AEW hofft auf Kenny Omega vs. Will Ospreay II bei „AEW x NJPW: The Forbidden Door II“ – Tony Khan zahlt Millionensummen für die Nebenkosten der Talente – Vorschau auf „AEW Dark: Elevation #107“ – „AEW Dynamite #180“ kostenlos und in voller Länge

20.03.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: ゾーヒョー, Kenny Omega IWGP Intercontinental Champion, bearbeitet, CC BY-SA 4.0

– Am 04. Januar 2023 lieferten Kenny Omega und Will Ospreay bei „NJPW Wrestle Kingdom 17“ im Tokyo Dome den erwarteten Klassiker ab. In den Augen vieler Fans und Experten zeigten die beiden Ausnahmetalente eines der besten Matches aller Zeiten. Dave Meltzer zückte für das Match beispielsweise satte ******1/4. Dies ist hinter Kazuchika Okada vs. Kenny Omega vom 09.06.2018 bei „NJPW Dominion 6.9 In Osaka-Jo Hall“ (*******) und gleichauf mit Kazuchika Okada vs. Kenny Omega vom 11.06.2017 bei „NJPW Dominion 6.11 In Osaka-Jo Hall“ (******1/4) die zweithöchste Bewertung des Journalisten aller Zeiten. Wie Meltzer nun berichtet, hofft man bei AEW, ein Rematch zwischen Omega und Ospreay für „AEW x NJPW: The Forbidden Door II“ am 25. Juni 2023 in Toronto, Kanada booken zu können. Wie weit die Verhandlungen sind, ist aber unklar.

– Auf Twitter verriet Tony Khan am Freitag, dass er jährlich eine Millionensumme für die Hotels und Mietwagen der Talente auf Tour aufbringt. Vorausgegangen war ein Tweet von Dave Meltzer, der auf eine Fanfrage geantwortet hatte, dass die WWE-Talente für derartige Nebenkosten selbst aufkommen müssen. Lediglich bei Touren außerhalb von Nordamerika übernimmt der Marktführer diese Kosten und die Organisation.

– Für die heutige Ausgabe von AEW Dark: Elevation sind neun Matches angekündigt. Unter anderem kommt es zur Paarung The Dark Order (Alex Reynolds & John Silver) vs. Tony Nese & Ari Daivari. Ebenfalls im Einsatz sind Jake Hager, The Firm (Matt Hardy, Ethan Page, & Isaiah Kassidy), ROH Women´s World Champion Athena, Top Flight (Dante & Darius Martin), Emi Sakura, Brandon Cutler, Dustin Rhodes & Keith Lee sowie Skye Blue. Die Show wird in der Nacht von Montag auf Dienstag ab 0 Uhr deutscher Zeit auf YouTube erstausgestrahlt. Nachfolgend das komplette Line-up:

All Elite Wrestling „DARK: Elevation #107“ (Tapings: 15.03.2023)
Ort: Canada Life Centre in Winnipeg, Manitoba, Kanada
Erstausstrahlung: 20. März 2023 auf YouTube
Zuschauerzahl: circa 7.400

Tag Team Match
The Dark Order (Alex Reynolds & John Silver) vs. Tony Nese & Ari Daivari (w/ Mark Sterling)

Singles Match
Jake Hager vs. Adam Knight

Six Man Tag Team Match
The Firm (Matt Hardy, Ethan Page, & Isaiah Kassidy w/ Stokely Hathaway) vs. Sebastian Wolfe, Massive Damage, & Mo Jabari

Tag Team Match
Top Flight (Dante & Darius Martin) vs. Shaun More & Michael Allen Richard Clark

Tag Team Match
Dustin Rhodes & Keith Lee vs. Levi Night & Jessie V

Singles Match
ROH Women´s World Champion Athena vs. Taylor Rising

Singles Match
Emi Sakura vs. Zoe Sager

Singles Match
Brandon Cutler vs. Jason Geiger

Singles Match
Skye Blue vs. Taryn From Accounting

– Der „DMAX Wrestling DE“-Kanal hat mittlerweile die „AEW Dynamite #180“-Ausgabe aus der letzten Woche auf Youtube zur Verfügung gestellt. Wer also bisher keine Chance hatte, die Show zu sehen, bekommt hier kostenlos die Möglichkeit dazu:

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




4 Antworten auf „AEW hofft auf Kenny Omega vs. Will Ospreay II bei „AEW x NJPW: The Forbidden Door II“ – Tony Khan zahlt Millionensummen für die Nebenkosten der Talente – Vorschau auf „AEW Dark: Elevation #107“ – „AEW Dynamite #180“ kostenlos und in voller Länge“

Nibbler sagt:

Es ist absolut unmöglich, dass ein zweites mal Kenny Omega vs Will Ospreay auch nur so gut, geschweige denn besser als das erste Aufeinandertreffen werden wird / kann. Man hat hier also das perfekte Beispiel worum es den AEW Offiziellen beim Booking wirklich geht…nur um Aufmerksamkeit. Als hätte man die eh nicht schon zur Genüge.

Trasher77 sagt:

Na klar geht es um Aufmerksamkeit! Ist das nicht Sinn einer Promotion? Das sind doch Money und Dream Matches! Wie oft haben wir schon Reigns vs Lesnar gesehen!

Wrestlingfan94 sagt:

@Nibbler

Und warum ist das unmöglich? Eigentlich waren sich alle einig, dass die beiden, wenn sie es drauf anlegen, noch eine Schippe drauf legen können. Und mal zur Erinnerung: Omega und Okada begann mit 6 Sternen, das vierte und letzte Match hatte 7 Sterne.

Eurofighter97 sagt:

Kenny Omega vs. Will Ospreay nochmal ? Das wäre der Hammer,ich hoffe es kommt dazu !
Mir ist es auch egal ob die das erste Match übertreffen oder nur halb so gut wird !

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube