Kategorie | WWE Raw Ratings

WWE Monday Night RAW #1481 Einschaltquoten vom 18.10.2021: Niedrigste Zuschauerzahl in der Hauptzielgruppe aller Zeiten!

20.10.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: wwe.com

WWE Monday Night RAW #1481 Einschaltquoten vom 18.10.2021

Die „Monday Night RAW“-Ausgabe am 18. Oktober 2021 erzielte eine Zuschauerzahl von durchschnittlich 1,593 Millionen. Dies reichte für Platz 16 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag (Vorwoche: Platz 19). Es handelt sich um die siebentniedrigste Zuschauerzahl in der Geschichte der Show. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (Vorwoche: 1,582 Mio. Zuschauer) gewann man ca. 11.000 Zuschauer hinzu. Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 19. Oktober 2020 verlor man bei den Zuschauern ca. 10%.

Die Stundenwerte beliefen sich auf 1,577 Millionen Zuschauer in der ersten Stunde (Vorwoche: 1,588 Mio. Zuschauer), 1,624 Millionen Zuschauer in der zweiten Stunde (Vorwoche: 1,641 Mio. Zuschauer) und 1,577 Millionen Zuschauer in der dritten Stunde (Vorwoche: 1,516 Mio. Zuschauer).

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte „Monday Night RAW“ ein Rating von 0,39 Punkten und 510.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,42 Ratingpunkte), was für Platz 7 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Montag reichte (Vorwoche: Platz 7). Dies ist das niedrigste Ergebnis in der Hauptzielgruppe in der Geschichte der Show! Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 19. Oktober 2020 sank das Rating in der Hauptzielgruppe um 25%.

Man hatte in dieser Woche erneut mit großer Konkurrenz zu kämpfen, so lief man gegen die MLB-Playoffs sowie natürlich erneut gegen die NFL. Das Footballspiel auf ESPN sahen 12,528 Mio. Zuschauer (Vorwoche: 11,333 Mio. Zuschauer), das Baseballspiel auf Fox Sports 1 schalteten 3,540 Mio. Zuschauer (Vorwoche: 3,299 Mio. Zuschauer) ein.

Nachfolgend die Zuschauerzahlen in den letzten 10 Wochen:
18. Oktober 2021 – 1,593 Millionen Zuschauer
11. Oktober 2021 – 1,582 Millionen Zuschauer
04. Oktober 2021 – 1,857 Millionen Zuschauer
27. September 2021 – 1,709 Millionen Zuschauer
20. September 2021 – 1,793 Millionen Zuschauer
13. September 2021 – 1,670 Millionen Zuschauer
06. September 2021 – 1,849 Millionen Zuschauer
30. August 2021 – 1,907 Millionen Zuschauer
23. August 2021 – 2,067 Millionen Zuschauer
16. August 2021 – 1,857 Millionen Zuschauer

Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten 10 Jahren:
18. Oktober 2021: 1,593 Millionen Zuschauer
19. Oktober 2020: 1,777 Millionen Zuschauer
21. Oktober 2019: 2,342 Millionen Zuschauer
15. Oktober 2018: 2,396 Millionen Zuschauer
16. Oktober 2017: 2,688 Millionen Zuschauer
17. Oktober 2016: 3,130 Millionen Zuschauer
19. Oktober 2015: 3,356 Millionen Zuschauer
20. Oktober 2014: 3,694 Millionen Zuschauer
21. Oktober 2013: 3,825 Millionen Zuschauer
15. Oktober 2012: 3,989 Millionen Zuschauer
17. Oktober 2011: 4,475 Millionen Zuschauer (Zweistündiges Format)

Quelle: showbuzzdaily.com, Twitter: @BrandonThurston

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




20 Antworten auf „WWE Monday Night RAW #1481 Einschaltquoten vom 18.10.2021: Niedrigste Zuschauerzahl in der Hauptzielgruppe aller Zeiten!“

wrestlingfan83 sagt:

Ganz schlecht. Roman bitte Raw retten.

JustCody sagt:

Na dann freuen wir uns bestimmt auf die bald kommende Legendsshow und die Wiederkehr des Untertakers.

Maximus sagt:

Da kann nur ein Mann die Show retten

The Tribal Chief
The Bloodline Leader
The WWE Universal Champion

Roman Reigns

Jan sagt:

Schon übel, auch weil man das Turnier laufen hat, aber das war eh von Anfang eine Farce.

Raven1802 sagt:

Er wird RAW nicht retten, schließlich hat er die Zuschauer bei SD schon zum einschlafen gebracht….

dudleyville sagt:

gillberg gillberg gillberg

Sigi sagt:

Läuft 🤣

Frasier sagt:

Die Reise nach unten geht immer weiter. Wann werden die neuen TV Verträge ausgehandelt?

xMarcelx sagt:

Ich hoffe so sehr das Irgendwann das Licht ausgeht und Super Dragon Reigns mit einen Psycho Driver plattmacht. Das bringt Quoten 😂

NO_Stress sagt:

Auf 3 Plätzen in den TOP 10

1. NFL REGULAR SEASON L: BUFFALO/TENNESSEE (8:14 PM)ESPN

2.MONDAY NIGHT POSTGAME L (11:31 PM)ESPN

3.MONDAY NIGHT KICKOFF L (8:00 PM)ESPN

4.SPORTSCENTER LATE L (11:42 PM)ESPN

5.MLB AL CHAMPIONS SERIES L: HOUSTON/BOSTON 3 (8:00 PM) FOX SPORTS

6.MONDAY NIGHT COUNTDOWN L (6:00 PM)ESPN

7.WWE ENTERTAINMENT (9:00 PM)USA NETWORK

8.WWE ENTERTAINMENT (10:00 PM)USA NETWORK

9.WWE ENTERTAINMENT (8:00 PM)USA NETWORK

10 BELOW DECK MEDITERRANEAN (9:00 PM)BRAVO

Wenn eure Kommentare wenigstens kreativ wären.

Frasier sagt:

@NO_Stress

18. Oktober 2021: 1,593 Millionen Zuschauer
19. Oktober 2020: 1,777 Millionen Zuschauer
21. Oktober 2019: 2,342 Millionen Zuschauer
15. Oktober 2018: 2,396 Millionen Zuschauer
16. Oktober 2017: 2,688 Millionen Zuschauer
17. Oktober 2016: 3,130 Millionen Zuschauer
19. Oktober 2015: 3,356 Millionen Zuschauer
20. Oktober 2014: 3,694 Millionen Zuschauer
21. Oktober 2013: 3,825 Millionen Zuschauer
15. Oktober 2012: 3,989 Millionen Zuschauer
17. Oktober 2011: 4,475 Millionen Zuschauer

Und wohin geht die Reise seit Jahren??? 🤔

DDP81 sagt:

Mit No_Stress hat uns ein neuer Reuven aufgesucht.da sucht erneut jemand provolant nach Aufmerksamkeit.

Arne sagt:

Ein Scheißprogramm verdient Scheiß Quoten. So einfach ist das.

Keine Ahnung wieso immer noch Leute denken eine Schlaftablette wie Reigns könne da was retten. Da würde ich eher Gastauftritte von Dwayne Johnson oder Steve Austin als Heilmittel sehen. Aber der Universal Champion ist doch auch nur eine Luftnummer die man nicht ernst nehmen kann.

NO_Stress sagt:

@DDP81 Stimmt, nur mach ich dies nicht mit langweiligen sich ständig wiederholenden Kommentaren (Spam) die hauptsächlich auf User abziehen und nicht Topic sind.

@Frasier Ich kann jederzeit und überall Wrestling gucken, ich muss nicht mehr wach bleiben um mir Show XY anzusehen. Und jede Dancing Stars Show schlägt Wrestling um Längen. Den Vergleich mit Premium Sport will ich gar nicht bringen.

NO_Stress sagt:

@DDP81 Stimmt, nur mach ich dies nicht mit langweiligen sich ständig wiederholenden Kommentaren (Spam) die hauptsächlich auf User abziehen und nicht Topic sind.

DDP81 sagt:

Ja, einmal reicht. Ich bin nicht permanent online und kann daher nicht immer innerhalb von 30 Minuten reagieren, sorry!

Obs langweilig ist,ist anssichtssache. Was es defintiv ist..auffällig.
Hast anscheinend spass dran, alles was mit WWE negativ in Verbindung gebracht wird irgendwie positiv darzustellen, weil du weisst,dass es Reaktionen gibt…

NO_Stress sagt:

@DDP81 ja einmal reicht. Liegt aber nicht an mir sondern an der Technik hier. Manchmal erscheint der Kommentar sofort, dann steht mal „Muss freigeschaltet werden“ oder man landet nach dem abschicken beim Header und weiß nicht ob der Kommentar nun genommen wurde oder nicht.

Ich habe ein modernes Smartphone, verwende Chrome und alles ist auf der neuesten Version.
Bzw treten solche Probleme sonst nirgends auf.

Ich erwarte mir keine Reaktionen sondern ich habe Spaß daran Dinge richtig zu stellen. Manche hier neigen dazu Dinge nur eindimensional zu sehen. Und wenn gar nichts geht pickt man sich einzelne User raus.

Ich lese gerne Kommentar zu Themen da irgendwo zwischen den positiven und negativen die Wahrheit liegt.

ECW4Life sagt:

Mich würde es mal interessieren, wie das von vielen so gelobte AEW am Montag abschneiden würde. Ich glaube nicht das sie die Mio Grenze erreichen würden. Jetzt nicht falsch verstehen ich bin Wrestlingfan seit Angang der 90er und schaue auch nur noch NJPW und AEW.

Michhier sagt:

@ECW4Life
Das siehst du schon jetzt, wenn College Football Rampage schrubt, weinein Waschbär nen Apfel. Der Grund warum AEW den Montag meidet, ist nicht die WWE, sondern klar die NFL, denn AEW Fans sind jung und männlich und die schauen dann nicht wrestling, sondern Football, Baseball, oder UFC

DDP81 sagt:

@no Stress….
Naja, aus deiner Sicht Dinge richtig zu stellen….heisst noch lange nicht,dass es auch richtig ist.
Und wenn man so sehr von seiner eigenen Meinung überzeugt ist, denkt man selbst sehr oft eindimensional….

Und top, dass technisch so super aufgestellt bist.👌

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/