Matt Hardy über aktuelle Tag Team Titel der WWE und mögliches Karriereende bei AEW oder WWE – Vorschau auf AEW Dark: Neun Matches angekündigt

01.11.22, von Stephan "PBC_BayBay" Leven

Quelle: Mike Kalasnik, Matt Hardy as 'Broken' Matt Hardy in January 2017, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– In der neuesten Ausgabe von „The Extreme Life of Matt Hardy“, dem Podcast des Namensgebers, sprach Matt Hardy über einige Themen bezüglich WWE. So wurde er in einem Q&A-Abschnitt über die Designs der Tag Team Titel des Marktführers befragt:

„Mein persönliches Lieblingsdesign gab es in den späten 90er- bzw. in den früheren 2000er-Jahren. Diese Titel waren die Ersten, die Jeff [Hardy] und ich gewonnen haben. Die habe ich wirklich geliebt. Ich bin Fan von klassischen Designs und mag diese Aufteilung in Rot und Blau nicht. Für mich sind die aktuellen Championships ein großer Schritt zurück.“

Er sprach außerdem über ein mögliches Karriereende und bei welcher Promotion er dies haben möchte:

„Ich kann es noch nicht sagen. Wenn ich ganz ehrlich bin, muss ich sagen, dass ich mir ein Karriereende bei AEW gut vorstellen kann. Ich liebe es hier. Es fühlt sich wie eine große Familie an und man kann wunderbar mit Tony Khan zusammenarbeiten. Man wird nicht nur als Wrestler betrachtet, sondern auch als Mensch. Beispielsweise haben einige von uns Familien zu Hause und wir können Auszeiten nehmen und jederzeit Dinge ansprechen, die uns stören. Ich bin also sehr froh, dass ich hier bin, aber im gleichen Atemzug muss ich auch sagen, dass ich die WWE liebe. Seit Triple H das Sagen hat, gab es einige positive Entwicklungen und ich kann mir vorstellen, dass es langfristig noch besser werden kann.“

– AEW hat für die heutige Ausgabe von AEW Dark neun Matches bekannt gegeben. Die Ausgabe wird wieder zur gewöhnlichen Zeit, also um 1 Uhr nachts, auf YouTube ausgestrahlt.

All Elite Wrestling „AEW Dark″
Ort: Mohegan Sun Arena, Uncasville, Connecticut, USA
Datum der Erstausstrahlung: 01. November 2022 auf YouTube (Tapings: 28.10.2022)
Zuschauer: circa 3.800

6 Man Tag Team Match
The Embassy (Brian Cage & Gates of Agony: Bishop Kaun & Toa Liona w/ Prince Nana) vs. Fuego del Sol & Waves N‘ Curls (Jaylen Brandyn & Traevon Jordan)

Singles Match
Dante Martin vs. Encore

Singles Match
Jon Cruz vs. Danhausen

Singles Match
Dean Alexander vs. Kip Sabian

Singles Match
Leva Bates vs. Nyla Rose (w/ Marina Shafir & Vickie Guerrero)

Singles Match
Kennedi Copeland vs. Marina Shafir (w/ Nyla Rose & Vickie Guerrero)

6 Man Tag Team Match
Orange Cassidy & Best Friends (Trent Baretta & Chuck Taylor) vs. Tony Deppen & The Trustbusters (Ari Daivari & Sonny Kiss)

Singles Match
Rey Fenix (w/ Alex Abrahantes) vs. AR Fox

(Non-Title) SIngles Match
Toni Storm vs. Diamante

Quellen: The Extreme Life of Matt Hardy, Twitter: @AEW

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube