Neuester „White Rabbit“-Teaser deutet auf den „WWE Extreme Rules“-PPV hin – Zwei Matches für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe bestätigt – Aus Max Dupri wird wohl bald wieder LA Knight – Ehemaliger NXT Tag Team Champion als Gasttrainer im WWE Performance Center

04.10.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: © IMPACT! Wrestling / World Wrestling Entertainment

– Bei der gestrigen Ausgabe von „Monday Night RAW“ gab es den nächsten „White Rabbit“-Teaser. Die Hinweise führten dieses Mal zu den Koordingen des Wells Fargo Center in Philadelphia, wo am 8. Oktober der „Extreme Rules“-PPV stattfinden wird. Wir berichteten am letzten Wochenende bereits HIER darüber, dass die Auflösung des Rätsels wohl bei „Extreme Rules“ erfolgen wird.

– Für die „Monday Night RAW“-Ausgabe in der nächsten Woche wurden Bobby Lashley vs. Seth Rollins um die WWE United States Championship sowie Johnny Gargano vs. Austin Theory bestätigt. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE Monday Night RAW #1532
Ort: Barclays Center in Brooklyn, New York, USA
Erstausstrahlung: 10. Oktober 2022

WWE United States Championship
Singles Match
Bobby Lashley vs. Seth Rollins

Singles Match
Johnny Gargano vs. Austin Theory

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* D-Generation X (Shawn Micheals, Triple H, Road Dogg, X-Pac) feiern ihr 25-Jähriges Jubiläum.
* Roman Reigns & The Bloodline statten „RAW“ einen Besuch ab.

– Bei der letzten Ausgabe von „Friday Night Smackdown“ wurde scheinbar die Trennung von Max Dupri und den Maximum Male Models vollzogen und wie der PWInsider berichtet, wird Dupri wohl sehr bald wieder unter seinem NXT-Namen LA Knight auftreten. Intern wird der 39-Jährige wohl bereits wieder als „LA Knight“ gelistet. Mace, Mansoor & Maxine Dupree werden derweil wohl weiter als Maximum Male Models auftreten.

– Der ehemalige NXT Tag Team Champion Biff Busick, WWE-Fans wohl besser bekannt als Oney Lorcan, weilt derzeit als Gasttrainer im WWE Performance Center. Der 36-Jährige wurde im November 2021 von WWE entlassen. Im Juli 2022 hatte Busick angekündigt, dass er eine Auszeit nehmen und vorerst keine Bookings mehr annimmt. Ob es sich bei seiner Gasttrainer-Arbeit um ein Tryout handelt, ist unklar.

Quelle: PWInsider.com

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




29 Antworten auf „Neuester „White Rabbit“-Teaser deutet auf den „WWE Extreme Rules“-PPV hin – Zwei Matches für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe bestätigt – Aus Max Dupri wird wohl bald wieder LA Knight – Ehemaliger NXT Tag Team Champion als Gasttrainer im WWE Performance Center“

Jon08 sagt:

Her-vor-ra-gend kann ich zu den News nur sagen. Das mit White Rabbit ist doch extrem interessant, um mal das Wortspiel zu bringen. Dahinter wird wahrscheinlich Bray Wyatt stecken. Corbin wäre natürlich auch eine witzige Möglichkeit.

LA Knight statt Max Dupri wäre auch geil. Hoffentlich werden auch seine Tag Team Partner wieder geändert.

Toll! Freue mich sehr über die News.

Rikibu sagt:

Bad Bunny aka. white rabbit fände ich da ja fast origineller und Bray Wyatt eigentlich schon zu offensichtlich und zu erwartbar.

hoffe aber auf eine richtige Drehung des ganzen, dass alle mal wieder schockiert sind…

Hawkeye sagt:

Ja hoffentlich kommt der Bray wieder.wüsste aber nicht warum ausgerechnet beim extrem rules da ist doch niemand an dem er sich z.b rächen könnte ,ist kein reigns oder strowman da.naja mal abwarten

Peter Thiem sagt:

Sollte der White Rabbitt,jemand anderer sein,als Bray Wyatt,dann dürften die Fans sehr enttäuscht sein.Wenn es Wyatt ist,dann könnte er es auf den Sieger des McIntyre vs.Kross Matches abgesehen haben,da dieser eine Hürde auf dem Weg zu Reigns wäre.

Edelmann sagt:

@Peter Thiem
Meinst du das interessiert den WWE Verantwortlichen ob die Fans enttäuscht sind oder nicht? Würde mich nicht 100%ig aufs WWE Kreativteam verlassen.
Der Großteil hoffte nach Hunters Machtübernahme, dass Reigns den Titel rasch verliert und nun verliert er ihn allerfrühestens nach Mania. *würg*
Sasha Banks wurde zurückversprochen. Nun sieht es laut ihrem Social Media Account so aus als hat sie sich endgültig von WWE distanziert.

Hotzenfobel sagt:

LA Knight klingt wenigstens besser als Max Dupri.
Der Typ ist Wrestler?! Also lasst ihn wrestlen!!!

Sasha Banks? Wer ist das? Muss man die kennen? 😁

DDP81 sagt:

Jonboy, ich mag dich ja eigentlich mittlerweile. Aber ich muss dir trotzdem was sagen, weil ich jedes mal sie Augen verdrehe…

Dieses „toll“ klingt, als wenn ein Kiddy kommentiert…. Nichts für ungut, und ich will und kann dir auch nichts verbieten….. Aber es klingt (für mich) wirklich kindisch….

billy sagt:

wie ich wwe kenne wird dupri einfach in la knight umbenannt ohne story, geschichte und erklärung.
und die dummen zuschauer werden es einfach hinnehmen.

Jon08 sagt:

@DDP Nichts für ungut, bringe damit nur meine Freude zum Ausdruck. Soll auch kein kindliches „toll“ sein, sondern ein Bestätigendes. Hoffe, das beantwortet deine Zweifel.

Aber großes Lob, dass du ohne Vorurteile, Beleidigungen oder Unterstellungen schreibst.

Oliver sagt:

An Billy:
Du liegst falsch, denn die Story wurde in den letzten beiden Smackdown-Ausgaben schon begonnen mit der Charakteränderung von Dupri (LA Knight). Er merkte, dass seinen Models das Posen wichtiger war als einen Sieg rauszuholen. Letzte Smackdown-Sendung wurde Dupri sogar handgreiflich gegen seine Models, und damit sagte er „Goodbye“ zu der Model-Sache, die noch von Vince angeleiert wurde.
Also.. nein, das passiert nicht ohne Story, Geschichte und Erklärung. Hat mich persönlich auch positiv überrascht, dass Triple H diesen Weg gewählt hat, anstatt wie bei Vince das einfach ohne Grund zu ändern.

Sobel sagt:

Also gut, warten wir die paar Tage noch, dann erübrigen sich alle Spekulationen.
Und die Rückkehr LA Knight ist das Beste, was man mit dem Mann machen kann. Er ist gut am Mic und mindestens Mal zuverlässig im Ring. Nicht unbedingt Main-Event-Material, aber ein 100% Top-Midcarder, der durchaus auch Mal den IC- oder US-Titel gewinnen könnte. Oder man lässt ihn ein Team bilden, zB mit Moss oder jemand bei RAW, je nachdem, wohin es ihn verschlägt. Wobei er ja eigentlich ein klassischer Einzelspieler ist…

WcW sagt:

@Edelmann was soll die WWE den bitte dagegen machen wenn jeder Wyatt zurück erwartet aber man Wyatt garnicht bekommen hat und jemand anderes am Start hat. Bei der WWE hat man ja nie gesagt das es Wyatt ist. Ich Persönlich finde Corbin wäre mit seinem alten Charakter übergeill und wäre dann auch nicht Enttäuscht. Wurd mich aber auch über Wyatt freuen. Einfach abwarten was Passiert.
Kennst du denn großteil der WWE Fans Welt weit oder woher weißt du das jeder gehofft hat das Reigns schnell die Titel verliert ? Ich Persönlich finde Hunter macht hier alles richtig. Einen Mega Champion wo so mächtig dargestellt wurd ( Muss jeder für sich selber Endscheiden ob er es gut oder schlecht findet ) dem kannst du nicht einfach mal so nebenbei den Titel abnehmen, das geht halt nur gegen einen Mega Gegener wo auch glaubhaft ist und natürlich dann auch nur bei einer Mega Show und nicht bei irgendeinem B PPV.
Wo hat man bitte Sasha Bank zurück versprochen?
Man hat Gespräche zu ihr wieder aufgenommen wenn die gute Sasha aber nicht mehr zurück möchte zur WWE kann halt auch Triple H nix dagegen machen.

Johnny sagt:

@Jon08… Zurzeit gibt es viele positive News. Und deine Freude gönne ich dir auch wirklich.
Nur Corbin könnte keiner witzig finden. Das wäre einfach nur schlecht.
Und falls Corbin nochmal nach oben kommt dann ist es ein langer langer Weg um ihn wieder glaubhaft darzustellen.
Und ich denke mal auch du willst nicht das es Corbin ist 😂

billy sagt:

@Oliver

das meine ich nicht.
es wird der name komplett geändert ohne erklärung.
er geht als max dupri und kommt als la knight wieder ohne grund und erklärung ?
der jüngere bruder von max wie bei elias ? 🙂
da sollte eine erklärung kommen, normalerweise, aber die naiven zuschauer werden es einfach akzeptieren 😉

Hotzenfobel sagt:

Wirklich süß wie sich vorher alle bei Jon Boy entschuldigen, bevor sie dann… ganz nach dem Motto, ich mag dich ja und ich respektiere deine Meinung… ABER eigentlich wirkst du total kindisch und dumm und fanboymässig und eigentlich finde ich deine Meinung doof usw. LOL 🤣

Raven1802 sagt:

Ach Hotzenfobel – Du willst es einfach nicht verstehen. Keiner von uns hat er geschrieben dass er doof ist oder Kindisch. Denn das wäre eine Feststellung welche niemand von uns zusteht. DDP hat stattdessen geschrieben „ich habe das Gefühl“. Und das ist ein Himmelweiter Unterschied….Klar, dass Du das nicht verstehst…

@WCW – man muss nicht jeden Fan kennen um zu erkennen dass die Masse keinen Bock mehr auf Reigns hat. Er verkauft weniger Merchandising und mittlerweile herrscht in der Halle eine Grabesruhe wenn er seinen einen Satz, welchen er im Kindergarten gelernt hat, runterleiert. Die Reaktionen kommen zu 90 Prozent nur vom Band. Denn wenn man in die Halle blendet sieht man dass der Großteil einfach stumm und gelangweilt dasitzt. Aber klar – Hunter macht da alles richtig . Mit der Meinung gehörst Du der Minderheit an.

Wrestling-Fans und nicht Fans vom Entertainment wünschen sich schon seit über 2 Jahren einen anderen Champ. Und zwar einen der wrestlen kann und gut am Mic ist. Stattdessen wird uns seit über 2 Jahren ein „Champ“ auf die Nase gebunden der weder das eine noch das andere kann.
Ubd das ist meine Meinung zu Reigns. Musst Du nicht teilen.

WcW sagt:

Ich hab nie Behauptet das ich Reigns gut finde. Ich freu mich auch wenn er die Titel irgendwann verliert. Ich sag ja nur das man hier jetzt nicht einfach unüberlegt handeln sollte. Es geht doch darum bei einer Niederlage von Reigns nach so einer Langen Regentschaft als Champion die größt mögliche Reaktion zu ziehen, dafür braust du halt denn richtigen Gegner und die Richtig Show.
Okey er Verkauft wenig Merchandising trotzdem gehört er immer noch zu denn Top Verkäufern bei WWE. Und das nicht jeder in der Halle Reigns feiert das ist auch klar, aber diese Behauptungen immer, Fan Reaktionen vom Band naja.
Und jetzt mal ganz ehrlich die Meisten Wrestling Fans wechseln doch ihre Meinungen wie andere leute Unterhosen. Wenn Hunter nächste Woche Reigns denn Titel abnimmt, z.b er verliert gegen Rollins bei RAW dann dauert es keine 2 Wochen dann Jammern die ersten schon wieder rum was Rollins für ein scheiß Champ ist ich will lieber Lashley oder Owens als Champion. Irgendwann kommt dann der Punkt wo die ersten wieder nach Reigns schreien. Man sieht es doch bei der AEW so viel haben nach CM Punk geschrien und wollten ihn als Champion und jetzt, wenn man die Kommentare liest heisst es auf einmal Punk braucht man eh nich der war eh scheiß ich war nie Fan von ihm Bla Bla.
Des Wegen ist meien Meinung Hunter soll seinen Weg gehen, in aller Ruhe und nix überstürzen so wie es Khan bei AEW auch macht.

Hotzenfobel sagt:

Nein Raven1802, das ist kein himmelweiter Unterschied! Denn: schlußendlich haben wir alle nur „das Gefühl“ bzw. einen Eindruck dass… Es ist immer subjektiv. Oder gibt es echt einen objektiven Test bei dem als Ergebnis weltweit gültig heraus kommt: „Du bist doof!“ ? Nein, gibt es nicht.
Aber klar, dass DU das nicht verstehst…

Jon08 sagt:

@Hotzenfobel Du immer mit deinem „alle“…

Und du hast völlig recht: Wenn mich Leute als kindisch, naiv, dumm, geistig unterentwickelt und als Fanboy usw. usf. abstempeln – und das sind immer nur ein paar wenige, NICHT alle -, dann ist es subjektiv, sprich ein Gefühl.

Dass ich Fanboy bin, gebe ich selbst zu, DAS ist eine Tatsache. Alles andere entspringt aus einem Gefühl – weshalb ich immer wieder betone, dass es falsch ist, an persönlichem Geschmack und Wrestling geistige Stärke, Entwicklung und Intelligenz zu messen.

Jon08 sagt:

@Johnny Ich gehe bisher auch nicht von Corbin aus 😂 obwohl ich einen Gimmickwechsel bei ihm schon gut finden würde.

Dankeschön auch dir 🙏.

Hotzenfobel sagt:

Jon08 + Johnny = Selbstgespräch

Kann nichts dafür wenn jemand wie Raven1802 intellektuell-kognitiv nicht fähig ist, zu verstehen was ich gemeint habe. Schon okay.

Zum Thema: Ich finde es echt gut, dass hoffentlich bald LA Knight in den Ring darf -hat lange genug gedauert- und dort zeigt was er kann! 🙂

Jon08 sagt:

@Hotzenfobel 👎 Du denkst, dass ich ganz alleine hier stehe, ohne Leute, die mich respektieren. Und Johnny hat mit Sicherheit keine so überzeugte Meinung wie ich von der WWE…

Hotzenfobel sagt:

dich respektieren? Haha, so wie DDP81 der schreibst dass er dich EIGENTLICH mag (LOL) ABER… bei dir die Augen verdreht und bei dir „Kiddy“ denkt und das kindisch findet was und wie du schreibst?! LOL ja genau! 🙄 Träum weiter in deinem WWE Fanboy Fantasy Land.

Jon08 sagt:

@Hotzenfobel Benimmst du dich auch so im realen Leben? Gegen Leute sticheln, sie in eine Ecke drängen? Wie alt bist du? Schätze mal 14-17, alles andere würde mich seeehr wundern…

Jon08 sagt:

Und ja, ich kann schon unterscheiden, wenn jemand etwas mit einem zwinkernden Auge und einigermaßen respektvoll schreibt und jemand nur auf Beleidigung und Abwertung, so wie du, aus ist.

Nennt sich im übrigen Lesen und Verstehen. Weiß ja nicht, was ihr zurzeit in der Schule lernt, aber wenn so ein Verhalten wie bei dir da raus kommt, wundert es mich nicht, dass wir Lehrermangel haben…

Jon08 sagt:

Redet erst davon wie scheiße er Mobbing bei der WWE findet und dass es ihn sehr kümmert, ist aber selbst mit jedem zweiten Satz am shooten und beleidigen gegenüber anderen. Wow!

80Noj sagt:

Ich respektiere und mag dich ja eigentlich, und ich will dir deine Meinung eigentlich nicht weg nehmen, aber ich finde du bist voll doof und ein kindischer Fanboy! 😛 🤣🤣🤣

80Noj sagt:

Ich freue mich auf LA Knight im Ring!
Diese Maximum Male Models Mist kann man hoffentlich bald in der Versenkung des Vergessens verschwinden lassen! Die beiden Wrestler tun mir zwar ein bißchen leid, aber die sie eh nur Undercard und das wird sich wohl nie ändern, egal was für eine Rolle die spielen.

Jon08 sagt:

Ach komm, @80Noj, du bist – und das kann ich am allerwenigsten leiden – der seelenlose Mitläufer…

Ja, erzählt mir doch nichts von Mobbing, wenn ihr selbst anfangt, Leute zu dissen, zu beleidigen, ihnen doof zu kommen und sie wegen ihrer Meinung, die ihr nicht teilt, an den Rand zu stellen. Cybermobbing gibt es nämlich auch.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube