Fünf Matches für den „WWE Royal Rumble 2021“-PPV bestätigt – Alexa Bliss auf dem Weg zurück zu „RAW“ – Auftritt von Brock Lesnar für „Friday Night Smackdown“ bestätigt – Vorschau auf „NXT: New Year’s Evil“

04.01.22, von Jens "JME" Meyer

Quelle: World Wrestling Entertainment

– Nach der gestrigen „Monday Night RAW“-Ausgabe sind fünf Matches für den diesjährigen „Royal Rumble“-PPV bestätigt. Zum einen wurden die bereits erwarteten Matches Brock Lesnar (c) vs. Bobby Lashley um die WWE Championship sowie Edge & Beth Phoenix vs. The Miz & Maryse offiziell gemacht. Außerdem wird Becky Lynch ihre RAW Women’s Championship gegen die Siegerin eines #1 Contendership Matches verteidigen. Besagtes Match findet in der nächsten Woche bei „Monday Night RAW“ zwischen Liv Morgan, Bianca Belair und Doudrop statt. Für das Royal Rumble Match der Männer wurden nach Johnny Knoxville nun auch Austin Theory, Rey Mysterio, Dominik Mysterio, Montez Ford und Angelo Dawkins als Teilnehmer bestätigt. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE Royal Rumble 2022
Ort: The Dome in St. Louis, Missouri, USA
Datum: 29. Januar 2022

WWE Championship
Singles Match
Brock Lesnar (c) vs. Bobby Lashley

WWE RAW Women’s Championship
Singles Match
Becky Lynch  (c) vs. Liv Morgan oder Bianca Belair oder Doudrop

30 Man Royal Rumble Match
Johnny Knoxville vs. Austin Theory vs. Rey Mysterio vs. Dominik Mysterio vs. Montez Ford vs. Angelo Dawkins vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

30 Woman Royal Rumble Match
TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA vs. TBA

Mixed Tag Team Match
Edge & Beth Phoenix vs. The Miz & Maryse

– Neben dem bereits erwähnten Match um die RAW Women’s Title #1 Contendership zwischen Liv Morgan, Bianca Belair und Doudrop wurde für die nächste „Monday Night RAW“-Ausgabe auch ein Update zu Alexa Bliss angekündigt. So wirbt man damit, dass nächste Woche ihre „Reise zurück zu RAW“ beginnt. Vermutlich wird man zunächst einige Videos ausstrahlen, bevor Alexa ihr eigentliches Comeback im Ring feiert. Die 30-Jährige pausiert seit ihrer Niederlage gegen Charlotte Flair beim „Extreme Rules“-PPV am 26. September 2021.

– Brock Lesnar wird am kommenden Freitag als WWE Champion und gemeinsam mit Paul Heyman zu „Friday Night Smackdown“ zurückkehren. Man deutete eine Fortsetzung der Fehde mit WWE Universal Champion Roman Reigns an.

– Für das „NXT: New Year’s Evil“-Special in der kommenden Nacht sind vier Matches angekündigt. Im Main Event der Show verteidigt NXT Champion Tommaso Ciampa seinen Titel gegen Bron Breakker, Mandy Rose setzt die NXT Women’s Championship in einem Triple Threat Match gegen Raquel Gonzalez und Cora Jade aufs Spiel, und es kommt zu einem Titelvereinigungskampf zwischen NXT Cruiserweight Champion Roderick Strong und NXT North American Champion Carmelo Hayes. Außerdem kehrt WALTER zurück. Der Österreicher tritt an der Seite von Marcel Barthel & Fabian Aichner gegen Riddle & MSK (Wes Lee & Nash Carter) an. Darüber hinaus wurde ein Auftritt von AJ Styles für die Show angekündigt. Nachfolgend das aktuelle Line-up:

WWE NXT 2.0 #17: New Year’s Evil
Ort: WWE Performance Center in Orlando, Florida, USA
Erstausstrahlung: 04. Januar 2022

NXT Championship
Singles Match
Tommaso Ciampa (c) vs. Bron Breakker

NXT Women’s Championship
Triple Threat Match
Mandy Rose (c) vs. Raquel Gonzalez vs. Cora Jade

NXT Cruiserweight Championship/NXT North American Championship
Title Unification – Singles Match
NXT Cruiserweight Champion Roderick Strong vs. NXT North American Champion Carmelo Hayes

6 Man Tag Team Match
Riddle & MSK (Wes Lee & Nash Carter) vs. Imperium (WALTER, Marcel Barthel & Fabian Aichner)

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* AJ Styles konfrontiert Grayson Waller.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




12 Antworten auf „Fünf Matches für den „WWE Royal Rumble 2021“-PPV bestätigt – Alexa Bliss auf dem Weg zurück zu „RAW“ – Auftritt von Brock Lesnar für „Friday Night Smackdown“ bestätigt – Vorschau auf „NXT: New Year’s Evil““

Alpha_Kevin sagt:

Würd mich freuen wenn Alexa wieder ohne ihr Psycho bzw Fiend Gimmick zurück kommt aber… wenn sie keine Pläne für sie haben macht es wenig Sinn Videos zu zeigen wie bei manch anderem möglichen Debütanten 😅

De2thep sagt:

Der Rumble lebt von Überraschungen.
Bitte nicht zu viele Teilnehmer bekannt geben, Liebe WWE.

Leute wie Bliss, Bayley oder Evans erst zum Rumble zurück kehren lassen.

Nur wer soll da kommen bei den Jungs?

Cena?kommt nicht…
Dwayne? Kommt nicht…
Beide wären was…

Aber das wars an möglichen Top Namen.

Ich hoffe zudem einfach nicht, das Reigns LESNAR den Titel kostet und Brock dann den Rumble gewinnt oder umgekehrt…

Ich sehe auch generell keine frischen Paarungen oder Namen, die reizen und Starpower haben.

Lashley vs BROCK ist neu..ok..wird aber leider sofort verpulvert…
Ohne langen Aufbau..eher durch Zufall.
Sehr schade…

Die WWE kann nur noch einer retten:
RYBACK 😉

Sobel sagt:

Und warum muss Lesnar jetzt mit dem Haupttitel von RAW zu SD gehen? Warum muss er jetzt wieder was mit Reigns anfangen? Warum sich nicht auf die Verteidigung des WWE-Titels konzentrieren? Das entwertet diesen, angeblich so prestigeträchtigen, Titel aufs heftigste. So „OK, jetzt bin ich halt WWE-Champion, aber der Titel ist ja egal ich bin hinter Reigns und dem Universal-Titel her!“
Da kann man nur mit dem Kopf schütteln.
Tja und Alexa… Braucht man nicht zwingend. Gibt genug junge Frauen, die man Mal effektiv einsetzen müsste. Nicht immer nur eine Kombination aus Zora/Lotta/Lexi/Banks/Bayley…

Lobo sagt:

@Sobel…du weißt schon, dass Alexa auch zu den jungen gehört? Außerdem war sie jetzt über drei Monate weg und ist jemand, der etwas kann und zudem auch noch ne gewisse Ausstrahlung hat…also durchaus gut, wenn sie wieder da ist.

Schotti sagt:

Stimme da Alpha_Kevin zu! Ich wünsche mir lieber die alte Alexa Bliss zurück oder eine komplett neue, anstatt wieder mit Puppe Lilly.

Sobel sagt:

@Lobo
Nein Alexa gehört nicht zu den „jungen Leuten“. Es geht mir dabei nicht ums Alter. Sie ist jetzt über 5 Jahren im „Main Roster“ und war schon fünf Mal Damen-Champ. Ich meine Leute wie Ripley, Doudrop oder Liv, die jetzt erst Mal wieder mit einem Run an der Reihe wären.
Aber klar, je nachdem, wie man Bliss‘ Charakter präsentiert, wird es sicher interessant, sie wieder dabei zu haben. Ich meinte eher, man braucht sie nicht zwingend im Titelgeschehen.

fuchs sagt:

@sobel doch alexa braucht man zwingend den keine frau im roster ist so gut am mic wie alexa

FUCHS sagt:

@sobel na ja alexa ist immer ein zugewinn in einer stroy ausserdem muss man die JUNGEN leute over bringen und dafür ist alexa perfekt ausserdem ist sie einfach gut am mic und in promos im ring gibt es sicher bessere aber auch da hat sie sich sehr gesteigert. ich hoffe trotzdem das der Liv push weiter geht bei ihr ist jede in ring action perfect on point habe ich lange nicht mir in einem womens ring bei der wwe gesehen—-

Lobo sagt:

@Sobel…Liv ist seit über sieben Jahren bei WWE und seit über 4 Jahren bei Smackdown, also kein großer Unterschied. Ich Hüttenweichblei allerdings auch selbst sehr gerne als Champ gesehen, dabsienesnin meinen Augen durchaus verdient hätte.

Lobo sagt:

Sollte heißen ich hätte sie selbst gerne als Champ gesehen.

Jarl Noreg sagt:

Alexa kann ruhig zurück kommen..reicht schon wenn sie einfach nur da is 😉

Y2Jerricholic sagt:

Schmeißen wir mal die Kristallkugel an…

Banks gewinnt den Rumble der Frauen, Big E der Männer.

Damit trifft Big E auf den neuen Champion Lashley, der dank Reings den Titel von Brock holen kann. Durch den Eingriff von Reigns schwächt man so auch nicht Lesnar durch die Niederlage.

Becky wird den Titel vor WM nicht verlieren und gewinnt erneut gegen Liv Morgan.
Edge & Beth düfrten ganz sicher gewinnen.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/