Mauro Ranallo kommentiert Kenny Omega vs. Rich Swann! – Zwei weitere Matches für den „Rebellion“-PPV bestätigt – Nevaeh hat die Company verlassen – Impact an mehreren Talenten aus Mexiko interessiert – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling

22.04.21, von Jens "JME" Meyer

– Der ehemalige WWE- und NJPW-Kommentator Mauro Ranallo wird am kommenden Sonntag den Main Event des „Rebellion“-PPVs kommentieren! Kenny Omega vs. Rich Swann wird damit das erste Wrestlingmatch sein, welches der 51-jährige nach seinem Abgang von WWE im vergangenen August kommentiert. Der Deal kam in den letzten Wochen zustande und bezieht sich nur auf dieses eine Match. Ranallo hat in der vergangenen Woche aber bereits einige Video-Packages für das Match kommentiert, welche ihr nachfolgend findet.

– Für den „Rebellion“-PPV wurden mitterweile auch noch zwei weitere Matches angekündigt. So treffen Sami Callihan und Trey Miguel in einem Last Man Standing Match aufeinander und Violent By Design (Eric Young, Joe Doering, Rhino & Deaner) treten in einem 8 Man Tag Team Match gegen James Storm, Chris Sabin, Eddie Edwards & Willie Mack an. Nachfolgend das komplette Line-up:

Impact Wrestling „Rebellion 2021“
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Datum: 25. April 2021
Uhrzeit: 2 Uhr MEZ (in der Nacht auf den 26.04.2021)

Live und OnDemand für 19,99 US-Dollar (umgerechnet ca. 17€) auf FITE TV

AEW World Championship/Impact World Championship
Singles Match
Kenny Omega (AEW) (w/ Don Callis) vs. Rich Swann (Impact)

Impact World Tag Team Championship
Tag Team Match
FinJuice (David Finlay & Juice Robinson) (c) vs. The Good Brothers (Karl Anderson & Doc Gallows)

Impact Knockouts Championship
Singles Match
Deonna Purrazzo oder Jazz (c) vs. Tenille Dashwood

Impact X Division Championship
3 Way Match
Ace Austin (c) vs. TJP vs. Josh Alexander

Impact Knockouts Tag Team Championship
Tag Team Match
Tasha Steelz & Kiera Hogan (c) vs. Jordynne Grace & ???

Last Man Standing Match
Sami Callihan vs. Trey Miguel

Singles Match
Brian Myers vs. Matt Cardona

8 Man Tag Team Match
Violence By Design (Eric Young, Rhino, Joe Doering & Deaner) vs. James Storm, Chris Sabin, Eddie Edwards & Willie Mack

Ebenfalls für die Show angekündigt:
* Mauro Ranallo kommentiert den Main Event.
* Tony Khan und Aubrey Edwards werden als AEW-Vertreter dem Main Event beiwohnen.

– Die Company hat auch ein 45-minütiges Preview-Special veröffentlicht:

– In der kommenden Nacht steht erst einmal die letzte „Impact Wrestling“-Ausgabe vor dem „Rebellion 2021“-PPV auf dem Programm. Angekündigt sind bisher fünf Matches. Unter anderem dürfen sich die Fans auf Eddie Edwards vs. Eric Young, Karl Anderson & Luke Gallows vs. Black Taurus & Crazzy Steve, Tenille Dashwood vs. Susan, Kiera Hogan vs. Jordynne Grace und Shera vs. Jake Something freuen. Bei der „Before The Impact“-Preshow wird es derweil zum Match Madman Fulton vs. Fallah Bahh vs. Petey Williams kommen. Hierzulande ist die Show ab 2 Uhr live und kostenlos auf dem Twitch-Channel der Promotion (Klick!) zu sehen, in den kommenden Tagen wird die Ausgabe dann auch unter impactwrestling.com/channel-category/latest-impact kostenlos abrufbar sein. Nachfolgend das Line-up der heutigen Show:

Impact Wrestling #874
Ort: Skyway Studios in Nashville, Tennessee, USA
Erstausstrahlung: 22. April 2021

Singles Match
Eddie Edwards vs. Eric Young

Tag Team Match
The Good Brothers (Karl Anderson & Luke Gallows) vs. The Decay (Black Taurus & Crazzy Steve)

Singles Match
Tenille Dashwood vs. Susan

Singles Match
Kiera Hogan vs. Jordynne Grace

Singles Match
Shera vs. Jake Something

Before The Impact Match
3 Way Match
Madman Fulton vs. Fallah Bahh vs. Petey Williams

– Nevaeh und Impact Wrestling gehen wieder getrennte Wege. Nach ihrer Niederlage gegen ihre ehemalige Partnerin Havok bei der „Before The Impact“-Show in der vergangenen Woche gab die 35-jährige auf Twitter bekannt, dass dies ihr letztes Match für die Company war. Nevaeh besaß keinen Vertrag, arbeitete aber seit April 2020 als Regular für Impact Wrestling.

– Konnan verriet derweil auf Twitter, dass Impact Wrestling einige Talente aus Mexiko booken möchte. Die Wrestler:innen warten aktuell auf ihre Visa. Interesse soll unter anderem an AAA-Star El Hijo del Vikingo bestehen.

Diskutiert in unserem Forum mit vielen anderen Wrestlingfans über diese Themen! Klick!




2 Antworten auf „Mauro Ranallo kommentiert Kenny Omega vs. Rich Swann! – Zwei weitere Matches für den „Rebellion“-PPV bestätigt – Nevaeh hat die Company verlassen – Impact an mehreren Talenten aus Mexiko interessiert – Vorschau auf die heutige Ausgabe von Impact Wrestling“

The Phantom sagt:

Also wenn man so sich die Namen anschaut die mittlerweile wieder für Impact (TNA) antreten so muss man den Hit ziehen was Don Callis und andere Verantwortliche zu stande bringen. Zu dem tut Impact-Wrestling die Zusammenarbeit offenbar sehr gut.

Haki sagt:

Ich Feier ranallo 😀
Ich sehe es schon kommen
OMG v trigger von Omega from the top turnbuckle are die kidding me! Are you kidding me?! Oh my gosh

Schreibe einen Kommentar

Wir geben alle Kommentare manuell frei. Daher kann es kurz dauern, bis dein Kommentar erscheint.

Ich stimme der Datenschutzerklärung zu





W-Iktor
Wrestling-Infos.de Exklusivinterviews
W-IonYouTube
http://www.fittaste.com/