Backstage-Infos zur nächsten Titelverteidigung von Undisputed WWE Universal Champion Roman Reigns – Vorschau auf „Monday Night RAW“ – Sechstes Match für „NXT 2.0: One Year Anniversary“ bestätigt – Producer der letzten Ausgaben von „RAW“ und „Smackdown“

12.09.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Chairman of the Joint Chiefs of Staff from Washington D.C, United States, Roman Reigns Tribute to the Troops 2016, bearbeitet, CC BY 2.0

– Wie Dave Meltzer berichtet, ist Roman Reigns nicht für den „Extreme Rules“-PPV am 08. Oktober 2022 in Philadelphia gebookt. Die nächste große Titelverteidigung des Undisputed WWE Universal Champions ist erst für den „Crown Jewel“-PPV am 05. November in Saudi Arabien angefacht, wobei noch unklar ist, wer sein nächster Herausforderer sein wird. Meltzer wurde durch seine Quellen mitgeteilt, dass weder Kevin Owens noch Seth Rollins der Gegner von Reigns in Saudi Arabien sein wird. Als Kandidaten kämen aber wohl Karrion Kross oder aber erneut Drew McIntyre in Betracht.

– WWE ist heute mit „Monday Night RAW“ im Moda Center in Portland, Oregon zu Gast. Für die Show sind bisher vier Matches angekündigt, darunter zwei Titelmatches. So setzt Bianca Belair ihre WWE RAW Women’s Championship in einer Open Challenge aufs Spiel, Damage CTR (Dakota Kai & IYO Sky) erhalten eine Chance auf die WWE Women’s Tag Team Championship von Raquel Rodriguez & Aliyah, Edge trifft auf Dominik Mysterio und Johnny Gargano feiert gegen einen noch unbekannten Gegner sein In-Ring-Debüt bei „RAW“. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

World Wrestling Entertainment „Monday Night RAW #1529“
Ort: Moda Center in Portland, Oregon, USA
Erstausstrahlung: 12. September 2022

WWE RAW Women’s Championship
Open Challenge – Singles Match
Bianca Belair (c) vs. ???

WWE Women’s Tag Team Championship
Tag Team Match
Raquel Rodriguez & Aliyah (c) vs. Damage CTR (Dakota Kai & IYO Sky)

Singles Match
Edge vs. Dominik Mysterio

Singles Match
Johnny Gargano vs. TBA

– Mit Fallon Henley vs. Lash Legend wurde mittlerweile ein sechstes Match für die „NXT 2.0“-Ausgabe angekündigt. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE NXT 2.0 #53: One Year Anniversary
Ort: WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Erstausstrahlung: 13. September 2022

NXT Tag Team Championship
Fans Choose The Stipulation: Tornado Tag, No DQ oder Steel Cage
Pretty Deadly (Elton Prince & Kit Wilson) (c) vs. The Creed Brothers (Brutus Creed & Julius Creed)

NXT North American Championship
Fans Choose The Challenger – Singles Match
Carmelo Hayes (c) vs. Von Wagner, Wes Lee oder Joe Gacy

Tag Team Match
The D’Angelo Family (Channing Lorenzo & Tony D’Angelo) vs. Cameron Grimes & ???

Tag Team Match
Kiana James & Arianna Grace vs. Nikita Lyons & Zoey Stark

Singles Match
Hank Walker vs. Javier Bernal

Singles Match
Lash Legend vs. Fallon Henley

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Mandy Rose kehrt zurück.
* „The SuperDiva“ Quincy Elliott feiert sein Debüt.

– Fightful Select veröffentlichte nun eine Liste der Producer, die für die letzten Ausgaben von „Monday Night RAW“ und „Friday Night Smackdown“ verantwortlich waren.

Monday Night RAW vom 05.09.2022:
* Die Promo von Edge: Jamie Noble
* The New Day vs. Street Profits vs. Los Lotharios vs. Alpha Academy: Petey Williams & Adam Pearce
* Boujee & Badass vs. Nikki ASH & Doudrop: Molly Holly
* Kevin Owens vs. Austin Theory: Shane Helms
* Rey Mysterio vs. Damian Priest: Jamie Noble
* Bobby Lashley vs. Miz Cage Match: Jason Jordan & Michael Hayes
* Main Event Match Mustafa Ali vs. T-Bar: Jason Jordan
* Main Event Match Shelton Benjamin vs. Reggie: Adam Pearce

„Friday Night Smackdown“ vom 09.09.2022:
* Brawling Brutes vs. Imperium: Jason Jordan
* Die Promo von Jimmy Uso, Jey, Solo Sikoa, Sami Zayn und Drew McIntyre promo: Chris „Abyss“ Parks
* Boujee & Badass vs. Toxic Attraction: Kenny Dykstra
* WWE Smackdown Women’s Title #1 Contendership 5 Way Match: Tyson Kidd
* Street Profits & Hit Row vs. Maximum Male Models & Los Lotharios: Adam Pearce
* Das Segment mit Alpha Academy & Braun Strowman: Jason Jordan
* Drew McIntyre vs.. Solo Sikoa: Chris „Abyss“ Parks
* Dark Main Event The Street Profits vs. The Usos: Jason Jordan.
* Dark Match Ricochet vs. Drew Gulak: Kenny Dykstra

Quelle: Wrestling Observer, Fightful Select

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




34 Antworten auf „Backstage-Infos zur nächsten Titelverteidigung von Undisputed WWE Universal Champion Roman Reigns – Vorschau auf „Monday Night RAW“ – Sechstes Match für „NXT 2.0: One Year Anniversary“ bestätigt – Producer der letzten Ausgaben von „RAW“ und „Smackdown““

Alpha_Kevin sagt:

Ja gut gönnen wir mal wieder den Reigns eine wohlverdiente Pause, so oft wie er bei RAW und SmackDown zu sehen ist wäre es ja Verantwortungslos ihn auch noch bei extreme Rules wieder antreten zu lassen.😅

Hotzenfobel sagt:

Natürlich wird Reigns NIEMALS seinen Titel im Saudi Arabien Moslem Land verlieren! Von da her ist es mir ziemlich egal wer da sein Gegner sein wird -es ist einfach nur langweilig.

Phenom sagt:

@Hotzenfobel

warum die Betonung auf Moslem? 👀

Rikibu sagt:

The clown of the clowns – aka. Undisputable Champion Roman Reigns kehrt bei Clown Jewel zurück… epic… Reigns im Doink Gimmick?

Jon08 sagt:

Finde ich in Ordnung so. Owens und Rollins werden aktuell auch nicht so sehr in die Richtung aufgebaut, es wird zwar vielfach angedeutet, aber sie haben per se ja noch nichts mit Reigns zu tun. Daher gehen McInytre und Kross als Contender schon in Ordnung.

Ich wünsche allen, die RAW heute Nacht verfolgen und es wollen, viel Spaß, Freude und gute Unterhaltung bei RAW.

Worthless sagt:

„Fans Choose The Stipulation“ ist labgweilig. Wir wollen „Fans Bring The Weapons“. 🙂

Matze sagt:

Ganz mager das die beiden größten Titel bei einem Teilzeitwrestler platziert sind und die Ausgänge inklusive Wrestlemania für mögliche Titelmatches quasi klar sind. Einfach nur schlecht und langweilig. Ich bin sogar Fan von der Bloodline Story aber meiner Meinung nach stagniert die auch schon ne Weile. Dahingehend ist leider nicht so schnell Besserung in Sicht und kein Langzeitbooking zu erkennen außer das man auf Cell Out Rock wartet. Auch wenn ich ihn gerne im Ring sehen würde, warum mit Titel? Reicht doch ohne….

Demonkrieger sagt:

Hätte nichts dagegen wenn Roman ganz plötzlich das Curtis Axel Syndrom erleidet und die nächsten 200 Matches verlieren würde. Aber irgendwie habe ich meine Zweifel das er sich freiwillig für jeden Clown hinlegen würde.

cooleisbaer sagt:

Ach dann bekommen die Saudis den Titelwechsel „geschenkt“, weil sie dafür bezahlen werden 🤔👍👍👍

billy sagt:

@demonkrieger

Warum sollte es auch die „Legende der Generation“ tun ?
Er soll Geschichte für die Ewigkeit schreiben

Der goat 😁

Lobo sagt:

@Billy..in meinen Augen der gboat (greatest boring of all times)
Aber warum sollte auch der gemeine Fan in den USA in den Genuss kommen bei der nächsten Großveranstaltung Matches um die zwei wichtigsten Titel der Company zu sehen, schließlich sind sie ja zu blöd, um diese Frechheit einfach mal zu boykottieren.

Edelmann sagt:

Was ich mich frage, vielleicht war es ja vor der Machtübernahme eine Grundvoraussetzung dass Triple H mit Reigns genauso verfährt wie es unter McMahon vorgesehen war.
Sonst bleiben finanzielle Mittel und Unterstützung seitens des Hauptaktieninhabers aus.

billy sagt:

@lobo

Schau mal zB ufc
Da kämpft der champion auch nur 2x im Jahr wenn überhaupt 😁
Und nicht bei jedem event.

Warum sollte es anders sein im Wrestling 😁

billy sagt:

@edelmann

Meinst tripleh wurde von Vince als Vertretung gewählt wenn er alles wesentliche verändert ?
Logisch geht die grundsätzliche Richtung weiter.

Tripleh wurde jahrelang von Vince vorbereitet damit es weitergeht

Zyni sagt:

Der größte Brüller bei RAW wäre mMn heute wenn Damage CTRL die Tag Team Champs werden und die Open Challenge dann noch von Bayley angenommen und gewonnen wird.

TripleBiene sagt:

Da wir ja jetzt sowieso alle wissen das bis nach Wrestelmania nichts passiert, sind diese News nichts neues. Auf den Kron Juwelen PPV bei den Saudis kann ich eh verzichten. Und den Kampf von Roman kann man vom Ablauf schon vorhersagen.
1x „Erkennt mich an ins Mikro“ brüllen.
5x Supermann Punch
3x Spears
1x Uhhhhhaaaa
1x ziehen die Usos den Ringrichter aus dem Ring.
So ungefähr wird es ablaufen.

Und schon wurde der nächste Gegner Zerstört und ABM Roman kann sich wieder auf sein Liege an irgend einen Strand auf Hawaii legen und sich die Sonne auf die Wampe scheinen lassen.

Sobel sagt:

Irgendwie ist es jetzt vollkommen uninteressant, von wem oder wann Roman Reigns das nächste Mal herausgefordert wird, da man ja eh schon weiß, dass er die Titel bis WM behalten soll… Sehr blöd.
Und ich könnte mir gut vorstellen, dass Dmg Control die Titel holen, Raquel und Aliyah sind nur so ein Übergangs-Team. Aliyah kann dann wieder Jobben und Rodriguez Richtung Damentitel geschickt werden.

Hotzenfobel sagt:

Das stimmt.

Hotzenfobel sagt:

Was denkt Ihr wohl wieviel die Saudis der WWE zahlen müsste, damit einer der Titel von einem der ihren einkassiert werden würde? 😁 15 MIO? 🤑💲💲💲
Haben die noch einen anderen als den Mansoor? Aber ich glaube der darf sich wegen Maximum Male Models nicht mehr in seinem Heimatland blicken lassen, die würden den dort vermutlich steinigen, als vermeintlich Homosexueller.

TripleBiene sagt:

billy@
Was schreibst du den da für einen quatsch?
Triple H wurde von Vince vorbereitet, na klar.
Deswegen hat er Triple H auch NXT weggenommen und ihn quasi Stück für Stück rausgedrückt aus der Company.

„Schau mal zB ufc
Da kämpft der champion auch nur 2x im Jahr wenn überhaupt 😁
Und nicht bei jedem event.
Warum sollte es anders sein im Wrestling“

Kann ich dir sagen,weil es bei der UFC richtig auf die Schnauze gibt. Ich möchte mal sehen wie das gehen soll, wenn der UFC Champion am Montag einen echten Kampf in den Knochen hat und vielleicht sogar noch die Augen zu geschwollen sind und die Nase angebrochen ist vom letzten Kampf, am Freitag dann wieder einen Kampf bestreiten soll. Das ist doch mit WWE überhaupt nicht zu vergleichen. Das einzige was wirklich gleich ist, ist das Roman auch bloß 2 Mal im Jahr seine Titel verteidigt.

Hassan sagt:

@Phenom

Wenn jemand Moselm sagt gehen bei Dir die Alarmglocken los ? Ist es jetzt schon verboten Moslem zu sagen ?

Ich werds mir nicht anschauen was im Saudi Arabien Moslem Land passiert. Absolut unbedeutend!

Lobo sagt:

@Billy, du willst ja nicht ernsthaft einen nichtgescripteten Sport mit Wrestling vergleichen? Wenn du mit der Argumentation kommst, bring doch gleich Boxen noch zum Vergleich. Hinkt allerdings, da alleine bei einem solchen WM-Kampf richtig viel Antrittsgeld fließt und die nicht Millionengehälter als Festangestellte erhalten.
Und ja, früher 80er und Anfang der 90er waren die Champs auch nicht bei jeder Show, aber bei Großveranstaltungen dafür immer.

billy sagt:

@triplebiene

Es war immer klar das stephanie mit tripleh es übernimnt wenn er weg ist.
Darauf wurden sie logisch vorbereitet oder meinst echt die machen das jetzt völlig ohne plan.
Sie wurden Jahre dafür vorbereitet.

Mit UFC meinte ich das es viel mehr impact hat und was besonderes wenn der Titel nicht oft im Spiel ist bzw der Titelträger generell.

Du weißt schon das viele Kämpfer paar mal im Jahr kämpfen, manche gar 4oder 5 mal, aber ein champ muss rar sein

Raven1802 sagt:

Ich hoffe Reigns liegt bequem in seiner Hängematte….Mir fehlt er nicht. Nur der Titel….Und hey…super, dass es wie versprochen zu weniger Re-Matches kommt. Rollins/Riddle, Drew/Reigns, Usos /Profits etc. sind natürlich echt frische Paarungen für die nächsten Monate. Sorry, aber neuer Kopf- Same old Shit

Dorfziggler sagt:

Das Stable nennt sich übrigens Damage CTRL.

TripleBiene sagt:

billy@
Das für dich alles klar ist, ist mir schon klar.
Ich weis zwar nicht wo es immer klar gewesen sein soll das Triple H übernimmt wenn Vince weg ist?
Triple H wurde immer weiter abgesägt vo Vince in den letzten Jahren.
Der Grundton oder die Richtung ist in den letzten Jahren nie gewesen das Triple H auch nur irgend etwas übernimmt. Eher das Gegenteil ist der Fall.
Vince hätte ohne den Skandal noch Jahre weiter gemacht und du glaubst doch wohl nicht das der irgend etwas in der Richtung geplant hat jemand anderen seinen Posten zu übergeben? Vince ist solch ein Machtmensch, der wird an sowas nicht eine Sekunde gedacht haben.
Aber das du hinter allem Vince siehst wissen ja jetzt alle, aber ich lasse dir den Glauben.

Dann habe ich schon geschrieben das ein UFC gegen WWE vergleich totaler Schwachsinn ist, quasi ein vergleich Äpfel mit Birnen. Und wenn du glaubst das es was besonders ist wenn der Champ von WWE 2 mal im Jahr auftaucht, dann glaube ich hast du diese Meinung auch sehr exklusiv.

Hotzenfobel sagt:

billy… HHH ist NICHT der Sklave von Vince.
HHH ist viele Jahre lang Wrestler gewesen, der weiß selbst wie das Business läuft und was Wrestler UND Zuschauer wollen und brauchen. Er wurde nicht von Vince „vorbereitet“. Triple H kennt sich selbst bestens aus! Dass es nur noch so wenig Titelkämpfe gibt, macht das ganze im Wrestling nicht besser sondern schlechter, langweiliger. Was ist nur aus dem guten „Fighting Champion“ geworden?

billy sagt:

@TripleBiene
Meinst wwe sollte an fremde gehen ? 😉
Es war doch logisch und immer klar das stephanie und er es über nehmen wird.
Er durfte ja sich bei nxt austoben und lernen und sie hatte ja auch immer positionen in der Leitung
Wer sollte es sonst machen ?
„Herr comes THW money“ ? 😂
Wo wurde er abgesägt ?
Logisch das eingegriffen wird wenn etwas schief läuft, er sollte und muss ja noch lernen 😉

Vince ist in einem alter wo schon ldnge geklärt ist wer Nachfolger wird ?
Der muss ja Jahre aufgebaut werden dafür

billy sagt:

@hotzenfobel

Tripleh ist erst paar Jahre in der Leitung tätig.
Logisch muss er noch viel lernen.
Vince macht den job seit über 40 Jahren.

Erfahrungen als wrestler helfen da wenig, was man ja jetzt bei aew sieht
Vince war nie aktiver wrestler und was hat er erreicht

Klar ist es reizvoller wenn Titel nur 2-3x im Jahr auf dem spiel stehen.
Dann ist viel mehr Zeit um einen Herausforderer zu ermitteln und aufzubauen

TripleBiene sagt:

billy@
„Klar ist es reizvoller wenn Titel nur 2-3x im Jahr auf dem spiel stehen.“

Dann muss die jetzige Situation für dich ja sehr befriedigend sein und du findest es gut das es in den Shows um die Goldene Ananas geht, oder vielleicht um Vince verlorenes goldenes Ei.
Wie gesagt diese Meinung wirst du ziemlich exklusiv haben, aber schön.

Und natürlich hat Vince, Triple H abgesägt. Es gab genug Berichte darüber das er Hunter die Schuld gegeben hat das die hochgezogenen NXT Stars bei Raw und Smackdown nicht durchgestartet sind. Auf die Idee das er die Leute schon seit Jahren falsch eingesetzt hat ist er nicht gekommen. Dann hat er Hunter NXT abgenommen. Wenn du der Meinung bist dass, das dann kein absägen ist, frage ich dich was es sonst ist und warum Vince das gemacht hat?
Vince hat auch fast alle Leute entlassen die vertraute von Triple H gewesen sind. Die bringt Triple H ja jetzt auch alle nach und nach zurück.
Vince hat sich in den letzten Jahren eine Truppe von Arschkriechern, Speichelleckern und Ja-Sagern aufgebaut und der hat nicht eine Minute an Rücktritt gedacht, geschweige denn an einen Nachfolger.
Wie gesagt wäre der Skandal nicht gekommen, wäre Vince solange geblieben bis er sprichwörtlich Tot vom Chefsessel gefallen wäre.
Und dann haben wir auch immer wieder Gerüchte gehabt, das WWE verkauft werden soll. Solche Gerüchte tauchen nicht immer wieder auf wenn nicht auch etwas wahres dran ist. Auch das spricht komplett dagegen das Triple H den Laden übernehmen sollte.

Zum anlernen von Triple H.
Du stellst es wirklich so da als wenn Vince Triple H quasi so programmiert hat wie Vince ihn haben wollte. Ich denke ehr dass, das Verhältnis zwischen Triple H und Vince in den letzte Jahren sehr abgekühlt gewesen ist. Auch denke ich das Triple H intern das Maul aufgemacht hat und mit Dinge von Vince nicht konform gegangen ist, deshalb plus oben genannten Grund wurde Hunter dann auch NXT abgenommen. Das sind aber nur Vermutungen meinerseits, aber vorstellen kann ich es mir bei Vince gut.

billy sagt:

@TripleBiene

Logisch greift Vince ein wenn etwas schief läuft, das ist seine Aufgabe
So lernt tripleh daraus

Stephanie war also grundlos immer im management ? 😁
Für alle war klar das die beiden es weiterführen
Sie in der Leitung oder für die shows.
Vince hat es von seinem Vater übernommen und so sollte es auch weiter gehen.

Vince ist alt, der hat 100% schon die Nachfolge geregelt, anders geht das bei der Größe der Firma nicht

Auch jetzt sieht man das sich grundlegend nichts ändert, weil es eben das konzept der wwe ist.
Stephanie zB ist sogar dagegen das das Programm erwachsener, also pg14 😉

Und ein Verkauf bedeutet nicht das die Führung wechseln muss.
Gerade Vince wäre garantiert geblieben als leitung
Allein der Besitzer wechselt

Hotzenfobel sagt:

Mit einem Vince Fanboy wie dir diskutiere ich hier nicht länger. 😎

TripleBiene sagt:

billy@

Nur eins, was ist denn bei NXT schief gelaufen, so das Vince eingreifen musste?
NXT ist von vielen als das beste Produkt von WWE gesehen worden, Raw und Smackdown wurden ausgestochen. Die Fans haben sich doch mehr über NXT Takeover gefreut als über Wrestelmania.
Aussagen wie “ heute kommt dann die echte Wrestelmania “ sind immer wieder gefallen. Also nochmal, was ist für dich bei NXT schief gelaufen, so das Vince eingreifen musste und Triple H rausgedrückt hat?
Und warum gibt Vince dann Triple H den Posten wenn er doch offensichtlich nicht mal in der Lage ist NXT ( Nachwuchs-Brand ) zu führen und Vince eingreifen muss?

Ansonsten hat es mit dir keinen Sinn, da Stimme ich Hotzenfobel@ zu.
Du gehst auf kein Argument ein, stellst steile Thesen auf und drehst dir die Welt so wie sie dir gefällt. Du denkst das Vince Menschen wie Triple H programmiert. Jeder noch so Eindeutiger Bericht und der Hinweis darauf das es sie gibt wird ignoriert. Dabei müsstes du nur mal kurz selbst nachschauen, dann findest du genug News darüber was ich in meinen vorigen Beitrag geschrieben habe.
Alles weitere hat mit dir keinen Zweck, du bist so Vince verblendet, ich würde sagen sogar besessen das es keine Sinn macht weiter mit dir zu diskutieren. Du lebst halt in deiner eigenen kleinen Welt. Ich bin hier raus.

Hotzenfobel sagt:

Sag ich doch 👍

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/