Backstage-Infos zu den Auftritten von Jay White und Thunder Rosa beim „Slammiversary“-PPV – Mehrere ehemalige WWE- und Indie-Stars starten bei Impact Wrestling – Großes Interesse auch an Buddy Murphy – Kiera Hogans Vertrag läuft aus – „Bound for Glory“ mit Stars von AEW, NJPW und AAA angekündigt – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling

22.07.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: IMPACT Wrestling

– Nach dem Main Event des „Slammiversary“-PPVs tauchte bekanntlich NJPW-Topstar Jay White auf und konfrontierte den Impact World Champion Kenny Omega. Der Auftritt von White wurde auch innerhalb der Company streng geheim gehalten, das Skript sah lediglich einen „Pull-Apart-Brawl“ als Abschluss der Show vor. Die Show ging auch wie geplant off Air, auch wenn man nur gerade so noch sehen konnte, dass Juice Robinson & David Finlay, die ihre Rückkehr zu Impact feierten, zum Ring stürmten. Durch dieses offene Ende wollte man Interesse schüren. Für die „NJPW Resurgence“-Show am 14. August 2021 in Los Angeles ist bekanntlich ein Titelmatch zwischen NEVER Openweight Champion Jay White und David Finlay angekündigt.

– Auch Thunder Rosa absolvierte als Gegnerin von Deonna Purrazzo bei „Slammiversary“ einen Überraschungsauftritt, der innerhalb der Company vor den meisten Personen geheim gehalten wurde. Der Auftritt von Rosa war bereits seit Monaten geplant, es handelte sich vorerst aber um eine einmalige Sache und es gibt bei Impact im Moment keine weiteren Pläne für die 35-Jährige. Thunder Rosa steht noch bis Ende bei NWA unter Vertrag und wird auch weiterhin für AEW in den Ring steigen.

– Darüber hinaus starteten die ehemaligen WWE/NXT-Stars Chelsea Green, Shawn Daivari, No Way (Jose) und der frühere Aiden English (als Drama King) bei „Slammiversary“ bzw. bei den anschließenden Tapings bei Impact Wrestling. Aiden English hat einen Vertrag unterschrieben und wird einen Push als Heel erhalten. Bezüglich Green heißt es, dass sie ihren Deal mit Impact ungefähr zur gleichen Zeit wie ihren Deal mit Ring of Honor abgeschlossen hat. Sie hat aber bei keiner der beiden Promotions einen Fulltime-Deal unterschrieben und sowohl bei Impact als auch bei ROH war man informiert darüber, dass sie auch jeweils für die andere Company auftreten wird.

– Mit Savannah Evans und John Skyler nahm die Company auch zwei Independent-Talente unter Vertrag. Beide waren bei den TV-Tapings im Einsatz.

– Auch Ariya Daivari war bei den TV-Tapings backstage anwesend. Nach seiner Entlassung läuft aber seine Nichtauftrittsklausel noch, sodass er nicht auftreten konnte.

– Bei Impact Wrestling soll man großes Interesse an einer Verpflichtung von Buddy Murphy haben und es heißt, dass man dem 32-Jährigen ein sehr gutes Angebot machen wird.

– Derweil läuft der Vertrag von Kiera Hogan diesen Sommer aus und es ist noch unklar, ob sie einen neuen Deal unterzeichnen oder die Company verlassen wird. Zuletzt arbeiteten aber Dutzende Wrestler:innen ohne Vertrag für die Company.

– Der diesjährige „Bound for Glory“-PPV wird am 23. Oktober in Las Vegas, Nevada stattfinden. Beworben wird die Show damit, dass Wrestler:innen von Impact Wrestling, All Elite Wrestling, New Japan Pro Wrestling und Lucha Libre AAA Worldwide auftreten werden.

– In der kommenden Nacht steht eine neue Ausgabe von „Impact Wrestling“ auf dem Programm. Für die erste Show vor dem „Slammiversary“-PPV wurden bisher vier Matches sowie Auftritte von NJPW-Topstar Jay White und Mickie James angekündigt. Hierzulande ist die Show ab 2 Uhr live und kostenlos auf dem Twitch-Channel der Promotion (Klick!) zu sehen, in den kommenden Tagen wird die Ausgabe dann auch unter impactwrestling.com/channel-category/latest-impact kostenlos abrufbar sein. Nachfolgend das Line-up der heutigen Show:

Impact Wrestling #887
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 22. Juli 2021

Impact Wrestling Knockouts Tag Team Championships
Tag Team Match
Rosemary & Havok (c) vs. Fire N‘ Flayva (Kiera Hogan & Tasha Steelz)

Tag Team Match
FinJuice (Juice Robinson & David Finlay) vs. Ace Austin & Madman Fulton

6 Person Team Match
Matt Cardona, Jake Something & Chelsea Green vs. Brian Myers, Sam Beale & Tenille Dashwood (w/ Kaleb)

Singles Match
Chris Bey vs. Rohit Raju (w/ Shera)

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Auftritte von Jay White und Mickie James

Before The Impact Match
Tag Team Match
Petey Williams & Trey Miguel vs. TBA

Quelle: Fightful, Wrestling Observer

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!

 

 




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/