*Update* „AEW Dynamite #100“ Rating auf TNT vom 01.09.2021 (Update: Inkl. Zuschauerentwicklungen der einzelnen Segmente)

08.09.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

„AEW Dynamite #100“ Rating vom 01.09.2021

– Die „AEW Dynamite“-Ausgabe am 01. September 2021 auf TNT sahen durchschnittlich 1,047 Millionen Zuschauer. Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (1,172 Mio. Zuschauer) verlor man ca. 125.000 Zuschauer. Die Show landete auf Platz 32 der meistgeschauten Shows im US-Kabelfernsehen am Mittwoch (Vorwoche: Platz 31). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 02. September 2020 gewann man bei den Zuschauern ca. 13% hinzu.

In der US-Hauptzielgruppe (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erreichte man diese Woche 0,38 Ratingpunkte und 486.000 Zuschauer (Vorwoche: 0,48 Punkte und 620.000 Zuschauer), was Platz 1 der meistgeschauten Shows in der Hauptzielgruppe im US-Kabelfernsehen am Mittwoch bedeutete (Vorwoche: Platz 1). Im Jahresvergleich zur Ausgabe vom 02. September 2020 stieg das Rating in der Hauptzielgruppe um 6% an.

Nachfolgend die Zuschauerzahlen der einzelnen Segmente auf TNT:

* FTR vs. Santana & Ortiz sahen 1,014 Mio. Zuschauer, davon 470.000 in der Hauptzielgruppe.

* Das Ende des Matches FTR vs. Santana & Ortiz, die Attacke von 2.0 & Daniel Garcia gegen CM Punk und der Save durch Sting & Darby Allin gewannen 38.000 Zuschauer (1,052 Mio. Zuschauer, davon 496.000 in der Hauptzielgruppe).

* Eine Promo von MJF sowie Orange Cassidy vs. Jack Evans verloren 22.000 Zuschauer (1,030 Mio. Zuschauer, davon 474.000 in der Hauptzielgruppe).

* Das Interview mit Chris Jericho verlor 7.000 Zuschauer (1,023 Mio. Zuschauer, davon 472.000 in der Hauptzielgruppe).

* Powerhouse Hobbs vs. Brian Cage, eine Promo von Malakai Black sowie das Angle mit QT Marshall, Paul Wight und The Gunn Club gewannen 28.000 Zuschauer (1,051 Mio. Zuschauer, davon 478.000 in der Hauptzielgruppe).

*Eine Promo von Britt Baker, Tay Conti vs. Penelope Ford und der Brawl von Thunder Rosa mit Jade Cargill & Nyla Rose gewannen 32.000 Zuschauer (1,083 Mio. Zuschauer, davon 499.000 in der Hauptzielgruppe).

* Der Beginn des Matches The Young Bucks & Good Brothers vs. Jurassic Express & Lucha Brothers verlor 28.000 Zuschauer (1,055 Mio. Zuschauer, davon 490.000 in der Hauptzielgruppe).

* Das Ende des Matches The Young Bucks & Good Brothers vs. Jurassic Express & Lucha Brothers sowie der anschließende Beatdown im Käfig verloren 4.000 Zuschauer (1,051 Mio. Zuschauer, davon 507.000 in der Hauptzielgruppe).

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zahlen der Erstausstrahlungen auf TNT in den letzten 16 Wochen:
01. September 2021: 1.047.000 Zuschauer und 0,38 Ratingpunkten in P18-49
25. August 2021: 1.172.000 Zuschauer und 0,48 Ratingpunkten in P18-49
18. August 2021: 975.000 Zuschauer und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
11. August 2021: 979.000 Zuschauer und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
04. August 2021: 1.102.000 Zuschauer und 0,46 Ratingpunkten in P18-49
28. Juli 2021: 1.108.000 Zuschauer und 0,45 Ratingpunkten in P18-49
21. Juli 2021: 1.148.000 Zuschauer und 0,44 Ratingpunkten in P18-49
14. Juli 2021: 1.025.000 Zuschauer und 0,40 Ratingpunkten in P18-49
07. Juli 2021: 871.000 Zuschauer und 0,33 Ratingpunkten in P18-49
30. Juni 2021: 883.000 Zuschauer und 0,35 Ratingpunkten in P18-49
26. Juni 2021: 649.000 Zuschauer und 0,21 Ratingpunkten in P18-49 (am Samstag)
18. Juni 2021: 487.000 Zuschauer und 0,20 Ratingpunkten in P18-49 (am Freitag)
11. Juni 2021: 487.000 Zuschauer und 0,19 Ratingpunkten in P18-49 (am Freitag)
04. Juni 2021: 462.000 Zuschauer und 0,19 Ratingpunkten in P18-49 (am Freitag)
28. Mai 2021: 526.000 Zuschauer und 0,20 Ratingpunkten in P18-49 (am späten Mittwochabend)
19. Mai 2021: 821.000 Zuschauer und 0,28 Ratingpunkten in P18-49

Quelle: showbuzzdaily.com, Wrestlenomics

Diskutiert auch in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über dieses Zahlen! Klick!




2 Antworten auf „*Update* „AEW Dynamite #100“ Rating auf TNT vom 01.09.2021 (Update: Inkl. Zuschauerentwicklungen der einzelnen Segmente)“

Nelson sagt:

Ich weiß, dass es im Vergleich zu Impact und dem aktuellen Potential eine gute Quote ist, aber es ist schon krass wie wenig Menschen sich für Wrestling interessieren. Knapp eine Million Zuschauer in so einem großen Land.
AEW ist noch viel mehr in der Nische als WWE.

Vicious sagt:

1,0 hahah.

Mit dem Untergang der WWE stirbt auch das Wrestling. Ich habe es vor Monaten bereits gesagt.
AEW ist ein gutes Produkt, das aber nur eingefleischte Wrestling Kenner abholt

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





HoF
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/