Jon Moxley unterzeichnet neuen 5-Jahresvertrag bei AEW! – Zwei weitere Matches für die nächste „AEW Dynamite“-Ausgabe angekündigt

08.10.22, von Jens "JME" Meyer

© lev radin / Shutterstock.com / AEW

– Jon Moxley hat einen neuen Fünfjahresvertrag bei All Elite Wrestling unterzeichnet! Dies gab die Company von Tony Khan in der vergangenen Nacht offiziell bekannt. Der amtierende AEW World Champion steht somit bis Ende 2027 unter Vertrag. Der Deal wurde wohl bereits Anfang September im Zeitraum um den „AEW All Out“-PPV abgeschlossen, die Bekanntgabe erfolgte aber erst jetzt. Zwischenzeitlich arbeitete der 36-Jährige sogar ohne Vertrag für die Company, da sein alter Deal ausgelaufen war, noch bevor der neue Vertrag ausgehandelt war. Innerhalb von AEW herrschte aber zu keinem Zeitpunkt Sorge, dass sich Jonathan Good, so sein bürgerlicher Name, gegen einen Verbleib entscheiden könnte. Ohnehin heißt es, dass man bei AEW alles dafür tut, dass Moxley der Promotion bis zu seinem Karriereende erhalten bleibt. Die Pressemitteilung von AEW zur Vertragsverlängerung gibt interessanterweise wieder, dass Moxley exklusiv für All Elite Wrestling und Partnerpromotions wie New Japan Pro Wrestling arbeiten wird. Dies könnte bedeuten, dass seine Auftritte bei Promotions wie Game Changer Wrestling, Wrestling Revolver und NEW bald der Vergangenheit angehören. Aktuell ist aber noch unklar, was genau mit dieser Aussage gemeint ist, denn auf Nachfrage von Fightful erklärte man bspw. bei GCW, dass man dazu noch nichts sagen könne. Moxleys neuer Vertrag sieht auch eine Rolle als Trainer und Mentor vor. In den letzten Wochen tat sich Moxley ohnehin bereits gemeinsam mit Chris Jericho und Bryan Danielson als Anführer des Lockerrooms hervor.

– Für die „AEW Dynamite“-Ausgabe in der kommenden Woche wurden mit PAC (c) vs. Orange Cassidy um die AEW All-Atlantic Championship sowie Toni Storm & Hikaru Shida vs. Britt Baker & Jamie Hayter zwei weitere Matches angekündigt. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

All Elite Wrestling Dynamite #158“
Ort: Coca-Cola Coliseum in Toronto, Ontario, Kanada
Datum: 12. Oktober 2022

ROH World Championship
Singles Match
Chris Jericho (c) vs. Bryan Danielson

AEW All-Atlantic Championship
Singles Match
PAC (c) vs. Orange Cassidy

Singles Match
Jungle Boy vs. Luchasaurus (w/ Christian Cage)

Singles Match
Swerve Strickland vs. Billy Gunn

Tag Team Match
Toni Storm & Hikaru Shida vs. Britt Baker & Jamie Hayter

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

 

 




5 Antworten auf „Jon Moxley unterzeichnet neuen 5-Jahresvertrag bei AEW! – Zwei weitere Matches für die nächste „AEW Dynamite“-Ausgabe angekündigt“

billy sagt:

Mal jemand der sich von tripleh nicht blenden lässt und zurück will 😁

Edelmann sagt:

Hoffe die Company gibt es noch in 5 Jahren. Was man hört und liest macht einen Angst. Leute wollen weg und fangen Backstage Ärger an, einige Kollegen geben TK indirekt die Schuld dafür, dieser reagiert darauf dünnhäutig und geht in den VKM-Modus…
Es ist definitiv eine Krise die AEW durchläuft. Ich bin immer noch zufrieden bis begeistert mit dem was wir On Air geboten kriegen aber die schlechten Nachrichten überschatten derzeit alles.

DDP81 sagt:

Naja, nen Andrade, wie sehr ich ihn eigentlich auch mag, würde ich direkt feuern. Wenn die WWE ihn nach so einer Aktion dann trotzdem nimmt, selber schuld.

Er hätte ja auch wie Banks einfach gehen können und sagen, bei dem scheiss booking, mache ich gar nichts mehr… Aber wenn das alles so stimmt, wie geschrieben wird, ist er weder ein Verlust für AEW noch ein Gewinn für WWE.
Wäre so oder so beides nichts so wirklich, aber nach so einer Aktion….

TheMo sagt:

Schade hätte wirklich gern wieder
SIERRA-Hottel-India-Echo-Lima-Delta
Gehört

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube