Impact Wrestling TV-Tapingbericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 24.09.2022

25.09.22, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Quelle: IMPACT Wrestling

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Skyway Studios, in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: TBD

Before the Impact:

Before the Impact Match
Singles Match
Yuya Uemura gewann gegen Jason Hotch.

Before the Impact Match
Singles Match
Juice Robinson gewann gegen Alex Zayne.

1. Match

Tag Team Match
BULLET CLUB (Ace Austin & Chris Bey w/ Juice Robinson) gewannen gegen Laredo Kid & Trey Miguel.

2. Match
Impact Digital Media Championship
Singles Match
Brian Myers (c) gewann gegen Crazzy Steve.

Nach dem Match spricht Brian Myers eine Open Challenge für den „Bound for Glory“-PPV aus. So kann jeder Wrestler vorbeikommen und versuchen, ihm den Titel abzunehmen.

3. Match
Singles Match
Black Taurus gewann gegen Delirious.

Im Ring folgt nun die Siegesfeier von Honor No More. Die Gruppe feiert ihren Erfolg von „Victory Road“ und vor allem machen sie sich über Impact World Champion Josh Alexander lustig, da dieser den Pin einstecken musste. Dies lässt sich der Kanadier nicht gefallen und begibt sich gemeinsam mit Heath, Rich Swann und den Motor City Machine Guns (Chris Sabin & Alex Shelley) in den Ring. Es folgt ein großer Brawl, der zu folgendem Match wird.

4. Match
Tag Team Match
Rich Swann & Heath gewannen gegen Honor No More (Vincent & PCO).

5. Match
Monster’s Ball Match
Masha Slamovich gewann gegen Allie Katch.

6. Match
Singles Match
Frankie Kazarian gewann gegen Kenny King.

7. Match
Singles Match
Mickie James gewann gegen Gisele Shaw.

8. Match
Singles Match – Special Guest Referee: Sami Callihan
Steve Maclin gewann gegen Moose via Pin.
– SamiCallihan griff als Referee physisch in das Match ein und konnte beide Gegner ausschalten. Am Ende legte er Maclin über Moose und zählte das Cover bis 3.

9. Match
Tag Team Match
Taya Valkyrie & Jessika (w/ Rosemary) gewannen gegen zwei Swingerellas von Johnny Swinger.

10. Match
Singles Match
Alex Shelley gewann gegen Matt Taven.

Zum Abschluss der Tapings gibt es eine Vertragsunterzeichnung für das Knockouts Championship Match zwischen Jordynne Grace und Masha Slamovich beim „Bound For Glory“-PPV. Am Ende des Segments wird Grace von ihrer Herausfordererin attackiert und mit einer posierenden Masha Slamovich endet die Show.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Tapings! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube