AEW gibt Umstrukturierung der Talent Relation Abteilung bekannt: Beförderungen für Sonjay Dutt, QT Marshall, Pat Buck und Tony Schiavone – Madison Rayne verstärkt das Team – Special-Ausgabe von „AEW Dark: Elevation“ für die kommende Nacht angekündigt

04.08.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Am gestrigen Mittwoch gab man bei All Elite Wrestling einige wichtige Personalveränderungen bekannt. So erhielten Sonjay Dutt, QT Marshall, Pat Buck und Tony Schiavone allesamt Beförderungen und Madison Rayne wurde ins Team geholt.

Sonjay Dutt füllt von nun an den Job als Vice President of Show & Creative Coordination aus. Seine Aufgabe wird es sein, die Kommunikation der AEW-Storylines zu koordinieren, die Verbindung zwischen Postproduktion und wichtigen Mitarbeitern herzustellen, den Content-Workflow aufrechtzuerhalten, Zusatzinhalte zu produzieren und neue Producer anzuleiten.

Der zweite Vice President of Show & Creative Coordination ist seit gestern QT Marshall. Er wird die Showelemente verwalten, einschließlich der Planung von Programmen und Handlungssträngen sowie der Charakterentwicklung, sich um die „Extras“ (Indie-Talente, die als Jobber und für Nebenrollen gebookt werden) sowie die logistische Koordination der Live-Events kümmern.

Pat Buck trägt nun den Titel Vice President of Talent Development. Er ist das Verbindungsglied zwischen den Talenten und den Producern, außerdem wird er die Coaches unter sich haben, Input bei den Promos und der Matchproduktion geben, sowie die Talent Relations Abteilung leiten. Christopher Daniels wird weiterhin als Manager of Talent Relations arbeiten und Buck unter die Arme greifen.

Tony Schiavone wurde zum Senior Producer and Special Advisor to Talent befördert. In dieser Rolle wird er direkt als Teil des Talent Relations Teams mit den Talenten arbeiten.

Ganz neu im Team ist die ehemalige TNA Knockouts Championesse Madison Rayne. Sie wird als Coach die Women’s Division unterstützen. Rayne war in der Vergangenheit bereits in ähnlicher Rolle bei Impact Wrestling im Einsatz. Die 36-Jährige wird darüber hinaus auch für AEW wrestlen, ihr Debüt feiert sie bereits am Freitag bei „AEW Rampage“.

– AEW-President Tony Khan hat heute Nachmittag eine Special-Ausgabe von „AEW Dark: Elevation“ angekündigt, welche in der kommenden Nacht ab 1 Uhr auf dem Youtube-Kanal der Promotion erstausgestrahlt wird. Für die Show angekündigt sind die Matches Mance Warner vs. Serpentico, Hikaru Shida vs. Emi Sakura und Tony Nese & Josh Woods vs. Damian Chambers & Dean Alexander.

All Elite Wrestling „DARK: Elevation #75“ (Tapings: 03.08.2022)
Ort: Schottenstein Center in Columbus, Ohio, USA
Erstausstrahlung: 04. August 2022
Zuschauer: ca. 5.200

Singles Match
Mance Warner vs. Serpentico (w/ Luther)

Tag Team Match
Tony Nese & Josh Woods vs. Damian Chambers & Dean Alexander

Singles Match
Hikaru Shida vs. Emi Sakura
– Mit Madison Rayne als Gastkommentatorin.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/