Debüt in New York City: „AEW Dynamite: Grand Slam“ im US-Open-Stadion angekündigt – Neuer Title Belt angeteast – Die aktuellen Top 5 Rankings

17.06.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: All Elite Wrestling

– Wie All Elite Wrestling am gestrigen Mittwoch bekannt gab, wird man am 22. September erstmals in New York City zu Gast sein. Für das Debüt hat man sich etwas Besonderes einfallen lassen, denn „AEW Dynamite: Grand Slam“, so der Name des Specials, wird im USTA Arthur Ashe Stadium stattfinden, der Heimat der US-Open. Das Stadion bietet bis zu 24.000 Zuschauern Platz, man wird allerdings nur 17.000 Tickets in den Verkauf geben.

– Auf Twitter hat die Company einen neuen Title Belt angeteast. Im Moment ist ein neuer Titel ebenso möglich, wie ein neues Design für einen bestehenden Titel. Bereits seit einiger Zeit ist die Einführung einer 6 Man Tag Team Championship im Gespräch und der Teaser heizt die Spekulationen diesbezüglich natürlich weiter an. AEW Chairman Tony Khan hatte im Dezember 2020 in einem Interview verraten, dass ein solcher Titel möglicherweise im Jahr 2021 kommen wird.

– Nachfolgend die aktuellen Top 5 Rankings, welche am gestrigen Mittwoch veröffentlicht wurden:

AEW World Champion: Kenny Omega (5-0 Singles Record im Jahr 2021, 46-12 Gesamtrekord)
AEW TNT Champion: Miro (8-0 Singles Record im Jahr 2021, 15-1 Gesamtrekord

1. Jungle Boy (8-1 Singles Record im Jahr 2021, 48-27-1 Gesamtrekord)
2. Adam Page (10-1 Singles Record im Jahr 2021, 42-14 Gesamtrekord)
3. Darby Allin (10-1 Singles Record im Jahr 2021, 33-14-1 Gesamtrekord)
4. Orange Cassidy (9-1-1 Singles Record im Jahr 2021, 27-11-2 Gesamtrekord)
5. Powerhouse Hobbs (8-1-1 Singles Record im Jahr 2021, 21-12 Gesamtrekord)

AEW Women’s World Champion: Britt Baker (11-1 Singles Record im Jahr 2021, 28-14 Gesamtrekord)
1. Thunder Rosa (15-2 Singles Record im Jahr 2021, 21-5 Gesamtrekord)
2. Nyla Rose (14-2 Singles Record im Jahr 2021, 37-13 Gesamtrekord)
3. Tay Conti (16-3 Singles Record im Jahr 2021, 25-6 Gesamtrekord)
4. Hikaru Shida (5-1 im Jahr 2021, 39-9 Gesamtrekord)
5. Kris Statlander (7-0 Singles Record im Jahr 2021, 15-9 Gesamtrekord)

AEW Tag Team Champions: The Young Bucks: Matt Jackson & Nick Jackson (8-0 Tag Team Record im Jahr 2021)
1. Varsity Blonds: Griff Garrison & Brian Pillman Jr. (13-4 Tag Team Record im Jahr 2021)
2. The Acclaimed: Anthony Bowens & Max Caster (11-3 Tag Team Record im Jahr 2021)
3.Private Party: Isiah Kassidy & Marq Quen (6-1 Tag Team Record im Jahr 2021)
4. FTR: Dax Harwood & Cash Wheeler (4-0 Tag Team Record im Jahr 2021)
5. Proud and Powerful: Ortiz & Santana (5-2 Tag Team Record im Jahr 2021)

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




4 Antworten auf „Debüt in New York City: „AEW Dynamite: Grand Slam“ im US-Open-Stadion angekündigt – Neuer Title Belt angeteast – Die aktuellen Top 5 Rankings“

Daniel Bödeker sagt:

Hoffentlich geht das Ding voll. Das wird so gut <3

Haki sagt:

Die Ranglisten sind so schlecht weil sie überhaupt keinen Sinn ergeben
8-1 ist vor 10-1
5-1 ist vor 7-0
Usw

Michhier sagt:

@Haki
In die Rangliste fließt mit eingehen wen die Siege und Niederlagen waren. Hab ich jedenfalls mal so gelesen bei W-i.

JME sagt:

@Haki

Die Ranglisten bei AEW sind, ebenso wie bei MMA oder im Boxen, keine Tabellen wie beim Fussball. Solche Rankings beziehen die Qualität der Gegner mit ein und sind damit nicht rein an den Zahlen zu messen. So wäre ein Wrestler A mit einem Record von 3-1 bspw. über einem Wrestler B mit einem Record von 25-0 einzuordnen, wenn Wrestler A Chris Jericho, Kenny Omega und Jon Moxley geschlagen hat, während Wrestler B nur Siege über Jobber hat.

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/