*BREAKING* Roman Reigns positiv auf COVID-19 getestet! Brock Lesnar nun Teil des WWE Championship Matches! „Card subject to change“: Spoiler zu möglichen Showänderungen -Wird „WWE Day 1“ zum Ground Zero?

02.01.22, von Marko "Killcobain" Welzenbach

Quelle: Chairman of the Joint Chiefs of Staff from Washington D.C, United States, Roman Reigns Tribute to the Troops 2016, bearbeitet, CC BY 2.0

– Wie World Wrestling Entertainment soeben in einem Artikel auf der hauseigenen Homepage bekannt gab, wurde WWE Universal Champion Roman Reigns im Verlauf des Tages positiv auf COVID-19 getestet. Folglich kann sein Match gegen Brock Lesnar beim „WWE Day 1“ Pay-per-view nicht stattfinden. Lesnar wird stattdessen dem Match um die WWE Championship hinzugefügt, welches folglich als Fatal Five Way ausgetragen wird. Besonders brisant ist hierbei, dass Joe Anoa´i, so Romans bürgerlicher Name, bereits mehrfach mit einer Leukämieerkrankung zu kämpfen hatte und somit zur Coronavirus-Risikogruppe zählt. Die Originalmeldung von WWE.com findet Ihr nachfolgend:

„WWE today announced that Brock Lesnar will challenge for the WWE Championship tonight at Day 1 against Big E, Seth Rollins, Kevin Owens and Bobby Lashley in what will now be a Fatal 5-Way Championship match.
The first man to score a pinfall against any of the other four men will win the WWE Championship, in what’s expected to be one of the most exciting main events in WWE history.
Earlier today, Roman Reigns tested positive for COVID-19. As we’ve seen with many superstar athletes, this result has left Reigns unable to compete in the originally scheduled defense of his WWE Universal Championship against Lesnar. WWE wishes him well in his recovery.
Live from State Farm Arena in Atlanta, Day 1 will begin streaming tonight at 8 pm ET exclusively on Peacock in the United Sates and WWE Network everywhere else.“

Bereits vor der offiziellen Ankündigung durch den Marktführer machte die Neuigkeit im Internet die Runde. So berichtete unter anderem Sean Ross Sapp von Fightful.com in einem Tweet von Reigns‘ Ansteckung mit dem Coronavirus und der damit zusammenhängenden Änderung der World Title Matches. Ariel Helwani von The MMA Hour enthüllte, ebenfalls über seinen Twitter-Account, weitere Details. Laut dessen Quellen heißt es, dass der „Head Of The Table“ gegen das Virus geimpft sei. Seth Rollins wird nach aktuellen Informationen wohl wie geplant antreten können und nach erfolgreich überstandener Coronavirus-Infektion zurückerwartet.

Auch der WWE Universal Champion richtete sich kurz nach der Verkündung der News durch WWE mit einem Tweet an seine Follower:

– Abschließend findet Ihr nachfolgend weitere, möglicherweise spoilerhaltige, Informationen zu den bevorstehenden Matchcard-Änderungen des Pay-per-views:

Spoiler

Quellen: Fightful, The MMA Hour, Twitter, WWE.Com

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




13 Antworten auf „*BREAKING* Roman Reigns positiv auf COVID-19 getestet! Brock Lesnar nun Teil des WWE Championship Matches! „Card subject to change“: Spoiler zu möglichen Showänderungen -Wird „WWE Day 1“ zum Ground Zero?“

Maeve sagt:

Hoffe, dass Joe schnell&komplett gesund wird ohne Probleme. Befürchte aber, dass es schlimm wird…
Wünsche natürlich jedem eine schnelle Genesung.

Pascal Osterholt sagt:

Gute Besserung mein Tribal Chief

Rikibu sagt:

Eben scherzt man noch, was passiert, weil die wwe ihre worker nicht mehr testet undkun bricht der Aufhänger des ppvs weg

Augenscheinlich kann man jederzeit um jeden Titel antreten wieman will
Die Liga nimmt ihre eigenen Regeln nicht ernst und ignoriert den roster split

Warum tritt lesnar nicht auch noch um beide damentitel an?

Ihn ins raw titelmatch zu stecken ist creative technisch echt arm undkeine Glanzleistung

CREMATOR sagt:

I feel me cheated! Ich fühle mich betrogen! 1 Day sollte was grosses werden! Aber das man uns sagt im letzten Moment Roman Reigns fällt wegen COVID aus und Brock rutscht ins Fatel 4 way rein sodass es zum Fatal 5 wird und dann gewinnt Brock innerhalb wenigen Minuten das Ding! Ne, das gefällt mir nicht! Dieses Match bekommt nicht mal 1 Stern von mir! Und dann Die Usos trugen Rote Schuhe! Kopfschüttel!

Graf_Pain sagt:

Gute Besserung an Roman Reigns. Hoffentlich endet es gut!

Arne sagt:

Legenden besagen, dass WomanEmpire zur Zeit vor ihrem Reigns-Altar mehr betet als sonst immer. Wünschen wir beiden mal nur das Beste.

Raven1802 sagt:

Auch wenn ich Joe nicht leiden kann, weil er absolut talentlos ist und trotzdem in den Himmel gepusht wird hoffe ich natürlich dass es ihn nicht so schlimm erwischt und dass er schnell wieder gesund wird.

Robert H. sagt:

Ich habe diesen PPV 1 Day noch nicht gesehen. Ich habe überall nur gelesen dass lesnar Wieder mal gewonnen hat.
Im hochdeutschen würde man sagen es wird langsam langweilig, immer wieder die selben Leute.

Das i-Tüpfelchen ist jetzt natürlich noch die Erkrankung von Roman Reigns.
Nachdem wir ja gehimpft ist dürfte die Krankheit ja relativ milde verlaufen.
Man kann ihn nur das Beste wünschen und eine baldige Genesung.

Boysen sagt:

Talentlos ist er gewiss nicht. Aber auch sein moveset ist, wie bei jedem anderen Worker aufs Minimum, mit Vorgaben aus dem „Creativteam“ begrenzt.
Immer dieses gejaule, wenn ihr es besser könnt kann ich die Kritik verstehen, aber seien sir ehrlich. Jeder, der hier im Forum schreibt wäre nach ein zwei Aktionen nicht mehr in der Lage überhaupt nicht gerade zu stehen. Deshalb sind wir die Zuschauer und die die Worker.
Deshalb…. Regt euch über die company auf und nicht über einzelne Worker. Reigns kann auch nichts dafür das vinnie mehr auf ihn steht als auf Cesaro.

Aber Wurst, covid hat mal gar keiner verdient und deshalb gute Besserung an reigns und weiteren infektierten Kollegen

Lobo sagt:

Wenn Reigns sich nicht hätte impfen lassen, dann wäre er selbst hirnlos gewesen, da er (so wie ich auch) zur Risikogruppe gehört und dadurch auch vorrangig geimpft werden konnte…dies könnte ihm jetzt durchaus das Leben retten, da der Krankheitsverlauf dadurch erwiesenermaßen deutlich harmloser ausfällt.
Dass sich dadurch die Card ändert und sein Match ausfällt ist ja noch verständlich, warum man allerdings jetzt Lesnar in das andere Titelmatch steckt ist in meinen Augen blanker Hohn und Verarsche der Stammworker in deren Roster.

Dtotp sagt:

Also hab es gesehen.

Lesnar als Free Agent zum Titelmatch hinzuzufügen ist Regelkonform, wenn jemand dieses Argument als Kritik nimmt.
Brock hat Titelkampf, der abgesagt wird, so wird er halt ins andere Titelmatch gesteckt.
Auch OK.

Das er nun gewinnt…ob, das ist wieder die Frage.

Wie ich hörte, sollte Big E ursprünglichgewinnen.
Das hätte ich noch schlimmer gefunden.

Das Liv verloren hat war Schade, zudem der verbotchte PIN von Becky.Das sollte wohl mit Hilfe des Seils und nicht Clean sein.

Aber so oder so.

MEvent war zwar zu kurz, aber ok.

Brocks Sieg macht Raw zumindest interessanter.

Eventuell Unification Match bei Wrestle-Mania gg Roman?
Ich finde eh es sollte nur einen World Title geben.
Man weiss es nicht.

So oder so kann WWE nix dafür das jmd Covid bekommt.
Und die Akteure nichts für Booking Entscheidungen.

Raven1802 sagt:

@Boysen, das ist Deine Meinung. Meine Meinung ist, dass er talentlos ist. Er kann sich am Mic nicht ausdrücken und kann nur 5 Moves. Egal ob das so vom Creative Team gewünscht ist oder nicht…..andere Entertainer zeigen auch mehr als 5 Moves….merkwürdig, sie scheinen wohl vom Creative Team die Freigabe auf mehr Moves zu haben. Damit ist Deine Aussage schon mal widerlegt. Oder bist Du an Booking Meetings beteiligt?! Ich zumindest nicht.

Und er hat den Job gewählt. Er wollte Entertainer werden. Ich nicht. Mir steht es als Fan zu meine Meinung kund zu tun. Wenn einer seine Arbeit schlecht macht und ich bin dieser Meinung, dann darf ich das so sagen. Dafür muss ich nie in ein Rong gestanden haben.

Du bist ja auch kein Schauspieler siehst Dir aber gewiss einige Filme lieber an als andere, weil die Schauspieler in Deinen Augen besser sind als andere. Damit urteilst Du genauso. Von daher ist Dein Kommentar scheinheilig.

Wenn Du Dich angegriffen fühlst, weil Du ein Reigns Fan bist, dann sorry. Aber nochmal, das ist meine Meinung….

Boysen sagt:

Oh weiah @Raven… Da hab ich dir aber auf den Schlips getreten, wa?
Dafür entschuldige ich mich bei dir. Nicht das du vor Kummer noch in Nöte gerätst.

Und keine Sorge, ich bin kein fanboy von irgendeinem speziellen www Entertainer, bin schon über 12.

Das du dir in einer Tour wiedersprichst erzähle ich dir lieber auch nicht, das wäre dann ja wieder doof und fies. Und das sind wir hier ja alle nicht. Immer political correctness, weil ist ja heute die Zeit und so. Und weil Weiterentwicklung. Und ach ja… Fast vergessen: weil ich auf der Couch sitze und nen digitales bilderfassungsgerät besitze kann ich natürlich voll und ganz beurteilen wer in einem gescripteten Programm talentiert ist und wer nicht. Gescript… Vorgeschrieben… Ausgedacht… Entertainment…

Ach ja… Nebenbei beurteile ich auch Filme nach Schauspielern und nicht nach Inhalt. Ich Maße mir auch an einen Schauspieler aufgrund seiner Rolle in einem Film zu bewerten. Weil… Der hat ja nur diesen einen Film.

So manchmal…. Aber echt nur manchmal schäme ich mich hier mit zu lesen. Meistens Pisch ich mich ein vor lachen, aber ab und zu schäme ich mich auch.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/