Mehrere NJPW-Stars an COVID-19 erkrankt – Weekly des USA-Ablegers wechselt den Sendeplatz – Will Ospreay fortan häufiger in den USA – Bronson Reed bald bei NJPW? – David Finlay liebäugelt mit Wechsel zu NXT – Abonnentenzahl von NJPWWorld bleibt stabil – STARDOM erstmals auf NJPWWorld – Vorschau auf „WRESTLE GRAND SLAM in METLIFE DOME“ (Preview, Matchcard + Hype-Videos)

03.09.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: ゾーヒョー, Will Ospreay 2016, bearbeitet, CC BY-SA 4.0

– In den letzten Wochen musste New Japan Pro Wrestling die Matchcards der mittlerweile abgeschlossen „Summer Struggle 2021“-Tour mehrfach überarbeiten. So wurden der amtierende IWGP World Heavyweight Champion Shingo Takagi und sein „Los Ingobernables de Japon“-Kollege BUSHI positiv auf das Coronavirus getestet. Auch Tetsuya Naito, SANADA, EVIL, Yujiro Takahashi, Gedo und Dick Togo mussten infolgedessen pausieren und in Quarantäne, da sie engeren Kontakt mit den Beiden hatten. Glücklicherweise waren ihre COVID-19 Tests aber negativ.

Aber auch außerhalb des Landes, wo die Zahl der Neuinfizierungen wieder deutlich steigen, sind New Japan Wrestler mit dem Virus in Kontakt gekommen. So gab KENTA auf Instagram bekannt, dass er vor einiger Zeit an COVID-19 erkrankt war. Er hatte nur milde Symptome und entschuldigte sich bei den Personen, welche Pläne aufgrund seines Fehlen ändern mussten. Auch Will Ospreay und Shota Umino haben sich in England infiziert. So gab Revolution Pro Wrestling, die britische Partnerpromotion von New Japan bekannt, dass das Duo positiv getestet wurde.

– Will Ospreay wird fortan deutlich häufiger in den USA auftreten. Demnach ist monatlich ein Trip in die Staaten geplant, in manchen Monaten wird er sogar zwei Mal pro Monat einreisen.

– New Japans Mutterkonzern veröffentlichte kürzlich seinen jährlichen Geschäftsbericht. In diesem wurde ersichtlich, dass sich die Abonnentenzahl von New Japan World auch im letzten Geschäftsjahr stabil bei ca. 100.000 befand. Für die Zukunft wurde angegeben, dass man mit New Japan World weiter wachsen möchte und weitere große Shows in Japan und den USA veranstalten will. Auch ein Projekt zum 50. Geburtstag der Promotion ist für das Jahr 2022 geplant.

– Der Anfang August von WWE entlassene Bronson Reed verriet kürzlich in einem Interview, dass er zukünftig gerne für New Japan Pro Wrestling in den Ring steigen will. Nach seiner Entlassung wird der ehemalige NXT North American Champion wieder als Jonah Rock auftreten, diesen Namen trug er bereits vor seinem Engagement beim Marktführer.

– Derweil liebäugelt David Finlay weiter mit seinem Abgang und einem Engagement bei World Wrestling Entertainment. In einem Interview mit dem Wrestling Observer deutete der Sohn von David Finlay sein Interesse an einem Run bei NXT an. Demnach mag er den US-Stil auch mehr als den japanischen Stil und er könnte sich vorstellen, nach Florida zu ziehen, um unter Shawn Michaels zu trainieren. Vor allem mit Kyle O’Reilly möchte er gerne einmal im Ring stehen.

– In Zeiten der Empty Arena Shows konnte New Japan mit dem Format „STRONG“ viele Fans weltweit begeistern. Nachdem es nun wieder Tapings vor Zuschauern gab und weitere Events geplant sind, wird man die Show verlegen. Bisher wurde die Show auf dem hauseigenen Streaming Service NJPWWorld in der Nacht von Freitag auf Samstag übertragen. Da mit „WWE SmackDown“ und „AEW Rampage“ aber nun am Freitagabend zwei weitere große Shows im wöchentlichen Rhythmus laufen, wird New Japan die Ausstrahlung der Shows des US-Ablegers ab dem 18. September um einen Tag auf den Samstag verschieben.

– In der kommenden Nacht wird eine weitere Show des US-Ablegers erstausgestrahlt. Passend zum Labour Day in den USA trägt die Show den Namen „BBQ Brawl“. Die drei für die Show angekündigten Matches klingen vielversprechend. So wird Impact X-Division Champion Josh Alexander auf den Indystar und AEW-Regular Daniel Garcia treffen, Rey Horus bestreitet ein Match gegen TJP und im Main Event wird Hikuleo gegen den ehemaligen WWE-Wrestler Matt Morris (aka Matthew Rehwoldt/fka Aiden English) antreten.

New Japan Pro Wrestling „BBQ Brawl“
Ort: Oceanview Pavilion in Port Hueneme, Kalifornien, USA
Datum: 03. September 2021
Uhrzeit: 4 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 04.09.2021)

OnDemand auf NJPWWorld.com! Klick!

Singles Match
Josh Alexander vs. Daniel Garcia

Singles Match
TJP vs. Rey Horus

Singles Match
Matt Morris (aka Matthew Rehwoldt/fka Aiden English) vs. Hikuleo

– An diesem Wochenende finden die letzten beiden großen NJPW-Events vor dem „G1 Climax“ statt. So wird man die „WRESTLE GRAND SLAM“-Serie mit zwei Shows im MetLife Dome abschließen. An Tag 1 kommt es unter Anderem zum Duell der beiden ehemaligen Tag Partner SHO und YOH. SHO turnte im Verlauf der Super Jr. Tag League gegen seinen Partner, nachdem man nicht ein einziges Match gewinnen konnte. Zudem bestreiten Jeff Cobb und Kazuchika Okada ein weiteres Special Singles Match gegeneinander, nachdem Okada das erste Duell im Tokyo Dome für sich entscheiden konnte. Im Main Event wird Kota Ibushi nach seiner Erkrankung sein Comeback feiern. Er wird auf Hiroshi Tanahashi treffen, der die IWGP United States Heavyweight Championship aufs Spiel setzen wird. Komplettiert wird die Matchcard von einem I Quit Match zwischen Chase Owens (c) und Toru Yano um die KOPW 2021 Championship sowie von einem Special Tag Team Match zwischen Los Ingobernables de Japon (Hiromu Takahashi & BUSHI) und Robbie Eagles & Tiger Mask IV.

Am Folgetag wird man vier Titelmatches präsentieren. So werden Taiji Ishimori & El Phantasmo ihre IWGP Junior Heavyweight Tag Team Championship gegen die Super Jr. Tag League Gewinner Suzuki-gun (El Desperado & Yoshinobu Kanemaru) verteidigen und Dangerous Tekkers (Taichi & Zack Sabre Jr.), Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito & SANADA) und CHAOS (Hirooki Goto & YOSHI-HASHI) werden sich um die Tag Team Krone der schwereren Gewichtsklasse duellieren. Außerdem will sich Hiromu Takahashi „seinen Freund“, die IWGP Junior Heavyweight Championship, wieder aneignen, die er wegen seiner Schulterverletzung abgeben musste. Dabei wird er auf Robbie Eagles treffen. Im Main Event will Shingo Takagi einen historischen Moment kreieren, indem er die IWGP World Heavyweight Championship als erste Person zweimal erfolgreich verteidigt. Dafür muss er EVIL schlagen. Komplettiert wird die Matchcard von der Paarung CHAOS (Kazuchika Okada & Tomohiro Ishii) vs. United Empire (Great O-Khan & Jeff Cobb).

Jeweils eine halbe Stunde vor Beginn der beiden Shows wird STARDOM ein Exhibition Match präsentieren. Die All-Women’s Promotion, die von NJPWs Mutterkonzern Bushiroad gekauft wurde, wird dabei zum ersten Mal überhaupt auch auf NJPWWorld zu sehen sein. Die bisherigen Matches waren aufgrund der unterschiedlichen Vergabe der TV-Rechte von NJPW und STARDOM nur für die anwesenden Zuschauer vor Ort zu sehen. An Tag 1 wird es zum Tag Team Match Queen’s Quest (Momo Watanabe & Saya Kamitani) gegen Maika & Lady C kommen, während das QQ-Duo sich an Tag 2 mit Donna del Mondo (Giulia & Syuri) messen wird.

„WRESTLE GRAND SLAM in METLIFE DOME“ und auch alle kommenden NJPW-Veranstaltungen könnt ihr LIVE auf NJPWWorld.com schauen! Für umgerechnet ca. 7,65€ (999 Yen) pro Monat könnt ihr ein Abonnement abschließen, welches sich auch jederzeit wieder kündigen lässt. Ähnlich wie das WWE Network bietet auch NJPWWorld ein riesiges Archiv mit vielen Shows. Derzeit könnt ihr NJPWWorld (bzw. die Applikation) über Web/Desktop (PC, Laptop, Tablet), iOS, Android , Amazon Fire TV Stick und Chromecast schauen! Bezahlen könnt ihr das Abonnement mit Kreditkarte oder Paypal. Über den folgenden Link könnt ihr euch registrieren: Konto erstellen auf NJPWWorld.com! Klick!

NJPW „WRESTLE GRAND SLAM in METLIFE DOME“ auf NJPWWorld.com! Klick!

Quelle: Wrestling Observer Newsletter

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Neuigkeiten von New Japan!

Matchcard

New Japan Pro Wrestling „WRESTLE GRAND SLAM in METLIFE DOME – Tag 1“
Ort: MetLife Dome in Saitama, Japan
Datum: 04. September 2021
Uhrzeit: 10:00 Uhr MESZ (Pre-Show: 09:30 Uhr)

Live auf NJPWWorld.com! Klick!

Pre-Show Match
STARDOM Exhibition Match – Tag Team Match
Queen’s Quest (Momo Watanabe & Saya Kamitani) vs. Maika & Lady C

Special Tag Team Match
Los Ingobernables de Japon (Hiromu Takahashi & BUSHI) vs. Robbie Eagles & Tiger Mask IV

Special Singles Match
SHO vs. YOH

KOPW 2021 Championship
I Quit Match
Chase Owens (c) vs. Toru Yano

Special Singles Match
Kazuchika Okada vs. Jeff Cobb

IWGP United States Heavyweight Championship
Singles Match
Hiroshi Tanahashi (c) vs. Kota Ibushi

—————————————————————————–

New Japan Pro Wrestling „WRESTLE GRAND SLAM in METLIFE DOME – Tag 2“
Ort: MetLife Dome in Saitama, Japan
Datum: 05. September 2021
Uhrzeit: 08:00 Uhr MESZ (Pre-Show: 07:30 Uhr)

Live auf NJPWWorld.com! Klick!

Pre-Show Match
STARDOM Exhibition Match – Tag Team Match
Queen’s Quest (Momo Watanabe & Saya Kamitani) vs. Donna del Mondo (Giulia & Syuri)

Special Tag Team Match
CHAOS (Kazuchika Okada & Tomohiro Ishii) vs. United Empire (Great O-Khan & Jeff Cobb)

IWGP Junior Heavyweight Tag Team Championship
Tag Team Match
BULLET CLUB (Taiji Ishimori & El Phantasmo) (c) vs. Suzuki-gun (El Desperado & Yoshinobu Kanemaru)

IWGP Tag Team Championship
3-Way Tag Team Match
Suzuki-gun: Dangerous Tekkers (Taichi & Zack Sabre Jr.) (c) vs. Los Ingobernables de Japon (Tetsuya Naito & SANADA) vs. CHAOS (Hirooki Goto & YOSHI-HASHI)

IWGP Junior Heavyweight Championship
Singles Match
Robbie Eagles (c) vs. Hiromu Takahashi

IWGP World Heavyweight Championship
Singles Match
Shingo Takagi (c) vs. EVIL

Hype Videos




2 Antworten auf „Mehrere NJPW-Stars an COVID-19 erkrankt – Weekly des USA-Ablegers wechselt den Sendeplatz – Will Ospreay fortan häufiger in den USA – Bronson Reed bald bei NJPW? – David Finlay liebäugelt mit Wechsel zu NXT – Abonnentenzahl von NJPWWorld bleibt stabil – STARDOM erstmals auf NJPWWorld – Vorschau auf „WRESTLE GRAND SLAM in METLIFE DOME“ (Preview, Matchcard + Hype-Videos)“

Black-Azalea sagt:

Großartige News für die Ladys von Stardom.
Stardom ist eine Joshi Promotion, welche unbedingt zu empfehlen ist und mehr Aufmerksamkeit verdient hat.
Stardom Matches auf NJPW World zu zeigen…absult der richtige Schritt in die richtige Richtung.

In diesem Sinne, noch einen schönen Tag

Florian Kupfereisen sagt:

David Finlay zu NXT? Jetzt werden doch wieder Leute von anderen Promotions geholt oder wie? Blickt man nicht mehr durch.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/