*UPDATE* „AEW Dynamite #156“ Rating auf TBS vom 28.09.2022 (inkl. Zuschauerzahlen der einzelnen Segmente)

05.10.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Die „AEW Dynamite #156“ -Ausgabe auf TBS am 28. September 2022 sahen durchschnittlich 0,990 Millionen Zuschauer:innen. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (1,039 Millionen Zuschauer:innen) verlor man damit ca. 49.000 Zuschauer:innen. Im Vergleich zur Ausgabe vor einem Jahr, am 29. September 2021 (1,152 Millionen Zuschauer), sank die Gesamtzuschauerzahl um 14%.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man diese Woche 0,34 Ratingpunkte und 444.000 Zuschauer:innen (Vorwoche: 0,35 Punkte), was Platz 9 der meistgeschauten Shows in der Hauptzielgruppe im US-Kabelfernsehen am Mittwoch bedeutete (Vorwoche: Platz 1). Sieben der ersten acht Plätze wurden von der Berichterstattung über Hurrikan „Ian“ belegt. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 29. September 2021 (0,45 Ratingpunkte in P18-49) sank das Rating in der Hauptzielgruppe um ca. 24%.

Die zeitgleich laufende Berichterstattung über Hurrikan „Ian“ auf dem Weather Channel sahen 3,530 Millionen Zuschauer:innen (0,33 Ratingpunkte in P18-49), das MLB-Spiel  auf mehreren Sendern schalteten 1,255 Millionen Zuschauer ein.

Nachfolgend die Auflistung der einzelnen Segmente auf TBS:
* Das Eröffnungssegment mit der Jericho Appreciation Society und Bryan Danielson sahen 1,208 Millionen Zuschauer:innen, davon 559.000 in der Hauptzielgruppe.
* Bryan Danielson vs. Matt Menard sowie ein Video zu Juice Robinson vs. Jon Moxley verloren 192.000 Zuschauer:innen (1,016 Mio. Zuschauer:innen, davon 478.000 in der Hauptzielgruppe).
* Die Promo von MJF und Wheeler Yuta, sowie Promos von Sonjay Dutt, Jay Lethal und Darby Allin
verloren 54.000 Zuschauer:innen (0,962 Mio. Zuschauer:innen, davon 445.000 in der Hauptzielgruppe).
* Jon Moxley vs. Juice Robinson und das Post-Match-Angle mit Adam Page gewann 51.000 Zuschauer:innen (1,013 Millionen Zuschauer:innen, davon 459.000 in der Hauptzielgruppe).
* Der Brawl zwischen MJF und Wheeler Yuta, ein Video zu Bandido sowie die Promo von Saraya verloren 16.000 Zuschauer:innen (0,997 Millionen Zuschauer:innen, davon 447.000 in der Hauptzielgruppe).
* Toni Storm vs. Serena Deeb sowie das Segment mit The Acclaimed, Billy Gunn und Keith Lee verloren 22.000 Zuschauer:innen (0,975 Millionen Zuschauer:innen, davon 409.000 in der Hauptzielgruppe).
* Promos von Andrade, Butcher & Blade, Private Party, Matt Hardy & Jose, Ricky Starks vs. Eli Isom sowie ein Video zu Jungle Boy verloren 100.000 Zuschauer:innen (0,875 Millionen Zuschauer:innen, davon 377.000 in der Hauptzielgruppe).
* Chris Jericho vs. Bandido gewann 4.000 Zuschauer:innen (0,879 Millionen Zuschauer:innen, davon 371.000 in der Hauptzielgruppe).

Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen…

…der Erstausstrahlungen auf TBS zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
28. September 2022: 990.000 Zuschauer:innen (0,34 Ratingpunkte und 444.000 Zuschauer:innen in P18-49)
29. September 2021: 1.152.000 Zuschauer:innen (0,45 Ratingpunkte und 588.000 Zuschauer:innen in P18-49)
30. September 2020: 866.000 Zuschauer:innen (0,33 Ratingpunkte und 428.000 Zuschauer:innen in P18-49)

…der Erstausstrahlungen auf TNT und TBS in den letzten 16 Wochen:
28. September 2022: 990.000 Zuschauer:innen und 0,34 Ratingpunkte in P18-49
21. September 2022: 1.039.000 Zuschauer:innen und 0,35 Ratingpunkte in P18-49
14. September 2022: 1.175.000 Zuschauer:innen und 0,39 Ratingpunkte in P18-49
07. September 2022: 1.035.000 Zuschauer:innen und 0,38 Ratingpunkte in P18-49
31. August 2022: 1.020.000 Zuschauer:innen und 0,35 Ratingpunkte in P18-49
24. August 2022: 1.049.000 Zuschauer:innen und 0,34 Ratingpunkte in P18-49
17. August 2022: 957.000 Zuschauer:innen und 0,30 Ratingpunkte in P18-49
10. August 2022: 972.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkte in P18-49
03. August 2022: 938.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
27. Juli 2022: 976.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkte in P18-49
20. Juli 2022: 910.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
13. Juli 2022: 942.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkte in P18-49
06. Juli 2022: 979.000 Zuschauer:innen und 0,36 Ratingpunkte in P18-49
29. Juni 2022: 1.023.000 Zuschauer:innen und 0,36 Ratingpunkte in P18-49
22. Juni 2022: 878.000 Zuschauer:innen und 0,31 Ratingpunkte in P18-49
15. Juni 2022: 761.000 Zuschauer:innen und 0,28 Ratingpunkte in P18-49
08. Juni 2022: 939.000 Zuschauer:innen und 0,34 Ratingpunkte in P18-49

Quellen: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics, Twitter: @BrandonThurston

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




7 Antworten auf „*UPDATE* „AEW Dynamite #156“ Rating auf TBS vom 28.09.2022 (inkl. Zuschauerzahlen der einzelnen Segmente)“

Maxwell Jacob Friedman sagt:

Immer noch stabil.

Phenom sagt:

Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 29. September 2021 (0,45 Ratingpunkte in P18-49) sank das Rating in der Hauptzielgruppe um ca. 24%.

jo, super stabil.. 😆

Gigi84 sagt:

Jaja wenn die WWE 24% in der Hauptzielgruppe verliert heißt es das ist eine Hausnummer..

Verliert AEW diese Zuschauer heißt es immer noch stabil..

Hahahaha

WcW sagt:

Man sollte auch mal erwähnen das ( bin mir nicht ganz sicher) die AEW seit langer Zeit im Vergleich zum letzten Jahr immer ein schlechters Ergebnis erzielt. Glaub das letzte Positive Ergebnis im Jahresvergleich war am Juli Egal ob Gesamt unter Hauptzielgruppe.

E-Drones are the worst sagt:

@Gigi84

Wenn die eine Company, im Vergleich zu den schlechtesten Ergebnissen aller Zeiten verliert, ist es eventuell auch was anderes, als die andere Company, die im Vergleich zu den besten Ergebnissen aller Zeiten verliert. Nur so als Denkanstoß. 😉

Maximus sagt:

Man kann sich echt alles schönreden….egal ob WWE oder AEW….

80Noj sagt:

Das stimmt. Aber niemand kann das so gut wie der WWE Fanboy Jon08.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube