*Update* „AEW Dynamite #108“ Rating auf TNT vom 27.10.2021 (Update: Zuschauerentwicklungen der einzelnen Segmente)

01.11.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: All Elite Wrestling

„AEW Dynamite #108“ Rating auf TNT vom 27.10.2021

– Die „AEW Saturday Night Dynamite“-Ausgabe am 27. Oktober 2021 auf TNT sahen durchschnittlich 941.000 Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (575.000 Zuschauer) gewann man ca. 366.000 Zuschauer hinzu. Die Show landete auf Platz 34 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Mittwoch (Vorwoche: Platz 40 am Samstag). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 28. Oktober 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 20,5% hinzu.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man diese Woche 0,40 Ratingpunkte und 518.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,22 Punkte und 288.000 Zuschauer), was Platz 4 der meistgeschauten Shows in der Hauptzielgruppe im US-Kabelfernsehen am Mittwoch bedeutete (Vorwoche: Platz 10 am Samstag). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 28. Oktober stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 25% an.

Auch in dieser Woche lief „AEW Dynamite“ wieder gegen große Sportkonkurrenz in Form der MBL-Finals auf FOX (10,280 Millionen Zuschauer und 1,32 Ratingpunkte in 18-49) und NBA auf ESPN (1,024 Millionen Zuschauer und 0,41 Ratingpunkte in 18-49).

Nachfolgend die Zuschauerzahlen der einzelnen Segmente auf TNT:

* CM Punk vs. Bobby Fish sahen 911.000 Zuschauer, davon 519.000 in der Hauptzielgruppe.

* Das Finish des Openers, eine Promo von Malakai Black, MJF vs. Bryce Donovan sowie eine Promo von MJF gewannen 28.000 Zuschauer (939.000 Zuschauer, davon 528.000 in der Hauptzielgruppe).

* Das Angle mit Sting, Darby Allin und MJF, eine Promo von Britt Baker und der Großteil des Matches Sammy Guevara vs. Ethan Page verloren 86.000 Zuschauer (853.000 Zuschauer, davon 487.000 in der Hauptzielgruppe).

* Die letzten Minuten des Matches Sammy Guevara vs. Ethan Page, eine Promo von Chris Jericho sowie eine Promo von Bryan Danielson und Eddie Kingston gewannen 102.000 Zuschauer (955.000 Zuschauer, davon 523.000 in der Hauptzielgruppe).

* Eine Promo der Lucha Brothers sowie Hikaru Shida vs. Serena Deeb verloren 10.000 Zuschauer (945.000 Zuschauer, davon 500.000 in der Hauptzielgruppe).

* Eine Promo von Dante Martin & Lio Rush, Jon Moxley vs. Pres10 Vance sowie eine Promo von FTR & Tully Blanchard gewannen 25.000 Zuschauer (970.000 Zuschauer, davon 537.000 in der Hauptzielgruppe).

* Das Segment mit Cody Rhodes, Andrade, Malakai Black und Pac sowie der Beginn des Main Events gewannen 24.000 Zuschauer (994.000 Zuschauer, davon 545.000 in der Hauptzielgruppe).

* The Elite vs. The Dark Order gleichbleibend verloren 30.000 Zuschauer (964.000 Zuschauer, davon 537.000 in der Hauptzielgruppe).

Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten Jahren:
27. Oktober 2021: 941.000 Zuschauer (0,40 Ratingpunkte in 18-49)
28. Oktober 2020: 781.000 Zuschauer (0,32 Ratingpunkte in 18-49)
30. Oktober 2019: 759.000 Zuschauer (0,33 Ratingpunkte in 18-49)

Nachfolgend zum Vergleich die Zahlen der Erstausstrahlungen auf TNT in den letzten 16 Wochen:
27. Oktober 2021: 941.000 Zuschauer und 0,40 Ratingpunkten in P18-49
23. Oktober 2021: 575.000 Zuschauer und 0,22 Ratingpunkten in P18-49 (am Samstag)
16. Oktober 2021: 727.000 Zuschauer und 0,28 Ratingpunkten in P18-49 (am Samstag)
06. Oktober 2021: 1.053.000 Zuschauer und 0,37 Ratingpunkten in P18-49
29. September 2021: 1.152.000 Zuschauer und 0,45 Ratingpunkten in P18-49
22. September 2021: 1.273.000 Zuschauer und 0,48 Ratingpunkten in P18-49
15. September 2021: 1.175.000 Zuschauer und 0,44 Ratingpunkten in P18-49
08. September 2021: 1.319.000 Zuschauer und 0,52 Ratingpunkten in P18-49
01. September 2021: 1.047.000 Zuschauer und 0,38 Ratingpunkten in P18-49
25. August 2021: 1.172.000 Zuschauer und 0,48 Ratingpunkten in P18-49
18. August 2021: 975.000 Zuschauer und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
11. August 2021: 979.000 Zuschauer und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
04. August 2021: 1.102.000 Zuschauer und 0,46 Ratingpunkten in P18-49
28. Juli 2021: 1.108.000 Zuschauer und 0,45 Ratingpunkten in P18-49
21. Juli 2021: 1.148.000 Zuschauer und 0,44 Ratingpunkten in P18-49
14. Juli 2021: 1.025.000 Zuschauer und 0,40 Ratingpunkten in P18-49

Quelle: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics

Diskutiert auch in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über dieses Zahlen! Klick!




11 Antworten auf „*Update* „AEW Dynamite #108“ Rating auf TNT vom 27.10.2021 (Update: Zuschauerentwicklungen der einzelnen Segmente)“

Michhier sagt:

„AEW Saturday Night Dynamite“ war am Mittwoch und Platz zwei bei starker Sport Konkurrenz ist Housewives of bev hillS.

wrestlingfan83 sagt:

Sieht so aus, als würde trotz Stars wie Danielsson, CM Punk, Cole, … nicht helfen.

AJ_Geddie sagt:

sieht aus als hättest du keine Ahnung.

Rikibu sagt:

was heißt, „nicht helfen“? man performt permanent über den vernünftig vorhergesagten Erwartungen und läuft nicht ins unerfüllbare Wunschtraum-Messer…

Los Quégels sagt:

@wrestlingfan83 wie meine Vorredner bereits sagten. Du hast keine Ahnung!

Auch in dieser Woche lief „AEW Dynamite“ wieder gegen große Sportkonkurrenz in Form der MBL-Finals auf FOX (10,280 Millionen Zuschauer und 1,32 Ratingpunkte in 18-49) und NBA auf ESPN (1,024 Millionen Zuschauer und 0,41 Ratingpunkte in 18-49).

Ebenfalls hat man sich nie den Maßstab gesetzt dauerhaft 1 Mio +zu haben. Ausserdem ist immer noch Rating in der Hauptzielgruppe wichtiger.
An die Gesamtzahl von Raw und Smackdown wird man nur heran kommen ,wenn beide Shows massiv weiter verlieren .

rOdbLaInE sagt:

Schlechter als erhofft, aber besser als befürchtet. Es wird einfach dringend Zeit, dass Dynamite auf TBS wechselt und einen festen, und vor allem permanenten TimeSlot erhält. Das Hin- und Hergeschiebe von Mittwoch auf Samstag und zurück tut keiner Show gut. Dazu der Umstand, dass sie seit dieser Ausgabe an der Ostküste bereits um 17 Uhr live laufen anstelle von 20 Uhr taped.

Im Endeffekt ist es aktuell nur für die Ostküste ein guter TimeSlot. Da verliert man logischerweise viele Viewer, da sie die Sendung aufnehmen (entweder auf der Arbeit oder Familienzeit) und es dann vielleicht erst am nächsten Tag sehen, da sie dann abends eher den Livesport anschauen.

Aber immer noch kein Grund pessimistisch zu sein. Denke mal mit Wechsel auf TBS pendeln sie sich wieder auf ihren aktuellen SweetSpot von 1.1-1.3 Millionen Zuschauer ein. Selbst jetzt sind sie ja weit über ihrem „das müssen wir mindestens erreichen“-Ziel.

PS: Krass wie Baseball einfach mal alles und jeden in den Boden stampft. Muss man wohl Ami sein um das zu verstehen 😀

Saintwar sagt:

#rodblaine
Baseball ist aber wirklich einer der langweilisgten Sportarten und dauert auch manchmal so lange. Da kannst du in der Zeit 3-4 fussball Spiele anschauen

Frasier sagt:

@ wrestlingfan83 Sieht so aus als wärst du ziemlich verbittert. Werde glücklich mit RAW 🤣 Mit AEW kannst du eh nix anfangen.

Michhier sagt:

Die Hausfrauen haben sogar besser abgeschnitten als das NBA Spiel 🤔

DDP81 sagt:

Und wenn es nur ein Zuschauer in den USA gucken würde…. solange es weiter produziert wird und ich es mir angucken kann, egaaaaaal

HabeHoseVoll sagt:

So! Full Gear 2021 über Fite vorbestellt! Freue mich schonn drauf! Brauche zwar nicht unbedingt solche „Highlights“ wie Inner Circle vs. American Top Team oder The Bryan Dianielson first Contender Faketournament aber der Rest der Matchcard macht Bock drauf!

Die AEW braucht langsam mal den Trios Titel, bei den ganzen Gruppierungen die es da gibt. Und ein Mädels Tag Team Titel fehlt auch!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/