Impact Wrestling Tapingbericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 16.08.2021

18.08.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: IMPACT Wrestling

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 16. August 2021

Der frischgebackene Impact World Champion Christian Cage kommt für eine Promo in den Ring. Er feiert seinen Titelgewinn und spricht darüber, dass er die TNA Heavyweight Championship endgültig in den Ruhestand geben wird. Daraufhin übergibt er den Titelgürtel an Ringsprecher David Penzer. Unterbrochen wird Christian von seinem ersten Herausforderer Brian Myers, der gemeinsam mit Sam Beale herauskommt. Theme der restlichen Promo ist natürlich das Titelmatch beim „Emergence“-Special am 20. August.

1. Match
Singles Match
Jake Something gewann gegen John Skyler.
– Dieses Match wurde für „Before the Impact“ aufgezeichnet.

2. Match
Singles Match
Jake Something gewann gegen John Skyler.

3. Match
Singles Match
Chris Sabin gewann gegen Sami Callihan.

Moose attackiert nach dem Match sowohl Chris Sabin als auch Sami Callihan. Er legt einen Stuhl auf Callihans Gesicht, aber Eddie Edwards macht rechtzeitig den Save.

Mickie James kommt heraus und hypt den „NWA Empowerrr“-PPV am 28. August. Sie ruft Deonna Purrazzo heraus, was damit endet, dass Deonna Mickie attackiert. Trey Miguel & Melina machen den Save und schlagen Deonna Purrazzo & Matthew Rehwoldt in die Flucht.

4. Match
(Non-Title) Tag Team Match
Rich Swann & Willie Mack gewannen gegen The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows).

Karl Anderson & Doc Gallows attackieren Rich Swann & Willie Mack nach dem Match und befördern sie durch einen Tisch.

5. Match
Intergender Tag Team Match
Rohit Raju & Mahabali Shera gewannen gegen Matt Cardona & Chelsea Green via Pin an Chelsea Green durch Rohit Raju nach einem High Knee.

6. Match
Intergender 6 Person Tag Team Match
Jordynne Grace, Rachael Ellering & Taylor Wilde gewannen gegen Tenille Dashwood, Madison Rayne & Kaleb with a K via Pin an Kaleb durch Taylor Wilde nach einem German Suplex.

7. Match
Singles Match
Moose (w/ W. Morrissey) gewann gegen Eddie Edwards nachdem W. Morrissey für Ablenkung gesorgt hatte.

Nach dem Match bricht ein großer Brawl aus, in den neben Moose, W. Morrissey und Eddie Edwards auch Ace Austin, Madman Fulton Christian Cage, Brian Myers, Sam Beale und Josh Alexander involviert sind. Die Faces entscheiden die Prügelei für sich.

8. Match
Singles Match
Taylor Wilde (w/Jordynne Grace & Rachael Ellering) gewann gegen Tenille Dashwood (w/Madison Rayne & Kaleb with a K).

9. Match
Tag Team Match
The Decay (Black Taurus & Crazzy Steve) gewannen gegen Fallah Bahh & No Way.

Moose kommt für eine Promo in den Ring und ruft Eddie Edwards zu sich heraus. Dieser attackiert Moose mit seinem Kendo Stick, bevor W. Morrissey hinzukommt und das Blatt zugunsten der Heels wendet. Gemeinsam vermöbeln Moose und W. Morrissey letztlich Edwards.

Impact X-Division Champion Josh Alexander spricht eine Open Challenge aus, die von Jake Crist angenommen wird.

10. Match
Impact X-Division Championship
Singles Match
Josh Alexander gewann gegen Jake Crist.

Josh Alexander erklärt nach dem Match in einem Interview, dass die Company einen Champion verdient, der seinen Titel jede Woche verteidigt. Daraufhin kommt Chris Sabin heraus, der sich für ein Titelmatch in Stellung bringt. Sabin fordert Alexander zu einem Titelmatch bei „Victory Road“ heraus, der Titelträger akzeptiert die Herausforderung.

John Skyler kommt heraus und fordert ein Rematch gegen Laredo Kid.

11. Match
Singles Match
John Skyler gewann gegen Laredo Kid via Pin nach einem Einroller, nachdem er ihm zuvor die Maske heruntergezogen hatte.

The Good Brothers kommen für eine Promo heraus. Sie prahlen damit, dass sie Willie Mack ins Krankenhaus befördert haben. Rich Swann kommt daraufhin heraus und attackiert Karl Anderson & Doc Gallows mit einem Stuhl.

12. Match
Singles Match
Trey Miguel gewann gegen Matthew Rehwoldt.

Deonna Purrazzo attackiert nach dem Match Trey Miguel, bis Mickie James den Save macht.

13. Match
Singles Match
Steve Maclin gewann gegen Petey Williams nachdem Fallah Bahh & No Way für Ablenkung gesorgt hatten.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/