AEW Dynamite #138“ Rating auf TBS vom 25.05.2022 (Inkl. Zuschauerzahlen der einzelnen Segmente)

27.05.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Die „AEW Dynamite“-Ausgabe auf TBS am 25. Mai 2022 sahen durchschnittlich 0,929 Millionen Zuschauer:innen. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (0,922 Millionen Zuschauer:innen) gewann man damit ca. 7.000 Zuschauer:innen. Die Show landete auf Platz 32 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen (Vorwoche: Platz 32) am Mittwoch. Im Vergleich zur Ausgabe vom 28. Mai 2021 gewann man bei den Zuschauern circa 77%. Dieser Vergleich ist allerdings ein Muster ohne Wert, denn vor einem Jahr wurde die Show aufgrund der NBA-Playoffs auf den späten Freitagabend verlegt.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man diese Woche 0,35 Ratingpunkte und 450.000 Zuschauer:innen (Vorwoche: 0,33 Punkte und 430.000 Zuschauer:innen), was Platz 6 der meistgeschauten Shows in der Hauptzielgruppe im US-Kabelfernsehen am Mittwoch bedeutete (Vorwoche: Platz 7). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 28. Mai 2021 stieg die Zuschauerzahl in der Hauptzielgruppe um 75%. Aber wie bereits erwähnt, ist dieser Vergleich eher bedeutungslos, da die Show im Vorjahr am späten Freitagabend lief.

„AEW Dynamite“ lief in dieser Woche gegen die Conference Finals der NBA-Playoffs auf ESPN und ESPN Deportes (6,510 Millionen Zuschauer und 2,29 Ratingpunkte in der US-Hauptzielgruppe), gegen die Conference Semi-Finals der NHL-Playoffs auf TNT (1,394 Millionen Zuschauer und 0,47 Ratingpunkte in der US-Hauptzielgruppe), sowie MLB auf dem MLB Network (0,261 Millionen Zuschauer und 0,04 Ratingpunkte in der US-Hauptzielgruppe).

Nachfolgend die Auflistung der einzelnen Segmente auf TBS:
* Wardlow vs. Shawn Spears sahen 1,126 Millionen Zuschauer:innen, davon 515.000 in der Hauptzielgruppe.
* Das Backstage-Segment mit der Jericho Appreciaton Society, sowie das Segment mit Adam Page und CM Punk verloren 75.000 Zuschauer:innen (1,051 Mio. Zuschauer:innen, davon 501.000 in der Hauptzielgruppe).
* Jon Moxley & Eddie Kingston vs. Private Party und das Post-Match-Angle verloren 51.000 Zuschauer:innen (1,000 Mio. Zuschauer:innen, davon 475.000 in der Hauptzielgruppe). Zu diesem Zeitpunkt startete das Basketballspiel der NBA Conference Finals.
* Das Promo-Video zu den Owen Hart Foundation Turnieren, sowie FTR vs. Roppongi Vice verloren 124.000 Zuschauer:innen (0,876 Millionen Zuschauer:innen, davon 424.000 in der Hauptzielgruppe).
* Die Attacke von Jeff Cobb & Great O’Khan gegen FTR & Roppongi Vice, eine Promo der Hardys, sowie der Großteil des Matches Ricky Starks vs. Jungle Boy vs. Swerve Strickland verloren  26.000 Zuschauer:innen (0,850 Millionen Zuschauer:innen, davon 438.000 in der Hauptzielgruppe).
* Das Ende des Matches Ricky Starks vs. Jungle Boy vs. Swerve Strickland, das Post-Match-Angle mit Powerhouse Hobbs, Luchasaurus und Keith Lee, eine Promo von Dan Lambert, Ethan Page & Scorpio Sky, eine Promo von Thunder Rosa, sowie eine Promo von Red Velvet & Ruby Soho verloren 8.000 Zuschauer:innen (0,842 Millionen Zuschauer:innen, davon 429.000 in der Hauptzielgruppe).
* Britt Baker vs. Toni Storm verlor 20.000 Zuschauer:innen (0,822 Millionen Zuschauer:innen, davon 406.000 in der Hauptzielgruppe).
* Samoa Joe vs. Kyle O’Reilly gewann 41.000 Zuschauer:innen (0,863 Millionen Zuschauer:innen, davon 417.000 in der Hauptzielgruppe).

Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen…

…der Erstausstrahlungen auf TNT und TBS zu diesem Zeitpunkt in den letzten Jahren:
25. Mai 2022: 929.000 Zuschauer:innen (0,35 Ratingpunkte und 450.000 Zuschauer:innen in P18-49)
28. Mai 2021: 526.000 Zuschauer:innen (0,20 Ratingpunkte und 263.000 Zuschauer:innen in P18-49)
27. Mai 2020: 827.000 Zuschauer:innen (0,32 Ratingpunkten und 413.000 Zuschauer:innen in P18-49)

…der Erstausstrahlungen auf TNT und TBS in den letzten 16 Wochen:
25. Mai 2022: 929.000 Zuschauer:innen und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
18. Mai 2022: 922.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkten in P18-49
11. Mai 2022: 840.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkten in P18-49
04. Mai 2022: 833.000 Zuschauer:innen und 0,32 Ratingpunkten in P18-49
27. April 2022: 921.000 Zuschauer:innen und 0,33 Ratingpunkten in P18-49
20. April 2022: 930.000 Zuschauer:innen und 0,37 Ratingpunkten in P18-49
13. April 2022: 977.000 Zuschauer:innen und 0,37 Ratingpunkten in P18-49
06. April 2022: 989.000 Zuschauer:innen und 0,38 Ratingpunkten in P18-49
30. März 2022: 979.000 Zuschauer:innen und 0,38 Ratingpunkten in P18-49
23. März 2022: 1.046.000 Zuschauer:innen und 0,41 Ratingpunkten in P18-49
16. März 2022: 993.000 Zuschauer:innen und 0,38 Ratingpunkten in P18-49
09. März 2022: 945.000 Zuschauer:innen und 0,40 Ratingpunkten in P18-49
02. März 2022: 966.000 Zuschauer:innen und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
23. Februar 2022: 1.010.000 Zuschauer:innen und 0,40 Ratingpunkten in P18-49
16. Februar 2022: 869.000 Zuschauer:innen und 0,31 Ratingpunkten in P18-49
09. Februar 2022: 1.129.000 Zuschauer:innen und 0,41 Ratingpunkten in P18-49

Quellen: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics, Twitter: @BrandonThurston

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/