NWA Powerrr #42 Ergebnisse & Bericht aus St. Louis, Missouri, USA vom 14.09.2021 (inkl. Abstimmung)

15.09.21, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Quelle: National Wrestling Alliance

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

National Wrestling Alliance Powerrr #42 (Tapings: 30.08. und 31.08.2021)
Ort: Khorassan Ballroom at the Chase Park Hotel in St. Louis, Missouri, USA
Erstausstrahlung: 14. September 2021 auf FITE TV
Zuschauer: 340

Die Show wird von NWA World Heavyweight Champion Trevor Murdoch eröffnet. Er fordert Nick Aldis dazu auf, herauszukommen. Während ihrer Fehde haben beide einige Grenzen überschritten und ihm ist ein Gespräch mit Harley Race wieder in Erinnerung gekommen. Dieser brachte Murdoch bei, welche Attribute ein Champion haben muss, um eine Company zu tragen. Alle diese Punkte erfüllt Aldis und deswegen respektiert Murdoch ihn. Der Brite kommt nun auch heraus und spricht über seine Laufbahn und sein Training unter Harley Race. Der ehemalige WWE-Wrestler Trevor Murdoch habe ihn damals auch geholfen. Deswegen will sich Aldis hinten anstellen, damit Murdoch die volle Aufmerksamkeit als Champion bekommt.

1. Match
Tag Team Match
Aron Stevens & JR Kratos gewannen gegen El Rudo & Jamie Stanley via Pin an Jamie Stanley durch JR Kratos nach dem Wheelbarrow Suplex.
Matchzeit: 04:30

Nach dem Match sagt Kratos, dass er weiterhin mit Stevens zusammenarbeiten will.

James Storm spricht in einer Promo über sein Match gegen Judais. Er fordert, dass Judais die Titelchance auf die NWA National Championship aufs Spiel setzt, dafür darf er die Stipulation bestimmen. Judais kommt mit James Mitchell heraus und lehnt Storms Forderung ab.

Für das kommende Match begibt sich Melina zu den Kommentatoren.

2. Match
Singles Match
Marti Belle (w/ Allysin Kay) gewann gegen Paola Blaze (w/ Taryn Terrell & Jennacide) via Pin nach dem Protect Ya Neck.

Nach dem Match wird Melina von Kamille attackiert.

The Pope, Colby Corino und JTG halten eine Promo. Pope respektiert Murdoch, jedoch will er seine Chance auf dessen Titel einlösen, welche er durch den Sieg der „Champion Series“ erhält. Corino und JTG sprechen eine Kampfansage in Richtung von Hawx Aerie aus.

Im Anschluss halten Kiera Hogan und Chelsea Green eine Promo. Während Green die Niederlage gegen Kamille bestreitet, wechselt sie in ihr „Hot Mess“ Gimmick. Hogan ist der Meinung, dass Mickie James sie am Kommentatorenpult respektlos behandelt habe. Deswegen will sie ein klärendes Gespräch mit ihr.

3. Match
3-Way Match
Jordan Clearwater (w/ BLKJeez) gewann gegen Cion (w/ Austin Idol) und Jeremiah Plunkett (w/ Danny Deals) via Pin an Cion nach einem Eingriff von Austin Idol.
– Austin Idol turnte gegen Cion und schlug ihn mit einem Gegenstand nieder. Daraufhin staubte Clearwater den Pin ab.

Jax Dane und Crimson werden nun einen „Slap Fight“ bestreiten. Trevor Murdoch fungiert als Referee. Derjenige, der durch eine Ohrfeige KO geht, verliert. Beide bringen je eine Ohrfeige ins Ziel, bevor Dane einen Faustschlag zeigt. Es entsteht ein Brawl des ehemaligen Tag Teams und Strictly Business, ohne Nick Aldis, greifen währenddessen Trevor Murdoch an. The Pope macht den Save. Auch Judais mischt sich ein, allerdings kann James Storm ihn vertreiben. Jax Dane und Trevor Murdoch liefern sich einen kurzen, intensiven Staredown, bevor Crimson den Brawl mit Dane fortführt. Mit diesen Bildern endet die Show.

Diskutiert in unserem Forum mit anderen Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





HoF
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/