WWE Friday Night SmackDown #1134 Rating auf FOX vom 14.05.2021: Niedrigste Zuschauerzahl und niedrigstes Rating in der Hauptzielgruppe seit Juli 2020!

20.05.21, von Jens "JME" Meyer

Quelle: wwe.com

USA: WWE Friday Night Smackdown #1134 Rating auf FOX vom 14. Mai 2021

– Die „Friday Night Smackdown“-Ausgabe am 14. Mai 2021 auf FOX sahen 1,917 Millionen Zuschauer. Dies ist die niedrigste Zuschauerzahl seit der Ausgabe vom 17. Juli 2020 (1,912 Millionen Zuschauer). Im Vergleich zur Ausgabe in der letzten Woche (2,282 Millionen Zuschauer) verlor man damit ca. 365.000 Zuschauer. Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 15. Mai 2020 verlor man bei den Zuschauern ca. 6%.

In der wichtigsten aller Zielgruppen (Männer und Frauen im Alter von 18 bis 49 Jahren) erzielte man ein Rating von 0,44 Punkten (Vorwoche: 0,65 Punkte). Dies ist das niedrigste Rating in der Hauptzielgruppe seit der Ausgabe vom 03. Juli 2020 (0,40 Punkte). Im Jahresvergleich zur SmackDown-Ausgabe vom 15. Mai 2020 sank das Rating in der Hauptzielgruppe um ca. 12%.

Zum Vergleich: Nachfolgend die Zuschauerzahlen zu diesem Zeitpunkt des Jahres in den letzten 10 Jahren:
14. Mai 2021 auf FOX – 1,917 Millionen Zuschauer
15. Mai 2020 auf FOX – 2,042 Millionen Zuschauer
14. Mai 2019 auf dem USA Network – 1,827 Millionen Zuschauer
15. Mai 2018 auf dem USA Network – 2,298 Millionen Zuschauer
16. Mai 2017 auf dem USA Network – 2,175 Millionen Zuschauer
12. Mai 2016 auf dem USA Network – 2,262 Millionen Zuschauer
14. Mai 2015 auf SyFy – 2,528 Millionen Zuschauer
16. Mai 2014 auf SyFy – 2,485 Millionen Zuschauer
17. Mai 2013 auf SyFy – 2,435 Millionen Zuschauer
11. Mai 2012 auf SyFy – 2,803 Millionen Zuschauer

Quelle: Sports TV Ratings

Diskutiert auch hier in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Zahlen! Klick!




4 Antworten auf „WWE Friday Night SmackDown #1134 Rating auf FOX vom 14.05.2021: Niedrigste Zuschauerzahl und niedrigstes Rating in der Hauptzielgruppe seit Juli 2020!“

Jon08 sagt:

Boah. 365.000 Verlust. Finde ich recht ungerechtfertigt, weil SD jede Woche konstant und gute Sachen abliefert. Da macht man nicht viel falsch. Lief denn etwas besonderes parallel?

Maddicus84 sagt:

Das hab ich mich letztens bei aew auch gefragt die hatten 154k weniger zur Vorwoche!

Vielleicht auch zuviel wrestling shows in der Woche oder einfach das schöne Wetter!

Fan of Quality sagt:

Tja nicht jede Promotion kann konstant gut abliefern. Da gibt’s aktuelle nur eine. Aber Smackdown ist schon seit ewigkeiten nicht mehr so das Highlight

Jon08 sagt:

@Fan of Quality

Und welche wäre das, die konstant abliefert? 🤔 AEW hat letzte Woche auch 154k Zuschauer verloren…
Und sowohl AEW als auch SD liefern beide konstant gute Leistungen ab…
Aber wenn du Impact, NXT oder ROH meinst, ja! Die liefern konstant ab.

Schreibe einen Kommentar

Wir müssen Kommentare teilweise manuell freigeben, deswegen kann es etwas dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/