Roman Reigns nach ungeplantem Spot mit Kevin Owens beim War Games Match sauer – Titelmatch für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe bestätigt – Vorschau auf die heutige „NXT“-Ausgabe: Fünf WWE Hall of Famer angekündigt

29.11.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Chairman of the Joint Chiefs of Staff from Washington D.C, United States, Roman Reigns Tribute to the Troops 2016, bearbeitet, CC BY 2.0

– Roman Reigns soll unmittelbar nach dem War Games Match am vergangenen Wochenende nicht sonderlich glücklich gewesen sein. Wie Fightful Select in Berufung auf interne Quellen berichtet, war der amtierende Undisputed WWE Universal Champion backstage sichtbar sauer. Grund war wohl ein ungeplanter Spot mit Kevin Owens während des War Games Matches. Roman soll backstage fluchend erwähnt haben, dass sein Trommelfell möglicherweise geplatzt ist, was darauf schließen lässt, dass er von Owens einen Schlag aufs Ohr erhalten hatte. Auch Dave Meltzer bestätigte diese Story mittlerweile, demnach soll nah an seinem Auge auch ein kleiner Bluterguss zu sehen gewesen sein. Innerhalb von WWE geht man aber davon aus, dass Romans Ärger eher in die Kategorie „in der Hitze des Gefechts“ einzuordnen ist und Kevin Owens keine Konsequenzen drohen. Es soll keine direkte Auseinandersetzung zwischen Reigns und Owens gegeben haben und bei WWE ist man der Meinung, dass beide so professionell und mit Leidenschaft dabei sind, dass sie entsprechende Unstimmigkeiten problemlos ausdiskutieren würden. Der misslungene Spot war wohl auch der Grund dafür, warum Reigns nicht, wie eigentlich geplant, bei der Pressekonferenz nach dem Pay-per-view anwesend war.

– Für die „Monday Night RAW“-Ausgabe in der kommenden Woche wurde ein Titelmatch angekündigt. So werden The Usos (Jimmy Uso & Jey Uso) ihre Undisputed WWE Tag Team Championship gegen Matt Riddle & Elias aufs Spiel setzen.

– Für die heutige NXT-Ausgabe sind bisher zwei Matches angekündigt. So wird es zu Indi Hartwell vs. Roxanne Perez sowie Kayden Carter, Katana Chance & Nikkita Lyons vs. Toxic Attraction (Gigi Dolin, Jacy Jayne & Mandy Rose) kommen. Darüber hinaus werden Shawn Michaels, „Road Dogg“ Brian James, Alundra Blayze, Molly Holly & Sean „X-Pac“ Waltman die Teilnehmer:innen für die beiden Iron Survivor Matches bekannt geben. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE NXT #707
Ort: WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Erstausstrahlung: 29. November 2022

Singles Match
Indi Hartwell vs. Roxanne Perez

6 Woman Tag Team Match
Kayden Carter, Katana Chance & Nikkita Lyons vs. Toxic Attraction (Gigi Dolin, Jacy Jayne & Mandy Rose)

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Shawn Michaels, „Road Dogg“ Brian James, Alundra Blayze, Molly Holly & Sean „X-Pac“ Waltman die Teilnehmer:innen für die beiden Iron Survivor Matches bekannt.

Quelle: Fightful Select, F4Wonline.com

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




76 Antworten auf „Roman Reigns nach ungeplantem Spot mit Kevin Owens beim War Games Match sauer – Titelmatch für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe bestätigt – Vorschau auf die heutige „NXT“-Ausgabe: Fünf WWE Hall of Famer angekündigt“

Sobel sagt:

Oooch, hat Owens dem armen Reignsi-weignsi zu fest aufs Bäckchen gepatscht? Armes, armes Reignsi-weignsi…
Naja, kommt halt vor im Eifer des Gefechts. Da Roman ja eh nur alle paar Wochen auftritt, hat er genug Zeit, sich davon zu erholen.

Edelmann sagt:

Was sagt Owens zu Reigns welche auf WWE-Tour im selben Zimmer schlafen? – „Komm, wir hauen uns noch ’ne Stunde aufs Ohr.“ 😀

Sobel sagt:

@Edelmann
Du denkst ernsthaft, Reigns schläft mit jemand anderem als seinem Ego in einem Raum? Und selbst das wird eng!

WWEKevin sagt:

Tja, Leute Gesundheit hat man nur EINE, wenn die mal am Arsch ist, ist sie am Arsch. Roman Reigns weiß das, hatte ja schon 2 mal Leukämie…
Vielleicht sollte man als Außenstehender Fan den Ball (auch im Netz) mal bisschen flach halten und nicht über Leute urteilen die man nur über die Medien kennt…oder glaubt über Medien zu kennen.

Grüße gehen raus an Edelmann & Sobel

Sobel sagt:

@Kevin
Wir urteilen nicht, wir machen nur Spaß. 😜

Rikibu sagt:

Nun, einen choreografierten Sport auszuüben und bei aller Professionalität davon auszugehen, dass nicht doch mal was wirklich vollkontaktmässig trifft, ist auch ziemlich naiv Herr Herrschaft…

Oder will Hermann Herrschaft mit seinem Gefluche unterstreichen, es handle sich um Absicht seitens Owens?

Die Frage ist, wieviele Moves klappen und wieviele treffen wirklich mal full frontal? ob jetzt lautstarkes aufregen backstage die Situation ändert… der stammtisch wirds wissen

The old Man sagt:

@ WWEKevin Jeder, auch ein 2 Mal an Leukämie erkrankter RR, der in einen Ring steigt, sollte sich bewusst sein, das da auch mal was schief gehen kann. Wrestling ist immer noch ein Kontaktsport( Kampfsport will ich es jetzt mal nicht nennen ) und so ein Kontakt kann halt auch mal daneben gehen. Hat es immer schon gegeben und wird es auch weiterhin geben. Das ist sicher nicht schön, vor allem wenn schwere Verletzungen daraus resultieren (s. z.B. Steve Austin ), ist aber wohl auch nicht zu vermeiden. Letztendlich ist es dann seine Entscheidung ob er sich dem aussetzen möchte oder nicht.

WWEKevin sagt:

Jo, dass ist halt das schwierige bei solchen Kommentaren. Man hat kein Gesicht vor sich. Man kann nur lesen. Wie dann was genau wie gemeint ist kommt da halt nur schwer rüber…

WWEKevin sagt:

Selbstverständlich ist es seine eigene Entscheidung in den Ring zu steigen.
Aber soll er jetzt jubeln oder sich freuen wenn er sich verletzt hat ???
Ist ja klar, dass man da erstmal verärgert ist. Ist doch in jedem Sport so.

bschuss sagt:

Bild-Niveau. Da steht nicht mal, dass er sauer auf Owens war, sondern einfach nur dass er schlecht gelaunt war, rumgeflucht hat und meinte, dass evtl. sein Trommelfell geplatz sei.
So, jetzt will ich EINEN von euch hier sehen, der bei sowas fröhlich lächelnd backstage rausgeht, bester Laune ist und schon gar nicht flucht. Ich wette ihr flucht schlimmer, wenn ihr euch den kleinen Zeh an der Bettkante stoßt.

Raven1802 sagt:

Von mir aus kann es öfter mal einen ungeplanten Spot geben, damit Reigns mal wieder merkt, dass er eigentlich Sport betreibt und nicht nur den Eckpfeiler spielt. Und kommt mir nicht immer mit seiner Leukämie. Entweder ist er krank, dann soll er endlich die Titel abgeben und einfach gesund werden oder er ist gesund – dann braucht man aber nicht bei jedem bisschen schreiben wie arm dran der Reigns doch ist.

Wenn die sich bei der F1 ins Auto setzen, wissen sie auch, dass es ihr letztes Rennen sein kann. Dennoch setzen sie sich freiwillig ins Auto.

Wer Sport wie Wrestling betreibt sollte sich im klaren sein, dass man versehentlich wirklich mal eins auf die Fresse bekommt…Wenn ich damit nicht leben kann, sollte ich den Sport sein lassen.

@bschuss – wie gut das Du live dabei warst und daher genau weißt, dass das Geschriebene übertrieben ist und Reigns ja einfach nur Schmerzen hatte….

Klar tut das höllisch weh. Frag mal Mick Foley was ihn so alles weh tut. Dennoch muss er damit leben und Reigns sollte das auch.

DDP81 sagt:

Ich denke auch, dass das schon aus der Welt geschafft ist.
Roman hat nen Sonderstatus, ist aber nicht als mimimi bekannt.und Owens gilt als safer Worker.

Kann Owens nur froh sein, dass das nicht bei Lesnar passiert ist… Brauni lässt grüßen.

TripleBiene sagt:

Ach Leute, Roman hat sich geärgert und gut ist.Er hat laut Bericht nicht über Owens oder irgend jemand anderen gemeckert. Sowas ist doch ganz normal, der Mann kommt aus einen Kampf, das Adrenalin ist noch voll im Spiel, da kommt das schon mal vor. Ich glaube hier haben viele User noch nie wirklich einen richtigen Mannschaftssport betrieben, was da manchmal nach dem Spiel abgeht wollt ihr nicht wissen. Und dann kommt man wieder runter und alles ist gut. Es wird hier von vielen wieder nur heiße Luft um nichts gemacht, weil es Roman ist. Hätte hier jetzt gestanden das Owens sich Backstage geärgert hat, dann wäre es doch darauf hinaus gelaufen das einige User geschrieben hätten wie unsauber Roman workt und niemand hätte wegen das Meckern von Owens etwas gesagt. Es ist doch mittlerweile total egal was Roman macht, jede kleine Erwähnung in einem Bericht bezüglich seiner Person ist doch für viele hier schon wie ein rotes Tuch und dann wird gepflegt gegen ihn abgeledert. Man sieht es hier auch wieder schön, aus einer Mücke wird ein Elefant gemacht, dabei ist nichts, aber wirklich nichts laut dem Bericht passiert was das, was einige hier wieder ablassen rechtfertigt. Oder doch, es ist halt Roman, das alleine reicht schon.

Raven1802 sagt:

@TripleBiene – na klar wird das wegen Reigns extra aufgebauscht. Daran ist er aber selbst schuld. Fakt ist nunmal, das Reigns nicht sauber workt. Wer das bestreitet, dem empfehle ich eine Brille. Schon alleine das Segment vor zwei Wochen in welchem Reigns nicht ein Spear sauber durchgeführt hat. Da ist er der letzte der sich darüber beschweren darf wenn er mal versehentlich eine Backpfeife bekommt.

Und wahrscheinlich ist er auch nie böse auf K.O gewesen. Dennoch hat er ja offensichtlich laut rumgeheult.

Er hat in den letzten 3 Jahren nicht mal 200 Marches geworkt. Andere Wrestler aber deutlich über 200. Von denen liest ja auch nie jemand dass sie nach einem Match rumheulen. Und denen wird nach einem Match weitaus mehr wehtun als Reigns, weil die sich im Gegensatz zu Reigns 10 mal mehr im Ring bewegen.

Ich drehe daher Deine Anschuldigung mal um und behaupte mal ganz frech, dass Dir die Kommentare nur nicht gefallen weil sie gegen Reigns gehen. Würden sie gegen Owens gehen, hättest Du entweder gar nichts geschrieben oder sogar bestätigt das Owens unsauber workt. Nicht böse gemeint, aber dass es Dir als ausgesprochenen Reigns Fan nicht gefällt das er kritisiert wird, ist schon klar.

Jon08 sagt:

Also gefühlt wünscht man einigen „Experten“ hier, dass sie selbst an Reigns Stelle im Ring stehen und von KO volle Kanne eins aufs Ohr kriegen. Wer dann noch mit wahrscheinlich heftigen Ohrenschmerzen erzählt, dass das Berufsrisiko sei und man sich nicht so zimperlich anstellen soll, der hat irgendwie nicht alle Tassen im Schrank.

Reigns spricht davon, so heftige Schmerzen im Ohr gehabt zu haben, als wäre sein Trommelfell zerstört. Nun gehört das Ohr auch nicht gerade zu den Körperzonen, das viel aushält. Völlig verständlich also, dass Reigns nicht die beste Laune an den Tag legt, andererseits ist Owens einer der sichersten Worker im Roster und hat schon sehr oft mit Reigns im Ring gearbeitet. Roman wird also wissen, dass das keine Absicht war und schnell mit Owens Frieden schließen. KO hätte ihm auch keine Ohrfeige verpassen müssen.
Aber legt euch selbst mal in den Ring und kassiert eine Ohrfeige, die einen Bluterguss nach sich zieht und einen gefühlten Trommelfellbruch. Ich glaube, da wäre kein Worker so richtig glücklich mit und würde sich danach noch einen Abgrinsen.

The old Man sagt:

@ TripleBiene
Wenn sich RR „nur“ geärgert hätte warum machen sich dann Fightful Select und Dave Meltzer überhaupt die Mühe darüber zu berichten ? Warum beteuert WWE das Owens keine Konsequenzen drohen, wenn ihm ja angeblich niemand etwas vorwirft. Für mich hat die ganze Geschichte ein Geschmäckle und ich kann mir schon vorstellen das RR eine ziemliche Welle geschlagen hat. Ansonsten wäre jegliche Berichterstattung völlig sinnfrei.

MST sagt:

Raven, was ein sinnfreier Vergleich. Wrestling und Formel 1. Wow.

Und mal abgesehen davon, dass was passieren kann:
In erster Linie geht man in den Ring und geht davon aus, dass der gegner seinen Job richtig macht. Das gilt für alle. Man geht doch nicht mit dem Gedanken rein, dass was passieren kann, ernsthaft Leute?
Das sind ggf. die Gedanken, wenn ich mich entscheide diesen Sport auszuüben, dass da ein Risiko besteht, aber ich kann doch nicht in jeden Kampf mit dieser Einstellugn gehen. Dann unterstellt man sofort dem gegenüber, dass der/die/das seinen Job nicht kann. und lähmt sich selbst.
Überlegt einfach mal was Ihr schreibt.

Und daher nochmal @Raven: auch ein F1-fahrer geht sicher nicht mit dieser Einstellung, könnte mein letztes Rennen sein, ins Rennen, wenn ja sollte der schleunigst den Job wechseln.

nWo-Joe sagt:

Is doch normal, dass man da mal sauer ist.
Ich reg mich beim Fußball auch manchmal auf, wenn mich einer (ohne Ball) weggrätscht. Letztendlich gehört es auch mal dazu bzw. passiert halt mal – im ersten Moment, wenn man vllt. auch noch einen unangenehmen Schmerz verspürt, ist man schon mal sauer…

Ist doch klar, dass WWE-Fan#1 Edelmann hier wieder rumtrollt.

Joe sagt:

Die Community auf der Hauptseite ist wirklich ne Katastrophe, alles was ich hier lese ist an Fremdscham nicht zu überbieten. Der Großteil der deutsche Wrestling Community ist wirklich ein Albtraum. Wenn ich bedenke, dass hier erwachsene Menschen kommentieren, unfassbar…

WWEKevin sagt:

Muss Joe in dem Fall tatsächlich zustimmen. Es wird hier TEILWEISE echt vie Müll in die Kommentare geschrieben.
Quasi in jedem Bericht egal zu welchem Thema stehen Kommentare wo man einfach nur den Kopf schütteln muss über so viel Unsinn & Respektlosigkeit…

TripleBiene sagt:

Raven1802@
Und ich drehe es einfach mal um und behaupte, das wenn Owens sauer gewesen wäre kein Bericht erschien wäre. Da Roman aber extrem polarisiert, wie man hier ja wieder schön sieht, wird natürlich so ein Bericht rausgehauen. Er erzeugt halt Clicks, so traurig es auch ist.
Man sieht es doch an dir, dich scheint er ja so zu polarisieren das du gleich wieder die Diskussion rausholst wer mehr arbeitet, was im übrigen überhaupt kein Thema gewesen ist und schon oft genug durchgekaut wurde. Und was hat der Bericht damit zu tun das Roman vor 2 Wochen irgendwo nicht sauber geworkt hat? Das Roman nicht sauber workt und andere durch Kämpfe ziehen kann wissen wir glaube ich alle hier.
Es ging nur darum das Roman sauer gewesen sein soll, nicht mehr und nicht weniger. Es steht nirgendswo das es gegen Owens ging oder er auf eben diesen sauer ist. Wenn du dir irgendwo extrem wehtust bist du auf Garantie auch sauer, oder fluchst erstmal rum, bis der Schmerz wieder nachlässt.
Für mich ist das eigentlich nichtmal ein Bericht wert, weil sowas in jeder anderen Sportart auch vorkommt.
Oder denkst du NFL Spieler sind nicht sauer nach einen Spiel? Beim Fußball hat damals Oliver Kahn den Andreas Herzog sogar am Kragen gepackt weil er sauer auf ihn gewesen ist. Fakt ist nun mal das sowas immer wieder vorkommt und normal ist. Ich weis ja nicht ob du Arbeitest, aber ich schon und ich gebe zu das auch ich zwischendurch mecker, weil meine Kollegen mal was verkehrt gemacht haben. Und so werden die es andersrum sicher auch machen.
Dann fragst du andere ob sie mit dabei gewesen sind um das zu Beurteilen. Du selber stützt dich aber auf einen Bericht und nimmst den als bare Münze, weil ja Berichte nicht oft genug auch falsch seien können und dieser hier nicht wirklich viel hergibt. Oder bist du dabei gewesen, so das du Infos aus erster Hand hast?
Im Endeffekt merkt man das es dir hier überhaupt nicht um den Bericht geht, sonder nur darum deinen Frust gegenüber der Person Reigns abzulassen. Und da sind diese auf Clicks ausgelegten News über ihn genau richtig rausgekommen.

Und wieso bezeichnest du mich als Roman Fan?
Ich habe schon oft genug geschrieben das ich kein Fan von ihm bin.
Er kann für mich nichts im Ring, am Mikro ist er Schlecht und die Titel gehören ihn bei diesen Arbeitsvertrag eigentlich sofort abgenommen.
Das ist meine Meinung zu ihn und die habe ich auch immer wieder betont.
Da wo ich Roman drin verteidigt habe ist, als er angegangen wurde weil er trotz seines Arbeitsvertrages als faul hingestellt wurde und man verlangt hat das er mehr Arbeiten soll als er muss. Dazu stehe ich auch und bleibe bei meiner Meinung das WWE selber Schuld ist und nicht Roman. Weil so wie einige hier habe ich nämlich nichts gegen die Person Reigns, im Gegenteil. Der Mann hat eine Frau und Kinder und hat schon 2 mal in seinen Leben mit Krebs zu Kämpfen gehabt und ihn besiegt. Das nötigt mir riesen Respekt ab, grade weil seine Krebsart jederzeit wieder ausbrechen kann. Ich denke mal der Mann hat in seinen Leben schon mehr Leid ertragen und Tränen vergossen als viele hier von uns jemals in unseren ganzen Leben ertragen müssen und vergießen werden.
Also ich finde die Person Roman gut, aber als Wrestler nicht und das habe ich auch immer wieder betont.

The old Man@

Warum macht man sich die Mühe darüber zu Berichten?
Auch hier, ganz einfach, Clicks.
Wie gesagt, mein Mann schaut Fußball, auch dort sind die Spieler sauer auf ihre Mitspieler und schnauzen sich auf dem Feld an. Adrenalin spielt da natürlich mit rein, dann mault man sich nach dem Spiel vielleicht noch in der Kabine voll, aber dann einen Tag später ist der Adrenalinspiegel wieder unten, man gibt sich die Hand und es ist vergessen. Jeder der schon mal Mannschaftssport betrieben hat weis was ich meine.
Wie ich schon geschrieben habe, es ist eigentlich keine Meldung wert, aber es erzeugt Clicks und wenn ich sehe wie hier bestimmte User wieder auf Roman abgehen würde ich sagen ziel erreicht.

ScreamEagle sagt:

Jon08@

Doch, bei manchen selbsternannten Superhelden hier gibt es bestimmt welche die grinsen würden.
Ansonsten stimme ich deinen Beitrag voll zu, ich bin nur gespannt wann deine Fans hier wieder auftauchen und versuchen dich und deinen Beitrag wieder rund zu machen, obwohl das alles richtig ist was du schreibst. Aber vermutlich hast du dann wieder keine Berechtigung das zu schreiben, weil du ja Fanboy bist.

Ne ernsthaft, was einige hier wieder absondern ist sowas von Weltfremd, das tut schon weh.
Einige scheinen wirklich noch nie gearbeitet zu haben bzw. haben nie irgend eine Art von Sport betrieben, wo man sich verletzen kann. Und um es gleich vorweck zu nehmen, nein Extrem Laptop Hocking und Tastatur Smashing sind keine Sportarten.
TripleBiene@ hat vollkommen recht mit dem was sie schreibt. Nichts was hier über Reigns Berichtet wurde ist eigentlich ein Bericht wert, aber um die Click-Zombies zu bedienen hat es natürlich gereicht.

Das dann auch ein Raven1802@ nicht weit weg ist wenn es gegen Roman geht ist klar gewesen.
Alleine schon der Vergleich mit der Formel 1 ist sowas von geil,das ich mich vor lachen fast unter den Tisch gerollt habe. Also ehrlich, alles was von Raven1802@ in Richtung Roman kommt kann man getrost als Bashing verbuchen. Roman muss ihn irgendwann mal die Freundin ausgespannt haben, anders ist das nicht zu erklären. Was objektives oder sinnvolles habe ich ihn über Reigns hier noch nie schreiben sehen. Aber er ist wenigstens immer anwesend wenn es um Roman geht, ist doch auch was. Und nein, ich bin kein Roman Reigns Fan, ich kann aber den Wrestler Roman und die Privatperson die dahinter steht gut trennen.

Festzuhalten ist, das dieser Bericht über Roman nur heiße Luft ist und rausgebracht wurde um Clicks zu erzeugen und einige das dankend angenommen haben.

Perez sagt:

@WWEKevin
Hier sind auch leider so einige die einen gern „Troll“ nennen oder beleidigen wenn ihnen was nicht passt. Solche „Personen“ kann ich null ernst nehmen und hoffe wirklich sehr, sie „benehmen“ sich nicht im wahren Leben so.

DDP81 sagt:

Das wird alles, viel zu heiß gekocht
..auch hier.
Und trotzdem ist es auch eine Art Berufsrisiko. Fussballer reißen sich bei einem normalen Zweikampf das Kreuzband und fallen mindestens 6 Monate aus.
Big E bricht sich unglücklich das genick. Wie ihr seht, geht es wesentlich schlimmer und auch hier ist es bei der Berufsausübung passiert und niemand hat absichtlich gehandelt.

Und wie gesagt, glaube kaum, dass das ein paar Stunden nach dem Kampf überhaupt noch ein Thema für Roman war und wenn nur, weil so eine Verletzung ärgerlich ist und schmerzt und nicht weil er sauer auf KO war.

TripleBiene sagt:

Perez@
Das ist ja ein allgemeines Problem hier, das Menschen runtergemacht werden nur weil die nicht so denken wie man selbst. Und dann wird versucht der Person die Meinung aufzudrücken. Und stimmt die dann nicht zu, oder lässt sich nicht verbiegen wird sie als geistig zurückgeblieben bezeichnet, oder die Schulbildung in Frage gestellt, was ich im übrigen einfach nur ekelhaft finde.
Auch hier werden grade wieder wilde Schlüsse gezogen und Theorien aufgestellt, wo man sich ehrlich fragt „Leute geht es noch“. Es werden Sachen ausgepackt, die nicht im geringsten etwas mit dem eigentlichen Thema zu tun haben. Und das alles nur um seinen Frust rauslassen zu können.

DDP81@
Du hast vollkommen recht, hier wird wieder ein Wind gemacht der total unnötig ist.
Sowas passiert täglich in zig anderen Berufen auch. Und ich habe wie gesagt noch nirgendwo gelesen das hier von Romans Seite aus Richtung Owens irgendwelche Vorwürfe gemacht wurden. Er hatte halt Schmerzen, ist etwas sauer gewesen und gut ist.
Also alles halb so wild.
Aber wir haben hier leider halt ein paar User, die sich immer mal wieder gerne etwas dazu dichten, damit man ordentlich vom Leder ziehen kann.
Würde das für WWE, Roman und Owens überhaupt noch ein Thema sein, dann hätte man davon schon sicher was mitbekommen. Und selbst bei WWE scheint man ja laut diesen Bericht zu glauben das beide Profi genug sind die Sache untereinander zu klären.

Jon08 sagt:

@Raven Nur dass es nicht Reigns war, der hier unsauber geworkt hat, sondern eher KO. Also kann er schon das Recht haben, kurzweilig sauer auf Owens zu sein, aber da Owens sich bisher nie was zu schulden kommen ließ – insbesondere nie in den Fehde zwischen Reigns und ihm -, wird Reigns wahrscheinlich eher von der misslungenen Ohrfeige enttäuscht sein als von KO.

@ScreamEagle Warte es mal ab, bis da wieder jemand kommt. Aber ich würde mal behaupten, gerade WEIL ich ein FANBOY bin, kann ich es schreiben.

WWEKevin sagt:

Perez…
Jo, das sind dann entweder 15 jährige die von nix ne Ahnung haben und in ihrem Leben noch nix gerissen haben oder 45 jährige die Wrestler oder andere kritisieren selbst aber 130 Kilo haben und ihre Lebenszeit vorm PC verschwenden…

ScreamEagle sagt:

Jon08@

Grade weil du ja ein Fanboy bist kannst du das in ihren Augen ja nicht objektiv sehen.
Also hat deine Meinung und Sicht auf die Angelegenheit in ihren Augen nichts zu bedeuten, weil du doch halt wie du weist total verblendet bist und deshalb nicht klar denken kannst. Und von deiner Schulbildung wollen wir mal überhaupt nicht erst anfangen. Das alles disqualifiziert dich darin objektiv etwas über WWE zu schreiben. 🙂

Du weist ja das ich das nicht ernst meine und nur Spaß mache. Es ist schon schlimm genug diese Weltfremden Kommentare von einigen hier zu lesen, da kann mal etwas Spaß zwischendurch hier nicht schaden.

Die andere Frage ist ob das überhaupt einen Sinn hat mit dem guten Raven@ in eine Diskussion über Reigns zu gehen? Für den ist der Name Roman doch quasi ein Trigger, um sofort wieder auf ihn abzugehen wie ein ausgehungerter Mann auf seine Frau.

Perez sagt:

@TripleBiene
Ich habe eine zeitlang ein Ehrenamt ausgeübt welches sich um arme Menschen aus verschiedenen Ländern kümmerte. Es gab so viele Menschen die keine Bildung „genossen“ haben. Diese Menschen waren von ihrem Benehmen, Respekt und Toleranz gegenüber anderen unglaublich vorbildlich. So einige hier sollten so einen Ehrenamt machen, damit sie vielleicht lernen was für Scheiße sie von sich geben.

Perez sagt:

@TripleBiene

Ich habe Menschen aus anderen Ländern kennengelernt die keine Schulbildung genossen haben und waren in Sachen Respekt, Benehmen und Toleranz unglaublich vorbildlich. So einige „privilegierte“ Leute hier sind absolut zum Fremdschämen.

speedyG sagt:

Reigns ist so eine fürchterliche diva…

TripleBiene sagt:

Perez@
Ich finde es toll das du das Ehrenamtlich gemacht hast.
Ich kann leider nicht beim Thema Ehrenamt mitreden, aber dafür kenne ich sehr viele Menschen aus andere Länder. Sehr positiv sind da die Asiaten, besonders hervorheben kann ich aus meiner Erfahrung die Japaner, Inder und die Thailänder immer freundlich, respektvoll und hilfsbereit in jeder Situation. Auch die Dänen und Schweden habe ich als ein sehr Respektvolles Volk wahrgenommen. Mit vielen stehe ich auch noch immer in Kontakt. Wenn ich mir aber anschaue was bei einigen hier abgeht, frage ich mich immer wo da die Erziehung geblieben ist? Sicher wird es auch in diesen Ländern welche geben die über die Stränge schlagen, aber in so einen extremen ausmaß wie das hier grade in Deutschland abgeht, grade bei der jüngeren Generation sicher nicht. Also ich habe es zumindest nicht erlebt als ich in diesen Ländern zu Gast gewesen bin. Wir wohnen auch in einer Gegend wo viele Asiaten ihr Zuhause haben, da bekommt man schon aus der Entfernung ein lächeln geschenkt. Das haben wir an unseren ehemaligen Wohnort nicht gehabt, da haben aber, man muss es so sagen zum Großteil nur Deutsche um uns rum gewohnt. Da hat einer dem anderen nichts gegönnt und es wurde sich nur gestritten untereinander, wegen irgendwelcher belanglosen Sachen. Die hätten dir lieber ins Gesicht gespuckt als ein lächeln aufzusetzen. Um den Bogen dann wieder hierher zu spannen, es ist fast so wie hier bei den Usern untereinander gewesen. Respektlos, abwertend, beleidigend, intolerant und vor verurteilen von anderen aufgrund anderer Ansichten. Dabei kann es doch nicht so schwer sein sich einfach mal etwas zu benehmen. Ich sehe es im Grund genau wie du, ich finde das Verhalten von einigen hier einfach nur Ekelhaft und mir tut das immer in der Seele weh, wenn ich lese wie hier mit Jon08@ umgegangen wird. Wenn ich mir vorstelle das diese Menschen das zukünftige Deutschland darstellen und meine Kinder unter solchen Menschen leben sollen, dann wird mir Angst und Bange. Dann braucht man sich nicht mehr auf die Straße zu trauen. Es ist einfach nur schlimm.

speedyG sagt:

solange du und deine kinder sich nicht auch irgendwo festkleben

TripleBiene sagt:

speedyG@
Hast du was gehaltvolles zum Thema beizutragen?
Oder möchtest du vielleicht zum Thema benehmen hier etwas beisteuern, das betrifft ja schließlich alle hier?
Oder möchtest du weiter deine Einzeiler raushauen?

ScreamEagle sagt:

speedyG@
Da sind jetzt schon mal ein paar User hier die etwas im Kopf haben und ordentlich Beiträge schreiben
und vernünftig miteinander umgehen und schon steht die nächste Flitzpiepe auf der Matte und schreibt irgend einen Schwachsinn. Typen wie du sind der Grund warum das hier jedesmal so abgeht. Ihr seit doch überhaupt nicht an einen vernünftigen und anständigen Austausch interessiert. Alles was ihr wollt ist bashen, beleidigen, andere dumm von der Seite anmachen und provozieren. Wie gesagt man hat hier jetzt mal endlich User die auch mal etwas mit Sinn schreiben und sich auch etwas öffnen und mehr von sich Preisgeben und du antwortest mit sowas. Aber das bestätigt nur wieder auf was für eine geistige Stufe das hier bei den meisten abläuft. Wieso kann man in diesen vernünftigen Austausch nicht einfach mit einsteigen? Man kann es nicht weil es von einigen hier nicht erwünscht ist, wie man an dir sieht. Ist hier niemand den man runtermachen kann dann ist es langweilig. Ich sage danke Perez@ und TripleBiene@ dafür das man hier auch mal etwas anderes zu lesen bekommt außer sinnlose Provokationen und Beleidigungen untereinander. Es ist wirklich erfrischend zu lesen das es hier auch noch Leute zu geben scheint, die vernünftig miteinander reden können. Das sowas hier für einige natürlich Neuland ist und sie damit nicht zurecht kommen sieht man an speedyG@. Aber macht nichts, Affen nehmen ja auch erst einen Stock um neue Sachen zu untersuchen. Vielleicht tritt hier ja auch ein Lernprozess ein, wünschenswert ist es allemal.

Perez sagt:

@TripleBiene

Sorry daß ich dreimal kommentiert habe, es klappte angeblich nicht und hatte es deswegen dreimal versucht. Nun sind alle drei drauf🤦🏻‍♀️.
Zu den anderen, was soll man dazu sagen. Find’s irgendwie mega peinlich.

Raven1802 sagt:

@Perez – was hat das Ehrenamt jetzt mit dieser Situation und dem Benehmen hier zu tun? Donald Trump hat auch jede Menge Ehrenämter belegt und erscheint trotzdem ungebildet und respektlos. Also sorry, daß eine muss das andere nicht ausschließen.

An alle due sagen „geht ihr doch mal in den Ring und macht das durch“ ….Ähm nee, Reigns hat sich freiwillig entschieden Wrestler zu werden. Also muss er da durch. Wenn ich Schweisser bin, weiß ich, dass das gefährlich sein kann. Ein Pilot weiß, daß Flugzeuge abstürzen können usw….Also wer sich freiwillig dafür entscheidet muss mit Konsequenzen leben welche daraus resultieren.

@TripleBiene – tut mir leid, wenn ich Dich fälschlicherweise als Reigns Fan betitelt habe. Sehe es dennoch anders. Es gibt so viele Menschen denen es wesentlich schlechter geht – auch in meinen Umkreis. Die haben noch Krebs und denen geht es schlecht. Dennoch versuchen sie den Kopf oben zu halten und beschweren sich nicht…..Er hingegen benimmt sich so, als hätte jemand versucht ihn zu enthaupten. Also zu sagen, dass er schon so viel mehr leiden musste, als die meisten von uns ist übertrieben.

Womit Du in jeden Fall recht hast – ich lasse mich dazu hinreißen über ihn herausziehen und thematisiere Dinge welche über den Artikel hinausgehen. Ist absolut keine gute Eigenschaft von mir. Und ja – liegt daran das ich Reigns als Wrestler nicht ausstehen kann. Als Privat-Mensch kenne ich ihn nicht. Da wäre er mir vermutlich egal. Vermutlich ist das seine Arbeitsmoral welche mich nervt. Er hat schon so viel Freizeit und nutzt diese nicht um sich am Mic und so weiter zu verbessern…..Was heißt, dass er gar kein Interesse hat, Wrestling Fans was gutes zu bieten. Aber wie gesagt- Du hast Recht. Das muss nicht sein, meinerseits.

Perez sagt:

@Raven1802
Was es damit zu tun hat?
Hier benehmen sich einige beschissen und asozial, labbern irgendwelchen Müll über nicht vorhandene Schulbildung.
Und ich meine, daß ich Menschen kennengelernt habe die keine Schulbildung genossen haben und nicht so drauf sind. Was ist daran nicht kompatibel?

Raven1802 sagt:

@ScreamEagle – super das ich Dich erheitern konnte. Meine Freundin hat er nicht ausgespannt. Kenne ihn persönlich nicht.

Das Du den Vergleich zur F1 nicht verstehst tut mir sehr leid. Ich drücke es nochmal so aus das auch Du es verstehst. Im Wrestling was abzubekommen ist halt Berufsrisiko. Wenn man damit nicht leben kann muss man sich einen anderen Job suchen. Bin ja auch kein Wrestler weil ich weder Talent, noch dem Körper habe und erst recht keinen Bock auf diese Schmerzen habe.

Objektiv kann wohl niemand von uns Reigns beurteilen. Dafür sind wir wohl alle nicht nah genug am Geschehen. Fakten habe ich benannt- und zwar völlig objektiv. Due wenigen Matches (alles selbst von der WWE dokumentiert) als auch seine Unfähigkeit im Ring und am Mic. Wer das nicht sieht, dem empfehle ich eine Brille.

Ich habe nie ein Geheimnis gemacht, das ich mit dem „Wrestler“ Reigns nichts anfangen kann. Verstehe daher Deine Verwunderung über meine Kommentare nicht.

Und ja, das habe ich auch schon Biene geschrieben- ich springe gern auf Reigns an. Ist halt ein ekelhafter Wrestling Charakter durch und durch. Privat kenne ich ihn nicht. Vielleicht ist er da nicht so arrogant obwohl er eher zu den schlechteren gehört. Ich weiß es nicht. Aber zum Worker Reigns fällt mir nichts ein außer „Faul“, „Arrogant“, „Untalentiert“ – keine Fakten, aber meine Meinung.

Das solch hochintelligente Menschen wie Du natürlich genau wissen, dass es mit dem Artikel nichts auf sich hat und mir dummen Menschen das erklären müssen löst in mir unendliches erbrechen aus….Denn wenn wir von Objektivität reden, solltest Du überlegen ob die Aussage von Dir den Tatsachen entspricht. Kannst Du aber nicht. Denn genauso wenig wie ich, warst Du Backstage dabei. Daß Du dennoch der Meinung bist, hier die einzig objektiven Fakten um Beitrag geschrieben zu haben, zeigt mir, dass Du kein Stück anders oder Besser bist als ich. Denn mein Kommentar hat Dicj dazu bewogen etwas dazu zu schreiben. Klickbait as Best. Und Du bist genauso darauf reingefallen wie ich. Ich hoffe Dur geht es gut damit 🤣

speedyG sagt:

hallo tut doch bitte nich mit mir schimpfen ich bin ein dummer legasteniker der manchmal nicht weiss was er schreibt sooryy

Perez sagt:

@Raven1802
Außerdem ist das Ehrenamt NICHT das Thema gewesen. Bitte richtig lesen.

ScreamEagle sagt:

Raven1802@
Wo habe ich geschrieben das es mit dem Artikel nichts auf sich hat?
Gehen wir es doch mal durch. Roman soll sich laut Bricht Backstage beklagt haben weil vermutlich sein Trommelfell was abbekommen hat durch einen nicht abgesprochenen Spot.
Nicht mehr aber auch nicht weniger.
Das sowas passiert ist denke ich im Wrestling normal. Also stimme ich dir zu das es Berufsrisiko ist.
Aber das sich Wrestler Backstage über verkackte Spots von ihren Kollegen beschweren, gibt es sicher schon solange wie es Wrestling gibt und wird es auch immer wieder geben solang es Wrestling gibt. Ich kann mich an Brichte erinnern das sich auch viel über Samoa Joe Backstage beschwert haben weil er extrem Stiff zur Sache geht. Es wurde sich sicher auch beschwert als Hardy bei TNA unter Drogen in den Ring gestiegen ist. Worauf ich hinaus will ist das dieses beschweren Backstage, oder auch mal wütend auf den anderen sein normal ist. Wie wurde bei CM Punk geschrieben? Das sind alles riesen Egos und Alphatiere. Und ich würde meinen hintern darauf verwetten das sowas in jeder anderen Liga der Welt regelmäßig vorkommt, bloß da ist es kein Bericht wert weil die Namen nicht so ziehen wie der von Roman Reigns.
Natürlich ist Roman die Person, die zurzeit die Leute am meisten polarisiert und dann wird so ein auf Clicks ausgelegter Bericht rausgehauen, wo nichts weiter drin steht, als etwas was so regelmäßig im Wrestling vorkommt.

Und natürlich habe ich die Click-Gemeinschaft unterstützt indem ich den Beitrag gelesen habe.
Ich habe gelesen und es mit einen schmunzeln abgetan, weil das für mich einfach lächerlich ist und nicht mal ein Bericht wert ist, warum habe ich ja oben geschrieben.
Was dann hier aber von einigen aus diesen Bericht gemacht wurde, mit wilden Spekulationen und Beleidigungen gegenüber der Person Roman aus persönlicher Abneigung geht einfach zu weit.
Was gemeint ist kannst du oben lesen und es haben Perez@, TripleBiene@ und auch Jon08 mit ihren Beiträgen gut zum Ausdruck gebracht, also muss ich das jetzt nicht wiederholen.

Wo wir dann beim Thema Anstand und benehmen sind.
Schau dir doch mal an wie hier über eine Person hergezogen wird die man nicht mal Privat kennt.
Der einzige der hier auf diese weise noch mehr angegangen wird als Roman ist Jon08@ und dann weist du auf welchen Level wir uns hier bewegen. Kann man Roman für seine Einstellung kritisieren, sicher.
kann man es kritisieren wie gut/schlecht er im Ring ist? Auch hier ein klares Ja.
Kritik an seinen Mic-Work ist auch angebracht, keine Frage. Aber die Art und weise wie und in welcher Art das von statten geht ist von einigen Usern unterste Schublade. Und das ist es was hier genug User zurecht ansprechen. Schau dir doch speedyG@ an, solche Typen wie der sind hier doch das Problem, es unterhalten sich User in einen ordentlichen Ton und was kommt sind provokative Einzeiler.

Und das du dumm bist habe ich nicht geschrieben.
Warum sollte ich mich auch auf eine Stufe begeben die mir hier selbst gegen den Strich geht.
Was ich aber zugebe ist, das ich mich öfters härter ausdrücke als ich es muss.
Ich habe nur geschrieben das von dir in Sachen Roman noch nie etwas objektives zu lesen gewesen ist. Aber das du eine Abneigung gegen ihn hast, das hast du ja auch in deinen Beitrag selbst geschrieben.

Raven1802 sagt:

@ScreamEagle – Du hast mit dem was Du geschrieben hast nicht unrecht. Ich schrieb ja, dass ich da nicht objektiv war und ich mich habe hinreißen lassen so gegen Reigns abzuledern, eben weil er mir nicht passt. Vielleicht haben Du und Jon und TripleBiene recht und man sollte da einfach mal zurückhalten, selbst wenn einem der Charakter nervt.

Jon hingegen würde ich nie so angehen. Er ist ja kein Charakter welchen er spielt sondern eben der Mensch Jon.

@TripleBiene – Meine Entschuldigung an Dich wurde nicht gepostet. Daher nochmal- tut mit leid dass ich Dich als Reigns-Fan bezeichnet habe.

@Perez, ich habe gelesen- du hast geschrieben „Ich habe eine zeitlang ein Ehrenamt ausgeübt…“ – bevor Du das nächste mal persönlich angreifen willst – verinnerliche bitte nochmal selbst was Du geschrieben hast….Das was ich geschrieben habe war auch null ein Angriff gegen Dich, sondern dass das eine nichts mit dem anderen zu tun hat.

Bevor Du Dich also über ungehobelte Menschen beschwerst, zeige erstmal mit den Finger auf Dich selbst. Oder war das etwa freundlich was Du geschrieben hast? Eher nicht…

Ich bin mit dem was ich hier schreibe, gegenüber Reigns mehr als ungehobelt, unfreundlich und vor allem sehr subjektiv. Ich stehe aber dazu und tue nicht durch einen Zweizeiler so, als wenn ich durch ein Ehrenamt ein besserer Mensch bin….Denn das macht einen noch lange nicht besser….

Perez sagt:

@Raven1802

Sorry aber von jemanden wie dir lasse ich mich nicht belehren. Überdenke deine Art und Weise gegenüber anderen bevor du über sie urteilst.
Aber es scheint für dich ja einfacher zu sein über andere irgendwelchen Kram zu schreiben statt selbst zu reflektieren.
Wenn jemand zum Beispiel jemand Roman reigns mag, respektiere es oder lass es einfach.

Perez sagt:

@Raven1802
Und nochmal mit den Ehrenamt, damit du es vielleicht kapierst, ich habe NICHT geschrieben das man dadurch ein besserer Mensch ist, sondern daß ich dort vernünftige Menschen kennengelernt habe.
Wie gesagt, du urteilst über jemanden mit irgendwelchen Schwachsinn, versucht Streit anzufangen und bist extrem abfällig gegenüber anderen.

Perez sagt:

@speedyG

Du sag mal, bist du ein Misanthrop?

ScreamEagle sagt:

Raven1802@
Mit berechtigter Kritik soll sich hier niemand zurück halten. Sachlich Kritik finde ich sogar gut, genau das ist es ja was hier eigentlich zu einen vernünftigen Austausch untereinander führen sollte.
Verschieden Menschen und Meinungen die in einen gesitteten Ton miteinander diskutieren, auch wenn man nicht die gleichen Ansichten hat, oder auf einen Nenner kommt. Und wenn es dann in der Diskussion etwas rauer vom Ton her zur Sache geht habe ich Persönlich auch kein Problem damit, wenn es in Grenzen bleibt. Das ist aber genau das was hier leider nicht möglich ist, was irgendwo schade ist, weil ich hier in letzter Zeit bei mehreren Usern mitbekommen habe das es auch anders geht. Nur kommen dann halt die immer gleichen User um die Ecke und fangen an zu provozieren und zu beleidigen, so das jede halbwegs ordentlich Diskussion sofort wieder im Keim erstickt wird.
Wenn ich mir da die Kommentare unter den Showberichten durchlese wird mir schlecht. Von 40 Kommentaren kannst du 30 in die Tonne hauen weil die sich alle nur darum drehen Jon08@ irgendwie zu provozieren und fertig zu machen und dann hast du noch 5 die die Show nicht gesehen haben und sich genötigt fühlen ihren Standardsatz zu schreiben. Übrig bleiben dann vielleicht noch 5 die dann objektiv und vernünftig ihre Sicht auf die Show schildern, aber komplett zwischen den Provokationen und Beleidigungen untergehen. Was ich schade finde, weil ich eigentlich gerne auch andere Meinungen durchlese und es spannend finde wie andere Personen die Shows gesehen haben.
Fakt ist das es hier so einfach nicht weitergehen kann und da sind in meinen Augen die Admins gefragt sich da irgendwie eine Lösung einfallen zu lassen. Weil ich glaube das es hier viele User gibt die gerne miteinander ordentlich diskutieren wollen, aber das ist hier leider derzeit einfach nicht möglich, weil es immer wieder durch bestimmte User ausartet.

Und das dich Romans Wrestling Charakter nervt kann ich nachvollziehen. Mich nervt das alles genauso. Aber wir können es doch nicht ändern und wenn WWE nicht auf die Idee kommt daran schnell etwas zu ändern werden wir uns leider wohl noch wenigstens bis Wrestlmania ärgern. Aber es bringt doch nichts sich darüber immer wieder vom neuen aufzuregen, grade weil nur WWE etwas ändern könnte, wenn sie dann wollen würden. Alles andere treibt doch nur unseren Blutdruck hoch und ist nicht gesund.

Und das du Jon08@ irgendwann mal angegangen bist glaube ich dir, ich habe sowas in der Art von dir auch hier noch nicht gelesen. Wenn ich mich nicht täusche hast du ihn sogar öfter verteidigt, was ich gut von dir finde, weil das was hier mit ihm abgezogen wird geht überhaupt nicht und je mehr Iser ihn dann zur Seite springen umso besser.

Raven1802 sagt:

@Perez – ich denke ich habe in meinen letzten Kommentaren sehr viel reflektiert. Du offensichtlich immer noch nicht. Aber das soll nicht mein Problem sein. Lies einfach was ich geschrieben habe bevor Du Dich angegriffen fühlst und mich so angehst….man man man. Schlimmer als im Kindergarten.

Raven1802 sagt:

@Beckylynchteuchalle – frag doch die Leute warum sie sich durch sowas triggern lassen..

Perez sagt:

@Raven1802

Hasst du Ehrenämter? Und, bist du ein Misanthrop?

Raven1802 sagt:

@Perez – um es so zu schreiben, das es vielleicht nicht so bei Dir ankommt, dass ich Dir was vorschreiben will. 🙄
Unter einem Bericht zu einem „Wrestler“ zj schreiben, dass die „Fans“ ungehobelt und unfreundlich sind, weil man in irgendeinem Ehrenamt nette Menschen ohne Bildung kennengelernt hat, ist total unnötig. Das eine hat mit dem anderem recht wenig zu tun. Oder denkst Du ich bin im echten Leben auch so ein Neandertaler?! Das sollte man mal differenter sehen. Und anhand Deiner Äußerungen mir gegenüber muss ich feststellen, dass Dich das Ehrenamt zu keinen besseren Menschen gemacht hat- im Gegenteil genauso ein Internet-Neandertaler bist wie ich.

Raven1802 sagt:

Natürlich bin ich kein Misanthrop. Derzeit spebde ich nur. Habe aber über Jahre mit Menschen mit Trisomie 21 einmal in der Woche gebastelt. Hat mir ne Menge gegeben. Derzeit mache ich leider nichts außer arbeiten.

Perez sagt:

@Raven1802

Du scheinst viele Probleme zu haben. Du provozierst, legst falsche Tatsachen im Raum, manipulierst und mischt dich in Dinge ein die du nicht verstehst.
Ich wünsche dir im Leben weiterhin viel Glück, den das wirst du brauchen.

Raven1802 sagt:

@Perez – natürlich muss das jetzt von Dir kommen, weil Dir die Argumente ausgehen. Ist überhaupt nicht schlimm. Dir auch alles Gute.

Perez sagt:

@Raven1802

Ich diskutiere nicht mit Menschen die einen als Neandertaler bezeichnen wenn ihnen was nicht passt. Das was du von dir gibst sind keine Argumente, es sind Belehrungen, Manipulationen und Rechthaberei. Hauptsache du hast das letzte Wort und stehst als der, da der Recht hat und die anderen nicht.
Mit Kindern kann man besser diskutieren.
Adiós

ScreamEagle sagt:

Raven1802@
Ich denke mal das Perez@ das in dem Bezug erwähnt hat, weil einige User hier einen jedesmal die Bildung oder schulische Reife absprechen, wenn ihnen die Meinungen und Ansichten von anderen nicht passen.
Daher die Erwähnung das Sie Leute ohne Schulbildung kennengelernt hat, die sich besser benehmen als manche hier, die z.B. behaupten Abi zu haben und dann ein auf dicke Hose machen und über Waldorfschüler herziehen, als wenn sie etwas besseres sind.

Du schreibst es doch selber das du dich manchmal wie ein Neandertaler im Netzt verhältst.
Das lässt dann schon die Vermutung entstehen das es im richtigen Leben auch so ist.
Weil warum benimmt man sich im Netz wie der letzte Husten und ist dann plötzlich Privat der netteste Mensch, irgendwo muss das ja herkommen.
Also willst du damit sagen das viele hier nur eine Rolle spielen, wie Bash@ hotzenfobel@ oder speedyG@ oder die vielen anderen, die User aufgrund ihrer Meinung als geistig zurückgeblieben bezeichnen?
Das kann ich mir nur schwer vorstellen. Wer mit mit solch einer Begeisterung, jede Woche mindestens 2 mal zu den Showberichten auftaucht, nur um Jon08@ und andere User zu provozieren und zu beleidigen, der hat außerhalb des Internets genauso viel Spaß daran. Warum sollte jemand im Netzt so abgehen und dann auf einmal Privat ein komplett anderer Mensch sein? Und selbst wenn das so sein sollte wie du sagst, macht es das ja nicht besser. Dann sind das User die denken sich im Schutz der angeblichen Anonymität im Netzt so verhalten zu können, so nach dem Motto “ im Leben nichts zu sagen, aber im Netz die Sau rauslassen“. Das macht es nur noch schlimmer und erbärmlicher als es sowieso schon ist. Wer sich so benimmt wie einige hier, macht das Privat sicher auch, vielleicht nicht in dem Ausmaß wie im Netz, aber wenn man gefallen im Netzt daran hat sowas zu machen, dann wird das zum Großteil auch Privat so sein, nur vielleicht halt nicht ganz so extrem wie hier. Ein Mensch geht ja nicht Online und ändert im Netz mal auf Knopfdruck seine ganzen Charakterzüge, es sei denn er hat eine gespaltene Persönlichkeit die dann übernimmt.

speedyG sagt:

Perez, was fragst du hier die Leute ob sie Misanthrop sind?
Suchst du leute die sich mit dir auf die sraße kleben oder was ist los?
Das geht dich nichts an.

ScreamEagle sagt:

speedyG@
Weist du überhaupt was das Wort bedeutet?
Ich glaube bei dir würde es das beste sein, wenn wir für dich Leute suchen die dich vom Internet fernhalten. Dann muss man hier wenigstens nicht deine immer wieder provozierenden und nichtssagenden Aussagen ertragen.
Das es einigen nicht irgendwann mal langweilig wird mit diesen Blödsinn, ist für mich nicht mehr verständlich.

Perez sagt:

@ScreamEagle
Danke für deine Worte

speedyG sagt:

boah was seid ihr nur für miese hater 👎

Perez sagt:

@speedyG

Nix hater. Menschen die, die Wahrheit schreiben. Aber dich kann man eh null ernst nehmen.

Perez sagt:

Ich zitiere @speedyG:

hallo tut doch bitte nich mit mir schimpfen ich bin ein dummer legasteniker der manchmal nicht weiss was er schreibt sooryy

Perez sagt:

@speedyG

Erstmal meinen Satz kopieren und dann wieder löschen? Was bist du für ein Psycho?
Dir sollte man sofort den Zugang zum Internet verbieten.

speedyG sagt:

Was ist dieser Perez eigentlich für ein bösartiger toxischer spinner?

gibt es hier keinen forumsmoderator der diesen typen in seine schranken weisst?

ScreamEagle sagt:

speedyG@
Das Menschen die sich ordentlich unterhalten und die Wahrheit schreiben für dich hater sind ist mir schon klar. So wie du dich aufführst wundert mich das überhaupt nicht, weil dieses provozieren und blöd anmachen für dich ja normal ist. Da sind dann natürlich die Menschen, die das nicht machen in deinen Augen hater und nicht normal. Ehrlich, ich habe von dir auch nichts anderes erwartet so wie du drauf bist.

speedyG sagt:

was greifst du mich hier so böse an? ich habe dir gar nichts getan! due bist echt bösartiger hater

Perez sagt:

@speedyG
Du bist hier als Troll schon ziemlich bekannt 😆😆👏🏼, von daher. Tut mal nicht so als seis du das Opfer du Psychopath.
Ganz schlimme Sorte dieser @speedyG.

speedyG sagt:

hör auf hier leute anzupöbeln!!!
grundlos, leute die dir gar nichts getan haben! Schäm dich!

Perez sagt:

@speedyG

Hör auf damit, ich habe Angst vor dir!!
Schämst du dich nicht Menschen solche Angst und Terror anzutun?!

speedyG sagt:

@ Perez: du kennst mich ja gar nicht!!! du weisst nichts über mich! du kennst mich nicht! du weisst nicht wer ich bin! das könntest du nur dann wenn du neben mir sitzen würdest während ich hier schreibe! Tut mal nicht so als seis du das Opfer du Psychopath.

ScreamEagle sagt:

speedyG
Endlich, du sagst es “ du kennst mich nicht“, „du weist nichts über mich“ und “ du weist nicht wer ich bin“.
Genau das ist es worauf einige hinaus möchten. Niemand kennt den anderen hier Persönlich und trotzdem wird beleidigt, provoziert und anderen die geistige Reife abgesprochen.
Endlich kommt von einen bekannten Troll mal ein Beitrag der etwas aussagt. Jetzt fehlt nur noch die Selbstreflexion und dann kann man hier Stück für Stück vielleicht mal ordentlich mit einander schreiben.
Was mich bei dir aber daran zweifeln lässt, das du dich mal etwas in dich gehst ist dein letzter Satz. Hättest du den weggelassen dann hätte ich gesagt, “ klasse, endlich verstanden worum es hier geht“.

Raven1802 sagt:

@Perez – schade das Du das so siehst. Wollte Dich nicht beleidigen. Ich schrieb Internet-Neandertaler und habe mich selbst als solchen bezeichnet. Damit wollte ich nicht auf Bildung oder ähnliches verweisen, sondern auf die Freundlichkeit welche auch Dir abhanden gekommen ist. Ich lege auch kein Wert darauf dass Du meine Meinung teilst. Und auch geht es mir nicht um Rechthaberei. Also sorry wenn Dich das beleidigt hat. Liegt mir fern.

@ScreamEagle -Danke Dir

Raven1802 sagt:

@Perez – meine letzte Nachricht ging nicht durch. Daher nochmal- es tut mir leid. Ich wollte Dich sicher nicht beleidigen. Mit Internet-Neandertaler meinte ich die Freundlichkeit, welche sowohl Du als auch ich verloren haben. Es war auf keine Fall auf Bildung oder ähnliches bezogen. Ich kenne Dich nicht und würde mich daher nicht zu Deiner Bildung äußern. Zudem die Bildung hier eh keine Rolle spielen sollte.

Mir liegt es fern jemanden zu beleidigen oder meine Meinung aufzuzwingen.

Also nochmal. Es tut mir leid.

@ScreamEagle – Danke Dir

Perez sagt:

@Raven1802

Danke dir

speedyG sagt:

Hater

Perez sagt:

speedyG

Du wurdest gemeldet, somit würde ich es an deiner Stelle lassen über Menschen her zuziehen.

Wrestling-Info-Team

Vielen Dank für die Löschung.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube