WWE Monday Night RAW #1484 Einschaltquoten vom 01.11.2021

03.11.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: wwe.com

WWE Monday Night RAW #1484 Einschaltquoten vom 01.11.2021

Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 01. November 2021 erzielte eine Zuschauerzahl von durchschnittlich 1,689 Millionen. Dies reichte für Platz 17 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 15). Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (Vorwoche: 1,658 Mio. Zuschauer) gewann man ca. 31.000 Zuschauer hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 02. November 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 2%.

Die Stundenwerte beliefen sich auf 1,724 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 1,727 Mio. Zuschauer), 1,689 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 1,668 Mio. Zuschauer) und 1,655 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 1,580 Mio. Zuschauer).

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte „Monday Night RAW“ ein Rating von 0,47 Punkten (Vorwoche: 0,47 Ratingpunkte), was für Platz 6 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag reichte (Vorwoche: Platz 6). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 26. Oktober 2020 sank das Rating in der Hauptzielgruppe um 0,01 (Rating damals: 0,48).

Man lief in dieser Woche erneut gegen die NFL. Das Footballspiel auf ESPN sahen 11,960 Mio. Zuschauer (Vorwoche: 11,189 Mio. Zuschauer).

Nachfolgend die Zuschauerzahlen in den letzten 10 Wochen:
01. November 2021: 1,689 Millionen Zuschauer
25. Oktober 2021: 1,658 Millionen Zuschauer
18. Oktober 2021: 1,593 Millionen Zuschauer
11. Oktober 2021: 1,582 Millionen Zuschauer
04. Oktober 2021: 1,857 Millionen Zuschauer
27. September 2021: 1,709 Millionen Zuschauer
20. September 2021: 1,793 Millionen Zuschauer
13. September 2021: 1,670 Millionen Zuschauer
06. September 2021: 1,849 Millionen Zuschauer
30. August 2021: 1,907 Millionen Zuschauer

Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten 10 Jahren:
01. November 2021: 1,689 Millionen Zuschauer (NFL: 11,960 Millionen Zuschauer)
02. November 2020: 1,656 Millionen Zuschauer (NFL: 11,703 Millionen Zuschauer)
04. November 2019: 2,136 Millionen Zuschauer (NFL: 13,979 Millionen Zuschauer)
05. November 2018 2,441 Millionen Zuschauer (NFL: 11,787 Millionen Zuschauer)
30. Oktober 2017: 2,830 Millionen Zuschauer (NFL: 10,420 Millionen Zuschauer)
31. Oktober 2016: 2,600 Millionen Zuschauer (NFL: 10,480 Millionen Zuschauer)
02. November 2015: 3,248 Millionen Zuschauer (NFL: 12,404 Millionen Zuschauer)
03. November 2014: 4,040 Millionen Zuschauer (NFL: 12,361 Millionen Zuschauer)
04. November 2013: 3,887 Millionen Zuschauer (NFL: 16,100 Millionen Zuschauer)
05. November 2012: 4,066 Millionen Zuschauer (NFL: 10,721 Millionen Zuschauer)

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




9 Antworten auf „WWE Monday Night RAW #1484 Einschaltquoten vom 01.11.2021“

Michhier sagt:

Wieso wird RAW in drei teile geteilt bei Showbuzzdaily und SmackDown und Dynamite z.b. nicht in zwei, weiß das wer?

Frasier sagt:

Man hat sich jetzt eingependelt. Die 2 Millionen wird man nicht mehr so leicht erreichen. Kommt jetzt bloß nicht mit NFL Konkurrenz, die gab es früher auch schon und da holte man mehr als doppelt soviel.

DWFH sagt:

Es geht wieder verdient bergauf!

Saintwar sagt:

Da Peacock dieses Jahr über sky nach Deutschland kommt. Wird es hierzulande dann auch wwe network nur noch über Peacock verfügbar sein. Weiß das jemand?

DDP81 sagt:

Persönliche Meinung….

NWOFORLIFE sagt:

@Sigi: Du schreibst auch wirklich immer das gleiche. Unter jedem Raw bericht und sobald mal 2 Zuschauer mehr da sind auch hier. Gähn. Da ist nix verdient, so wie die mit uns Fans umgehen.

Sigi Reuven sagt:

@NWO und DDP Klar, ist das persönliche Meinung. So auch dein Kommentar, NWO. Auch das ist deine persönliche Meinung.

Haha, gibt genug andere User, die auch jede Woche denselben Mist schreiben. Aber deren Kommentare sind ja „kritische“ Kommentare, also in Ordnung, oder? Haha.

dudleyville sagt:

hogan, undertaker, rock, batze, und sonstige altstars(rentner) werdens schon richten

DDP81 sagt:

Zumindest gibst du zu, dass du auch immer denselben mist schreibst.ein lob dafür.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/