*SPOILER* AEW „Rampage #23“ Tapingbericht aus Raleigh, North Carolina, USA vom 12.01.2022 (für den 14.01.2022)

13.01.22, von Max "Mantis" Seichert

Quelle: All Elite Wrestling

All Elite Wrestling „Rampage #23“ (Tapings: 12.01.2022)
Ort: PNC Arena in Raleigh, North Carolina, USA
Erstausstrahlung: 14. Januar 2022
Zuschauer: 4.985

Im Anschluss an „AEW Dynamite“ wurde in der PNC Arena in Raleigh, North Carolina noch die dieswöchige Ausgabe von „AEW Rampage“ aufgezeichnet.

1. Match
Singles Match
Adam Cole gewann gegen Trent Beretta.

2. Match
Singles Match
Shawn Spears gewann gegen Andrew Everett.

Shawn Spears erfgreift das Wort und richtet einige Worte an CM Punk, gegen den er nächste Woche bei „AEW Dynamite“ antreten wird.

3. Match
Six Woman Tag Team Match
Nyla Rose, The Bunny & Penelope Ford gewannen gegen Kris Statlander, „Legit“ Leyla Hirsch & Red Velvet.

Jay Lethal spricht in einer Promo über die Geschehnisse zwischen ihm, Dante Martin und Team Taz bei der aktuellen „AEW Dynamite“-Ausgabe.

4. Match
AEW World Tag Team Championship
Tag Team Match
Jurassic Express (Jungle Boy & Luchasaurus) (c) gewannen gegen The Dark Order (John Silver & Alex Reynolds).

Quelle: Fightful

HIER könnt Ihr Euch mit vielen weiteren Fans über diese Ergebnisse unterhalten! KLICK!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/