W-IPin Wrestling Weekly #182 – der Wrestling-Wochenrückblick auf WWE und den Rest der Welt: Podcast vom 15.06.22 („Money in the Bank“ wird ohne Starpower aufgebaut: ist das die Chance für neue Talente? – Rettet Gunther die Intercontinental Championship oder ist er nur ein Strohfeuer?)

16.06.22, von Andreas "Silentpfluecker" Silentius

Diese Woche: „Money in the Bank“ und Gunther, der neue Intercontinental Champion.

In nahezu jeder Woche passiert in der Welt des Wrestlings viel im und auch außerhalb des Rings. In unseren Wochenrückblick-Podcasts lassen wir von Wrestling-Infos.de regelmäßig die vergangene Wrestling-Woche Revue passieren, um auf die TV-Weeklies wie insbesondere „Monday Night RAW“, „SmackDown Live“ bzw. „NXT“ einerseits sowie „Dynamite“ oder Impact-Wrestling andererseits und die wichtigsten Nachrichten aus dem Business einzugehen. Was passierte bei „World Wrestling Entertainment“, „All Elite Wrestling“, „New Japan Pro Wrestling“, „Impact Wrestling“ oder wie sie alle heißen? Darüber wollen wir sprechen. Für New Japan Pro Wrestling stehen unsere Jungs von Shuyaku zur Verfügung, AEW wird in der „Elite Hour“ besprochen, Impact Wrestling gibt es bei „Impact Asylum“, während der Marktführer WWE und Themen, nach denen uns sonst noch so sein sollte, wie gehabt im „Wrestling Weekly“-Format besprochen werden. In dieser Woche tun das wieder der Christian (aka Chr!s) und der Andreas (aka Silentpfluecker). Wir freuen uns auf euch. Also: Reinhören!!! 🙂

Aufgrund diverser Nachfragen in der Vergangenheit: Wenn ihr wollt, dass Silent auch euer Lieblingsbier einmal in einem Podcast testet, dann schickt es einfach mit ein paar Worten an die W-I-Adresse (Wrestling-Infos, Falkenstraße 14, 91154 Roth) und staubt im nächsten Podcast einen fetten Gruß ab! Motto: Bier für Silent! 🙂
Oder wenn ihr sonst Fragen habt, dann schreibt Chris und mir gerne eine E-Mail an folgende Adresse: andreas.s@wrestling-infos.de

Wenn ihr weitere (mal qualifizierte, mal dusselige, mal spannende, mal belanglose) Kommentare von unserer WWE-Crew im weitesten Sinne hören wollt, dann schaut gerne mal bei uns bei Twitter rein und fühlt euch natürlich auch eingeladen, uns zu folgen:

Wrestling-Infos.de:@Wrestling_Infos

Silentpfluecker: @Silentpfluecker

Chr1s: @Chr1st1anTalks

JME: @TheOneJME

ZackAttack: @ZackAttack885

Nexus 3D: @nexus_wi

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.

 

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!




6 Antworten auf „W-IPin Wrestling Weekly #182 – der Wrestling-Wochenrückblick auf WWE und den Rest der Welt: Podcast vom 15.06.22 („Money in the Bank“ wird ohne Starpower aufgebaut: ist das die Chance für neue Talente? – Rettet Gunther die Intercontinental Championship oder ist er nur ein Strohfeuer?)“

Jon08 sagt:

Das viele sich einen Aufbau neuer Gesichter bei WWE wünschen, ist ja kein Geheimnis. Von daher begrüße ich es, dass man einen PPV ohne große Starpower hochzieht und gerade bei MitB hat man in den Matches um die Koffer die Gelegenheit, neue Talente in angemessenem Licht zu präsentieren.

Contrapunkt dafür wäre allerdings, dass MitB als 5. der Big 5 PPVs angesehen wird und daher eine Planung, beispielsweise mit Reigns und seinen beiden Titeln, erfolgen müsste. Und damit auch die Veranstaltung im großen Stadion, egal wie viele Zuschauer letztlich anwesend sind.
Und der World Champion gehört einfach in den MitB Main Event. Gerade um einen möglichen Cash In anzudeuten.

Zu Gunther: Denke, er wird auf jeden Fall jetzt dem IC Title frischen Wind bringen. Was man aus dem Titel macht liegt allerdings eher in Vinces Hand. Und das bedeutet, man braucht PPV Matches für den Titel auf lange Sicht und keine wöchentliche Verteidigung bei SD.

Jon08 sagt:

*Dass

Arne sagt:

Retter des IC-Titels oder Strohfeuer?
Die Erfahrung zeigt, dass es definitiv Letzteres wird und nur eine relativ kurze Phase sein wird.
Dann hat Vinnie einen neuen Liebling und lässt diesen gegen Gunther respektive Walter gewinnen. Fakt!

Dive like Orton sagt:

Hallo Jungs,
vielen Dank für die gute Unterhaltung.
Habe mir die letzten zwei Folgen Mal wieder angehört, macht immer Laune, auch wenn ich mir nur noch wenig von WWE anschauen kann ohne die Krise zu bekommen.
Mir ist bei Chris eine sehr ausgeprägte Sympathie zu Kevin Owens, und sein Hadern mit dem Umgang bzw. senem Booking (Stichwort Elias-Story..) aufgefallen. Daher einen Satz an Chris gerichtet:
Wenn es dir mit KO und der WWE zu bunt wird, melde dich bei mir. Ich hab noch alte Kevin Steen ROH-DVD’s im Schrank, die können wir gemeinsam anschauen und uns danach zusammen in den Schlaf weinen. 😉
Spaß beiseite – herzliche Grüße und Respekt an dich, dass du dir die 3h „Entertainment“ Woche für Woche reinhämmerst.
Haut rein,
euer Dive like Orton

Schnubbelboo sagt:

Ah, es funkelt wieder! Schnucklige Ausgabe. Ich denke schon, dass das Fernbleiben von Roman Reigns, der Ausfall von Cody und so eigentlich ne Chance für andere ist, mal wieder etwas mehr im Mittelpunkt zu stehen oder einfach mehr Aufmerksamkeit zu kriegen. Wobei es weniger denken ist, als hoffen!! Ich hoffe es!!

Genauso hoffe ich auf Gunther und den Intercontinental Titel.Ich hätte ihn zwar lieber als Walther und mit dem Imperium im Rücken als das tapfere Kaiserlein allein, aber hey … man kann nicht alles haben! Bin doch mal gespannt ob der Titel bei Money in the Bank auf dem Spiel steht …. wäre doch mal was neues…

So ich pack dann meine AJ Styles Mütze und geh Golfen, bis nächste Woche!

superkliq sagt:

Danke für den Podcast.
Walter hat schon was auf der Pfanne aber ich befürchte das er nur da steht weil man ein Wrestler für den deutschsprachigen Markt haben möchte. Cesaro war als Gesamtpaket nicht VIEL schlechter als Walter und man hat ja gesehen wie man Cesaro gebookt hat.

Macht weiter so, es macht Spass euch zuzuhören 🙂

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/