*Update* Impact Wrestling „Emergence 2021“ Ergebnisse aus Nashville, Tennessee, USA vom 20.08.2021

21.08.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: IMPACT Wrestling

Impact Wrestling „Emergence 2021“ (Tapings: 15. und 16. August 2021)
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 20. August 2021 auf Impact+ und FITE.tv

1. Match
Singles Match
Matt Cardona (w/ Chelsea Green) gewann gegen Rohit Raju (w/ Mahabali Shera) via Pin nach dem Radio Silence.

Mahabali Shera attackiert im Anschluss an das Match Matt Cardona. Chelsea Green geht dazwischen, woraufhin sich Rohit Raju & Mahabali Shera zurückziehen.

2. Match
8 Person Tag Team Match
The Decay (Black Taurus, Crazzy Steve, Havok & Rosemary) gewannen gegen Tasha Steelz, Savannah Evans, Fallah Bahh & No Way via Pin an Bahh nach einem Double Team Spear von Rosemary und Black Taurus.

Eine Promo von Violent By Design wird eingespielt. Eric Young erklärt, dass sie die Impact Tag Team Championship verloren haben, weil sie schwach waren. Sie haben daraus gelernt und gehen nun gestärkt in das Titelmatch.

3. Match
Singles Match
Steve Maclin gewann gegen Petey Williams via Pin nach dem Mayhem To All, dem ein Low Blow vorausgegangen war.

Backstage wird Taylor Wilde von Gia Miller interviewt. Wilde sagt, dass sie vor ihrem Match gegen Madison Rayne auf alles vorbereitet ist, denn Tenille Dashwood und Kaleb with a K werden für Unruhe sorgen.

4. Match
Singles Match
Madison Rayne (w/ Tenille Dashwood & Kaleb with a K) gewann gegen Taylor Wilde via Pin nach einem Einroller mit Griff an die Hose, nachdem Tenille Dashwood für Ablenkung gesorgt hatte.

Gia Miller interviewt nun die Good Brothers. Karl Anderson bringt seinen Partner Doc Gallows als besten „Big Man“ im Pro-Wrestling over und sie zeigen sich siegessicher, ihre Titel zu verteidigen.

5. Match
Impact World Title #1 Contendership – 4 Way Match
Ace Austin gewann gegen Sami Callihan, Moose und Chris Sabin via Pin an Moose nach einem Einroller.

Somit wird Ace Austin bei „Victory Road“ eine Chance auf die Impact World Championship erhalten.

In einem weiteren Backstage-Interview hat Gia Miller nun Brian Myers am Mikrofon. Er lobt Christian Cage und bezeichnet ihn als herausragenden Wrestler, allerdings wird Cage heute auf den besten Wrestler treffen.

6. Match
Impact X-Division Championship
Singles Match
Josh Alexander (c) gewann gegen Jake Something via Pin nach der Divine Intervention.

Josh Alexander und Jake Something reichen sich nach dem Match fair die Hände.

7. Match
Intergender Tag Team Match
Deonna Purrazzo & „Drama King“ Matthew Rehwoldt (fka Aiden English) gewannen gegen Trey Miguel & Melina via Pin an Melina durch „Drama King“ Matthew Rehwoldt nach einem Cradle, zuvor musste Melina einen Schlag an den Hinterkopf von Purrazzo einstecken.

Im letzten Backstage-Interview des Abends wird Christian Cage von Gia Miller interviewt. Er lobt seinen heutigen Gegner Brian Myers und bezeichnet diesen als zukünftigen Champion. Jedoch hat er nicht vor, ihn vorbeizulassen und ihm den Titel zu überreichen.

8. Match
Impact World Tag Team Championship
Tag Team Match
The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows) (c) gewannen gegen Violent by Design (Rhino & Joe Doering w/ Eric Young & Deaner) und Rich Swann & Willie Mack via Pin an Rhino durch Karl Anderson nach einem Einroller.

Nach dem Match wird Rhino von seinem Stable-Kollegen zusammengestaucht, da er erneut derjenige war, der gepinnt wurde.

9. Match
Impact World Championship
Singles Match
Christian Cage (c) gewann gegen Brian Myers via Pin nach dem Killswitch.

Mit einem feiernden Christian Cage endet die Show.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/