MJF vor Faceturn? – Mike Tyson kehrt zu AEW zurück – AEW World Title Eliminator-Turnier bekannt gegeben – Weiteres Match für Dynamite bekannt – Jim Ross ist tumorfrei

29.10.22, von David "VidDaP" Parke

Quelle: Scott Lesh , MJF May 2019, bearbeitet, CC BY-SA 4.0

– MJF kehrte bekanntlich beim inzwischen berühmt-berüchtigten PPV „All Out“ zurück. Der ursprüngliche Plan war es, MJF als Top-Heel der Promotion einzusetzen, aufgrund der Fan-Reaktionen scheint man bei AEW aber umzudenken. Bryan Alvarez (Wrestling Observer) berichtet, dass es einige Leute bei All Elite Wrestling gebe, die MJF gerne als Babyface sehen würden. Noch scheint man sich die Optionen aber offenhalten zu wollen, auch die Attacke von „The Firm“ bei der letzten Dynamite-Ausgabe könne demnach noch ein ganz anderes Ende nehmen. Man hat MJF aber wohl vorerst angewiesen, das Publikum nicht mehr zu beleidigen. MJF selbst möchte nach Informationen des Observers aber gerne weiter Heel bleiben.

– Mike Tyson wird kommende Woche zu AEW zurückkehren. Er wird bei AEW Rampage in der „Jim Whelan Boardwalk Hall“ in Atlantic City, New Jersey, einer Halle, in der er viele Siege in den 80er-Jahren einfuhr, als Gastkommentator bei Rampage fungieren.

– All Elite Wrestling gab bekannt, dass es bis zum „Full Gear“-PPV ein AEW World Title Eliminator-Turnier geben wird, um den nächsten Herausforderer für Jon Moxley oder MJF zu ermitteln. Der Gewinner wird sein Titelmatch am 14. Dezember bei „Winter is Coming“ erhalten. Zwei Teilnehmer stehen fest, es sind Dante Martin und „All Ego“ Ethan Page.

– Für die kommende Woche wurde ein weiteres Match bekannt gegeben, so wird Jon Moxley bei Dynamite gegen Lee Moriarty antreten.

– Jim Ross konnte im „Grilling Jr“-Podcast mit positiven Nachrichten begeistern. So habe er keinen Krebs mehr, auch wenn er noch einige Blessuren durch die Behandlungen vorweise. Er wird laut eigener Aussage ein weiteres Jahr in Behandlung bleiben. Er äußerte sich zudem darüber, zuletzt öfter bei „Rampage“ im Einsatz gewesen zu sein.

„Wir bemühen uns sehr, die einstündige Show zu verbessern. Ich mag es, mit Excalibur und [Tony] Schiavone zusammenzuarbeiten und denke, das ist die beste Gruppe, zumindest für mich. Ich vermisse Dynamite, freue mich aber, dass Tony [Khan] mich bei Rampage einsetzt und möchte dabei helfen, [Rampage] aufzubauen.“

Quellen: Wrestling Observer, Grilling Jr-Podcast.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




23 Antworten auf „MJF vor Faceturn? – Mike Tyson kehrt zu AEW zurück – AEW World Title Eliminator-Turnier bekannt gegeben – Weiteres Match für Dynamite bekannt – Jim Ross ist tumorfrei“

Lobo sagt:

Ich glaube, dass das Publikum zur Zeit MJF bejubelt, auch wenn er weiter Heel bleibt und zwischendurch das Publikum beleidigen sollte. Es wird einfach anerkannt, wie gut er Promos hält und damit Storys erzählen kann.

Wrestling Fan (weiblich) sagt:

Bei aller Liebe zu AEW und Mox …warum Mox Non Stopp seinen Titel verteidigt und der Herausforderer nicht einen Finger krumm macht ,erschließt sich mir nicht .Allerdings kann der Faulpelz sogenannter Doopelchamp der anderen Liga ,viel von Mox lernen.

Ob TK so viel Mut beweist und MJF verlieren lässt und Ethan (der das Tunier gewinnt )den Titel von Mox gewinnen lässt?Mir würde das gefallen .

Wrestling Fan (weiblich) sagt:

Bei aller Liebe zu AEW und Mox…warum Mox Non Stopp seinen Titel verteidigt und der Herausforderer nicht einen Finger krumm macht erschließt mir nicht .Allerdings kann der Faulpelz,sogenannter Doppelchamp der anderen Liga viel von Mox lernen.

Ob TK den Mut hat MJF verlieren zu lassen und Ethan (sofern er das Tunier gewinnt) Mox den Titel abnehmen zu lassen? Mir würde das gefallen.

Lobo sagt:

@WrestlingFan…braucht er ja nicht, da er den Chip besitzt, der es ihm ermöglicht zu jederzeit, wann er will, um den Titel anzutreten…ist vergleichbar mit dem Mitb-Koffer der WWE.

DDP81 sagt:

Ethan als Champ? Also ich mag den Typ ja, aber mehr als Midcard ist er ja zur Zeit defintiv nicht…und das ist schön zu hoch eingestuft. Gut im Ring, gutes Charisma, gutes Micwork, aber ein Main Titel ist da noch lang lang lang nicht in Sicht. Lang lang lang und länger.

DDP81 sagt:

Ich würde MJF auch weiter als Heel lassen, wobei es dann schwierig für Face Gegner in Zukunft werden könnte

FatBoySlim sagt:

„MJF vor Faceturn? “
Ahm, wird er dann zu John Travolta oder Nicolas Cage?

Wrestling Fan (Weiblich) sagt:

den Chip hat er sich ja auch nicht erarbeitet @Lobo ,sondern ihn geschenkt bekommen .Also ist es für dich völlig okay,das er,ohne was zu tun ,womöglich Champ wird ?
Mein das echt nicht böse,aber ich verstehe wirklich nicht das das anscheinend ausser mir alle gut finden .Wahrscheinlich erwarte ich persönlich was anderes von AEW .

Lobo sagt:

Wenn man sieht, was er vor seiner Pause geleistet hat und was er danach zumindest an genialen Promos gehalten hat, hat er sich dire Sache definitiv mehr verdient als zum Beispiel ein Influencer, der nur auf Grund einer Bemerkung ein Match bekommt.

DDP81 sagt:

Das gehört doch alles zur erzählten Story….die Firma hat ihn dazu verholfen. Du tust jetzt so, als wenn Wrestling keine Show wäre ^^
Aber es würde die gefallen, wenn Ethan Champ wird ???? Welche großen Siege hat der Junge denn vorzuweisen, dass er überhaupt in diesem Turnier ist? Wenn wir jetzt mal nach Logik gehen….

Wrestling Fan(weiblich) sagt:

@Lobo,auch vor seiner Pause hat er nichts getan.Er hat 2 Fehden vorher verloren .Der hat nichts geleistet womit er das verdient hat .Und natürlich,das das Match Logan vs Reigns Mist ist ,steht ja ausser Frage .

Richter Bienenwachs sagt:

Ich sehe das ähnlich wie Lobo in seinem ersten Post.Außerdem bin ich mir gar nicht so sicher,dass MJF als Face so gut funktioniert.Für mich persönlich jedenfalls nicht.Liegt wohl auch daran,dass er seit der ersten Show den Heel spielen darf. Darüber hinaus gefällt mir seine Entwicklung überaus gut.Vom einfach nur arrogant und überheblich,über den (für mich) typischen „Chicken-Heel“,der sich hinter seiner Gruppierung versteckt,bis hin zum „Teufel“.Er hat bei mir zwischenzeitlich so viel heat gezogen,dass ich am liebsten in den Bildschirm gesprungen wäre 😆.
Und dass er alles geschenkt bekommt,gehört meiner Meinung auch zur Story.Das wurde in den Promos mit ihm und Regal ebenfalls thematisiert.Auch bei seinem Cach-In sprach MJF ja davon,dass er Mox bei 100% haben möchte und er sich zum ersten Mal etwas wirklich verdienen will.

Wrestling Fan (weiblich) sagt:

Ich antworte für die Allgemeinheit,da ihr das ja alle gut findet ….

Wenn euch das gefällt ,dann macht TK ja alles richtig .Dann werden ja die Ratings demnächst ins unermesslich steigen und nur das ist wichtig. Ich persönlich erwarte mehr und auch von einem Heel.

Bitte überlest meine Kommentare und genießt eure Show !

Schönen Tag allen !

Lobo sagt:

@Wrestling Fan…werde sie nicht überlesen, da du auch immer mal wieder einiges ähnlich siehst wie ich (nicht alles😉).
Im Fall von MJF darf man halt nicht vergessen, dass es ja ursprünglich ein Langzeitbooking gab, in der eine große Fehde mit langer Hintergrundgeschichte gegen CM Punk gab (schaut euch mal die Promo von MJF und die Reaktion danach von Punk an…großes Kino). Dass sich dieser dann aber zum einen verletzt und zum anderen auch noch durch dumme Aktionen (hätte intern geklärt werden müssen) sich selbst ins Aus schießt, konnte TK ja nicht vorher wissen (auch wenn manche das hier glauben mögen). Dadurch wurde leider eine langfristig sehr gut aufgebaute Story leider von jetzt auf gleich über den Haufen geworfen, so dass es jetzt leider nicht meh so hundertprozentig perfekt ist.

Angela sagt:

MJF ist für mich einfach DER genialste Heel, er hat so ein gutes Mundwerk, toll am Mic.
Er sollte echt kein Babyface werden. Fände ICH zumindest sehr, sehr schade.

Tyson soll wieder auftauchen? :o((

DDP81 sagt:

„Dann werden ja die Ratings demnächst ins unermesslich steigen“….

fühlt sich da jemand angegriffen, weil man anderer Meinung ist ??

PS… Mit Ethan aktuell als Champ werden die Ratings defintiv nicht ins unermessliche steigen🤣

Wrestling Fan weiblich sagt:

Ich bin gar nicht „angepisst“ weil jemand anderer Meinung ist ,nur was soll ich dazu sagen ? Wenn ihr der Meinung seid ,das jemand der 2 Fehden verloren hat..monatelang weg war …einen geschenkten Chip hat und nicht einmal aktiv im Ring war ,ein sinnvollen \guten Herausforderer ist,ist es ja okay.Ich erwarte von einem Herausforderer mehr ,vor allem bei AEW .Wenn ich einen Faulpelz als Champ sehen will ,schaue ich mir die andere Liga an.Und ich weis auch ,das es Storyline ist ,trotzdem muss sie mir nicht gefallen.Und diese Ausrede er ist Heel,geht mir auch auf die Nerven …auch ein Heel kann aktiv im Ring sein.Sonst gebt doch Nayla den TBS Belt …den Gunn Jungs die Tag Team Titel …Morrison den TNT Titel …alle Heels …nichts getan und so einen Chip können Sie sich bis zum PPV auch noch erschleichen.

Und zur Aufklärung @DDP81 ,das mit Ethan war gemeint ,das es der Story eine unerwartete Wendung geben wird .

Wrestling Fan weiblich sagt:

@Lobo,das ist mir alles völlig klar ,das nicht Jon als MJF Gegner geplant war ,sondern Punk .Und natürlich könnte TK das nicht wissen (er bat halt Punk vertraut) ,trotzdem (und das ist mein Vorwurf an TK) hätte man das anders aufziehen können .Der geschenkte Chip ist ja noch eine Sache ,aber das MJF nicht aktiv im Ring ist …nur jammert und quatscht ,während Jon in jeder Show aktiv ist …liegt nicht an Punk ,sondern an TK.Und das erinnert mich sehr an einen anderen Champ.Nur das ärgert mich extrem .Ich stelle nicht in frage ,das MJF gut ist …mit ist auch völlig klar ,das Jon nicht immer Champ bleiben kann ,das wie kritisiere ich .Das hätte meiner Meinung nach ,viel besser ablaufen können .Ich persönlich hoffe sehr ,das MJF den Titel noch nicht holt und da noch einiges kommt .Anders gesehen ,wenn es jedem gefällt wird es den Einschaltquoten gut tuen und nur das zählt,den dann wird ja jeder am TV kleben .

Ich freue mich das wenigstens einer meine Meinung teilt (wenn auch nicht immer ^^),mit ist ja völlig bewusst das ich mit meiner klaren Meinung nicht vielen gegalle.

Allen einen schönen Wochenbeginn !

DDP81 sagt:

Natürlich wäre das das unerwartet. Aber hätte es Ethan dann verdient ?wenn man von deiner Erwartung in diesem Thema ausgeht ?

Das mit MJF ist deine exklusive Meinung. Der Typ ist das heißte Eisen im Wrestling Business. Und man musste wegen Punk alle Pläne in der Richtung ändern. So oder so wäre MJF aber der nächste.
Natürlich darfst du deine Meinung haben, egal wie exklusiv diese ist. Aber die polarisiert so sehr, dass Du mit kritischen Gegenargumente rechnen musst. Und solange diese nicht beleidigend sind (wie Jonboy sie bei seinen exklusiven Meinungen oft ertragen muss) , ist das auch legetim. Angepisst bist Du nicht ? Dann lies dir mal deinen Eintrag vom 30.10. 15:24 Uhr durch.

Deine Vergleiche mit den anderen Heels, die Titel halten sollten/könnten tuen MJF da auch defintiv unrecht.
Kein Fan bin ich persönlich davon, MFJ in eine Face Richtung zu booken, wie letzte Woche.
Wären wir jetzt bei WWE, zumindest unter Vinny, würde bei der nächsten Dynamite Folge MJF und Mox im Tag Team auf the Firm treffen. Das Tag Team hätte seine internen Schwierigkeiten würde aber am Ende zusammen erfolgreich sein, für dieses eine Match…-.-

Wrestling Fan weiblich sagt:

Nein ,hätte Ethan nicht ,aber MJF (aus de n von mir aufgelisteten Gründen)auch nicht .

Natürlich ist das meine exclusive Meinung ! Wessen Meinung soll es sonst sein als meine exclusive Meinung? Vielleicht ist er das ,trotzdem muss er nicht so dergestalt werden und mir muss es nicht gefallen.Wo liegt dein Problem? Ich bin nicht deiner Meinung und du \andere nicht meiner .Ich habe auch nicht darum gebeten .Der Unterschied ist nur das ich deine und die der anderen akzeptiere und du meine nicht .Und ich bin sehr stolz darauf zu polarisieren.Ich habe meine eigene Meinung und die vertrete ich auch .Mit ist auch total egal ob ihr das kritisiert oder mich beleidigt(bin ich hier gewöhnt).Ihr kennt mich nicht und seid wildfremde im Internet.Du nimmst dich echt zu wichtig .Deshalb interessiert mich auch nicht ,ob du denkst ich sei „angepisst“.Ihr könnt von mir aus die Geschichte um MJF feiern ….Ich nichr.Punkt !

Das war mir klar ,das die Vergleiche nicht gelten und du eine Ausrede findest (wie manche mit der Faulheit von Reigns).Man wird immer eine Ausrede finden ,wenn andere anderer Meinung sind .

Mit dem Face Turn bin ich mit dir einer Meinung .MJF muss Heel bleiben.Ich persönlich bin auch gespannt ,ob das mit The Firm eine Finte ist und vielleicht Regal…Danielson oder Yuta gegen Mox arbeiten.The Firm ist zu offensichtlich und das passt eher zu WWE .Ich

So jetzt gute Nacht !

Lobo sagt:

@DDP…wäre nicht nur Vinnie-typisch, sondern ist durchaus wrestlingtypisch, da man dadurch auch innerhalb eines Matches einenStory fortführen kann. Das gab es durchaus in so ziemlich jeder größeren Company mal.

DDP81 sagt:

@Lobo bei WWE aber regelmäßig und ich fände es bei Dynamite in diesem Falle sehr unpassend.

@Wrestling Fan weiblich
Beleidige ich Dich?
Ich greife nur deine Reaktionen auf und diese zeigen dann t eilwiese auch, dass Du nichtzwingend die anderen Meinungen akzeptierst. Dich regt es auf, dass andere dich „nicht verstehen wollen“.
Das es deine Meinung ist, ist klar, das Wort exklusiv sollte nur betonen, dass diese nicht der Allgemeinheit entspricht.
Was vollenkommen i.O. ist.
Es verbietet Dir keiner deine Meinung, aber reg dich doch echt auf, wenn andere diese nicht verstehen, anders sehen oder drüber diskutiert wird. Es wird doch keiner Beleidigend. Wenn Du stolz drauf bist, zu polarisieren, dann Jammer doch nicht rum. Deine Antwort passt nicht so zu deiner Reaktion..

GJO sagt:

MJF als Face, nun er ist denke ich ein mega heel, für mich der beste heel seit edge zu seiner besten Zeit mit Lita. Er ist aber um einiges jünger, als tweener ist er de facto gerade auch verdammt gut, ob er es als face auch so drauf hätte, ich denke das es nicht nötig ist ihn zu Turnen, ich liebe ihn so wie er ist und er ist das größte Talent zur Zeit. WWE würde ihn niemals dieses spotlight geben, aber keiner aus nxt oder aus der alten nxt kann an MJF heranriechen. Ob er ein Match um den Titel verdient hat, euch ist klar das wir hier von wrestling reden, zur Erinnerung, alles was passiert ist gescribt. Er hat den Chip, er hat eibgecasht und somit ja hat er. Punk hätte mit ihm die Story des Jahrzehntes fertig geworkt, aber leider TK und alle mussten schnell umdenken, da sieht man zum einen, sehr kreativ von TKind co, MJF ist sehr anpassungsfähig und sehr professionell und diszipliniert. Er wird bei Full Gear AEW world champion Weil er bereit ist, er ist der nächste große im bussines, ein neuer Rock. E Tha Page als world Champion? Was bitte ist denn das für ein Vorschlag??? Der ist kein champion Material, Mox ist ein sehr guter champion, doch er war nicht der Plan. Er hat auf Freizeit verzichtet, um die Firma zu stabilisieren. Er hat sich die Pause verdient. Und er wird sich für MJF hinlegen, dann wird es MJF ganz allein in der Hand haben ob er den Druck stand hält.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube