Tony Khan nun auch offiziell Eigentümer von ROH – Besitzt WarnerMedia eine Minderheitsbeteiligung an AEW? – Turnierbaum des Owen Hart Foundation Men’s Tournaments veröffentlicht – Matches für „AEW Double or Nothing 2022“ und die nächsten Ausgaben von „AEW Rampage“ und „AEW Dynamite“ bestätigt

05.05.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Seit dem gestrigen Mittwoch ist Tony Khan offiziell der Besitzer von Ring of Honor. Wie der AEW-President auf Twitter verriet, wurde der Verkauf der Company nun auch offiziell abgeschlossen.

– Mittlerweile geht man laut Brandon Thurston von Wrestlenomics davon aus, dass WarnerMedia eine Minderheitsbeteiligung an All Elite Wrestling besitzt. Diesbezüglich erklärte Dave Meltzer, dass er ebenfalls davon ausgeht, dass der Mutterkonzern von TNT und TBS Anteile an der Company besitzt. Demnach habe er seine Quellen bei AEW genau darauf angesprochen und es gab kein Dementi.

– Das Teilnehmerfeld des Owen Hart Foundation Men’s Tournament ist komplett und auch der Turnierbaum wurde nun bekannt gegeben. Sieben Wrestler haben sich für das Turnier qualifiziert, ein weiterer Teilnehmer wird als „Joker“ beworben. Das Turnier startet in der nächsten Woche bei „AEW Dynamite“ mit den Paarungen Darby Allin vs. Jeff Hardy und Adam Cole vs. Dax Harwood, das Finale wird beim „Double or Nothing“-PPV am 29. Mai stattfinden.

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – 1. Runde – Singles Match
Rey Fenix vs. Kyle O’Reilly

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – 1. Runde – Singles Match
Samoa Joe vs. Joker

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – 1. Runde – Singles Match
Jeff Hardy vs. Darby Allin

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – 1. Runde – Singles Match
Adam Cole vs. Dax Harwood

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – Halbfinale A – Singles Match
Rey Fenix oder Kyle O’Reilly vs. Samoa Joe oder Joker

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – Halbfinale B – Singles Match
Jeff Hardy oder Darby Allin vs. Adam Cole oder Dax Harwood

Owen Hart Foundation Women’s Tournament – Finale – Singles Match
Sieger Halbfinale A vs. Sieger Halbfinale B

– Mit Thunder Rosa vs. Serena Deeb um die AEW Women’s World Championship wurde nun ein weiteres Match für den „Double or Nothing“-PPV am 29. Mai 2022 offiziell gemacht. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

All Elite Wrestling „Double or Nothing 2022“
Ort: T-Mobile Arena in Las Vegas, Nevada, USA
Datum: 29. Mai 2022

AEW World Championship
Singles Match
Adam Page (c) vs. CM Punk

AEW Women‘ World Championship
Singles Match
Thunder Rosa (c) vs. Serena Deeb

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – Finale – Singles Match
TBD vs. TBD

Owen Hart Foundation Women’s Tournament – Finale – Singles Match
TBD vs. TBD

– Für die morgige Ausgabe von „AEW Rampage“ sind vier Matches angekündigt. Nachfolgend die komplette Card:

All Elite Wrestling „Rampage #39“ (Tapings: 04.05.2022)
Ort: Chesapeake Employers Insurance Arena in Baltimore, Maryland, USA
Erstausstrahlung: 06. Mai 2022
Zuschauer: zirka 4.400

Tag Team Match
Dr. Britt Baker, D. M. D. & Jamie Hayter vs. Toni Storm & Ruby Soho

Singles Match
Konosuke Takeshita vs. Jay Lethal

Singles Match
Hook vs. JD Drake

Singles Match – Owen Hart Foundation Women’s Tournament Qualifier
Yuka Sakazaki vs. Riho

– Auch für die „AEW Dynamite“-Ausgabe in der nächsten Woche wurden die ersten Matches angekündigt. Neben den bereits erwähnten Erstrundenmatches des Owen Hart Foundation Men’s Tournaments, kommt es zu CM Punk vs. John Silver sowie Ricky Starks (c) vs. Jungle Boy um die FTW Championship.

All Elite Wrestling „Dynamite #136“
Ort: UBS Arena in Long Island, New York, USA
Erstausstrahlung: 11. Mai 2022

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – 1. Runde – Singles Match
Jeff Hardy vs. Darby Allin

Owen Hart Foundation Men’s Tournament – 1. Runde – Singles Match
Adam Cole vs. Dax Harwood

FTW Championship
Singles Match
Ricky Starks (c) vs. Jungle Boy

Singles Match
CM Punk vs. John Silver

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




5 Antworten auf „Tony Khan nun auch offiziell Eigentümer von ROH – Besitzt WarnerMedia eine Minderheitsbeteiligung an AEW? – Turnierbaum des Owen Hart Foundation Men’s Tournaments veröffentlicht – Matches für „AEW Double or Nothing 2022“ und die nächsten Ausgaben von „AEW Rampage“ und „AEW Dynamite“ bestätigt“

Nacho Man sagt:

Der Tunierbaum ist echt interessant. Bin gespannt wer der joker ist.
Bekommt ROH eigentlich eine eigene Werkly? Bin auf die card des ppvs gespannt

Worthless sagt:

Kein Plan wieviel beim Turnier gescripted sein wird, aber falls kaum bis nicht wünsche ich schon mal Samoa Joe viel Glück gegen den kambodschanischen Axt Mörder Joker.

Worthless sagt:

@Nacho Man: Bitte sehr, hier kommt Joker „The Cambodian Axe Murderer“: https://www.youtube.com/watch?v=gq6UJYb0rOE

Wishmaster27 sagt:

Jaja..an den Joker kann ich mich bei CZW auch noch erinnern. Krank (wie die ganze Liga 🙂 )

Als Joker hätte ich nur einen Wunsch: Claudio Castagnoli. Joe vs. Claudio wäre gleich mal ein Dreammatch und außerdem ist er wahrscheinlich eh schon längst bei AEW wenn man den seit einigen Wochen Ringside stehenden, vermummten „Kameramann“ betrachtet. Dessen Physik gleicht Claudio’s 1:1.

Happy_Pain sagt:

Gibt es eig noch eine Belohnung für die jeweiligen Turnier Sieger außer ne Trophäe?

Also zum Beispiel ein Titel Match? Wurde bis jetzt nichts zu gesagt, oder doch?

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/