„AEW x NJPW: The Forbidden Door II“ und Kanada-Tour angekündigt – Chuck Taylor unterzog sich Notfall-Zahnoperation – Jim Ross nicht bei den dieswöchigen AEW-Tapings – Vorschau auf die heutige „ROH Honor Club TV #3“-Show

16.03.23, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: Miguel Discart from Bruxelles, Belgique, Cesaro Andre the Giant trophy, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Im Vorfeld der gestrigen „AEW Dynamite“-Show kündigte man die zweite Auflage des „AEW x NJPW: The Forbidden Door“-PPVs an. Die Show wird im Rahmen einer Kanada-Tour am Sonntag, den 25. Juni 2023 im ScotiaBank Centre in Toronto, Ontario stattfinden. Nachfolgend die Termine der Kanada-Tour:
* „AEW x NJPW: The Forbidden Door“-PPV am Sonntag, den 25. Juni 2023 im ScotiaBank Centre in Toronto, Ontario
* „AEW Dynamite“ und „AEW Rampage“-Tapings am Mittwoch, den 28. Juni 2023 im FirstOntario Centre in Hamilton, Ontario.
* „AEW Dynamite“ und „AEW Rampage“-Tapings am Mittwoch, den 05. Juli 2023 im Rogers Place in Edmonton, Alberta.
* „AEW Dynamite“ am Mittwoch, den 12. Juli 2023 im SaskTel Centre in Saskatoon, Saskatchewan.
* „AEW Rampage“ am Freitag, den 14. Juli 2023 im Brandt Centre in Regina, Saskatchewan.
* „AEW House Rules“-Houseshow am Samstag, den 15. Juli 2023 im Saddledome in Calgary, Alberta.

– Chuck Taylor hat sich kürzlich einer Notfall-Zahnoperation unterzogen. Dies bestätigte der 39-Jährige am gestrigen Mittwoch in den sozialen Medien. Der Eingriff war auch der Grund für seine Abwesenheit in den letzten beiden Wochen. Sein bisher letztes Match bestritt Chucky T bei den „AEW Dark: Elevation“-Tapings am 08. März 2023.

– Jim Ross war nicht bei den gestrigen AEW-Tapings abwesend. Dem 71-Jährige war die weite Anreise nach Kanada nicht möglich, da sein Bein sich immer noch von der Behandlung seiner Hautkrebserkrankung erholt.

– Für die heutige Ausgabe der neuen ROH-Weekly sind bisher 10 Matches angekündigt. Unter anderem kommt es zu Proving Ground Matches zwischen ROH World Champion Claudio Castagnoli und Willie Mack sowie ROH Women’s World Champion Athena und Hyan, Wheeler Yuta verteidigt die ROH Pure Championship gegenClark Connors und Dalton Castle & The Boys (Brandon & Brent) erhalten eine Chance auf die ROH World Six Man Tag Team Championship von The Embassy (Bishop Kaun, Brian Cage & Toa Liona). Nachfolgend das komplette Line-up:

Ring of Honor „Honor Club TV #3“ (Tapings: 26.02.2023)
Ort: Soundstage 19 in den Universal Studios in Orlando, Florida, USA
Erstausstrahlung: 16. März 2023 auf watchroh.com

Proving Ground – Singles Match
ROH World Champion Claudio Castagnoli vs. Willie Mack

ROH Pure Championship
Singles Match
Wheeler Yuta (c) vs. Clark Connors

ROH World Six Man Tag Team Championship
Six Man Tag Team Match
The Embassy (Bishop Kaun, Brian Cage & Toa Liona) (w/ Prince Nana) (c) vs. Dalton Castle & The Boys (Brandon & Brent)

Singles Match
Mike Bennett (w/ Maria Kanellis-Bennett & Matt Taven) vs. Dante Martin (w/ Darius Martin)

Tag Team Match
The Trustbusters (Ari Daivari & Slim J) (w/ Mark Sterling) vs. Blake Christian & Metalik

Proving Ground – Singles Match
ROH Women’s World Champion Athena vs. Hyan

Tag Team Match
Christopher Daniels & Matt Sydal vs. The Outrunners (Truth Magnum & Turbo Floyd)

Singles Match
Eddie Kingston vs. Jeeves Kay

Singles Match
Madison Rayne vs. Trish Adora

Singles Match
Silas Young vs. Marcus Kross

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese News! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube