Kategorie | WWE News

WWE-Riese „Giant“ Gonzales verstorben

25.09.10, von "Overtaker"

Jorge „Giant“ Gonzales, der international besonders durch seine Fehde gegen den Undertaker im Jahre 1993 in der damaligen WWF(heute WWE) bekannt wurde, ist im Alter von 44 Jahren an den Folgen seiner langen Zuckerkrankheit verstorben. Gonzales war mit 2,31m wohl der größte Wrestler aller Zeiten.

Der Argentinier wurde in seiner Heimat zuerst ein Basketball-Star, ehe er 1988 zu den Atlanta Hawks in die amerikanische NBA wechselte. Als der Erfolg unter den Erwartungen blieb, kam Gonzales zum Wrestling, wo er in der ebenfalls in Atlanta beheimateten WCW 1990 beim Pay-per-View Capital Combat als „El Gigante“ debütierte.

1993 kam er dann als „Giant Gonzales“ in die heutige WWE, wo er mit Manager Harvey Whippleman hauptsächlich als Heel gegen den Undertaker fehdete. Bei seiner Größe waren natürlich nicht viele Wrestling-Aktionen möglich, so dass diese Fehde vom Wrestling Observer Newsletter zur schlechtesten Fehde des Jahres gewählt wurde. Nach dem ersten Auftritt beim Royal Rumble, wo er den Undertaker attackierte, zog sich die Fehde über Wrestlemania bis zum Summer Slam hin. Zu der Zeit litt er bereits an Diabetes.

Danach wrestlete er bis 1995 in Japan, wo er wegen Nervenproblemen seine Karriere beendete. Er betätigte sich auch als Schauspieler, wo er besonders in einer Gastrolle bei Baywatch auffiel. 1998 ging er schließlich in seine Heimat zurück.

Seine gesundheitlichen Probleme aufgrund seiner anormalen Größe und Diabetes führten dazu, dass er schließlich auf den Rollstuhl angewiesen war und ein Dialysegerät benötigte, um seinen versagenden Nieren entgegen zu wirken. Bis zum Schluss wurde er von dem argentinischen Basketball-Verband mit Kleidung, Medizin usw. versorgt, wofür er sehr dankbar war. Die Quellen widersprechen sich ein wenig, wo er zum Schluss gelebt hat. So heißt es, dass er entweder in einer Schule gelebt hat oder aber auf einer Ranch, die er auch geführt haben soll.

Quelle: PWInsider.com, Rajah.com, Wikipedia.com

Diskutiert hier mit anderen Fans über dieses Thema!

Tags: ,




Sag was zu diesem Thema!

16 Antworten zu “WWE-Riese „Giant“ Gonzales verstorben”

  1. nickswrestling76 sagt:

    🙁 oh nein einer der größten wrestler aller zeiten ist verstorben die wrestler sterben dieses jar so schnell und so früh und so viele

  2. Buwistick sagt:

    R.I.P.

  3. Y2J sagt:

    Oh mann, richtig schade.
    Ruhe in Frieden

  4. Hbkbeast sagt:

    RIP 🙁

  5. Awake sagt:

    Rest In Peace 🙁

  6. Denz sagt:

    Wenigstens ist er nun vom Leiden im Rollstuhl erlöst. RIP, Gigant aus den Anden.

  7. Rey Mysterio 4 ever sagt:

    nein 🙁 R.I.P 🙁
    Giant Gonzales ich hab gestern noch bei youtube was über ihn gesehen ich fand den so hammer. Schade

  8. schade um ihn 🙁
    ich fande sein big foot gimmick einfach genial und ich erinnere mich sogar noch gut an seine fehde mit the undertaker… das hatte klasse!!!
    R.I.P. Jorge „Giant“ Gonzales
    da ist mal echt der größte wrestler von uns gegangen und das in jeder hinsicht… 🙁

  9. Rated-R Superstar Edge sagt:

    R.I.P

  10. Berserker sagt:

    Ruhe in Frieden, Jorge.

  11. Mr. Andersons A**hole # 1 sagt:

    Mir war gar nicht bewusst, dass er nur so kurz im Wrestling von WCW/WWF dabei war. Kam mir länger vor damals.

  12. Andy sagt:

    Allen Fans,die vor mir ihr Kommentar dazu gegeben haben,möchte ich mich gerne anschließen.Rest in peace, Jorge

  13. teo sagt:

    leider!!! IST ER TOT HAT ER SICH MAL MIT THE GREAT KHALI GEMESSEN???

  14. FRANKY aus NB! sagt:

    @ teo

    glaub ich nich, weil Great Khali zu Gigant Gonzales seiner Zeit noch nicht aktiv beim Wrestling war bzw. nicht so bekannt ;-/

    Grüße

  15. FRANKY aus NB! sagt:

    @ teo

    Nö glaub ich nich

Schreibe einen Kommentar








Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews

W-IonYouTube

Information