Komplett neue Backstage-Atmosphäre und glückliche Mitarbeiter bei WWE – Wo ist Lacey Evans? – Interesse an einer Rückkehr von JONAH (fka Bronson Reed) – Vorschau auf die heutige NXT UK Ausgabe

25.08.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: wwe.com

– Laut eines Berichts des PWInsiders soll sich die Backstage-Atmosphäre bei WWE nach dem Abgang von Vince McMahon und der Übernahme durch Nick Khan, Paul „Triple H“ Levesque und Stephanie McMahon deutlich zum Positiven entwickelt haben. Viele Personen berichten, dass man nicht mehr „wie auf Eierschalen“ laufen müsse, sondern sich die Stimmung gedreht habe. So wären viele Mitarbeiter:innen inzwischen wieder stolz, für den Marktführer zu arbeiten.  Gerade innerhalb der Produktionsabteilung soll man geradezu erleichtert vom Abgang Vince McMahons sein. Nick Khan, Paul Levesque (aka. Triple H) und Stephanie McMahon, die nun die Zügel in der Hand halten, sind nicht dafür bekannt, im Produktionstruck herumzuschreien – Vince hingegen galt als verbal ausfallend. Eine Person aus dem Team sagte sogar, dass es einem „endlich erlaubt ist, Spaß bei der Arbeit zu haben“. Lange halten Montage und Freitage als mit Abstand die schlimmsten Arbeitstage im Produktionsteam, dies soll nicht länger der Fall sein, auch wenn es immer noch lange und arbeitsreiche Tage sind. Die ganze Abteilung – von den Kommentatoren und Kameraleuten, bis zu den Producern – sollen in den letzten Wochen extrem glücklich über die neue Arbeitsatmosphäre sein. Personen, die noch vor wenigen Wochen über eine Kündigung nachdachten, sollen endlich wieder Spaß an ihrer Arbeit haben. Nun hofft man natürlich, dass diese „Flitterwochenstimmung“ anhält.

– Seit Ende Juli ist Lacey Evans nun kein Teil der WWE-Shows mehr, die Gründe hierfür sind bisher aber unklar. WWE-Quellen sollen gegenüber Sean Ross Sapp (Fightful.com) nun erklärt haben, dass die 32-Jährige aktuell keine medizinische Freigabe vond den Ärzten erhalte. Wann Evans zurückkehrt und woran genau sie laboriert, ist bislang unbekannt.

– Wie Andrew Zarian im „We’re Live Pal“-Podcast verriert, soll man bei WWE an einer Rückkehr von JONAH (fka. Bronson Reed) interessiert sein. Der 34-Jährige wurde im August 2021 im Rahmen einer Entlassungswelle entlassen und steht mittlerweile bei New Japan Pro Wrestling unter Vertrag. Seine starken Leistungen beim „G1 Climax 32“ sollen den WWE-Offiziellen nicht entgangen und ausschlaggebend für das Interesse an einer Rückkehr des früheren NXT North Amercian Champions sein.

– Für die heutige Ausgabe von NXT UK sind drei Matches angekündigt. So die Matches Tyler Bate vs. Joe Coffey und Trent Seven vs. Oliver Carter im Halbfinale des Turniers um die NXT UK Championship ausgestrahlt. Außerdem wird NXT UK Heritage Cup Champion Mark Coffey seinen Titel gegen Noam Dar aufs Spiel setzen. Die Show wird wie gewohnt heute Abend ab 21:00 Uhr deutscher Zeit auf dem WWE Network erstausgestrahlt.

Quelle: PWInsider.com, Fightful.com, „We’re Live Pal“-Podcast

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




30 Antworten auf „Komplett neue Backstage-Atmosphäre und glückliche Mitarbeiter bei WWE – Wo ist Lacey Evans? – Interesse an einer Rückkehr von JONAH (fka Bronson Reed) – Vorschau auf die heutige NXT UK Ausgabe“

Jon08 sagt:

Hervorragend, was zur Stimmung backstage berichtet wird. Geil, geil, geil, WWE ist für mich aktuell on top of the mountain 😁😁😁 muss schon zugeben, dass sich die Shows unter McMahon eher wie ein Muss und ein bisschen drückend anfühlten, auch wenn ich größtenteils zufrieden war. Aber ich merke nun doch, dass man ein neues Level erreicht hat und meine Bewertungen damals unter VKM doch seeeehr optimistisch geprägt waren.

Tolle News hört man vom Marktführer!

Gott sagt:

Die letzten Shows fanden in Kanada statt – und Lacey ist (richtigerweise) nicht geimpft.

Gando sagt:

Klasse, jetzt kommt dieser Impf Blödsinn auch hier schon an.
Gebt diesem Herren einen Kecks, damit er sich bestätigt fühlt 🙄🙄🙄

Bash sagt:

Jon, mit Verlaub. Du schreibst teilweise echt Stuss.

Wo sollen die Noten denn noch hinführen? Du hast doch den Crap von McMahon schon meist mit 2, wenn es richtig kacke war, höchstens mit 3 benotet.

Was wird denn das jetzt bei Deiner übertriebenen Euphorie. Mehr als 1+ geht nicht, vergiss das bitte nicht.

Gönne Dir Deine Meinung, so ist es nicht. Du passt sie aber immer wieder neu an zu Gunsten der WWE.

NXTler gehen unter Vinni, egal, ist verkraftbar. Hunter holt sie zurück. Was ein Gott.

Wie ein Fähnchen im Wind. Dachte seit ein paar Wochen man könne das Kind ernstnehmen. Gebe zu, habe mich geirrt.

Sobel sagt:

Ist schon krass zu hören, was der Abgang einer einzigen Person (klar, der Chef) in der Company ausmacht!!! Jetzt bleibt wirklich zu hoffen, dass das so bleibt und sich Hunter nicht in irgendeiner Form übernimmt/verschätzt. Aber in Moment sind die Shows wirklich besser und zum Teil sogar wieder echt fesselnd!
Warum auch immer, aber Evans, finde ich, braucht’s auch nicht. Fand die schon bei NXT nicht so toll. Zu limitiert. Und Heels gibt es bei den Damen derzeit auch genug.

80Noj sagt:

Jetzt kapiert langsam auch der größte Vince Fanboy, wie SCHLECHT es für die WWE UND WWE Mitarbeiter war, mit dem TYRANNEN Vince arbeiten zu müssen! Aber erstaunlich wie sich da bei manchem Fanboy jetzt ganz schnell seine Meinung zu Vince ändert, ihr wisst schon, wie das Fähnchen im Winde…

PS: Gott, du bist ein Arsch!

Jon08 sagt:

@80Noj Ich bin kein Vince Fanboy! Als WWE Fanboy kann man mich gerne bezeichnen, aber von Vince habe ich mich immer distanziert. Und ich stehe trotzdem dazu, dass mir die Shows unter ihm gefallen haben.

Wenn einer Stuss quasselt, kommt irgendwer daher und quasselt noch größeren…

Jon08 sagt:

Aber was soll ich mir von einem Typen sagen lassen, der anderer Leute Namen rückwärts kopiert und scheinbar zu mehr Kreativität nicht in der Lage zu sein scheint…

The Cleaner sagt:

Freue mich das es in letzter Zeit mit WWE wieder bergauf geht sowohl in den Shows als auch Backstage.
Zu JONAH kann ich nur sagen das ich jetzt kein Riesen Fan von ihm bin aber kann man ja mal als neuen Big Guy bringen.
Ehrlich gesagt würde ich es auch gut finden wenn irgendwann die Undisputed Era zurückkehrt zu WWE denn unter Hunter würde Cole dann auch World Champion werden, da muss ich sagen das Tony Khan mit ihm das iwi ein bisschen verpasst hat aber naja mal sehen was rauskommt bei der Elite und UE Fehde.

80Noj sagt:

Fähnchen ⛳ Viel Handicap, nicht eingelocht.

Lobo sagt:

@Jon…kann mich aber noch erinnern, dass du es damals als einziger gefeiert hast, als es hieß, dass VKM bei WM in den Ring steigen will.

Matze sagt:

Ich muss Jon da aber mal in Schutz nehmen, er hat sich so gut wie immer von VKM als Person distanziert, er fand es lediglich gut, daß er als wrestler nochmal in den Ring steigt als seine Kunstfigur und nicht als, offensichtlich ja, Arschlochchef. Er ist WWE Fan durch und durch, dann lasst ihn das doch sein. Er merkt ja selbst, daß seine Notenvergabe von den früheren Shows nicht mit den jetzigen Shows vergleichbar ist. Ich versteh nicht, warum ihr da alle gleich ausrasten müsst, wie so ein 13 jähriger, pubertierender Teenager.

Arne sagt:

Interessant wäre mal das Worst Case Szenario.
Wenn VKM zurückkommt und alles wieder übernimmt. Das Programm fällt wieder in alte Muster zurück.
Was macht dann Jon08?
Da heißt es dann bestimmt “ Schon, dass Vince zurück ist.“ etc.

Irgendjemand sagt:

Bitte den Kommentar von User Gott löschen und den User sperren. Völlig unnötiger Kommentar. Danke!

Uli sagt:

Wo ist eigentlich Zelina Vega?

Edelmann sagt:

@Lobo
Jon war wohl auch der Einzige hier der Reigns vs. Goldberg als potentiellen Klassiker bezeichnet hat.
Das wäre ja so als würde man z.B. ein chancenarmes 0:0 zwischen Augsburg & Hoffenheim als Fußballklassiker bezeichnen.
Man sagt ja immer ignorieren und ausblenden sei die beste Art damit umzugehen aber irgendwie triggert einen das doch immer wieder. Müssen wir wohl lernen damit zu leben. Die Leute im Board scheinen es ja richtig gemacht zu haben.

Jon08 sagt:

@Lobo Ja, ich fand es witzig, dass er in seinem Alter noch so eine verrückte Idee hat… Bin ich deshalb ein Vince-Fanboy oder Fanatiker?
Ich heiße seine Belästigung und das, was er backstage abgezogen hat, nicht für gut, im Gegenteil.

Aber ich kann das doch unterhaltend finden, oder ist das verboten?

Raven1802 sagt:

@Gott – wer bist Du denn um Dich über die Meinung anderer zu stellen?!

Niemand zwingt Dich, Dich impfen zu lassen. Musst dann halt mit den Konsequenzen rechnen….Dein Bier.

Aber ob es richtig ist das Lacy sich nicht impfen lässt, entscheidet sie für sich.

Wer sich Gott nennt und solch dumme Kommentare von sich gibt, ist im realen Leben wahrscheinlich ein kleiner Wicht, ohne Anerkennung und Freunde.

Edelmann sagt:

Also ich bin (3x) geimpft. Hoffe das ist nicht schlimm und werde deswegen nicht ausgeschlossen.

Zur Thematik: Lassen Kanadier nur Geimpfte ins Land?

80Noj sagt:

@ Uli:
Zelina Vega ist seit Mitte April aus den Shows geschrieben weil sie verletzt ist und operiert werden musst. Ich weiß aber nicht was für eine Verletzung.

80Noj sagt:

@ Edelmann:
Soviel ich weiß kommt man theoretisch ungeimpft nach Kanada, muss dann aber in Quarantäne. Das ist wohl nicht möglich mit einem WWE Terminkalender.

80Noj sagt:

Aber es stimmt, Kanada lässt eigentlich fast nur Ungeimpfte Leute rein.

Edelmann sagt:

@80Noj
„Aber es stimmt, Kanada lässt eigentlich fast nur Ungeimpfte Leute rein.“
Du meinst sicherlich sie lassen nur Geimpfte rein. 😉

Ansonsten wäre Kanada als Gegenstück zu Deutschland nicht das Land der Dichter & Denker sondern das Land der Mounties & Querdenker.

80Noj sagt:

Haha LOL danke Edelmann. Geimpft, Ungeimpft… das bringt mich schon ganz durcheinander.
Ja stimmt, Kanada lässt fast nur Geimpfte rein. (Alle Ungeimpften wohl nur mit Sondergenemigung und Quarantäne).

Jon08 sagt:

Ich finde auch, sich selbst Gott zu nennen und dann solche politisch-gesellschaftlichen Kommentare abzugeben, da gehört schon einiges zu.

Finde, dass das Team von w-i an dieser Stelle eingreifen sollte.
Die Diskussion bzw. Bewertung der aktuellen Impf-Debatte gehört, meiner Meinung nach, nicht auf eine Wrestlingseite.

Und das sage ich nicht, weil ich Impfgegner oder Querdenker oder sowas bin – bin selbst voll geimpft.

80Noj sagt:

Ja allerdings. Das viele Quatschdenker an Größenwahn leiden ist ja nichts neues -daher wohl auch der Nickname- aber dann hier auch noch mit so einen Kommentar anfangen…

Jon08 sagt:

@Arne Nö, aber auch dann werde ich so ehrlich sein und zugeben, wenn mir die Shows gefallen.

80Noj sagt:

Wir warten alle drauf dass dir mal eine Show nicht gefällt!

Mano sagt:

Hier wird nicht zensiert, also hört auf rumzuheulen.
Ihr Waschweiber.

80Noj sagt:

Wat wer bist du denn?!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube