es bei „ROH Honor Club TV“ zu einem Tag Team Match zwischen ROH Television Champion Samoa Joe & NJPW World Television Champion Zack Sabre Jr. auf der einen sowie Christopher Daniels & Matt Sydal auf der anderen Seite kommen.

Quelle: Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




3 Antworten auf „Wusste Andrade El Idolo dass er für „AEW Collision“ eingeplant ist? – Krankheit verhinderte Auftritt von Kyle Fletcher – Wahrscheinliches Release-Datum von „AEW: Fight Forever“ bekannt – Zwei Matches für die nächsten Ausgaben von „ROH Honor Club TV“ bestätigt“

Neu hier sagt:

Andreade ist mir weder bei WWE noch bei AEW auch nur ein bisschen sympathisch. Auch wenn er performen kann, ist er grauenvoll am Mic und hat kein Charisma.

Wahrscheinlich will der sich einfach wichtig machen, da sonst kein Hahn nach ihm krähen würde.

Brayblack sagt:

Sabre jr. und Samoa im Team kann ich mir sehr gut vorstellen! Der war schon mit Suzuki mega 😍😇!

Andrade ist ja ein richtiger kleiner scherzkeks.

Nix verstehen oder was 😅.

Ansonsten sehe ich das ähnlich wobei ich ihm Charakter und somit Charisma schon einräumen würde!

Perez sagt:

Kann mit Andrade auch irgendwie nichts anfangen.echt guter Wrestler aber am Mic,echt miserabel und null Ausstrahlung.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube