Impact Wrestling „Multiverse of Matches“ Ergebnisse aus Dallas, Texas, USA vom 01.04.2022

02.04.22, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Quelle: IMPACT Wrestling

Impact Wrestling „Multiverse of Matches“
Ort: Fairmont Hotel in Dallas, Texas, USA
Datum: 01. April 2022

1. Match
Impact X-Division Championship
Ultimate X Match
Trey Miguel (c) gewann gegen Vincent, Chris Bey, Rich Swann, Blake Christian und Jordynne Grace via Stipulation.

2. Match
NWA vs. Impact – Tag Team Match
Mickie James & Nick Aldis gewannen gegen Chelsea Green & Matt Cardona via Double Submission in einem Texas Cloverleaf.

In einem Backstage-Interview bezeichnet sich Deonna Purrazzo als wahre ROH World Women’s Championesse, obwohl Mercedes Martinez die Interim Championship gewinnen konnte. Danach erinnert Purrazzo die Leute daran, dass sie beim letzten Match gegen Martinez den Sieg holen konnte, indem sie die AEW-Wrestlerin zum abklopfen brachte.

3. Match
Singles Match
„Speedball“ Mike Bailey gewann gegen Alex Shelley via Pin nach einem Einroller.

4. Match
Impact Knockouts Tag Team Championship
4 Way – Tag Team Match
The Influence (Madison Rayne & Tenille Dashwood) (c) gewannen gegen Savannah Evans & Tasha Steelz, The Decay (Rosemary & Havok) und Gisele Shaw & Lady Frost via Pin an Gisele Shaw nach dem Double Stroke.

Vor seinem Match wird Eddie Edwards von Gia Miller interviewt. Er sagt, dass er heute als Repräsentant von Pro Wrestling NOAH auftreten wird, da Impact ihn hintergangen hat.

5. Match
Pro Wrestling NOAH vs. NJPW Singles Match
Tomohiro Ishii gewann gegen Eddie Edwards via Pin nach einem Vertical Fall-Style Brainbuster.

6. Match
Tag Team Match
JONAH & Josh Alexander gewannen gegen Moose & PCO via Pin an PCO durch Josh Alexander nach dem C4.

7. Match
AAA Reina de Reinas Championship
Open Challenge – Singles Match
Deonna Purrazzo (c) gewann gegen Faby Apache via Submission in einer Fujiwara Armbar.

Im Anschluss feiert Deonna Purrazzo ihren Sieg und wiederholt die Worte, die sie bereits backstage sagte. Plötzlich kommt Taya Valkyrie zum Ring und liefert sich einen Staredown mit Purrazzo. Sie macht deutlich, dass sie sich die AAA Reina de Reinas Championship holen will. Das Match wird für „Rebellion“ angesetzt.

8. Match
Bullet Club vs. Impact – Singles Match
Chris Sabin gewann gegen Jay White via Pin nach einem Einroller.

Nach dem Match kommt Steve Maclin zum Ring und attackiert Chris Sabin. Jay White schubst Maclin von Sabin weg, nur um dann selbst noch weiter auf diesen einzuprügeln. Am Ende muss Maclin einen Low Blow von White einstecken, bevor der NJPW-Star den Ring verlässt.

9. Match
ROH vs. Impact – Tag Team Match
The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows) gewannen gegen The Briscoes (Jay Briscoe & Mark Briscoe) via Pin an Mark Briscoe durch Karl Anderson nach dem Magic Killer, nachdem Jay White für Ablenkung gesorgt hatte.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/