AEW DARK: Elevation #64 Ergebnisse & Bericht aus Houston, Texas, USA vom 23.05.2022 (inkl. Video der kompletten Show und Abstimmung)

24.05.22, von Jens "JME" Meyer

white png from pngtree.com/ © All Elite Wrestling

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

All Elite Wrestling „Dark: Elevation #64“ (Tapings: 18.05.2022)
Ort: Fertitta Center in Houston, Texas, USA
Erstausstrahlung: 23. Mai 2022 auf Youtube
Zuschauer: circa 4.800

Full-Show:

Das Kommentatorenteam – heute bestehend Mark Henry und Paul Wight – begrüßt die Zuschauer zu einer neuen Ausgabe von „AEW DARK: Elevation“. Als Ringsprecher fungiert Justin Roberts, der nun die Wrestler für das erste Match des Abends ankündigt. Für das erste Match begibt sich außerdem Scorpio Sky zu den Kommentatoren.

1. Match
Singles Match
Ethan Page (w/ Dan Lambert) gewann gegen JD Griffey via Pin nach einem Ego’s Edge.
Matchzeit: 02:07

2. Match
ROH Women’s World Championship
Singles Match
Mercedes Martinez (c) gewann gegen Hyan via Submission in einem Modified Dragon Sleeper.
Matchzeit: 05:02

3. Match
Tag Team Match
The Andrade Family Office (The Butcher & The Blade w/ The Bunny) gewannen gegen The Varsity Blonds (Brian Pillman Jr. & Griff Garrison) via Pin an Griff Garrison durch The Butcher nach dem Drag The Lake.
Matchzeit: 05:56

4. Match
Singles Match
Lee Moriarty gewann gegen Alex Reynolds via Submission im Border City Stretch.
Matchzeit: 04:04

5. Match
Tag Team Match
Nyla Rose (w/ Vickie Guerrero) & Emi Sakura gewannen gegen Skye Blue & Yuka Sakazaki via Pin an Skye Blue durch Nyla Rose nach der Beast Bomb.
Matchzeit: 06:17

6. Match
Singles Match
Anthony Ogogo gewann gegen The Mysterious Q via Knockout nach dem Governor’s Hammer.
– Ogogo bedeckte seinen Gegner vor dem Count des Referees mit der Flagge des Vereinigten Königreichs.
Matchzeit: 04:09

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Ergebnisse! Klick!

 




8 Antworten auf „AEW DARK: Elevation #64 Ergebnisse & Bericht aus Houston, Texas, USA vom 23.05.2022 (inkl. Video der kompletten Show und Abstimmung)“

Worthless sagt:

Kein Wunder, dass kaum noch andere Ligen mit AEW zusammen arbeiten wollen bzw GCW und NWA AEW schon den Rücken gekehrt haben. So jedenfalls geht man nicht dem Aushängeschild und mehrfachen Haupttitelträger einer Liga um und schon gar nicht mit einem der aktuell toughesten texanischen Wrestler. Klar den Mainstream Zuschauern (ich möchte nicht das Wort Fan benutzen, wer schimpft sich denn bitte freiwillig Fanatiker?) dürfte das herzlichst egal sein. Aber es ist ein weiteres Beispiel was bei AEW schief läuft und dass, wenn sich der Umgang mit Wrestlern aus anderen Ligen als WWE, Impact oder NJPW nicht bald bessert, AEW einiges an Reputation verlieren wird oder vielleicht sogar schon hat.

Worthless sagt:

Achja, hätte vielleicht auch erwähnen sollen, dass ich Mysterious Q meinte. 🙂

Lars sagt:

@worthless, der quatsch wird nicht richtiger nur weil du es wiederholst

Masch sagt:

@Worthless

Ahja, GCW hat sich von AEW getrennt, deshalb treten bei den nächsten Shows also Chris Bey und Jon Moxley auf. 😀

Aber vielleicht um dir das Booking hier verständlicher zu machen: Independent-Promotions haben keinen Vertrag mit den Wrestler. Sie dürfen weder entscheiden, wo diese aufteten, noch ob sie verlieren oder gewinnen. Und jemand ohne Vertrag bei AEW, ohgne große Name-Value wie ein Mysterious Q, verliert dieses Match bei AEW selbstverständlich. Ob der in irgendeiner Promotion einen Titel hält, spielt da überhaupt keine Rolle. Vor allem nicht, wenn die Promotion im Kontext unwichtig ist, denn er ist nicht Titelträger bei NJPW, sondern hält einen Titel den 99,9% der Wrestlingfans nicht kennen. Für den Wrestler bringt es dennoch einen Payday, eine Fuss bei AEW in die Tür, und Reicheweite, damit er als Indie-Wrestler für Bookings bald vielleicht mehr verlangen kann.

Worthless sagt:

@Lars: Türlich habe ich Recht. Was laberst du? NWA arbeitet mitlerweile mit MLW zusammen und da MLW ein Konkurrent von AEW ist, ist eine Zusammenarbeit zwischen AEW und NWA unmöglich. Die Zusammenarbeit zwischen GCW und AEW endete als Joey Janela AEW verlies und wie du hier bei Wrestling-Infos selbst nachlesen kannst ist unlängst Stephanie McMahon an GCW heran getreten.
Was den Rest betrifft, das kannst du hier bei dieser und etlichen älteren Shows sehen und ich bin auch nicht die einzige Person der das schon aufgefallen ist. Du hast doch Internet, besuch doch mal eine Suchmaschine…falls du sowas kennst bzw weisst wie man sowas benutzt.

Übrigens zerreißt hier Paul London AEW bzw das Selling der Wrestler dort: https://www.youtube.com/watch?v=hVM5oJ3_iCY

Lars sagt:

@masch
Viel besser kann man es eigentlich nicht erklären

JME sagt:

@Worthless

Alles nicht so wirklich richtig was du da verbreitest. 😉 Eine direkte Zusammenarbeit zwischen GCW und AEW existierte niemals. Genau wie bei NWA und MLW war es lediglich so, dass Wrestler die Erlaubnis haben, bei der jeweiligen anderen Company aufzutreten. Das hatte aber nichts mit AEW, MLW oder GCW im Allgemeinen zu tun, sondern mit den Verträgen der Wrestler.

Warum? Weil die Wrestler bei GCW bis vor kurzem überhaupt keine festen Verträge hatten (jetzt haben einige wenige einen Vertrag) und die MLW-Verträge es den Wrestlern nicht verbieten, bei anderen Companys aufzutreten. Und nach wie vor treten AEW-Stars bei GCW und NWA auf, weil sie es dürfen. Bei GCW letztes Wochenende Nick Wayne, nächstes Wochenende Chris Bey, im Juni Jon Moxley. Bei NWA beim PPV im Juni bspw. KyLinn King. Im Grunde stimmt nichts von dem, was du da behauptest.

Lars sagt:

@worthless ich laber nicht, ich schreibe. Und wie viele Leute müssen dir denn noch sachlich erklären das du Unrecht hast bis du es begreifst? Ich hab es dir letztens schon unter dem dynamite Bericht erklärt und hier jetzt wieder zwei Personen. Das du es als Fan einer Promotion blöd findest wenn wrestler, die da auftreten, bei Aew den Job machen, ist ja vollkommen legitim. Aber zu behaupten das diese companys deswegen nicht mehr mit Aew arbeiten, ist halt einfach nicht der Wahrheit entsprechend

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/