Kevin Owens ist wieder da und Teil von War Games – Aktualisierte Matchcard der Survivor Series – Vier Matches für die kommende Ausgabe von SmackDown angekündigt – Sasha Banks bemüht sich um einige Trademarks

19.11.22, von Stephan "PBC_BayBay" Leven

© BDFree / Shutterstock.com / WWE

– In der letzten Nacht gab es ein überraschendes Comeback von Kevin Owens. Nachdem wir noch vor zwei Tagen darüber berichtet haben, dass sich der Kanadier bei einer Houseshow verletzt habe, stellte dieser sich als fünftes Mitglied des Teams der Brawling Brutes & Drew McIntyre heraus. Diese werden bei Survivor Series: War Games auf die Bloodline treffen. Zuvor war Kevin Owens kein Teil der Shows mehr gewesen, da er grundsätzlich nicht in Saudi-Arabien bei „Crown Jewel“ auftreten möchte. Die aktuelle Version der Matchcard sieht wie folgt aus:

World Wrestling Entertainment „Survivor Series: WarGames“
Ort: TD Garden in Boston, Massachusetts, USA
Datum: 26. November 2022

WWE SmackDown Women’s Championship
Singles Match
Ronda Rousey (c) vs. Shotzi

War Games Match
Bianca Belair, Alexa Bliss, Asuka, Mia Yim & ??? vs. Damage CTRL (Bayley, Dakota Kai & IYO SKY), Nikki Cross & Rhea Ripley

Singles Match
AJ Styles vs. Finn Balor

War Games Match
The Bloodline (Roman Reigns, Sami Zayn, Solo Sikoa & The Usos: Jimmy Uso & Jey Uso) vs. The Brawling Brutes (Sheamus, Butch & Ridge Holland) & Drew McIntyre & Kevin Owens

– In der neuesten Ausgabe von „Friday Night SmackDown“ wurden vier Matches für die kommende Woche angekündigt. Da sowohl Ricochet als auch Butch ihre Viertelfinalmatches im World Cup Tournament gewinnen konnten, werden sie nächste Woche in zwei separaten Aufeinandertreffen im Halbfinale zu sehen sein. Dazu gibt es ein Tag Team Match zwischen den Usos und Drew McIntyre & Sheamus, in dem entschieden wird, welches Team im War Games Match den Vorteil erhalten wird. Zu guter Letzt wurde ein Tag Team Match zwischen Ronda Rousey & Shayna Baszler und Shotzi & Raquel Rodriguez angekündigt, nachdem Shotzi einen Sieg gegen Shayna Baszler einfahren konnte. Im Folgenden eine Übersicht der Ankündigungen:

Tag Team Match – Sieger bekommt den „Vorteil“ im WarGames-Match
The Usos (Jey Uso & Jimmy Uso) vs. Drew McIntyre & Sheamus

World Cup Tournament – Halbfinale – Singles Match
Braun Strowman (USA) vs. Ricochet (USA)

World Cup Tournament – Halbfinale – Singles Match
Santos Escobar (Mexiko) vs. Butch (England)

Tag Team Match
Ronda Rousey & Shayna Baszler vs. Shotzi & Raquel Rodriguez

– Sasha Banks bemühte sich kürzlich um Trademarks für die Begriffe „Mercedes Mone’“, „BankMone’“, „Mone‘ Talks“ und „Statement Maker“. Zudem nahm sie kürzlich eine Anfrage für eine Comic Con im May an, wo sie als Mercedes Varnado, was ihr bürgerlicher Name ist, auftreten wird. Dies spricht nicht dafür, dass Banks bald in einen WWE-Ring zurückkehren wird.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




9 Antworten auf „Kevin Owens ist wieder da und Teil von War Games – Aktualisierte Matchcard der Survivor Series – Vier Matches für die kommende Ausgabe von SmackDown angekündigt – Sasha Banks bemüht sich um einige Trademarks“

Jon08 sagt:

Her-vor-ra-gend!!! 👌 Tolle News.

Sigi sagt:

Klingt alles absolut Uninteressant!!!!

Ooooh wer gewinnt hat einen Vorteil im War Games Match… und dann ? Dat Dingen ist sowieso erst vorbei wenn alle im Ring sind und sich 15 Minuten verprügeln.

Im Endeffekt ist es auch scheiss egal wer gewinnt oder verliert. Es geht um nichts.

Smackdown ist echt die absolute Grütze.
Gefühlt jede Woche der gleiche Mist.

Sigi Reuven sagt:

Dann gehe ich davon aus, dass du die SuSe War Games nicht verfolgst, den Bericht auch nicht liest und folgerichtig deinen Senf auch nicht dazu gibst? Alles andere wäre ziemlich doppelzüngig, wenn es dir von vornherein eh nichts gibt, @Sigi…

Sobel sagt:

Ach, der Sigi guckt sicher lieber Blood & Guts, da geht es um genauso viel („Bragging Rights“, wie der Ami so schön sagt), aber dort darf man Jon Moxley beim Bluten zugucken! Das ist natürlich viel besser.

Ich bin gespannt auf den Event, wie die Jahre zuvor bei NXT. Es geht tatsächlich um keinen Titel, aber hallo? Vielleicht einfach darum, eine starke Show abzuliefern? Wem es dauernd um nen Titel gehen muss, ist leider zu spät, der 24/7-Titel wurde abgeschafft.
Den „World Cup“ finde ich allerdings ähnlich sinnvoll wie die WM in Katar. Wenn Strowman gegen Gunther antreten soll, hätte man sich das drumherum auch sparen können. In dem Moment, wo er als Teilnehmer angekündigt wurde, war klar, dass er das Ding gewinnt…

Edelmann sagt:

Das mit Sasha Banks ist interessant.
Alles offen. WWE, AEW, Free Agent mit spontanen Engagements? Alles offen.
An was ich aber nicht mehr glaube ist ein dauerhafter Full Time Job bei WWE.
Hätte sie persönlich gern mal beim qualitativen Marktführer AEW gesehen aber ich glaube aufgrund zukünftiger Schauspielereien wird Wrestling bei ihr nur noch im Hintergrund stehen.
Sie mag viele Gegensprecher haben aber ich oute mich als Fan von ihr.

nWo-Joe sagt:

„Sie mag viele Gegensprecher haben aber ich oute mich als Fan von ihr.“

Und das nur vom lesen der Berichte, wow 😂 😉

Sigi Reuven sagt:

Na ja, „qualitativen Marktführer AEW“… Also qualitativ gut ist AEW, keiner Frage. Aber in keiner Hinsicht leider Marktführer, diese Position ist objektiv im Wrestling immer noch WWE vorbehalten.

So viel Fairness muss schon sein.

Edelmann sagt:

@nWo-Joe
Da kannste mal sehen wie gut sie ist oder wie gut hier über die berichtet wird. 😉
Aber mal im ernst, ich verfolge sie ja schon seit ihrer NXT Zeit 2014/15 und habe natürlich auch schon Matches von ihr gesehen als Leute wie du noch nicht mal WRESTLING buchstabieren konnten und die Grundschulbank drücken mussten.

Sigi Reuven sagt:

@Edelmann Man kann jetzt aber auch nicht leugnen, dass sie während ihrer Zeit im Main Roster besonders gut dargestellt wurde. Im Grunde hat man nämlich sehr viel mit ihr richtig gemacht. Und ich würde auch sagen, es ist ihrer Verwandtschaft mit Snoop Dog und vor allem ihrer Zeit im Main Roster zu verdanken, dass sie, wie Cena und Rock, eine Schauspielkarriere einschlug.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube