Willie Mack & JONAH bestätigen Abgang von Impact – Mia Yim und Sami Callihan kehren bei „Under Siege 2022“ zurück – Josh Alexander übersteht Verkehrsunfall unverletzt – Erste Infos zu „Slammiversary 2022“ – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling

12.05.22, von "Easy D"

Quelle: IMPACT Wrestling

– Wie bereits in der vergangenen Woche berichtet, rankten sich viele Gerüchte um die Verträge einiger Impact-Stars. Unter anderem auch über den Vertrag von Willie Mack, der eine Klausel besessen haben soll, die ihm im nächsten Jahr eine Gehaltserhöhung beschert hätte. Berichten zufolge, hatte Impact Interesse daran den Vertrag zu verkürzen bzw. zu ändern. Am vergangenen Donnerstag trennten sich die beiden Parteien allerdings, wie Willie Mack via Twitter bekannt gab.

Nach der Impact-Folge von gestern Abend, bin ich nicht mehr Impact Wrestling angestellt. Mein Vertrag ist ausgelaufen und ich habe beschlossen, ihr neues Angebot abzulehnen. Also werde ich jetzt mein Ding im Indie-Bereich machen.

– Auch über Vertragsstatus von JONAH wurde in den vergangenen Wochen gerätselt und so soll er nicht exclusiv bei Impact unter Vertrag gestanden haben, sondern per Auftritt bezahlt worden sein. Auch der 33-Jährige ehemalige NXT North American Champion, gab in der vergangenen Woche seinen Abgang von Impact bekannt.

Es gibt ein wildes Kapitel im Buch JONAH, in dem es nur um PCO geht … ER IST NICHT MENSCHLICH.
IMPACT – wir sehen uns.

– Impact hatte in der letzten Woche aber nicht nur Abgänge zu verzeichnen. So kehrten bei „Under Siege 2022“ gleich zwei bekannte Namen zu Impact Wrestling zurück. Den Anfang machte mit Mia Yim eine ehemalige Impact Knockouts Championesse. Mia Yim stand bereits in den Jahren 2015-2017 bei Impact unter Vertrag und konnte sich wie bereits erwähnt, die Impact Knockouts Championship sichern sowie zusätzlich im Jahre 2016 zur „Queen of the Knockouts“ küren. Nach ihrer Zeit bei Impact, war sie bei WWE-NXT aktiv, wo sie im vergangenen November aufgrund von Budgetkürzungen entlassen wurde. Wie fightful berichtet, soll es sich hierbei nicht um einen einmaligen Auftritt handeln und so wird Mia Yim in Zukunft wieder regelmäßig für Impact Wrestling im Einsatz sein.

Der zweite Name der bei „Under Siege 2022“ sein Comeback feierte, war Sami Callihan. Callihan verletzte sich im vergangenen Jahr schwer und bereits im Vorfeld zu seinem Comeback, wurden in den letzten Wochen kryptische Videos eingespielt, die auf die Rückkehr des 34-Jährigen hindeuteten. Während eines interview von Moose kehrte Callihan zurück, als er den ehemaligen Impact World Champion attackierte. Sami Callihan verletzte sich im September 2021 schwer, als er sich den Knöchel, das Schienbein und den Wadenbeinknochen brach. Er kümmerte sich in den Monaten während seiner Reha auch um seine eigene Promotion „Pro Wrestling Revolver“.

– Wie Josh Alexander in der letzten Woche auf Twitter mitteilte, waren er und seine Familie in einen Verkehrsunfall verwickelt. Glücklicherweise blieben alle Beteiligten unverletzt.

Mein 7-jähriger Sohn findet es lahm mir zu sagen, dass er mich liebt. Ich sage ihm immer, dass ich ihn liebe, nur für den Fall, dass wir nie wieder eine Chance dazu bekommen. Wir sagen es so oft, wie wir können. ALLEN GEHT ES GUT. Sekunden oder Zentimeter haben uns gerettet. Wir hatten großes Glück.

– Am kommenden Freitag, 13.05.2022 und Samstag, 14.05.2022 finden mit „Citrus Brawl“, die nächsten TV- Tapings von Impact im Osceola Heritage Park – Event Center in Kissimmee, Florida statt.

– Für den „Slammiversary“-PPV am 19.Juni 2022, in Nashville, Tennessee wurden im Laufe der Woche die ersten Informationen veröffentlicht. So wird Josh Alexander seine Impact World Championship gegen einen noch unbekannten Gegner verteidigen, der bei der heutigen Ausgabe von Impact Wrestling in einem „Gaunlet for the Gold“ ermittelt wird. Außerdem wird passend zum 20-jährigen Jubiläum von Impact, mit Ultimate X, ein Signature-Match von Impact zurückkehren. Nachfolgend das bisherige Line-Up:

Impact Wrestling “Slammiversary 2022”
Ort: The Asylum in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 19. Juni 2022

Impact World Championship
Singles Match
Josh Alexander vs. TBA

X-Division Championship
Ultimate X-Match
Ace Austin (c) vs. TBA. vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

– Mit „Slammiversary 2022“ findet nicht nur der nächste PPV von Impact statt, sondern auch das 20-jährige Jubiläum der Company. Auch wir von Wrestling-Infos.de, werden dieses Jubiläum in Rahmen einiger Specials feiern. Weitere Infos dazu werden in der kommenden Woche folgen. Außerdem könnt ihr weiterhin auf Impactwrestling.com abstimmen, welche Wrestler:innen in den letzten 20 Jahren, den größten „IMPACT“ in der Promotion hinterlassen haben.

Für die heutige Ausgabe von Impact Wrestling wurden bisher fünf Matches angekündigt. In einem Gaunlet for the Gold wird der nöchste Herausforderer auf die Impact World Championship gesucht, Chris Bey trifft Ultimate X Qualifying Match für „Slammiversary 2022“ auf Kenny King und The Influence (Tenille Dashwood & Madison Rayne) verteidigen ihre Impact Knockout’s World Tag Team Championships gegen Alisha Edwards & Gisele Shaw. Außerdem wurde das Match Josh Alexander & Tomohiro Ishii vs. The BULLET CLUB (El Phantasmo & Jay White) angekündigt. Bereits bei der Before the Impact Preshow kommt es zum Match Ace Austin vs. Aiden Prince. Hierzulande ist die Show ab 2 Uhr live auf dem Youtube-Aboservice zu sehen. Nachfolgend das Line-up der kommenden Show:

Impact Wrestling #928 (Tapings: 08.05.2022)
Ort
: PromoWest Pavilion at Ovation in Newport, Kentucky, USA
Erstausstrahlung: 12. Mai 2022

Impact Knockout’s World Tag Team Championships
Tag Team Match
The Influence (Tenille Dashwood & Madison Rayne) (c) vs. Alisha Edwards & Gisele Shaw

Tag Team Match
Josh Alexander & Tomohiro Ishii vs. The BULLET CLUB (El Phantasmo & Jay White)

Ultimate-X Qualifier – Singles Match
Chris Bey vs. Kenny King

Gauntlet for the Gold Match
TBA vs. TBA

Before the Impact Match
Singles Match
Ace Austin vs. Aiden Prince

Quellen: PWInsider, WrestlingINC, fighful.com, Impact Wrestling

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




4 Antworten auf „Willie Mack & JONAH bestätigen Abgang von Impact – Mia Yim und Sami Callihan kehren bei „Under Siege 2022“ zurück – Josh Alexander übersteht Verkehrsunfall unverletzt – Erste Infos zu „Slammiversary 2022“ – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling“

Lobo sagt:

Willie Mack wäre rein von der Statur her ein Kandidat für Vinnie. Persönlich bin ich kein großer Fan von ihm. Kenne ihn bereits seit der LU-Zeit.

Dorfziggler sagt:

Klar, Vince steht voll auf Typen mit nem kleinen Ranzen, die keine 1,80 aber schon 35 sind.

Frager sagt:

Naja, für seine Figur macht er schon viel Action, sehe ihn gerne wrestlen, aber selbst ein Jonah war Vinnie leider nicht gut genug.

Lobo sagt:

Ooh, hatte gedacht, er wäre ne Ecke größer…liegt wahrscheinlich daran, dass ich ihn sehr oft bei LU gegen kleinere Highflyer gesehen hatte.
Und bei Kane, Doudrop und Mark Henry hat es ihn ja auch nie gestört, wenn die etwas viel um die Taille hatten.😉😂

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/