NJPW „Resurgence“ Ergebnisse aus Los Angeles, Kalifornien, USA (14.08.2021)

15.08.21, von Benjamin "Cruncher" Jung

Quelle: New Japan Pro Wrestling

New Japan Pro Wrestling „Resurgence“
Ort: The Torch at LA Coliseum in Los Angeles, Kalifornien, USA
Datum: 14. August 2021
Zuschauer: 2.222 (ausverkauft)

Dark Match
6 Man Tag Team Match
Bateman, Barrett Brown & Misterioso gewannen gegen Jordan Clearwater, Kevin Knight & The DKC via Pin an Clearwater durch Bateman nach dem This Is A Kill.
Matchzeit: 09:32

1. Match
Singles Match – Alex Coughlin Challenge Series
Karl Fredericks gewann gegen Alex Coughlin via Pin nach dem MD.
Matchzeit: 10:48

2. Match
6 Man Tag Team Match
TJP, Clark Connors & Ren Narita gewannen gegen Fred Rosser, Rocky Romero & Wheeler Yuta via Pin an Romero durch Connors nach dem Mamba Splash von TJP.
Matchzeit: 11:19

3. Match
10 Man Tag Team Match
Lio Rush, Yuya Uemura, Fred Yehi, Chris Dickinson & Adrian Quest gewannen gegen Team Filthy (Tom Lawlor, JR Kratos, Danny Limelight & The West Coast Wrecking Crew: Jorel Nelson & Royce Isaacs) via Pin an Limelight durch Yuya Uemura nach dem Deadbolt Suplex.
Matchzeit: 12:45

Nach seinem ersten Sieg im Rahmen seiner Exkursion ist Yuya Uemura überglücklich. Er bittet NJPW LA Dojo Head Coach Katsuyori Shibata in den Ring und möchte seine Fähigkeiten im LA Dojo verbessern. Shibata heißt ihn als neustes Mitglied Willkommen.

4. Match
Singles Match
Juice Robinson gewann gegen Hikuleo via Pin nach einer Victory Roll.
Matchzeit: 09:00

Nach dem Match muss Juice Robinson einen Chokeslam von Hikuleo einstecken.

In einem Video werden weitere Shows in den USA angekündigt. So wird man am 13. November in San Jose eine Show mit dem Namen „Battle in the Valley“ und am 15. November Tapings für „Detonation“ veranstalten. Bei diesen Shows wird auch Tomohiro Ishii auftreten.

5. Match
Special Singles Match
Tomohiro Ishii gewann gegen Moose via Pin nach einem Vertical-Drop Style Brainbuster.
Matchzeit: 16:07

Die Musik von Will Ospreay ertönt und der Brite begibt sich in den Ring. Er verkündet, dass er von den Ärzten grünes Licht erhalten hat und wieder aktiv in den Ring steigen darf. Er wird aber nicht am „G1 Climax 31“ teilnehmen und generell wird er nicht mehr in Japan auftreten, denn dort habe man ihn respektlos behandelt und fallengelassen. Ospreay beschwert sich darüber, dass man ihm die IWGP World Heavyweight Championship unmittelbar abgenommen hat, während Jon Moxley ein Jahr lang die IWGP United States Heavyweight Championship behalten durfte und seinen Titel auch nicht verteidigen musste. Er redet sich weiter in Rage und bezeichnet Shingo Takagi als „Interims World Champion“, denn er sei der wahre Champion, da er seinen Titel nicht im Ring verloren hat. Ospreay präsentiert „seinen“ IWGP World Heavyweight Championship Gürtel und kündigt an, dass er in den USA verweilen und den Titel „verteidigen“ wird. Diese Ankündigung führt zu lauten „AEW“-Chants in der Halle, die er mit einem kleinen Spruch zum Schweigen bringt. Ospreay spricht anschließend schlecht über das LA Dojo, bis Clark Connors und Karl Fredericks herauskommen. Jedoch können sie den Ring aufgrund der Security nicht betreten. TJP möchte die Beiden beruhigen, jedoch wird auch er von Ospreay beleidigt. Daraufhin geht TJP in den Ring und liefert sich einen Staredown mit dem Briten, der schnell den Ring verlässt.

Bevor das nächste Match beginnt, wird der geheime Partner von Jon Moxley enthüllt. Es handelt sich um Yuji Nagata!

6. Match
Special Tag Team Match
The Good Brothers (Doc Gallows & Karl Anderson) gewannen gegen Jon Moxley & Yuji Nagata via Pin an Nagata durch Anderson nach dem Magic Killer.
Matchzeit: 10:33

Nach dem Match wollen die Good Brothers eine Promo halten, doch das Mikrofon funktioniert nicht. Kurz darauf tauchen die Guerrillas of Destiny (Tama Tonga & Tanga Loa) auf und betreten den Ring. Sie liefern sich einen intensiven Staredown mit ihren ehemaligen BULLET CLUB Kollegen. Bevor es zu einem Schlagabtausch kommt, verlassen die Good Brothers den Ring.

7. Match
NEVER Openweight Championship
Singles Match
Jay White (c) gewann gegen David Finlay via Pin nach dem Blade Runner.
Matchzeit: 22:59
– Das Publikum feierte White bei jeder Aktion, während Finlay ausgebuht wurde.

Tomohiro Ishii kommt nach dem Match in den Ring und liefert sich einen Staredown mit Jay White. Dabei macht der Japaner deutlich, dass er als Nächstes eine Chance auf die NEVER Openweight Championship haben möchte.

8. Match
IWGP United States Heavyweight Championship
Singles Match
Hiroshi Tanahashi gewann gegen Lance Archer (c) via Pin nach drei High Fly Flow in Serie –> Titelwechsel!
Matchzeit: 19:26

Lance Archer hält anschließend eine Promo und bringt Hiroshi Tanahashi als den Star von New Japan over. Er lädt Tanahashi zu einem Rematch im Ring von All Elite Wrestling ein. Tanahashi verspricht Archer, dass er dies so schnell wie möglich umsetzen wird. Danach hält Tanahashi eine kleine Promo und betont, dass er mit dem Gewinn der IWGP United States Heavyweight Championship jeden Titel gewinnen konnte, den es in New Japan gibt. Er bedankt sich bei den Fans und zum Abschluss gibt es das Luftgitarren-Solo des Japaners.

Diskutiert hier mit vielen weiteren Fans über die Ergebnisse! Klick!




4 Antworten auf „NJPW „Resurgence“ Ergebnisse aus Los Angeles, Kalifornien, USA (14.08.2021)“

Pyve sagt:

Ich liebe diese Crossover zwischen den Promotions, ob wie jetzt bei NjPW oder auch Triple A.

Aber mal ne blöde Frage, wollte Lio Rush nicht aufhören?

dudleyville sagt:

gute show, flair hat sich aber schnell einkaufen lassen bei aaa triplemania

Sockenmaul sagt:

@Pyve

Hab ich mich auch schon gefragt.. hatte dann gelesen er wollte zurück treten nachdem er seinen Verpflichtungen für NJPW erledigt hat. Allerdings hat er auch vor 1 Woche ca gepostet er ist „Medically clear“.

Mundo sagt:

Will Ospreay wieder zurück, da hat er den Titel letztendlich doch zu früh abgegeben.

Hirosh Tanahashi gewinnt den US Titel! Fantastisch! Kenta hätte es zwar mehr verdient gehabt, aber geht völlig okay.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://fittaste.com/