WWE geht von einem Abgang Adam Coles aus aber gibt den Kampf noch nicht auf – Zukunft von Pete Dunne ebenfalls noch ungewiss – Nach den jüngsten Abgängen: Wer sind die neuen Top-Heels bei NXT? – WALTER soll weiter bei NXT auftreten –

25.08.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: Courtney Rose, Adam Cole September 2015, bearbeitet, CC BY-SA 2.0

– Die Zukunft von Adam Cole ist weiter ungewiss. Laut Fightful läuft der Vertrag des früheren NXT Champions am kommenden Freitag aus und wie der PWInsider berichtet, geht man innerhalb von WWE im Moment davon aus, dass er die Company verlassen wird. Auch Andrew Zarian vom Mat Men Podcast bestätigte, dass man zwar eigentlich zunächst von einer Vertragsverlängerung ausging, in den letzten Tagen hatte sich diese Einschätzung aber verändert. WWE wird dem 32-Jährigen laut internen Quellen wohl noch diese Woche ein neues Angebot vorlegen. Freunde sollen bestätigt haben, dass Cole noch keine Entscheidung über seine Zukunft getroffen hat. Ein Debüt für AEW wäre frühestens in der nächsten Woche möglich, da er noch bis Freitag bei WWE unter Vertrag steht und die dieswöchige „AEW Rampage“-Ausgabe bereits heute in Milwaukee aufgezeichnet wird.

– Derweil hat Pete Dunne, dessen Vertrag ebenfalls demnächst ausläuft, wohl bereits am vergangenen Wochenende ein neues Vertragsangebot vorgelegt bekommen. Ob der Brite bereits unterschrieben hat bzw. plant zu verlängern, ist nicht bekannt.

– Nach den Abgängen von Adam Cole und Karrion Kross plant man bei NXT auf alle Fälle weiter mit Pete Dunne. Während Johnny Gargano nun als der Top-Heel des Brands gesehen wird, sollen Dunne und Roderick Strong die Rolle der Top-Bösewichter direkt dahinter einnehmen. Darüber hinaus wurde laut PWInsider innerhalb der Company viel darüber gesprochen, dass WALTER nach seinem beeindruckenden gegen Ilja Dragunov bei „NXT Takeover 36“ unbedingt weiter bei NXT in den USA auftreten muss. Der Österreicher hatte allerdings in der Vergangenheit betont, dass er seinen Lebensmittelpunkt nicht in die Staaten verlegen will, was ein dauerhaftes Engagement bei NXT natürlich erschwert.

Quelle: Fightful, PWInsider, Mat Men Podcast, Wrestling Observer

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




16 Antworten auf „WWE geht von einem Abgang Adam Coles aus aber gibt den Kampf noch nicht auf – Zukunft von Pete Dunne ebenfalls noch ungewiss – Nach den jüngsten Abgängen: Wer sind die neuen Top-Heels bei NXT? – WALTER soll weiter bei NXT auftreten –“

Trasher77 sagt:

@Jon08;) ich drücke Dir weiter die Daumen😉😉😉

Jericho sagt:

Eigentlich müsste einer vkm den ganzen Tag die whats up dad? Folge*bujachaka* das erzähl ich dein Kindern dann verlieren sie den Respekt vor dir* Zitat ende*
Vorspielen!

XD

Also wenn das nicht good news sind 😀

Nintendo h8r sagt:

Das ist doch überhaupt nicht so tragisch, dann spart man so halt noch mehr Kosten. Das dürfte dem Nick Khan doch sehr entgegenkommen

DDP81 sagt:

Bei Walter mal abwarten. Vllt denkt er sich, dann bleibe ich mal 2 bis 3 Jahre hier und habe finanziell ein schönes Polster. Den kann ich mir sogar bei Raw oder SD vorstellen.

Das Match bei TO36 war gut… Aber wie er nach der Aufgabe wie ein alter, nasser Sack unter dem posenden Champ lag… Das war für mich zuviel…

Jon08 sagt:

@Trasher Ich werde die Niederlage mit Fassung tragen… Kannst du das auch? 😉

Jon08 sagt:

Btw. @Nintendo h8r: Ist nicht böse gemeint, aber soviel zu, dass ich „es nicht begreife“ usw.:

„Die Zukunft von Adam Cole ist weiter ungewiss.“

„Freunde sollen bestätigt haben, dass Cole noch keine Entscheidung über seine Zukunft getroffen hat.“

McCloud sagt:

Kenny Omega ht inzwischen mehrere male posts ueber Adam Cole gepostet gehe schwer davon aus das er zu AEW wechselt, lagsam muesste AEW Rampage um 1hr extenden. Soviel ME Kaliber wie man dort jetz verfuegt plus Bryan, Wyatt die auch noch auf dem Weg sind.

AEW wird aufjedenfall unterhaltsam die naechsten monate gefaellt mir richtig gut.

Nintendo h8r sagt:

@Jon Warum bist du immer so schwer von Begriff? Natürlich ist das nur ne wage Vorhersage wenn wir sagen Cole geht zu aew. Du erzählst hier aber immer rum, er könne bei NXT bleiben obwohl schon mehrfach berichtet wurde und man es dir schon 3x erzählt hat, dass dass keine Option mehr ist.

Nintendo h8r sagt:

Wenn NXT verändert werden soll, ist auch für Ciampa, Gargano, Joe, Reilly kein Platz mehr.
Immerhin hast du meinen Rat angenommen und zurückgesteckt,ist nämlich besser so für dich.

DDP81 sagt:

Nxt wird die genannten aber nicht alle rauswerfen, schon gar nicht Joe. Der wird erstmal die Nummer 2 im Brand bleiben.
Nxt wird den Fokus verschieben, so dass Gargano, Ciampa und O’Riley mehr und mehr aus dem Mittelpunkt verschwinden. Wobei das bei Ciampa ja schon lange der Fall ist…
Das spektakuläre, was wir alle so feierten, wird leider weniger.

Jon08 sagt:

@Nintendo h8r Ich habe nie gesagt, dass NXT feststeht. Aber es fällt ja dennoch nicht aus dem Rahmen. Er könnte ja auch dort einen neuen Vertrag aushandeln. Du hast eher so getan, als wäre sein Weg zu AEW bereits beschlossene Sache, also sind wir mindestens gleich schwer von Begriff.

Jan sagt:

Doch NXT fällt aus dem Rahmen 🙄
Innerhalb der WWE wird er nicht zu NXT zurückkehren!
Wie ich schon sagte Du solltest Politiker werden.

Jon08 sagt:

@Jan Fakt ist, er ist jetzt free agent. Mehr auch nicht.

Hab schon länger drüber nachgedacht, Diplomat zu werden.

Dj rüttelplatte sagt:

@jon
Nee is er nicht. Steht noch bis diesen freitag unter wwe-vertrag.

HAM BOT VER sagt:

@ Jon08 ISt dein Name Jonathan oder benennst du dich einfach nur nach Jon Moxley?

Jon08 sagt:

@HAM BOT VER

Hm, benannt nach Jon Moxley habe ich mich nicht, aber es ist ein interessanter Nebeneffekt. Ja, quasi Vorname. Wieso?

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/