Impact Wrestling „Against All Odds 2021“ Ergebnisse aus Nashville, Tennessee, USA vom 12.06.2021 (inkl. Abstimmung & Videos)

13.06.21, von Claudio "blackDRagon" Cancello

Quelle: IMPACT Wrestling

Welche Schulnote vergebt ihr dieser Show?

View Results

Loading ... Loading ...

Impact Wrestling „Against All Odds 2021“
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 12. Juni 2021

1. Match
Street Fight
Sami Callihan & Tommy Dreamer gewannen gegen The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows) via Pin an Karl Anderson durch Sami Callihan nach einem Schlag mit einem Baseballschläger.

2. Match
Singles Match
Joe Doering (w/ Violent By Design) gewann gegen Satoshi Kojima via Pin nach einer Spinning Powerbomb.

3. Match
X-Division Title #1 Contendership – 5 Way Match
Petey Williams vs. Trey Miguel vs. Ace Austin vs. Chris Bey vs. Rohit Raju endete in einem No Contest, nachdem Madman Fulton ins Match eingegriffen hatte.
– Madman Fulton griff in das Match ein und fertigte die Kontrahenten seines Partners Ace Austin ab. Am Ende zog Fulton Austin zum Cover auf die Gegner, doch der Referee hatte genug gesehen und beendete das Match, ohne einen Sieger zu erklären.

4. Match
Singles Match
W. Morrissey gewann gegen Rich Swann via Pin nach drei Powerbombs in Serie.

5. Match
Singles Match
Tenille Dashwood (w/ Kaleb) gewann gegen Jordynne Grace (w/ Rachael Ellering) via Pin nach einem Einroller.
– Gegen Ende des Matches befand sich Dashwood in einem Rear-Naked Choke von Grace. Kaleb lenkte den Referee ab, bis Ellering ihn ausschaltete. Danach beschwerte sich Grace bei ihrer Tag Team Partnerin und wollte ihr klarmachen, dass sie ihre Hilfe nicht nötig hat. Daraufhin wurde sie von Dashwood eingerollt.

Nach dem Match geraten Jordynne Grace und Rachael Ellering in eine lautstarke Diskussion, bis Grace endgültig der Geduldsfaden reißt. Sie packt sich Kaleb und verpasst ihm einen Michinoku Driver auf die Rampe.

Backstage beobachten Brian Myers und sein Schüler Sam Beale die Show. Jake Something kommt hinzu und gibt Beale den Rat, nicht auf die Ratschläge von Myers zu hören. Das Segment endet mit einer Diskussion zwischen Something und Myers.

6. Match
Impact Knockouts Tag Team Championship
Tag Team Match
Fire ‘N Flava (Kiera Hogan & Tasha Steelz) (c) gewannen gegen Kimber Lee & Susan via Pin an Susan durch Steelz nach einem Frog Splash.

7. Match
Impact World Tag Team Championship
Tag Team Match
Violent By Design (Rhino & Deaner) (c) gewannen gegen The Decay (Crazzy Steve & Black Taurus) via Pin an Crazzy Steve durch Deaner nach dem Deaner DDT.

Eine weitere Promo zum bevorstehenden Debüt von Steve Maclin wird eingespielt. Er sagt, dass die Zeit sich wie eine Folter anfühle. Er habe viel Zeit und wird diese bei Impact verbringen.

8. Match
Impact Knockouts Championship
Singles Match
Deonna Purrazzo (c) gewann gegen Rosemary via Pin nach der Cosa Nostra.

Wir schalten nach Florida, genauer gesagt nach Jacksonville ins Daily’s Place. Dort begrüßen uns Don Callis, Tony Schiavone und Scott D’Amore, welche das nun anstehende Impact World Championship Match kommentieren werden. Bei der letzten Impact-Ausgabe wurde das Match in die Heimat von All Elite Wrestling verlegt, damit die Good Brothers nicht eingreifen können.

9. Match
Impact World Championship

Singles Match
Kenny Omega (c) gewann gegen Moose via Pin nach dem One-Winged Angel.
– Im Laufe des Matches wollte Moose den Lights Out zeigen, doch Omega zog den Referee als Schutzschild dazwischen. Während der Referee KO war, kamen die Young Bucks heraus und verpassten Moose mehrere Superkicks. Es folgten mehrere BTE-Trigger in Serie, bevor sie Omega halfen, seinen Finisher gegen Moose zu zeigen.

Nach dem Match feiern die Young Bucks mit Kenny Omega den Erfolg, bis plötzlich die Lichter in der Halle ausgehen. Als die Lichter wieder angehen, befindet sich Sami Callihan im Ring. Er kann die Bucks und Omega mit einem Baseballschläger ausschalten und deutet an, das Auge von Omega mit dem Schläger zu attackieren. Jene Aktion zeigte er vor mehreren Jahren gegen Eddie Edwards. Bevor es aber dazu kommt, reagiert Don Callis als Offizieller von Impact Wrestling und feuert Callihan! Scott D’Amore begibt sich zu Callis und die Beiden führen eine Diskussion, während sie sich in den Backstagebereich begeben. Mit diesen Bildern endet die Show.

Diskutiert hier in unserem Forum mit vielen weiteren Wrestlingfans über diese Show! Klick!




6 Antworten auf „Impact Wrestling „Against All Odds 2021“ Ergebnisse aus Nashville, Tennessee, USA vom 12.06.2021 (inkl. Abstimmung & Videos)“

Jan Gando sagt:

Weiter geht es mit der Invasion. Mal sehen wo das noch hinführt.

Haki sagt:

Wieso wird um den Impact Titel bei AEW gekämpft ?

Michhier sagt:

@Haki
Ich denke das hat was damit zu tun das man im Cross company Omega den Titel hat gewinnen lassen und jetzt auch den X Division Titel als den Maintitel zu promoten. Vermutlich geht das am besten wenn der bisherige Maintitel dann erstmal wo anders ist und Werbung ist das ja dann auch für Impact, wenn die woanders erwähnt werden.

Chris Brian sagt:

Macht auch so viel Sinn,Callihan im ersten match noch in Nashville und kommt zum Schluss rüber nach Florida oder was. Unfassbar. TNA ist immer noch genauso erbärmlich wie früher. Was für ne Vera rsche

Jon08 sagt:

Starke Weekly. Meiner Meinung nach die stärkste Wrestlingweekly der Woche. Thomas Gottschalk im Main Event ist einfach überragend!

Kvlt sagt:

@Chris Brian: Macht mehr Sinn als dein Kommentar, der im Gegensatz zur Show das einzig erbärmliche ist. Denn das Match Kenny Omega vs Moose und die Geschehnisse danach waren schon vorab aufgezeichnet bzw veranstaltet worden. Eine Praxis die unlängst auch bei WWE und AEW vorkommt.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Ace
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/