„Das warten lohnt sich“: Update zum „Mystery Opponent“ von Zack Sabre Jr. – Tony Khan bestätigt „politische Gründe“ für das Fehlen von Andrade, Rey Fenix und Co. – Zwei weitere Matches für die „AEW x NJPW: Forbidden Door“-Preshow bestätigt

25.06.22, von Jens "JME" Meyer

© lev radin / Shutterstock.com / AEW

– Nachdem Bryan Danielson bisher keine Ringfreigabe von den Ärzten erhalten hat, wird Zack Sabre Jr. bekanntlich beim „AEW x NJPW: Forbidden Door“-PPV auf einen „Mystery Opponent“ treffen. Dieser wurde von Danielson als einer der besten Wrestler der Welt angekündigt und aktuell wird viel darüber spekuliert, um wen es sich handelt. Mittlerweile wurde bekannt, dass der Unbekannte fortan ein Teil des Blackpool Combat Clubs sein wird und im Zuge dessen wird er nächste Woche bei „AEW Dynamite“ auch im Blood and Guts Match an der Seite von Jon Moxley, Eddie Kingston, Santana, Ortiz & Wheeler Yuta gegen Chris Jericho, Daniel Garcia, Matt Menard, Angelo Parker, Jake Hager & Sammy Guevara in den Ring steigen. Tony Khan verriet am gestrigen Freitag, dass sich das warten auf die Enthüllung für die Fans lohnen und dass die Paarung gegen Zack Sabre Jr. ein Dream Match sein wird.

– Tony Khan bestätigte weiter, dass Andrade und Rey Fenix aufgrund von „politischen Entscheidungen“ nicht beim PPV auftreten können. Aus diesem Grund bookte der AEW-Präsident auch das Match zwischen den beiden für die gestrige „AEW Rampage“-Ausgabe, quasi als kleine Wiedergutmachung. Laut Dave Meltzer verhält es sich so, dass CMLL im Rahmen der Kooperation der „exklusive Anbieter von mexikanischen Wrestlern“ für New Japan Pro Wrestling ist. Aus diesem Grund dürfen Andrade, Rey Fenix, Rush und Penta Obscuro nicht auftreten, während es bei den AAA Tag Team Champions FTR und AAA Mixed-Tag Champion Sammy Guevara kein Problem gibt. Allerdings war es aufgrund der Rivalität zwischen CMLL und AAA nicht möglich, auch die AAA Tag Team Championship auskämpfen zu lassen. Deshalb geht es beim 3 Way Tag Team Match am Sonntag nur um die ROH World Tag Team Championship & IWGP Heavyweight Tag Team Championship.

– Für die „Buy-In“-Preshow vor dem morgigen „AEW x NJPW: Forbidden Door“-PPV wurden nun noch zwei weitere Matches angekündigt. Zum einen werden Keith Lee & Swerve Strickland auf Yoshinobu Kanemaru & El Desperado treffen, zum anderen steigen YOSHI-HASHI & Hirooki Goto gegen Aaron Solo & QT Marshall in den Ring.

All Elite Wrestling x New Japan Pro Wrestling „Forbidden Door“
Ort: United Centre in Chicago, Illinois, USA
Datum: 26. Juni 2022
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 27.06.2022)

Live und OnDemand für 19,99 US-Dollar (ca. 19,14€) auf FITE TV!

AEW Interim World Championship – vakant
Singles Match
Jon Moxley vs. Hiroshi Tanahashi

IWGP World Heavyweight Championship
Fatal 4 Way Match
Jay White (c) vs. vs. Kazuchika Okada vs. Adam Page vs. Adam Cole

AEW World Women’s Championship
Singles Match
Thunder Rosa (c) vs. Toni Storm

IWGP United States Heavyweight  Championship
Singles Match
Will Ospreay (c) vs. Orange Cassidy

AEW All-Atlantic Championship – vakant
4-Way Match
PAC vs. Miro vs. Malakai Black vs. Clark Connors

ROH World Tag Team Championship & IWGP Heavyweight Tag Team Championship
3 Way Tag Team Match
FTR (Dax Harwood & Cash Wheeler) (ROH) vs. United Empire (Great-O-Khan & Jeff Cobb) (IWGP) vs. Roppongi Vice (Trent Beretta & Rocky Romero)

6 Man Tag Team Match
Minoru Suzuki, Chris Jericho & Sammy Guevara vs. Wheeler Yuta, Shota Umino & Eddie Kingston

Singles Match
Zack Sabre Jr. vs. TBA

8 Man Tag Team Match
The Young Bucks (Matt Jackson & Nick Jackson) & BULLET CLUB (El Phantasmo & Hikuleo) vs. Sting, Darby Allin & Los Ingobernables de Japon (Shingo Takagi & Hiromu Takahashi)

Preshow Match
8 Man Tag Team Match
Max Caster & Gunn Club (Billy Gunn, Austin Gunn & Colten Gunn) vs. NJPW LA Dojo (Yuya Uemura, Alex Coughlin, Kevin Knight & The DKC)

Preshow Match
Tag Team Match
YOSHI-HASHI & Hirooki Goto vs. Aaron Solo & QT Marshall

Preshow Match
Tag Team Match
Keith Lee & Swerve Strickland vs. Yoshinobu Kanemaru & El Desperado

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




7 Antworten auf „„Das warten lohnt sich“: Update zum „Mystery Opponent“ von Zack Sabre Jr. – Tony Khan bestätigt „politische Gründe“ für das Fehlen von Andrade, Rey Fenix und Co. – Zwei weitere Matches für die „AEW x NJPW: Forbidden Door“-Preshow bestätigt“

Sobel sagt:

Tja und selbst bei der AEW landet Lee nur in einem Pre-Show Tag-Match… Schade. Sonst aber eine echt volle, spannende Card!

DDP81 sagt:

Momentaufnahme. Keith Lees Zeit kommt.
Es gab einfach zu viele neue für obere Cardregionen, kann nicht jeder gleich im Mainevent verbrannt werden.

Arne sagt:

Mein Tipp: Johnny Gargano.

Anonymous sagt:

Um Keith Lee mache ich mir keine Sorgen. Keith wird jetzt sein Programm mit Strickland bekommen und dann geht es weiter. Keith hat sein Spotlight sicher.

Michhier sagt:

Keith Lee ist 38 Jahre alt, seine Zeit kommt nicht, sie ist abgelaufen. Zumal er körperlich viel mit sich rumträgt und vom inringstyle auch nicht ungefährlich ist.

Brayblack sagt:

Viel wichtiger sehen wir heute Abend den Schweizer oder nicht

Blue sagt:

„Viel wichtiger sehen wir heute Abend den Schweizer oder nicht“

Ich hoffe ja! Meinetwegen auch Johnny Wrestling denke aber weder noch!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/