Becky Lynch bestätigt ursprüngliche Pläne für „WrestleMania 37“ – Gran Metalik hat angeblich um seine Entlassung gebeten – Triple H meldet sich erstmals nach seiner Herzoperation zu Wort – Vorschau auf die heutige Ausgabe von NXT UK

23.09.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: Miguel Discart, Becky Lynch WrestleMania 32 Axxess, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– In einem Interview mit talkSPORT verriet Becky Lynch in der vergangenen Woche, dass für „WrestleMania 37“ tatsächlich ein Match zwischen ihr und Bayley diskutiert wurde. Sie war zum damaligen Zeitpunkt bereits bereit für ihr Comeback. Letztlich kam das Match aber nicht zustande und als neuer Termin für ihre Rückkehr war, wie zwischenzeitlich berichtet, der Oktober angedacht. In der „SummerSlam“-Woche erhielt sie aber einen Anruf von WWE, der zu ihrer kurzfristigen Rückkehr beim Pay-per-view führte.

– Laut „Más Lucha“ hat Gran Metalik um seine Entlassung gebeten. Demnach ist er frustriert mit seinem Status innerhalb von WWE, sein Vertrag läuft aber noch bis ins Jahr 2023 hinein. Der 32-Jährige möchte in Zukunft gerne wieder in Mexiko und Japan sowie weiter in den USA in den Ring steigen, ob WWE seinem Entlassungswunsch nachkommt, ist aber unklar. Der frühere Máscara Dorada steht seit 2016 beim Marktführer unter Vertrag.

– Paul „Triple H“ Levesque meldete sich auf Twitter erstmals seit seiner Herzoperation zu Wort und bedankte sich für den Support und die Genesungswünsche. Der 52-Jährige soll bereits seit letzter Woche wieder Anrufe entgegennehmen, allerdings wurden die Anrufer darum gebeten, es bei Genesungswünschen zu belassen und von geschäftlichen Fragen abzusehen.

– Für die heutige Ausgabe von NXT UK sind zwei Matches angekündigt. So werden Rampage Brown, A-Kid und Nathan Frazer in einem 3 Way Match um die WWE NXT UK Title #1 Contendership antreten und im Halbfinale des Heritage Cup #1 Contender Tournaments treffen Teoman und Wolfgang aufeinander. Die Show wird wie gewohnt heute Abend ab 21 Uhr deutscher Zeit auf dem WWE Network erstausgestrahlt.

Quelle: talkSPORT, Más Lucha, Wrestling Observer

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

 

 




3 Antworten auf „Becky Lynch bestätigt ursprüngliche Pläne für „WrestleMania 37“ – Gran Metalik hat angeblich um seine Entlassung gebeten – Triple H meldet sich erstmals nach seiner Herzoperation zu Wort – Vorschau auf die heutige Ausgabe von NXT UK“

Lobo sagt:

Gerade gesehen, dass Hunter und ich ein Alter haben…Gottseidank ist mir ne Herz-OP bisher erspart geblieben, obwohl ich schon massig OP‘s hatte.

Jack sagt:

Du meinst das selbe Alter?
Tja, Du bist vermutlich auch nicht seit Jahren mit Steroiden vollgepumpt.

Harry sagt:

Triple h hat Herz Beschwerden wegen seines Schwiegervaters. Vince ist ein Chaot. Er wirft alles um. Ständig Änderungen.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/