UFC-Legende Anderson Silva beendet seine MMA-Karriere – Interessante Kampfansetzungen für die UFC-Shows im Juli, August und September – UFC Fight Night 189 in der kommenden Nacht ab 1 Uhr auf DAZN – Diego Sanchez beendet Zusammenarbeit mit umstrittenen Guru – Nächster Bellator Grand Prix im Bantamgewicht? – Ausblick auf „Bellator 260: Douglas Lima vs. Yaroslav Amasov“ – PFL 4 und PFL 5 mit bekannten Stars

05.06.21, von "wrestling-infos.de"

UFC – Ultimate Fighting Championship: Diego Sanchez beendet Zusammenarbeit mit umstrittenen Guru – Interessante Kampfansetzungen für die Shows im Juli, August und September – Kayla Harrison zur UFC? – UFC Fight Night 189 in der kommenden Nacht ab 1 Uhr auf DAZN

Bellator MMA: Nächster Bellator Grand Prix im Bantamgewicht? – Ausblick auf „Bellator 260: Douglas Lima vs. Yaroslav Amasov“

Sonstige(s): MMA-Legende Anderson Silva beendet seine MMA-Karriere – PFL 4 und PFL 5 mit bekannten Stars

Quellen: MMAJunkie.com, Sherdog.com, MMAFighting.com

UFC

– Am 17. Juli wird ein wichtiger Leichtgewichtskampf zwischen Islam Makhachev (19-1) und Thiago Moises (15-4) stattfinden. Der Russe hat aktuell eine Serie von 7 Siegen, unter anderem gegen Chris Wade, Gleison Tibau und Drew Dober. Sein Gegner aus Brasilien konnte zuletzt mit Michael Johnson, Bobby Green und Alexander Hernandez drei namhafte Gegner bezwingen. Dem Sieger sollten große Kämpfe im Leichtgewicht winken.

– Ebenfalls am 17. Juli  wird Jeremy Stephens (28-18) ins Leichtgewicht zurückkehren und dort auf den ehemaligen KSW Doppelchampion Mateusz Gamrot (18-1) treffen. Der Pole verlor sein UFC-Debüt, konnte zuletzt aber einen überzeugenden Sieg gegen Scott Holtzman einfahren.

– Nachdem der mit Spannung erwartete Bantamgewichtskampf zwischen TJ Dillashaw (16-4) und Cory Sandhagen (14-2) wegen eines Cuts, den sich Dillashaw im Training zugezogen hatte, abgesagt werden musste, hat die UFC den Kampf nun neu terminiert. Am 24. Juli werden die beiden Top-Bantamgewichte aufeinandertreffen.

– Beim UFC 265 PPV am 07. August 2021 wird ein hochklassiger Mittelgewichtskampf stattfinden. So wird Uriah Hall (17-9) auf Sean Strickland (23-3) treffen. Hall hat eine Serie von 4 Siegen, u.a. gegen Anderson Silva und Chris Weidman. Der US-Amerikaner Strickland hat ebenfalls vier Siege in Serie eingefahren und dabei zuletzt den Polen Krzysztof Jotko geschlagen.

– Für den UFC 265 PPV wurde außerdem ein wichtiger Kampf zwischen zwei Top 10 Bantamgewichten angesetzt. Dabei werden die beiden Brasilianer Jose Aldo (29-7) und Pedro Munhoz (19-5) aufeinandertreffen. Der ehemalige Federgewichtschampion Aldo konnte sich zuletzt gegen Marlon Vera durchsetzen, während Pedro Munhoz einen Sieg gegen Jimmie Rivera einfahren konnte.

– Bei der UFC Fight Night am 14. August werden die beiden Top 5 Mittelgewichte Derek Brunson (22-7) und Darren Till (18-3-1) aufeinandertreffen. Im 5-Runden-Kampf versuchen sich beide eine Spitzenposition in der Gewichtsklasse zu sichern. Brunson hat eine Serie von fünf Siegen und konnte zuletzt klar gegen Kevin Holland gewinnen. Till unterlag zuletzt Whittaker und musste dann eine Verletzungspause einlegen.

– Die UFC hat den Hauptkampf für die Fight Night am 21. August verkündet. Dann heißt es Brasilien vs. USA im Mittelgewicht, wenn der ehemalige Titelherausforderer Paulo Costa (13-1) auf Jared Cannonier (13-5) trifft. Beide sind vor allem für ihre KO-Power bekannt und beliebt. Während Costa in seinem letzten Kampf gegen Israel Adesanya unterlag, musste Cannonier zuletzt eine Niederlage gegen Robert Whittaker einstecken.

– Für besagte Fight Night am 21. August wurde auch ein Spitzenkampf im Fliegengewicht angesetzt. So wird Brasiliens Alexandre Pantoja (23-5) auf den US-Amerikaner Brandon Royval (12-5) treffen.

– Die UFC hat für die Fight Night am 25. September den Halbschwergewichts-Hauptkampf zwischen Thiago Santos (21-9) und Johnny Walker (18-5) angesetzt. Die beiden Brasilianer zeigten zuletzt eher durchwachsende Leistungen. Santos unterlag gegen Jon Jones, Glover Teixeira und Aleksandar Rakic. Sein Gegner Walker konnte zuletzt zwar Ryan Spann besiegen, unterlag davor aber gegen Corey Anderson und Nikita Krylov.

– Die UFC hat weitere Entlassungen bekannt gegeben. Folgende Kämpfer sind nicht mehr beim Marktführer unter Vertrag:

* KB Bhullar
* Anthony Birchak
* Yorgan de Castro
* Aalon Cruz
* Bartosz Fabinski
* Jordan Griffin
* Justine Kish
* Oskar Piechota
* Luke Sanders

– Diego Sanchez hat nach zunehmender öffentlicher Kritik die Zusammenarbeit mit dem Guru Joshua Fabia beendet. Sein spürbarer Einfluss auf Sanchez und die zum Teil unnormalen Trainingsmethoden hatten große Kritik an Fabia entfacht. Nun beendete Sanchez die Zusammenarbeit. In einem überraschenden Interview nach der Trennung äußerte Fabia die skurile Ansicht, dass Diego Sanchez ihn ausgenutzt hätte und nicht umgekehrt.

– Zum Jahresende läuft der Vertrag von Kayla Harrison (9-0) bei PFL aus und in einem Interview zeigte sich UFC-Präsident Dana White nun an einer Verpflichtung der ehemaligen Olympiasiegerin interessiert, um das Federgewicht der Frauen beim Marktführer zu stärken. Bei der PFL hatte Harrison zuletzt die 2019er Saison im Leichtgewicht der Frauen und damit 1.000.000 US-Dollar gewonnen, die Gegnerinnen waren jedoch oft keine wirkliche Herausforderung. Auch bei der UFC wartet nur eine sehr dünn besetzte Gewichtsklasse auf Kayla Harrison. Sollte sie an den besten Gegnerinnen interessiert sein, wäre wohl Bellator MMA der beste Platz für sie. Die Liga verfügt als einzige große MMA-Liga über eine vollständige Federgewichtsklasse der Frauen.

– In der kommenden Nacht steht die UFC Fight Night 189 auf dem Programm. Im Main Event der Veranstaltung kommt es zur Paarung Jairzinho Rozenstruik vs. Augusto Sakai im Schwergewicht. Die Main Card der Show wird am frühen Sonntagmorgen ab 1 Uhr deutscher Zeit live auf DAZN ausgestrahlt. Ein Abo beim Streamingdienst DAZN kostet 11,99€ im Monat und ist monatlich kündbar. Sofern ihr noch keinen DAZN Account besitzt, könnt ihr den Dienst darüber hinaus im ersten Monat nach der Anmeldung kostenlos testen. Neben der UFC hat DAZN zahlreiche andere Sportarten und Ligen im Programm, darunter „WWE Monday Night RAW“, „WWE Friday Night Smackdown“, Bundesliga, UEFA Champions League, UEFA Europa League, LaLiga, NFL, NBA, NHL und MLB.

UFC Fight Night 189: Rozenstruik vs. Sakai
Datum: 05. Juni 2021
Austragungsort: Las Vegas, Nevada, USA
Halle: UFC APEX

Main Card (DAZN)

Heavyweight bout
Jairzinho Rozenstruik vs. Augusto Sakai

Heavyweight bout
Marcin Tybura vs. Walt Harris

Middleweight bout
Roman Dolidze vs. Laureano Staropoli

Welterweight bout
Santiago Ponzinibbio vs. Miguel Baeza

Middleweight bout
Dusko Todorovic vs. Gregory Rodrigues

Middleweight bout
Tom Breese vs. Antonio Arroyo

Preliminary Card (ESPN+)

Women’s Flyweight bout
Montana de la Rosa vs. Ariane Lipski

Heavyweight bout
Tanner Boser vs. Ilir Latifi

Welterweight bout
Francisco Trinaldo vs. Muslim Salikhov

Featherweight bout
Makwan Amirkhani vs. Kamuela Kirk

Lightweight bout
Alan Patrick vs. Mason Jones

Women’s Flyweight bout
Tabatha Ricci vs. Manon Fiorot

Featherweight bout
Yussef Zalal vs. Sean Woodson

Lightweight bout
Claudio Puelles vs. Jordan Leavitt​

Bellator

– Während der Halbschwergewichts Grand Prix von Bellator ins Halbfinale geht und der Federgewichts Grand Prix mit Patricio Freire vs. AJ McKee vor dem Traumfinale steht, wird nun schon der nächste Grand Prix geplant. Für diesen könnte laut Bellators Präsident Scott Coker das Bantamgewicht die passende Gewichtsklasse sein. Im Bantamgewicht hat Bellator in den letzten Monaten einige starke und namenhafte Neuzugänge bekommen. Hier eine Liste der möglichen Teilnehmer:

* Sergio Pettis (21-5)(Champion)
* James Gallagher (11-1)
* Juan Archuleta (25-3)
* Leandro Higo (21-5)
* Magomed Magomedov (18-1)
* Brett Johns (17-3)
* Patrick Mix (14-1)
* Raufeon Stots (16-1)
* Darrion Caldwell (15-5)
* Henry Corrales (18-6)
* Josh Hill (20-4)
* Keith Lee (7-4)
* Erik Perez (20-8)
* Brian Moore (13-7)

– Am kommenden Freitag steht mit Bellator 260 die nächste Show von Bellator MMA auf dem Programm. Im Main Event geht es zwischen Titelträger Douglas Lima und Herausforderer Yaroslav Amasov um die Bellator MMA Welterweight Championship. Im Co Main Event wird der UFC-Veteran Paul Daley (43-17-2) auf den ehemaligen LFA-Champion Jason Jackson (14-4) treffen. Daley konnte zuletzt Sabah Homasi besiegen. Jackson hat eine überzeugende Siegesserie gegen Kiichi Kunimoto, Jordan Mein, Benson Henderson und Neiman Gracie. Bellator 260 ist übrigens auch der erste Event, bei dem die Promotion wieder eine begrenzte Anzahl an Zuschauern in der Mohegan Sun Arena in Uncasville, Connecticut begrüßen wird. Nachfolgend die komplette Matchcard:

Bellator 260: Lima vs. Amasov
Datum: 11. Juni 2021
Austragungsort: Uncasville, Connecticut, USA
Halle: Mohegan Sun Arena

Main Card (Showtime)

Welterweight bout
Bellator MMA Welterweight Championship
Douglas Lima (c) vs. Yaroslav Amasov

Catchweight (175 lbs.) bout
Paul Daley vs. Jason Jackson

Featherweight bout
Aaron Pico vs. Aiden Lee

Catchweight (128 lbs.) bout
Vanessa Porto vs. Ilara Joanne

Welterweight bout
Demarques Jackson vs. Mark Lemminger

Preliminary Card (Bellator.com)

Welterweight bout
Kyle Crutchmer vs. Levan Chokheli

Featherweight bout
Tywan Claxton vs. Justin Gonzalez

Lightweight bout
Nick Newell vs. Bobby King

Featherweight bout
Lucas Brennan vs. Matthew Skibicki

Women’s Featherweight bout
Amanda Bell vs. Marina Mokhnatkina

Light Heavyweight bout
Alex Polizzi vs. Gustavo Trujillo​

Sonstige(s)

– Nachdem der Ex-Champion Anderson Silva (34-11) von der UFC entlassen wurde und die anderen Top-Ligen (Bellator MMA und ONE Championship) kein Interesse an einer Verpflichtung des 46-Jährigen zeigten, wird der Brasilianer nun seine MMA-Karriere vermutlich beenden. Zwar hatte „die Spinne“ ein Angebot von Rizin aus Japan vorliegen, welches er aber offenbar nicht annahm. Anderson Silva bleibt aber im Kampfsport aktiv und wird am 19. Juni 2021 in einem Boxkampf auf Julio Cesar Chavez Jr. treffen. Anderson Silva geht als einer der erfolgreichsten MMA-Kämpfer in die Geschichte ein. Er dominierte die Mittelgewichtsklasse der UFC für eine ganze Dekade und konnte unter anderem Sonnen, Griffin, Okami, Bonnar, Maia, Henderson und Franklin schlagen. Das MMA-Team von wrestling-infos.de wünscht Anderson Silva alles Gute für seine zukünftige Karriere.

– Die Professional Fighters League hat für den 10. Juni 2021 den vierten Event der aktuellen Saison angesetzt. Dabei werden die Leichtgewichte und Federgewichte ihre zweiten Vorrundenkämpfe bestreiten. Außerdem wird Box-Star Claressa Shields (0-0) ihr MMA-Debüt feiern, wenn sie auf Brittney Elkin (3-6) trifft. Mit Anthony Pettis braucht einer der großen PFl-Stars einen Sieg in einer der ersten Runden, um sicher in die Playoffs kommen zu können.

155 lbs.: Anthony Pettis vs. Alex Martinez
145 lbs.: Bubby Jenkins vs. Bobby Moffett
155 lbs. (Frauen): Claressa Shields vs. Brittney Elkin
145 lbs.: Brendan Loughnane vs. Tyler Diamond
145 lbs.: Chris Wade vs. Arman Ospanov
145 lbs.: Sheymon Moraes vs. Movlid Khaybulaev
155 lbs.: Akhmed Aliev vs. Loik Radzhabov
155 lbs.: Marcin Held vs. Oliver Aubin-Mercier
155 lbs.: Natan Schulte vs. Mikhail Odintsov
155 lbs.: Clay Collard vs. Joilton Lutterbach
145 lbs.: Lance Palmer vs. Jesse Stirn

– Bei PFL 5 am 17. Juni 2021 werden die Weltergewichte und Halbschwergewichte ihre zweiten Vorrundenkämpfe bestreiten. Im Hauptkampf treffen die beiden UFC-Veteranen Rory MacDonald (22-6-1) und Gleison Tibau (34-15) aufeinander.

(170 lbs.) Rory MacDonald vs. Gleison Tibau
(170 lbs.) Ray Cooper III vs. Nikolay Aleksakhin
(205 lbs.) Emiliano Sordi vs. Dan Spohn
(205 lbs.) Chris Camozzi vs. Cezar Ferreira
(205 lbs.) Antonio Carlos Junior vs. Vinny Magalhaes
(205 lbs.) Marthin Hamlet Nielsen vs. Cory Hendricks
(170 lbs.) Joao Zeferino vs. Jason Ponet
(170 lbs.) Magomed Magomedkerimov vs. Curtis Millender
(205 lbs.) Tom Lawlor vs. Jordan Young
(170 lbs.) Sadibou Sy vs. Alexey Kunchenko

 




Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/