Weiterhin Funktstille rund um MJF – Line-ups für die morgige Live-Ausgabe von „AEW Rampage“ sowie das „AEW Battle of the Belt III“-Special – Erste Matches für „AEW Dynamite #149: Quake By The Lake“ bestätigt

04.08.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Scott Lesh , MJF May 2019, bearbeitet, CC BY-SA 4.0

– Wo ist MJF abgeblieben? Diese Frage stellen sich immer mehr Fans. Nach seiner Worked-Shoot Promo bei „AEW Dynamite“ am 01. Juni 2022 ist es ruhig geworden um den 26-Jährigen. In einem Update berichtet Fightful, dass selbst Personen, welche zuvor eng mit MJF zusammenarbeiteten, seitdem nichts mehr von ihm gehört haben. Auch hörte man Tony Khan seit dem 01. Juni nicht mehr über MJF sprechen und überhaupt scheint es im Wrestling-Business niemanden zu geben, der mit ihm zuletzt in Kontakt stand.

– Für die morgige Live-Ausgabe von „AEW Rampage“ sind drei Matches angekündigt, darunter das AEW-Debüt von Madison Rayne, sowie ein Interim AEW World Title Eliminator Match zwischen Jon Moxley und GCW-Star Mance Warner. Darüber hinaus verteidigen Keith Lee & Swerve Strickland ihre AEW World Tag Team Championship in einem Street Fight gegen Tony Nese & Josh Woods.

All Elite Wrestling „Rampage #52“
Ort: Van Andel Arena in Grand Rapids, Michigan, USA
Erstausstrahlung: 05. August 2022

Interim AEW World Title Eliminator – Singles Match
Jon Moxley (c) vs. Mance Warner

AEW World Tag Team Championship
Street Fight
Keith Lee & Swerve Strickland (c) vs. Tony Nese & Josh Woods

– Ebenfalls am morgigen Freitag wird das „Battle of the Belt III“-Special aufgezeichnet, welches in der Nacht von Samstag auf Sonntag in den USA auf TNT erstausgestrahlt wird. Für die Show angekündigt sind die Paarungen Claudio Castagnoli vs. Konosuke Takeshita um die ROH World Championship, Thunder Rosa vs. Jamie Hayter um die AEW Women’s World Championship, sowie Wardlow vs. Jay Lethal um die TNT Championship.

All Elite Wrestling „Battle of the Belt III“ (Tapings: 05.08.2022)
Ort: Van Andel Arena in Grand Rapids, Michigan, USA
Erstausstrahlung: 06. August 2022

ROH World Championship
Singles Match
Claudio Castagnoli (c) vs. Konosuke Takeshita

AEW Women’s World Championship
Singles Match
Thunder Rosa (c) vs. Jamie Hayter

AEW TNT Championship
Singles Match
Wardlow (c) vs. Jay Lethal

– In der nächsten Woche heißt es bei „Dynamite“ dann „Quake By The Lake“ und auch für diese Show wurden die ersten Matches bestätigt. So verteidigt Jon Moxley seine Interim AEW World Championship gegen Chris Jericho, Darby Allin und Brody King treffen in einem Coffin Match aufeinander, The Lucha Brothers (Penta Oscuro & Rey Fenix) nehmen es mit Andrade El Idolo & Rush auf und TBS Champion Jade Cargill spricht eine Open Challenge aus.

All Elite Wrestling „Dynamite #149: Quake By The Lake“
Ort: Target Center in Minneapolis, Minnesota, USA
Erstausstrahlung: 10. August 2022

Interim AEW World Championship
Singles Match
Jon Moxley (c) vs. Chris Jericho

Coffin Match
Darby Allin vs. Brody King

Tornado Tag Team Match
Lucha Brothers (Penta Oscuro & Rey Fenix) vs. Andrade El Idolo & Rush

AEW TBS Championship
Open Challenge – Singles Match
Jade Cargill (c) vs. TBA

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




13 Antworten auf „Weiterhin Funktstille rund um MJF – Line-ups für die morgige Live-Ausgabe von „AEW Rampage“ sowie das „AEW Battle of the Belt III“-Special – Erste Matches für „AEW Dynamite #149: Quake By The Lake“ bestätigt“

Worthless sagt:

Hab ich ja von Anfang an gesagt, dass das mit MJF kein Work ist.

Matze sagt:

Same here

Rikibu sagt:

Nun ja… egal was es ist, hier den Faden wieder gut aufzunehmen, ist schon ne Herausforderung. Inzwischen passiert auf so vielen Ebenen bei AEW so viel, dass ich MJF gar nicht vermisse… und je mehr Zeit vergeht, umso weniger brauch ich ihn eigentlich.

Natürlich ist er eine Bereicherung, wenn er zum Mic greift, aber wenn der Herr nicht will… konsequenterweise werde ich ihn aber nicht dort hin folgen wenn er zur WWE wechseln sollte… dann hat er halt Pech…

zumindest hinterlässt er bei AEW keine Lücke auch wenn sein Micwork zweifellos einzigartig ist. Dennoch ist die Frage, ob MJF nicht doch etwas zu hoch gepokert hat und sich somit selbst geschadet hat. Nun findet er gar nicht mehr statt… Bravo 🙂

Whocares sagt:

Hoffentlich merkt mjf das er nicht ganz so wichtig ist wie er wahrscheinlich selbst denkt weil er nicht wirklich vermisst wird in den Shows.

AtticusCogarOnlyFan sagt:

Wenn keiner im Business weiß was da los ist wo doch jeder irgendwo eine Quelle hat. Wer weiß, wer weiß.

Trasher77 sagt:

@worthless….genau…..Man hat plötzlich keinen Kontakt mehr mit einem „wichtigen“ Mitarbeiter der Firma und lässt Ihn machen was er will und sich zu besprechen….Das machen wir auch immer so auf der Arbeit….glaubste doch selber nicht

DDP81 sagt:

Vorallem nach seiner letzten Promo…

Ich sehe schon wie alle abgehen werden, wenn die Musik von MJF unerwartet losgeht ….

AtticusCogarOnlyFan sagt:

Das keiner was weiß im Wrestling Business in der heutigen Zeit ist schon sehr verdächtig.

Edelmann sagt:

Ist safe ein Work.

Chris sagt:

Ich frage mich halt wo er sich versteckt. Ich meine der muss doch auch mal rausgehen, was einkaufen, ins Restaurant, mit dem Hund Gassi…
Verstehe ich echt nicht wieso nicht mal ein Fan ihn irgendwo erkennt. Und selbst wenn er lange Urlaub macht: Auch international gibt es Leute die Wrestling gucken.

Egal ob Work oder nicht: Wie kann man sich so lange verstecken?

Haehnchen sagt:

Allerspätestens jetzt ist doch völlig klar das es ein Work ist, wie kann man da anders denken?

Wenn MJF wirklich nicht mehr wollte, hätte man da LÄNGST was gehört, das er schweigt und untergetaucht ist, ist doch klar so gewollt.

Bin übrigens enorm beeindruckt wie gut das funktioniert… über 2 Monate nicht einen Piep. Das ist schon stark. Normalerweise kommen da von überall her Quellen die dies und das berichten… hier nicht. Hut ab.

Aber ja, das ist aufjedenfall ein Work und MJF wird mit einer riesen Überraschung zurückkommen…

Und ich denke er wird als eine Art Rebell zurückkehren… Nicht mehr der über-arrogante Schnösel. er wird vllt auch anders aussehen. Was auch ein Grund für das lange untertauchen sein wird, damit eine größere optische veränderung sichtbar ist. Längere Haare zb. In über 2 Monaten wachsen die schon ca 3 cm.

Wenn man mich drauf festnageln müsste… sein Comeback wird mit dem Titelmatch von CM Punk zusammenfallen und er wird dieses crashen.

MJF läuft mit Stuhl zum ring und ballert beiden Champs eins… so oder so ähnlich.

Eventuell will Tony Khan auch mal einen auf Vince machen und mehr vor die Kameras… sone Steve Austin vs Vince fehde abziehen, nur das Tony nicht in den Ring geht… Wobei ich nicht weiß ob er den „Boss“ derart bringen kann… Vince hat das ja geliebt bis zum geht nicht mehr, auch wenn die Crowd ihn so richtig gehasst hat ging er darin total auf. Glaube Tony ist da anders.

Wie auch immer… bei dieser Art von Funkstille kann es sich nur um eine abgesprochene Funkstille handeln, alles andere wäre äußerst seltsam.

So furchtbar lange werden wir nicht mehr drauf warten müssen bis sich das alles auflöst. All Out bietet sich dafür halt schon extrem an. Würde mich überraschen wenn wir nicht zu dem Zeitpunkt rund um All Out die Auflösung des ganzen sehen… Möglicherweise auch vor dem PPV direkt um die Buyraten positiv zu beeinflussen.

Denn auch wenn er als Heel auftrat, und er ne Menge Heat als solches zog, er ist ein großes Thema bei den Fans und viele wollen ihn sehen in einer neuen Rolle. Und erwarten dabei großes…

Top Secret sagt:

Laut Fighful soll MJF in der letzten Woche für Impractical Jokers vor der Kamera gestanden haben. Impractical Jokers wird von der gleichen Unternehmensgruppe produziert und ausgestrahlt.

Muss nichts heißen, kann aber mit der Auszeit vom Wrestling zusammenhängen.

Schollenator sagt:

MJF —> All Out…

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/