MLW „Fusion: Alpha #7“ Ergebnisse & Bericht aus Philadelphia, Pennsylvania, USA vom 03.11.2021 (inkl. Video der kompletten Show und Abstimmung)

04.11.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: Major League Wrestling

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

Major League Wrestling „Fusion: Alpha #7“ (Tapings: 02.10.2021)
Ort: 2300 Arena in Philadelphia, Pennsylvania, USA
Erstausstrahlung: 03. November 2021 auf Youtube
Zuschauer: ca. 550

Die Kommentatoren Rich Bocchini und Joe Dombrowski begrüßen uns zu einer weiteren Ausgabe von MLW „Fusion: Alpha“. Der leitende Matchmaker Cesar Duran ist auf dem Weg zum Ring und hat eine wichtige Ankündigung. Der wahre Visionär der Gewalt beginnt seine Rede damit, dass er bei der Zusammenstellung der Matchcard für den heutigen Abend das Gefühl hatte, dass etwas fehlt. Ein Opfer, vielleicht? Er wendet sich an das Publikum und fragt, wen sie heute Abend gerne geopfert sehen würden. Bevor es zu einer der Antworten der Fans kommen kann, stürmt 5150 heraus und konfrontiert ihn. Sie fordern ein MLW Tag Team Championship Match, woraufhin die MLW Tag Team Champions, Los Parks, und LA Park Jr. heraus kommen. Die beiden Teams starteten eine Prügelei, die sich um den ganzen Ring herum erstreckte. Die Security kommt heraus, um das Handgemenge zu beenden.

Als Duran denkt, dass nun Ruhe eingekehrt sei, sieht er, wie Tom Lawlor und Kevin Ku sich auf den Weg zum Ring machen. Lawlor will einen Titelkampf. Er fühlt sich nicht respektiert und ist es leid, an der Seitenlinie zu sitzen und zuzusehen, wie andere vor ihm Titelchancen erhalten. Duran willigt ein, ihm heute Abend ein Match zu geben. Er muss ran gegen den IWA Caribbean Champion King Muertes in einem Casket Match.

Nun ist es aber erst einmal Zeit für ein MLW Women’s Featherweight Division Match. Während sich die Frauen auf ihr Match vorbereiten, wird ein Video von Mads Krügger eingespielt. Krügger versucht ein letztes Mal mit dem MLW World Heavyweight Champion Alex Hammerstone Psychospielchen zu spielen, bevor sie am Samstag in ihrem War Chamber Match aufeinandertreffen. Er nennt sich selbst den Anführer von CONTRA und warnt den Champion, dass er keine Chance hat, diesen Kampf zu überleben.

1. Match
Tag Team Match
The Sea Stars (Ashley Vox & Delmi Exo) gewannen gegen Willow Nightingale & Zoey Sky via Pin von Ashley Vox and Zoey Sky nach einem Avalanche Flip Senton.
Matchzeit: 04:44
Während des Matches krabbelt Holidead unter dem Ring hervor, attackierte Willow Nightingale und zog diese mit unter den Ring.

Nach dem Match kommen die drei im Ring verbliebenen Damen Willow Nightingale zur Hilfe und holen sie unterm Ring hervor.

Wir sehen einen Rückblick auf die brutale Attacke von Alex Kane und King Mo auf Calvin Tankman letzte Woche. Alex Kane wird außerdem einen „Open Challenge Fight“ veranstalten.

„Big Beef“ Gnarls Garvin wird am Samstag bei War Chamber sein MLW Debüt geben.

Wie bereits letzte Woche angekündigt, wird am Thanksgiving-Abend ein Ladder Match um die vakante MLW National Openweight Championship stattfinden. Die Teilnehmer sind Myron Reed, Alex Kane, Zenshi, Alex Shelley sowie ein noch unbekannter Wild Card Teilnehmer.

Nächste Woche werden die Halbfinals des Opera Cups mit Davey Richards vs. Bobby Fish starten. Im zweiten Halbfinale wird Calvin Tankman auf TJP treffen. Alicia Atout gibt bekannt, dass Tankman für dieses Match von den Ärzten freigegeben wurde.

Es folgt die Open Challenge von Alex Kane, welche von niemand geringerem als Warhorse angenommen wird.

2. Match
Singles Match
Alex Kane gewann gegen Warhorse via Pin nach einem Exploder Suplex in die Ringecke.
Matchzeit: 05:41

Nach dem Match wartet Alicia Atout darauf ein paar Worte von Alex Kane zu erhaschen. Kane wartet weiterhin auf seine Chance beim Opera Cup. Sollte einer der Turnierteilnehmer seinen Platz räumen, wird er der erste sein, der ihn ersetzt.

Backstage sehen wir Tom Lawlor und Kevin Ku vor einem Whiteboard. Lawlor erklärt anhand seiner Zeichnung seinen Plan für sein bevorstehendes Match gegen King Muertes. Ku scheint den Plan nicht ganz zu verstehen und verkündet Lawlor, dass er Team Filthy verlassen möchte.

Für den bevorstehenden Main Event werden nun die Särge in die Halle transportiert.

In einem Promovideo kommt Josef Samael vor War Chamber ein letztes Mal zu Wort. Auch er gibt an der Anführer von CONTRA Unit zu sein. Alex Hammerstone und sein Team seien nur zu dritt, während er eine ganze Armee hat. Er freut sich darauf MLW und insbesondere Alex Hammerstone zu schlagen.

Backstage spricht Richard Holliday mit Alicia Atout über sein neues Süßigkeiten-Business. Er erzählt ihr, dass Konsumenten auf der ganzen Welt Schlange stehen, um seine Süßigkeiten zu probieren. Sie machen sich auf den Weg zu seinem Büro, wo sich all diese befinden. Als er die Tür öffnet, sehen die beiden den MLW World Middleweight Champion Yoshihiro Tajiri der dabei ist die ganze Tüte zu essen.

Nun ist es Zeit für den Main Event des Abends und zugleich dem letzten Match von Tom Lawlor bei MLW. Noch bevor das Match beginnt, schlendert eine vermummte Person mit Salbei in der Hand die Rampe hinunter. Sie gibt sich zu erkennen. Es ist der ehemalige Lucha Underground Star und Valet von Mil Muertes, Catrina. Die Kommentatoren nennen sie jedoch bei ihrem bürgerlichen Namen, Karlee Perez.

3. Match
IWA Caribbean Championship
Casket Match
King Muertes (w/ Karlee Perez) gewann gegen Tom Lawlor via Stipulation.
Matchzeit: 11:51

Mit einem triumphierenden King Muertes, der in Begleitung von Karlee Perez die Halle verlässt geht die heutige Show off Air.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/