W-IPin Wrestling Weekly #141 – der Wrestling-Wochenrückblick auf WWE und den Rest der Welt: Podcast vom 8.7.2021 (WWE sehnt die Rückkehr der Fans herbei, aber wie sollen Zuschauer die Shows retten? – Jimmy Uso, der Alkohol und das Auto: Wann ist die Grenze erreicht? – Neuer Tiefpunkt: „Monday Night RAW“ rutscht unter die 1,5-Millionengrenze)

09.07.21, von Christian "Gazza" Gascoigne

In nahezu jeder Woche passiert in der Welt des Wrestlings viel im und auch außerhalb des Rings. In unseren Wochenrückblick-Podcasts lassen wir von Wrestling-Infos.de regelmäßig die vergangene Wrestling-Woche Revue passieren, um auf die TV-Weeklies wie insbesondere „Monday Night RAW“, „SmackDown Live“ bzw. „NXT“ einerseits sowie „Dynamite“ oder Impact-Wrestling andererseits und die wichtigsten Nachrichten aus dem Business einzugehen. Was passierte bei „World Wrestling Entertainment“, „All Elite Wrestling“, „New Japan Pro Wrestling“, „Impact Wrestling“ oder wie sie alle heißen? Darüber wollen wir sprechen. Für New Japan Pro Wrestling stehen unsere Jungs von Shuyaku zur Verfügung, AEW wird in der „Elite Hour“ besprochen, Impact Wrestling gibt es bei „Impact Asylum“, während der Marktführer WWE und Themen, nach denen uns sonst noch so sein sollte, wie gehabt im „Wrestling Weekly“-Format besprochen werden. In dieser Woche tun das wieder einmal Christian (aka Chr!s) und Andreas (aka Silentpfluecker). Wir freuen uns auf euch. Also: Reinhören!!! 🙂

Jimmy Uso ist zum wiederholten Male unter Alkoholeinfluss am Steuer erwischt worden. Was das für ihn und WWE bedeutet, soll heute unser Thema sein. Ferner: Die Weeklies und Ausblick auf unser Quiz!

Wenn ihr weitere (mal qualifizierte, mal dusselige, mal spannende, mal belanglose) Kommentare von unserer WWE-Crew im weitesten Sinne hören wollt, dann schaut gerne mal bei uns bei Twitter rein und fühlt euch natürlich auch eingeladen, uns zu folgen:

Bier für Silent! Einfach euer Lieblingsbier an die W-I-Adresse (aus dem Impressum) schicken und Gruß abstauben!

Wrestling-Infos.de:@Wrestling_Infos

Silentpfluecker: @Silentpfluecker

Chr1s: @Chr1st1anTalks

JME: @TheOneJME

ZackAttack: @ZackAttack885

Nexus 3D: @nexus_wi

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diesen Podcast!

Unsere Podcasts sind jederzeit bei Youtube, Apple Podcasts und Spotify verfügbar. Klickt einfach auf den entsprechenden Button und folgt uns auf der jeweiligen Plattform, um immer als Erster in den Genuss eines neuen Podcasts zu kommen.

 

Eine weitere Auswahl unserer Podcast-Historie findet Ihr hier!




4 Antworten auf „W-IPin Wrestling Weekly #141 – der Wrestling-Wochenrückblick auf WWE und den Rest der Welt: Podcast vom 8.7.2021 (WWE sehnt die Rückkehr der Fans herbei, aber wie sollen Zuschauer die Shows retten? – Jimmy Uso, der Alkohol und das Auto: Wann ist die Grenze erreicht? – Neuer Tiefpunkt: „Monday Night RAW“ rutscht unter die 1,5-Millionengrenze)“

stonecoldvossi sagt:

Die Kollegen bei power-wrestling bashen sich untereinander. Aber das ist spaßig gemeint und eine Art Storyline. Gruß Matthias

Boud Starr sagt:

Die Kollegen bei Spotfight auch und es soll lustig gemeint sein, allerdings erinnert es mich eher an die Sprüche von Cole und Graves. So typisches WWE Kommentator gestichel. Wems gefällt, meins isses nicht. Und auch die ich sag mal Erzählweise der Weeklys ist bei den anderen Podcasts nicht meins. Zuviel Comedy usw. Bei manchen dachte ich echt die sind von WWE bezahlt 😉

Und nicht falsch verstehen Jungs, grundsätzlich bin ich bei euch mit Reigns. Ist eine gute Storyline. Ich bin nur bei dem Teil bei JME das auch wenn das um Reigns gut gemacht ist, es nicht so gut ist, dass ich sage „Oh mein Gott ich muss Smackdown sehen weil ich nichts verpassen will“

AEW und nXt schau ich wenn möglich wöchentlich, da beide Brands mehrere Storylines haben bei denen man nichts verpassen will. Klar gibt es auch da downer, aber die sind meist persönlicher Sache. Z.B. Cody bei AEW oder O’Riley bei nXt. Ich kann mit denen einfach nix anfangen, wie man eventuell auch schon an meinen Diskussionen mit JME im Bezug auf Cody lesen konnte😅

Bei Smackdown ist es eher so das ich den Bericht asap nach dem Aufstehen lese und dann entscheide ob ich es noch schaue. Bei Raw lese ich manchmal nicht mal den ganzen Bericht. Und das ist echt traurig. Selbst Styles gg Riddle, klingt auf dem Papier doch sehr gut, bewegt einen nocht zum einschalten. Ja, die Matches scheinen wohl teilweise schon 3*+ Matches zu sein. Aber wie ihr auch schon im Podcast erwähnt habt, gute Matches bekommst du überall. Das alleine reicht nicht.

Michhier sagt:

@Silentpfuecker&Chr!s

Nun bei jeder Art Kontakt, natürlich meist über die Startseite, wird man eigentlich immer sachlich korrekt und freundlich behandelt bei euch. Selbst wenn man so oft mit seiner Meinung falsch liegt, oder einfach was nicht verstehen will. ich hatte schon bei anderen wrestling orientieren Seiten andere Erfahrungen machen müssen, nicht weil ich beleidigt habe, oder zu Straftaten aufgerufen hätte würde ich gesperrt, sondern weil ich bei einer Bewertung geschrieben habe das es in Japan auch Matches/Wrestler gibt, wo es nicht über Ellenbogen Stöße, backsupley/germansuples und brainbuster hinausgeht. Natürlich war das überspitzt, aber manchmal war es ja dann auch nicht viel mehr.
Zu den berichten bei euch kann ich nur sagen, wenn mir eure persönliche Note nicht gefallen würde, müsste ich mir ja nur eine andere Seite suchen, aber Grade eure News Schreiber finden eine gute Balance und wie gesagt, euren Podcast höre ich ja Grade WEGEN euer Meinung. Manchmal braucht man ja auch Input von außen.

Und zu Reigns, wenn man eine Show nur wegen Einem wrestler schauen würde, wäre das sehr arm für die anderen in der Kompanie.

TheDude sagt:

Dauerhaftes Gebashe, das teilweise auch unter der Gürtellinie liegt, könnte 8xh mir nicht länger anhören.

Der Ton, den ihr anschlagt und untereinander pflegt, passt sehr gut zu eurer Gruppendynamik.

Danke für den interessanten Podcast, auch wenn das wirkliche Wrestling, bzw. die Shows etwas unter den Tisch fielen. Gab aber auch nicht viel dazu zu sagen.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/