WWE Friday Night SmackDown #1148 Ergebnisse & Bericht aus Phoenix, Arizona, USA vom 20.08.2021 (inkl. Videos & Abstimmung)

21.08.21, von Marko "Killcobain" Welzenbach

Quelle: wwe.com

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

WWE Friday Night SmackDown #1148
Ort: Footprint Center in Phoenix, Arizona, USA
US-Erstausstrahlung: 20. August 2021
Zuschauer: 10.099

Dark Match
Singles Match
Ridge Holland gewann gegen Austin Theory.

Dark Match
Singles Match
Keith Lee gewann gegen Andy Palafox.
– Lee workte das Match als Heel.

Die heutige Ausgabe wird von WWE Hall Of Famer Edge eröffnet, der sich zum Beifall des Publikums zum Ring begibt, ehe uns auch unsere Kommentatoren Michael Cole und Pat McAfee in der Arena begrüßen. Ein Videopackage zur Fehde zwischen dem „Architect“ und dem „Ultimate Opportunist“ mit einigen der größten Momente von Seth Rollins und Edge wird eingespielt. Nach dem Einspieler sitzt der Rated-R Superstar bei gedimmtem Licht auf einem Stuhl im Ring. Der Kanadier kommt auf Seth Rollins zu sprechen, der letzte Woche seine Familie bedrohte. Auch wisse er ganz genau, was der Curb Stomp mit ihm anrichten könnte, doch Seth habe ihn auf einen dunklen Pfad geschickt, von welchem er sich schwer abwenden könne. Edge habe einen Platz in seinem Herzen gefunden, der ihn schwarzsehen lasse und beim „WWE SummerSlam“-PPV werde er den „Architect“ nicht nur besiegen, sondern gleich niederbrennen.

Auf der Gorillaposition diskutieren Rey Mysterio und Dominik Mysterio einmal mehr über ihre Taktik, denn bei „WWE SummerSlam“ wollen sie natürlich ihre WWE SmackDown Tag Team Championships zurückgewinnen.

1. Match
Singles Match
Jey Uso (w/ Jimmy Uso) gewann gegen Rey Mysterio (w/ Dominik Mysterio) via Pin nach dem Uso Splash.
Matchzeit: 11:28
– Dominik wurde während des Matches vom Ring verwiesen. Die dadurch entstandene Ablenkung reichte Jey Uso, um den Sieg einzufahren.

Ein Rückblick auf vergangene Woche zeigt Kayla Braxtons Interview mit dem Mann der Stunde Baron Corbin und seinen anschließenden Kofferdiebstahl an „Mr. Money In The Bank“ Big E. Corbin kommt, wie der Tage so gewöhnlich, ohne Einzugsmusik, dafür aber mit dem Money In The Bank Koffer zum Ring eingelaufen.

2. Match
Singles Match
Baron Corbin gewann gegen Kevin Owens via DQ, nachdem Big E eingriff.
Matchzeit: 03:06
– Big E kommt während des Matches zum Ring, mit dem Ziel, sich seinen Koffer zurückzuholen. Als Corbin dies bemerkt, schnappt er sich den Koffer und wird von E attackiert. Nach dem Match gelingt es Baron Corbin jedoch erneut, mit dem „Money In The Bank“-Koffer zu verschwinden.

Kayla Braxton begrüßt nun WWE SmackDown Women´s Champion Bianca Belair bei sich zum Interview. Der „Progressive Match Flow“ blickt zurück auf die Ereignisse zwischen Belair und Sasha Banks, ehe wir zurück bei Kayla sind, die Belair zu ihrer Herausforderin befragt. Die Championesse reagiert mehr als gereizt auf den Namen Sasha Banks. Beim morgigen PPV werde sie endgültig über „The Boss“ triumphieren und der Fehde somit ein Ende bereiten. Heute wird sie es erst einmal in zwei Singles Matches mit Carmella und Zelina Vega aufnehmen.

Logan Paul wird als „Special Guest“ für John Morrisons „Moist TV“ bei der nächsten Ausgabe von Monday Night RAW angekündigt.

3. Match
WWE Women´s Tag Team Titles Contendership – Tag Team Match
Shotzi Blackheart & Tegan Nox gewannen gegen Natalya & Tamina Snuka (c) via Pin an Natalya durch Shotzi nach einem Einroller.
Matchzeit: 03:00

Die Schlussszenen aus dem Eröffnungssegment mit Edge werden eingespielt. Seth Rollins ist Backstage zu sehen, wie er sich auf seinen Auftritt vorbereitet, ehe eine Werbeunterbrechung ansteht. Anschließend feiert der „Architect“ seinen Einzug zum Ring. Er schnappt sich ein Mikrofon und sagt, dass ihm Edges Stil gefalle. Die Menge schreit nach Edge, woraufhin Rollins kontert, dass sie Edge schon gesehen haben und sich nun mit ihm begnügen müssten. Seth denkt, dass der Teil des „Ultimate Opportunist“, der ihm gefährlich werden könnte, bereits gestorben sei. Daraufhin geht das Licht in der Halle aus und Flammen erleuchten auf den LED-Panels der Rampe. Auch Edge ist nun auf dem Titantron zu sehen und spricht zu Rollins, ehe von der Decke ein Schwall an Kunstblut auf den Architekten im weißen Anzug herunter regnet. Nach einer weiteren Werbeunterbrechung, gehen die Kommentatoren die Matchcard für „WWE SummerSlam“ durch.

4. Match
Singles Match
Otis (w/ Chad Gable) gewann gegen Montez Ford (w/ Angelo Dawkins) via Pin nach der Vader Bomb.
Matchzeit: 02:46

Wir erhalten einen weiteren Rückblick auf die Ausgabe am vergangenen Freitag und das Intercontinental Championship Match zwischen Apollo Crews und „King“ Shinsuke Nakamura. Im Anschluss wird der neue Intercontinental Champion von seinem Protegé Rick Boogs angekündigt.

5. Match
Tag Team Match
„King“ Shinsuke Nakamura & Rick Boogs gewannen gegen Apollo Crews & Commander Azeez via Pin durch Boogs an Crews nach einem Pump Handle Slam.
Matchzeit: 02:58

Auch die Vertragsunterzeichnung zwischen Bianca Belair und Sasha Banks aus der vergangenen Woche wird mit einem Rückblick gewürdigt. Zurück in der Arena feiert die „EST“ ihre Entrance, gefolgt von einem ihr gewidmeten Promoclip und einer weiteren Werbeunterbrechung.

6. Match
Singles Match
Bianca Belair gewann gegen Zelina Vega via Pin nach dem K.O.D.
Matchzeit: 02:18

Nach dem Match wird Bianca Belair attackiert und wir

7. Match
Singles Match
Bianca Belair gewann gegen Carmella via Pin nach dem K.O.D.
Matchzeit: 03:55

Es ist an der Zeit, für das „Face-To-Face“ Aufeinandertreffen von John Cena und dem „Head Of The Table“ WWE Universal Champion Roman Reigns. Beide begeben sich zum Ring, der „Tribal Chief“ wird hierbei selbstverständlich von Paul Heyman begleitet. Reigns ergreift das Wort und macht sich darüber lustig, dass Cena denkt, er könne ihn pinnen und fragt, wann er das letzte Mal verloren habe. „Niemand hat diesen Roman Reigns besiegt mein Tribal Chief,“ versichert Heyman. Cena hat genug gehört und lässt seinem Frust freien Lauf. Roman sei verblendet und müsse dringend von seinem hohen Ross runtergeholt werden. „Big Match John“ sei nur nach Hollywood gegangen, sodass sich Roman Reigns blamiert, doch da er nun zurück ist genüge ein 1-2-3 und er ist der neue Universal Champion. Dies scheint beim Champion einen Nerv getroffen zu haben und er möchte nun sogar den Einsatz für das morgige Match erhöhen. Entweder er verlässt den „WWE SummerSlam“ als WWE Universal Champion, oder er verlässt World Wrestling Entertainment. Die beiden einigen sich per Handschlag, doch als Reigns versucht Cena hochzuheben, kontert dieser und rollt ihn ein, währenddessen die Crowd versucht bis drei zu zählen. Mit den Bildern eines glücklichen Cenas geht die heutige Show Off-Air.

Fallout:

Diskutiert auch in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Show! KLICK!




52 Antworten auf „WWE Friday Night SmackDown #1148 Ergebnisse & Bericht aus Phoenix, Arizona, USA vom 20.08.2021 (inkl. Videos & Abstimmung)“

HappyGirl sagt:

Sind die Matchzeiten so richtig oder fehlt „vorne“ immer ne 1 ?

Nintendo h8r sagt:

Note 6, wo ist auf einmal Finn Balor hin? Wird entweder entlassen oder greift gegen Cena ein, MatchAusgang vorausgesagt, WWE ist ab heute Geschichte📈

Rasgarius sagt:

Diese Episode war einfach Kompletter Rotz. Da Schaue ich mir lieber nochmals den Entrance von CM Punk an als SmackDown.

Michael sagt:

Also das Balor jetzt komplett raus ist,nervt mich. Man hätte daraus ein gutes Triple Threat Match machen können. Corbin wird eincashen.
Schade mit Balor. Echt schade

Illusive sagt:

„wo ist auf einmal Finn Balor hin?“

Da ein WWE-Fan das Erinnerungsvermögen eines Goldfisches besitzt, merkt das keiner.

Maximus sagt:

Es gibt nix geileres als den Einzug von Punk heute bei AEW.
Das war fast noch emotionaler als die Rückkehr von Edge beim Rumble 2020.

Die Punk Rückkehr hatte Hogan ,Austin ,Rockdimensionen oder die von Shawn Michaels im Jahr 2002 beim Chaimbermatch.

Meine Favoriten waren zwar weder Austin noch Punk ,es waren der Warrior, dessen Gesichtsbemalung ich sogar am rechten Oberarm u.a.als Message für sein Lebenswerk, seine Einstellung, tätowiert habe.
Damals Hogan ,Savage ,Goldberg,später Shawn ,der Taker ,Stables wie die NWO oder die DX.
Aber du kriegst trotzdem pure Gänsehaut bei solchen unfassbaren Auftritten ,allein wie er in die erste Fanreihe gehüpft ist.

Enra sagt:

Kinder, beruhigt euch, seid nett zu einander und respektiert andere Meinungen.
Und wenn euch ein Produkt nicht gefällt, dann konsumiert ein anderes, wie beim Wocheneinkauf im Aldi.
Schönes Wochenende!

Haki sagt:

Wieso hat man jetzt Toni Storm zu smack down geholt ?
Zelina Vega muss richtig bluten weil ihr Mann bei aew ist.
Würde wenn ich sie wäre alles dafür tun um da zu kündigen

SnippyChippy sagt:

Scheiss auf RAW Scheiss auf Smackdown seit Wochen ist das nur noch zusammengekotzer Müll und das Vomeback vom CM Punk reicht aus um diese beiden WWE Shows in den Schatten zu stellen
Is einfach so

Mak74 sagt:

Wen interessiert noch WWE? Nach dieser SD Ausgabe kann WWE wirklich einpacken. Bei AEW läuft gerade die Show.

Ehrenhater sagt:

Leute geht es nur mir so oder würde es für Wrestling-Infos nicht auch reichen die Berichte der Vorwochen zu kopieren? Immer der selbe Quatsch und die selben Matches. Den meisten Wrestling-Fans mit ein wenig Grips & Grundwissen wird das hier natürlich nicht ausreichen, soviel ist sicher.

Nintendo h8r sagt:

@Haki Zelina Vega hat selbst gesagt das sie bei WWE nur noch die Kohle kassiert, wenn man damit halt zufrieden, mich interessiert die Diven Division sowieso nicht

Jessiiee sagt:

Morgen zusammen…
Ich habe gerade auf einer bekannten Videoplattform das Comeback von Punk mir angeschaut….
Spätestens JETZT werde ich öfters bei der aew Mal reinschauen…..die wwe hat sich selbst am Arsch gemacht.
Ob es hhh oder Vinnie liegt ist mir egal
Aber jetzt wo Punk bei der aew ist…. Holla die Waldfee
Jetzt werden mit Sicherheit noch einige bei der wwe entlassen. Bei sich selbst Schuld suchen und ggf. Ein paar bookings ändern braucht man ja nicht..
Mal was anderes…. Wo ist balor??

Nagge sagt:

Muss mich leider den meisten anschließen, Matchzeiten mal wieder katastrophal, wie schon geschrieben, liest sich wie eine Wiederholung der letzten Woche an. Das kann doch nicht der Sinn sein, Vinnie geh in Rente, sonst hat dich aew überholt,ein alter WWE Fan.

falk77 sagt:

Normalerweise hätte WWE heute ein Hardcore Feuerwerk der Wendungen und Überraschungen auspacken müssen denn die Ratings werden gegenüber der heutigen AEW Folge eine Sprache sprechen.

Das gefällt mir als WWE Fanboy nicht was hier passiert. Aber der Entrance von CM Punk das ist was die Fans wollen.

Und keine 2Minuten In Ring Action

Myxin69 sagt:

Wo ist Cesaro hin? Krank, Urlaub oder jetzt auch entlassen. Ist ja fast so wie bei Wyatt. Letztes großes Match verloren und dann weg.

zerebrat108 sagt:

also ich habs mir jetzt nur durchgelesen aber scheint doch eine stabile smackdown-ausgabe gewesen zu sein.
-matchzeiten auf aew dark-niveau -check
-wöchendliches wiederholungsmatch -check
-das essentielle dq finish -check
-das essentielle einroller finish,das nicht fehlen darf -check
-slapstick humor -check
-viel gelaaber – check

alles vorhanden was ein wwe fan braucht um groß zu werden. 🙂
denke als eingefleischter wwe fan kann man der shown schon eine 2+ bis 1- geben.
der rote faden war erkennbar und man bleibt seinen prinzipien treu.

Anmerkung: für leute die wieder keinen sarkasmus erkennen können,schreib ich es nochmal.
das ist MEINE sarkastische meinung!

zerebrat108 sagt:

@Nagge Vince geht nicht in rente,wwe wird doch verkauft.

Ehrenhater sagt:

@Peter Thiem
Da scheint viel Frust & Neid aus dir rauszusprechen.
Schau du den Summerslam und dein „Entertainment“ an und lass uns „AEW-Fanboys“ unser Wrestling.
P.S. Wäre Punk bei WWE untergekommen hättest du es gefeiert und ihn nicht als Troll bezeichnet. Also wer ist jetzt der Fanboy?

Arne, der Checker von Schlecker sagt:

Jon08 als Deutschlehrer…

Schüler: Lehrer, welche Note kriege ich für das Diktat?

Lehrer Jon08: Du hast zwar 30 Schreibfehler drin. Deine Kommasetzung ist eine Katastrophe und auch die Groß- & Kleinschreibung war schlecht. Dennoch war es gut geschrieben und ich gebe Dir eine 2 mit Tendenz zur 1.

Kannste dir nicht ausdenken. 😄😁😆

Raven1802 sagt:

„Sind die Matchzeiten so richtig oder fehlt „vorne“ immer ne 1 ?“

🙃😂

@Marko , sorry für meine Klugscheißerei, vielleicht bin ich auch etwas Farbenblind. Aber was von oben kam war nicht rot sondern schwarz. Also kein Kunstblut.

In meinen Augen eine schwache Ausgabe, dafür dass es eine Go-Home Ausgabe war. Man wurde damit Null auf den SummerSlam gehyped.

Die WWE ist die einzige Liga der Welt, welche so dumm ist den Ausgang eines Champion-Matches zu spoilern. Wie wahrscheinlich ist es denn das der Head of Childrenstable die WWE verläßt? Dafür muss er seinen Koof erstmal aus Vinnie sein A…. ziehen. Und das dürfte schwer werden, denn dieser wird seit letzter Nacht Verstopfungen haben….

Raven1802 sagt:

Zum jetzigen Zeitpunkt gaben 61% die Note 6….
Mehr muss man dazu nicht mehr sagen.

Raven1802 sagt:

@jon08 die Note 2- hast Du aber noch nicht abgegeben oder? Denn ne 2 wurde bisher nicht vergeben. Also hast Du entweder ne 1 gegeben oder ne 3 oder noch gar nicht?

Rikibu sagt:

Das liest sich ja gar nicht mal so gut …
die haben ja nicht mal im Ansatz versucht, den derzeitigen Hype des Wrestlings, CM Punk usw. aufzugreifen oder gar kreativ selbst für sich und ihre eigenen Stories zu nutzen. Sind die WWE Writer emotionslose, festgefahrene Krüppel? wie kann man in diesen aufregenden Wrestlingzeiten, in denen sich das ganze biz irgendwie verändert, so stur Dienst nach Vorschrift machen?

Verstehe ich nicht… um die Wrestler tut es mir leid… die show ist nicht primär deshalb schlecht, weil die in-ring Leistung schlecht ist sondern das gesamte Drumherum und die Gesamtwirkung des gesamten Produkts.

Rikibu sagt:

Das liest sich ja gar nicht mal so gut …
die haben ja nicht mal im Ansatz versucht, den derzeitigen Hype des Wrestlings, CM Punk usw. aufzugreifen oder gar kreativ selbst für sich und ihre eigenen Stories zu nutzen. Sind die WWE Writer emotionslose, festgefahrene Krüppel? wie kann man in diesen aufregenden Wrestlingzeiten, in denen sich das ganze biz irgendwie verändert, so stur Dienst nach Vorschrift machen?

Verstehe ich nicht… um die Wrestler tut es mir leid… die show ist nicht primär deshalb schlecht, weil die in-ring Leistung schlecht ist sondern das gesamte Drumherum und die Gesamtwirkung des gesamten Produkts.

Jon08 sagt:

@Arne Es handelt sich hier aber nicht um Schule, sondern um Wrestling als Hobby. Da setzt jeder die Maßstäbe anders. Wenn ihr ne 5 oder 6 gebt, habt ihr doch auch eure eigenen. 😂

Jon08 sagt:

@Raven Ich habe, glaube ich, einigen Coronashows im Mai ne 3 gegeben. Manchmal gebe ich ne 1 und am meisten ne 2. Die 2 steht ja auch für gut und so empfinde ich die Shows und erkenne sie auch so an.

Jon08 sagt:

PS @Raven: Welch Ironie… Wenn ich auf die Noten oben anspreche, v.a. auf die 1en und 2en, dann kommt immer irgendein Spruch wie: „Das sind eh alles Trolle, kann man nicht ernstnehmen“ oder „Da haben sich zwei mit ihren 34 Accounts eingeloggt“.

Jericho sagt:

Cm punk!duck* 😀

Trasher77 sagt:

GESEHEN: und vergessen

Realtalk sagt:

Das war eine tolle Wiederholung der letzten Woche. Kann mir jemand erklären, warum Edge jetzt mit düsterer Atmosphäre kommt und Kunstblut? 😳 Wasn da los. Der Rest, der übliche Mist, wie jede Woche. Die gleichen Matches, gleiche Wrestler, Storys wurden konsequent schlecht und ohne jeden Spannungsbogen weitererzählt. Habe heute gelesen, dass man bei dem Thema Verkauf der WWE offen für Angebote ist. Na ma gucken, wer sich den Sauhaufen kaufen möchte. Potenzial die unafechtbare Nummer 1 zu werden, hat man ja.

Yann Bauersfeld sagt:

So… vergessen wir einfach mal, was bei Smackdown passiert ist… oder beschreiben wir es mal mit 1 Satz: Der größte Schwachsinn in der Geschichte des Schwachsinns ist die WWE… das KANN man nicht bestreiten.
Und bei Jon08: Da fehlen mir die Worte daher lass ich es mal bei einem: Lasst ihn in Ruhe, ihr könnt seine Verblendung auch nicht heilen… Matchzeiten von unter 5 Minuten, Goldie mit Begleitung von Oldie verliert wieder gegen Track in Begleitung mit Sack durch den Sack- Splash… Aber was wollen die Fans? Richtig: Nen Go Home mit viel Wrestling. Was bekommen wir? Nen Furz ins Gesicht und immer die selben Matches. Vielleicht ist das Absicht, damit man denkt man wäre in einer Zeitschleife gefangen und würde das selbe immer wieder erleben bis man Verrückt wird und sich erhängt… Sorry aber jeder der dieser Show auch nur Ansatzweise eine gute Note vergibt der hat se nicht mehr alle. 52% haben mit ner 6 gevotet, Crowd war nix besonderes von der Lautstärke her da es ja nix besonderes gibt. Dann bei AEW CM Punk: Ein Fest an Crowd Reaktionen und ihm gefiel es auch. Freue mich schon auf die gesamte Show auf deutsch. Smackdown schaue ich ab jetzt nicht mehr. Evtl noch die Highlights aber das wars dann auch

Yann Bauersfeld sagt:

Jon08 sagt:
21. August 2021 um 09:13 Uhr
@Arne Es handelt sich hier aber nicht um Schule, sondern um Wrestling als Hobby. Da setzt jeder die Maßstäbe anders. Wenn ihr ne 5 oder 6 gebt, habt ihr doch auch eure eigenen. 😂
Entschuldige aber dein Hobby ist nicht Wrestling, sondern Kindergartenkloppe mit bissel Bla Bla. Denn mehr ist die WWE nicht.

Michhier sagt:

War wie AEW Rampage, ca das 1/3 war gut.

„Nintendo h8r sagt:
21. August 2021 um 07:50 Uhr
@Haki Zelina Vega hat selbst gesagt das sie bei WWE nur noch die Kohle kassiert, wenn man damit halt zufrieden, mich interessiert die Diven Division sowieso nicht.“

Ist halt so, wenn der Mann nicht genug verdient bei AEW.

„falk77 sagt:
21. August 2021 um 08:07 Uhr
Normalerweise hätte WWE heute ein Hardcore Feuerwerk der Wendungen und Überraschungen auspacken müssen denn die Ratings werden gegenüber der heutigen AEW Folge eine Sprache sprechen.“

Wozu? Kurz vor dem SuSl Matches in Gefahr bringen durch Monkeyspots? Gegen Punk alles rausholen nur um dann vorgeworfen zu bekommen „die versuchen alles um AEW klein zu halten“?

@Raven1802
„@Marko , sorry für meine Klugscheißerei, vielleicht bin ich auch etwas Farbenblind. Aber was von oben kam war nicht rot sondern schwarz. Also kein Kunstblut.“

Richtig, „Kunstblut“ ist Rot… Wenigsten Orange im divusen Licht

„Trasher77 sagt:
21. August 2021 um 10:14 Uhr
GESEHEN: und vergessen“

Muss ich mir Sorgen machen?

@Realtalk
„Edge jetzt mit düsterer Atmosphäre kommt und Kunstblut?“

Er lässt seine brood Vergangenheit wieder in sich zu?

Ich habe hier nicht extra einzelne Segmente mit Ironie und Sarkasmus gekennzeichnet, wer sich getrollt fühlen möchte darf das gerne.

Ehrenhater sagt:

@Realtalk
Denke auch, dass da mehr im Busch ist als wir Außenstehende nur erahnen können bezüglich des WWE-Verkauf. Ich denke da wird sprichwörtlich die Lunte schon seit längerem brennen.
Ich hoffe nur Leute wie Adam Cole & Co. berücksichtigen das bei einer möglichen aber hoffentlich nicht eintreffenden Vertragsverlängerung.
Traumszenario wäre wenn die Khans mal ebenso ihr Portemonnaie aufmachen & WWE zu AEWs Zweitroster machen. Ganz übertrieben ausgedrückt…
Aber irgendwas ist da am Brodeln, ja auch wenn Jon08 uns weiß machen will, dass die Zahlen gut, schön & solide sind.

SCSA sagt:

Mal ganz ehrlich, ein Verkauf bedeuted nichts schlechtes. Es gehört eigentlich zur Normalität. Gerade bei so einem grossen erfolgreichen Aktien Unternehmen. Ich bezweifle auch, dass Triple H, Shane, Stephanie die nötigen betriebswirtschaftlichen Kenntnisse hat um die WWE erfolgreich zu führen. Vielleicht hat Vince auch einfach nicht mehr das nötige Verständnis dieser Zeit. Marvel wurde auch verkauft und zu Gold gemacht. Das ist der Lauf der Zeit, die Welt ist stets im Wandel. Übrigens die Toblerone Schokolade schmeckt immernoch, auch wenn sie eigentlich keine Schweizer Schokolade mehr ist 😉

Ich finde es sehr interessant was gerade im Wrestling passiert. Ich bin auch entspannt, weil ich mich eben nicht so auf diesen „war“ einlasse und den Nutzen davon im Vordergrund sehe, für mich persönlich, aber auch für das Wrestling. Ich bin WWE Fan und Wrestling Fan, ich finde es super wie AEW stärker wird. Wir profitieren davon, egal WWE-, AEW-, oder Turnhallen Wrestling Fan. Alle profitieren und das ist gut so. Die nächsten 3-5 Jahre werden super, egal was man Fan ist. Geniesst es doch einfach, macht Spässe, diskutiert, streitet auch mal. Aber hört auf euch so Radikal zu benehmen. Leben und leben lassen.

Wir sind doch nicht die Taliban. 🤣

Sorry, bisschen geschmacklos, aber das gehört zum Wrestling. 😄

Beer sagt:

Alte Musik von Gangrel mit einem Hauch von The Brood.
Das klingt nach 1998.

Geil!!!

HAM BOT VER sagt:

@Yann Bauersfeld Das überrascht mich jetzt aber, dass genau du das sagst.

Ori Reuven sagt:

Auch SmackDown nun gesehen, erstmal nach CM Punk wieder runterkommen, Revue passieren lassen, der Auftritt wird bei WWE sicher auch nicht spurlos vorbeigehen. Eine an sich okayishe Show, nicht so stark wie in der Vorwoche. Edge vs Seth wurde nochmal ordentlich angeheizt, Baron Corbin dürfte noch interessant werden. Heute Nacht erfahren wir mehr. Ich gebe SD eine 2-.

suicide Dive sagt:

Das wärs die Rückkehr von the brood würde ich sofort unterschreiben, aber eher unwahrscheinlich viel mehr glaube ich das edge sein gimick wechselt vielleicht wird er heel mit alter einzugs musik the brood edge Geilllllll

Sobel (der einzig echte) sagt:

Also insgesamt fand ich, war das die beste SD-Ausgabe der letzten Wochen. Vor allem der Twist mit Edge könnte interessant werden!
Schade wie gesagt um Balor, das war ein kurzes Gastspiel… Die Geschichte um Corbin und den Koffer nervt auch. Und dann die überflüssige Stipulation von Reigns! Um schon im Voraus absolut klar zu machen, dass er das Match eh gewinnen wird. Voll spannend…
An sonsten, wie gesagt gut, starke Matches, sogar das Tag-Match der Damen war gut anzuschauen! Läuft wohl auf schnellen Titelgewinn für Shotzi & Nox hinaus!

DerVogel sagt:

Was ist denn an den Gerüchten dran die gerade die Runde machen das WWE Roman Reigns entlassen hat?

Plöm sagt:

Reigns entlassen????? Das wäre ein absoluter Traum …Aber Vince wird mit Sicherheit seinen Goldesel nicht vor die Tür setzen

Plöm sagt:

Vor allem werden die das bestimmt nicht vor dem Summerslam MainEvent machen..Denn wer sollte dann an Reigns Stelle springen

Jon08 sagt:

@Yann Bauersfeld Ich denke nicht, dass ich mich mit einer Kindergartensache beschäftige. Aber wie gesagt: Ich brauche mich für meine Meinung nicht für meine Meinung rechtfertigen.

BenniLo sagt:

Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass Reigns vor dem Abgang steht. Da hätte man bestimmt vorher schon mal irgendwo was drüber aufgeschnappt. Vielleicht ja ’ne Pause, immerhin hat er ja schon ’ne krankheitsbedingte Vorgeschichte, die halt ab und an mal ’ne Pause verlangt (bin kein Arzt, von daher nur Vermutung).

@jon08
Digga… Ich bin oftmals (meistens in Gedanken/beim Lesen, weniger hier schriftlich) auf deiner Seite was das Gebashe gegen dich betrifft, weil ich halt auch denke, dass sich niemand für seine Meinung rechtfertigen muss und das mögen darf was er/sie/es/alle sonstigen Gender die ich vergessen haben sollte will. Aber du springst auch wirklich auf alles, und damit meine ich ALLES, was gegen dich kommt an und kommentierst und erklärst dich letztendlich doch (obwohl du das ja nie willst laut deiner Aussage). Lass doch einfach mal was stehen und überlies es verdammt. No front aber du wirst doch wohl so clever sein zu sehen dass man dich provozieren und locken WILL! Versuch mal deine Finger still zu halten und nicht auf jeden Kommentar, der gegen deine Meinung geht, zu antworten. Wird für uns hier dann zwar ein wenig langweiliger aber könnte manchmal helfen 👌🏻

Yann Bauersfeld sagt:

HAM BOT VER sagt:
21. August 2021 um 14:22 Uhr
@Yann Bauersfeld Das überrascht mich jetzt aber, dass genau du das sagst

Kann dir nicht ganz folgen. Welchen Teil meiner Aussage meinst du?

HAM BOT VER sagt:

@Yann, Du sagtest doch, du wärst 2008 geboren.

Darkness 77 sagt:

Ihr könnt Punk feiern wie Ihr wollt der war noch nie mehr wie Durchschnitt. Der Beste Entertainer im ganzen Buisness war the Rock.

Schidi sagt:

Punk ist ein Troll.. möchte den noch nie!!

Masch sagt:

@ Darkness 77

Lustig dass du den Kommentar unter einen Showbericht schreibst, wo jemand Durchschnittliches jede Woche 30% der Sendezeit einnimmt und sich alles um ihn dreht.

MimyMel sagt:

Warum geht mir Cena nur so auf die Nerven????!!!

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/