WWE Friday Night SmackDown #1215 Tapingergebnisse aus St. Louis, Missouri, USA vom 28.10.2022 (Erstausstrahlung am 04.11.2022)

29.10.22, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Quelle: wwe.com

World Wrestling Entertainment „Friday Night SmackDown #1215“ (Tapings: 28.10.2022)
Ort: Enterprise Center in St. Louis, Missouri, USA
Erstausstrahlung: 04. November 2022
Zuschauer: 7.600

Nach der Live-Ausstrahlung von „Friday Night SmackDown“ zeichnete World Wrestling Entertainment weitere Matches für die Ausgabe in der kommenden Woche. Hintergrund ist, da sich das Roster zu diesem Zeitpunkt in Saudi-Arabien für das „Crown Jewel“ Premium Live Event befindet. Die Reihenfolge der Matches kann sich zur Ausstrahlung verändern und weitere Backstage-Segmente können hinzugefügt werden.

1. Match
No DQ Match
Liv Morgan gewann gegen Sonya Deville via Pin nach dem Oblivion auf einen Berg von Stühlen.
– Im Laufe des Matches musste Morgan eine Powerbomb auf den Berg der Stühle einstecken, doch sie kickte aus dem Cover aus.

2. Match
Singles Match
LA Knight gewann gegen Ricochet via Pin nach einem Einroller mit Griff an den Seilen.
– Vor dem Start des Matches versuchte Knight mit Ringsprecherin Samantha Irvin zu flirten. Daraufhin wurde der ehemalige Max Dupri von Ricochet attackiert, da dieser sich in einer Beziehung mit Irvin befindet.

Im Ring befinden sich die Undisputed WWE Tag Team Champions die Usos (Jimmy Uso & Jey Uso). Sie halten eine Promo und sprechen über ihre Titelverteidigung bei „Crown Jewel“ gegen die Brawling Brutes (Ridge Holland & Butch). Nachdem sie ihren Titel erfolgreich beim bervorstehenden PLE verteidigt haben, erreichen die Usos den Status der längsten Regentschaft der WWE Tag Team Championship in der Geschichte. Sie werden von The New Day (Kofi Kingston & Xavier Woods) unterbrochen. Die Dauerrivalen der Usos sagen, dass sie auf die Usos warten werden, wenn diese die Titel gegen das europäische Duo verteidigen. Plötzlich werden die Usos von ihren Herausforderern Holland und Butch attackiert, bis die restlichen Mitglieder der Bloodline (Solo Sikoa & Sami Zayn) eingreifen. Am Ende müssen auch New Day die Angriffe der Bloodline einstecken und die Gruppe posiert im Ring über die ausgeschalteten Gegner.

3. Match
Singles Match
Shayna Baszler (w/ Ronda Rousey) gewann gegen Natalya via Submission im Kirifuda Clutch.
– Natalya zog sich im Laufe des Matches eine blutige Nase zu.

4. Match
5-on-1-Handicap Match
Braun Strowman gewann gegen MVP’s handpicked guys (lokale Talente) (w/ MVP).

Nach dem Match hat Strowman noch nicht genug und schickt eine eindeutige Nachricht in Richtung von Omos. Er schnappt sich dessen Sprachrohr MVP und verpasst ihm einen Running Powerslam nach dem anderen. Nach einer Weile hat Strowman genug und lässt sich von den Fans feiern.

5. Match
WWE Intercontinental Championship
Singles Match
GUNTHER (c) gewann gegen Rey Mysterio.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Tapingergebnisse! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube