Impact Wrestling Tapingbericht aus Nashville, Tennessee, USA vom 18.07. und 19.07.2021

20.07.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: IMPACT Wrestling

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 18. Juli 2021

1. Match
Tag Team Match
Chris Bey gewann gegen Rohit Raju (w/ Mahabali Shera).

2. Match
Impact Knockouts Tag Team Championship
Tag Team Match
The Decay (Havok & Rosemary) (c) gewannen gegen Fire N’ Flava (Kiera Hogan & Tasha Steelz).

3. Match
Tag Team Match
FinJuice (David Finlay & Juice Robinson) gewannen gegen Ace Austin & Madman Fulton.

Rohit Raju & Mahabali Shera attackieren nach dem Match David Finlay & Juice Robinson.

Jay White kommt für eine Promo in den Ring. Er ist wegen David Finlay zu Impact Wrestling gekommen, da dieser ihn bei „NJPW Resurgence“ am 14. August in Los Angeles um die NEVER Openweight Championship herausfordern wird. Auch auf die Good Brothers kommt White zu sprechen. Diese versuchen immer noch der Bullet Club zu sein, aber ihr Antrag auf Rückkehr wurde abgelehnt. Daraufhin kommt Don Callis heraus und zieht über den Bullet Club her. Plötzlich wird Jay White von den Good Brothers attackiert, woraufhin Chris Bey den Save macht.

3. Match
6 Person Tag Team Match
Matt Cardona, Jake Something & Chelsea Green gewannen gegen Brian Myers, Sam Beale & Tenille Dashwood.

Tenille Dashwood & Kaleb with a K werden nach dem Match von Taylor Wilde attackiert.

Es folgt ein In-Ring-Segment mit Mickie James, Deonna Purrazzo und Gail Kim. Mickie lädt Purrazzo zum „NWA EmPowerrr“-PPV ein und die Impact Knockouts Championesse nimmt die Einladung an.

4. Match
Singles Match
Steve Maclin vs. Trey Miguel endete unentschieden nach einem Double Count Out.
– Dieses Match wurde für „Before the Impact“ aufgezeichnet.

Steve Maclin attackiert Trey Miguel anschließend weiter, bis Petey Williams dazwischen geht. Impact-Offizielle müssen die drei Männer trennen.

5. Match
Tag Team Match
Willie Mack & Rich Swann gewannen gegen Violent by Design (Rhino & Deaner).

6. Match
Tag Team Match
Jordynne Grace & Rachael Ellering gewannen gegen Fire N’ Flava (Kiera Hogan & Tasha Steelz).

Savannah Evans feiert nach dem Match ihr Impact-Debüt und attackiert Kiera Hogan. Scheinbar hat Tasha Steelz etwas mit der Attacke zu tun.

7. Match
(Non-Title) Tag Team Match
Impact Tag Team Champions The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows) gewannen gegen Jay White & Chris Bey.

8. Match
6 Man Tag Team Match
FinJuice (David Finlay & Juice Robinson), Fallah Bahh & No Way gewannen gegen Ace Austin, Madman Fulton, Rohit Raju & Mahabali Shera.

Don Callis, Kenny Omega und The Good Brothers haben sich im Ring eingefunden und sprechen über eine Battle Royal um die Impact World Title #1 Contendership. Der Sieger dieses Matches wird beim „Emergence“-Special eine Chance auf die Impact World Championship von Kenny Omega erhalten. Sami Callihan unterbricht die Promo und kündigt an, dass er die Battle Royal gewinnen wird. Aber zuvor will er ein 6 Man Tag Team Match gegen Kenny Omega & The Good Brothers. Er fährt fort und sagt, dass er The Elite jederzeit attackieren kann, er kann sie sogar hinterrücks angreifen. Nach diesem Worten kommt Frankie Kazarian in den Ring und attackiert Kenny Omega & The Good Brothers.

Kiera Hogan steht im Ring und ruft Tasha Steelz & Savannah Evans zu sich heraus. Stattdessen erscheinen aber Su Yung und eine Untote Version von Kimber Lee. Hogan wird von Su Yung und Kimber Lee abgefertigt und weggebracht.

9. Match
6 Man Tag Team Match
Sami Callihan, Eddie Edwards & Frankie Kazarian gewannen gegen Kenny Omega & The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows).

W. Morrissey attackiert nach dem Match Eddie Edwards, bevor er sich einen Staredown mit Sami Callihan liefert. Eddie Edwards fordert Morrissey dann zu einem Parking Lot Brawl heraus. Die beiden prügeln sich anschließend aus der Halle auf den Parkplatz, wo Morrissey von Edwards mit Hilfe von zwei Kendo Sticks in die Flucht geschlagen wird.

——————————

Impact Wrestling TV-Tapings
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 19. Juli 2021

1. Match
Hardcore Match
Eddie Edwards gewann gegen W. Morrissey via Pin nach einer Chair-assisted Boston Knee Party.

2. Match
Singles Match
Sam Adonis gewann gegen Joessa.
– Dieses Match wurde für „Before the Impact“ aufgezeichnet.

3. Match
4 Way Match
Jake Something gewann gegen Daivari, Rohit Raju und Trey Miguel.

4. Match
Singles Match
Chris Bey (w/ Jay White) gewann gegen Juice Robinson (w/ David Finlay).

Jay White überreicht Chris Bey im Anschluss ein Bullet Club Shirt. Bey wurde später als Mitglied des Bullet Clubs angekündigt.

5. Match
Singles Match
Taylor Wilde gewann gegen Kaleb with a K.

6. Match
Singles Match
Moose gewann gegen Chris Sabin.

Moose und Chris Sabin prügeln sich nach dem Match weiter und müssen getrennt werden.

7. Match
Tag Team Match
Petey Williams & Trey Miguel gewannen gegen Kal Herro & Tony Gunn.
– Dieses Match wurde für „Before the Impact“ aufgezeichnet.

8. Match
Singles Match
Tenille Dashwood gewann gegen Taylor Wilde nach einem Eingriff von Madison Rayne.

9. Match
Singles Match
Steve Maclin gewann gegen Jah-C.

Steve Maclin attackiert Jah-C nach dem Match weiter, bis Petey Williams den Save macht.

10. Match
Singles Match
Josh Alexander gewann gegen Daivari.
– Jake Something schaute sich das Match von der Stage aus an und lieferte sich anschließend einen Staredown mit Josh Alexander.

11. Match
Tag Team Match
FinJuice (David Finlay & Juice Robinson) gewannen gegen Bullet Club (Chris Bey & Jay White) via DQ, nachdem Jay White einen Stuhl gegen Juice Robinson eingesetzt hatte.

Jay White verpasst David Finlay nach dem Match einen Blade Runner auf einen Stuhl.

12. Match
Singles Match
John Skyler gewann gegen Matt Cardona nachdem Rohit Raju & Mahabali Shera für Ablenkung gesorgt hatten.

13. Match
Tag Team Match
Crazzy Steve (w/ The Decay) gewann gegen Fallah Bahh (w/ No Way).
– Dieses Match wurde für „Before the Impact“ aufgezeichnet.

Deonna Purrazzo & Drama King (fka Aiden English) halten eine Promo im Ring. Unterbrochen werden sie von Mickie James, welche einen Vertrag für ein Match von Purrazzo beim „NWA Empowerrr“-PPV mitgebracht hat. Purrazzo weigert sich aber den Vertrag zu unterschreiben, so lange sie ihre Gegnerin nicht kennt. Daraufhin stellt Mickie James nun Melina, die auch herauskommt, als Gegnerin Purrazzos vor. Beide Frauen unterschreiben den Vertrag und Melina kündigt abschließend an, dass sie die Impact Knockouts Championship genau wie Purrazzo im ersten Anlauf gewinnen wird.

13. Match
Impact World Title #1 Contendership – Battle Royal
Gewinner: Brian Myers

Somit erhält Brian Myers beim „Emergence“-Special eine Chance auf die Impact World Championship von Kenny Omega.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über diese Show! Klick!




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/