WWE Main Event #535 Ergebnisse und Bericht aus Cincinnati, Ohio, USA vom 19.01.2022

20.01.23, von Stephan "PBC_BayBay" Leven

Quelle: wwe.com

World Wrestling Entertainment „Main Event #535“ (Tapings: „RAW“ am 16.01.2023)
Ort: Heritage Bank Center in Cincinnati, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 19. Januar 2023 auf dem WWE Network

Zuschauer: circa 7.200

Die Kommentatoren Kevin Patrick und Byron Saxton begrüßen uns zur heutigen Ausgabe von „WWE Main Event“ aus dem Heritage Bank Center in Cincinnati, Ohio. Wir starten direkt mit dem ersten Match!

1. Match
Singles Match
Dana Brooke gewann gegen Zoey Stark via Pinfall nach einem Roll-Up.
Matchzeit: 04:41

Ein Video über Charlie Dempsey wird gezeigt, welchen wir auch noch im heutigen Main Event sehen werden. Er sei nicht nur ein Angeber mit großen Muskeln. Er wird alle seine Gegner zum Schreien bringen, da er das Wrestling-Business sehr ernst nehme.

Der erste Rückblick des Abends zeigt einen Ausschnitt von Friday Night SmackDown. Rey Mysterio wurde von Karrion Kross unterbrochen und fand sich später im Kross Jacket wieder.

Am selben Abend gab es das Match zwischen Kevin Owens und Sami Zayn. Als Letzterer seinen Helluva Kick zeigen wollte, wurde das Match durch die Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) und Solo Sikoa beendet. Ein verwirrter Zayn hob trotzdem mit seiner Familie den Finger in Richtung Himmel.

Bei Monday Night RAW gab es ein Match zwischen Solo Sikoa und Mustafa Ali. Das Mitglied der Bloodline konnte zwar gewinnen, musste aber danach einen Stunner von Kevin Owens einstecken.

Ebenfalls am Montagabend hat Bianca Belair ihre Rivalin Alexa Bliss herausgerufen. Zwischen den beiden gab es einen Brawl, der dadurch entschieden wurde, dass Belair durch Uncle Howdy abgelenkt wurde. Dadurch konnte Bliss einen DDT auf den Hallenboden zeigen.

Charlie Dempsey konfrontiert backstage seinen heutigen Gegner, Dexter Lumis. Das NXT-Talent verspricht, dass der erste Ton, den wir von Lumis hören werden, ein Schrei sein wird. Dieser ist aber unbeeindruckt, gibt seinem Gegner eine Spielkarte und geht davon.

Auch hier wird die Vignette gezeigt, dass Cody Rhodes am diesjährigen Royal Rumble Match teilnehmen wird.

2. Match
Singles Match
Dexter Lumis gewann gegen Charlie Dempsey via Submission im Silence.
Matchzeit: 10:32

Der letzte Einspieler des Abends ist der Main Event vom vergangenen Montagabend. Bobby Lashley konnte sich in einem Six Man Elimination Match durchsetzen. Somit wird er in der kommenden Woche gegen Austin Theory um seine United States Championship antreten.

Mit diesen Bildern endet die heutige Ausgabe von Main Event.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Ergebnisse! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube