Gespräche zwischen Killer Kross und AEW für einen Auftritt bei „AEW Dynamite“ scheiterten – Leyla Hirsch legt sich nach Kreuzbandriss unters Messer – Mögliches weiteres Match für den „Double or Nothing“-PPV geplant – Vorschau auf die heutige Ausgabe von „AEW Rampage“

27.05.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Bei der „AEW Dynamite“-Ausgabe vom 05. Mai feierte bekanntlich W. Morrissey sein AEW-Debüt mit einem Match gegen Wardlow. Wie nun bekannt wurde, war noch ein anderer ehemaliger WWE-Star für den Sport von Morrissey im Gespräch. Die Rede ist von Killer Kross, mit dem es sogar bereits Gespräche gegeben haben soll. Nachdem Tony Khan bei der Post-Show des „ROH Supercard Of Honor“-PPVs darauf angesprochen wurde, dass Kross ursprünglich für die Show gebookt war, erklärte der AEW President, dass er große Stücke auf den 36-Jährigen halte. Kurz darauf wurde Kross kontaktiert und ihm wurde der Spot bei der „AEW Dynamite“-Ausgabe am 05. Mai angeboten. Man konnte sich allerdings nicht auf einen Deal einigen, vor allem da Kross‘ Ehefrau Scarlett Bordeaux nicht eingeplant war und er befürchtete, dass sich mit einer Niederlage gegen Wardlow sein verpatztes Debüt im Main Roster von WWE wiederholen würde. Damals debütierte Kross nach einem erfolgreichen NXT-Run ohne Scarlett bei RAW, um direkt gegen Jeff Hardy zu verlieren. Das Verhältnis zwischen Kross und AEW soll aber gut sein und es gibt durchaus die Möglichkeit, in Zukunft zusammenzuarbeiten.

– Leyla Hirsch verriet nun auf Twitter, dass sie sich in dieser Woche einer Operation unterzogen hat, nachdem sie sich am 05. April bei den „AEW Dark: Elevation“-Tapings das Kreuzband gerissen hatte. Die 25-Jährige wird also noch lange ausfallen.

– Laut eines Berichts von Fightful könnte noch ein weiteres Match der „Double or Nothing“-Matchcard hinzugefügt werden. Demnach soll über ein Match zwischen Darby Allin und Kyle O’Reilly diskutiert worden sein. Sollte man sich darauf festlegen, so wird dieses Match bei der heutigen Live-Ausgabe von „AEW Rampage“ offiziell gemacht.

– Für die heutige Live-Ausgabe von „AEW Rampage“ sind bisher zwei Matches bestätigt. Neben dem bereits letzte Woche angekündigten Halbfinale des Owen Hart Foundation Women’s Tournaments zwischen Ruby Soho und Kris Statlander, kommt es zum Match Bryan Danielson vs. Matt Sydal. Darüber hinaus werden die Young Bucks in Action sein und Scorpio Sky erhält einen maßgeschneiderte TNT Championship Belt. In den USA wird die Ausgabe ab 18:30 Uhr US-Ostküstenzeit (0:30 Uhr deutscher Zeit) bzw. 15:30 Uhr US-Westküstenzeit auf TNT live ausgestrahlt. Im Anschluss folgt die Übertragung der NHL-Playoffs, bevor der „Countdown to Double or Nothing“ gesendet wird. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

All Elite Wrestling „Rampage #42“
Ort: Michelob Ultra Arena in Las Vegas, Nevada, USA
Datum: 27. Mai 2022

Owen Hart Foundation Women’s Tournament – Halbfinale – Singles Match
Ruby Soho vs. Kris Statlander

Singles Match
Bryan Danielson vs. Matt Sydal

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* The Young Bucks in Action.
* Scorpio Sky erhält einen maßgeschneiderte TNT Championship Belt.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

 




4 Antworten auf „Gespräche zwischen Killer Kross und AEW für einen Auftritt bei „AEW Dynamite“ scheiterten – Leyla Hirsch legt sich nach Kreuzbandriss unters Messer – Mögliches weiteres Match für den „Double or Nothing“-PPV geplant – Vorschau auf die heutige Ausgabe von „AEW Rampage““

Amurebku sagt:

Ich würde Kross lieber heute als morgen bei AEW sehen. Halte sehr viel von ihm. Bin mir sicher, dass er sehr gut in die Shows als Heel passen würde. Kein Chicken-Heel, sondern richtig ernst und hart. Bei NXT war er stark, damals bei Impact ebenso. Das wäre klasse.

AtticusCogarOnlyFan sagt:

Ich hoffe Tony macht alles richtig und es wird Kris Statlander. Zwei der besten Dreien beim Finale vom Owen Cup währe mega

DDP81 sagt:

Ich brauche Kross nicht. Schon gar nicht ohne seine Ehefrau…

Brayblack sagt:

Also von brauchen kann glaube seit langem keine Rede mehr sein es gibt ausgezeichnete Heels bei aew.

Aber gut ist er 😀

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/